Amazon Black Friday AV-Receiver Denon AVR-X1400H 7.2 inkl. Heos HDR
520°Abgelaufen

Amazon Black Friday AV-Receiver Denon AVR-X1400H 7.2 inkl. Heos HDR

333€404€-18%Amazon Angebote
65
eingestellt am 24. Nov 2017
Hallo bei Amazon erhaltet ihr den Denon AVR X1400H für aktuell 333€
Nächster Preis Idealo 404€

2 Jahre extra Garantie Amazon Protect 36,49€

Bei Denon direkt gibt es ein zusätzliches Jahr Garantie gratis:
denon-de.custhelp.com/app…ung Danke an QuickNik92

Viel Spaß Werde mir diesen Receiver auch sichern





  • 7.2-Kanal-AV-Receiver mit 145 Watt pro Kanal




  • Kabellose Multiroom Audio-Technologie von HEOS integriert




  • Dolby Atmos und DTS:X (bis zu 5.1.2)




  • 4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough, Dolby Vision kompatibel, HDR, HLG und BT.2020




  • AirPlay, Bluetooth, Internet Radio, Amazon Music, Spotify



    connect, SoundCloud, Tidal, Deezer, JUE, Napster, Netzwerk-Audio



    Streaming




  • 6 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung
Zusätzliche Info

Gruppen

65 Kommentare
Bestellt
Bei Denon direkt gibt es ein zusätzliches Jahr Garantie gratis:
http://denon-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/699/~/2%2B1-garantie-registrierung
Ich auch
QuickNik9224. Nov 2017

Bei Denon direkt gibt es ein zusätzliches Jahr Garantie …Bei Denon direkt gibt es ein zusätzliches Jahr Garantie gratis:http://denon-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/699/~/2%2B1-garantie-registrierung



Vielen Dank! Habe es ergänzt Macht das Angebot ja noch interessanter
hab das vorgänger miodell zum gleichen Preis gekauft, lohnt sich wirklich
Hatte so sehr auf einen 4300er oder 4400er im Deal gehofft
Ach so ein kack. Letztes Jahr gabs die 3000er Serie. Hoffe da kommt noch was. Am liebsten den 4400er...
Den oder den Onkyo TX-NR575E bei Ebay?
Schade, dachte der Deal von heute morgen für 308€ würde unterboten werden.
Bearbeitet von: "wokenupinhell" 24. Nov 2017
Guter Preis aber 1 Stunde davor habe ich einen WHD-"sehr gut" erstanden.
Wenn der Zustand entsprechend ist dann Halleluja
olivergrefe24. Nov 2017

Den oder den Onkyo TX-NR575E bei Ebay?



Ich hätte einen Onkyo TX-NR555 im Topzustand für 239€ im Angebot
das mit der garantieerweiterung geht nicht österreich, oder?
stichwort electronic4you
wokenupinhell24. Nov 2017

Schade, dachte der Deal von heute morgen für 308€ würde unterboten werden.


Dafür ist der hier bei Amazon. Mit gutem Service. Bei Defekt zb sind die ~20€ mehr Gold wert...!
Pups8324. Nov 2017

Ich hätte einen Onkyo TX-NR555 im Topzustand für 239€ im Angebot


Nein danke, eigentlich habe ich nach einem Vergleich gefragt zu dem erwähnten von mir
optik24. Nov 2017

Dafür ist der hier bei Amazon. Mit gutem Service. Bei Defekt zb sind die …Dafür ist der hier bei Amazon. Mit gutem Service. Bei Defekt zb sind die ~20€ mehr Gold wert...!


25€ oder 7,5% Unterschied sind schon nicht wenig. Ich warte erst einmal ab, vielleicht zieht wer morgen früh nach.
wokenupinhell24. Nov 2017

25€ oder 7,5% Unterschied sind schon nicht wenig. Ich warte erst einmal a …25€ oder 7,5% Unterschied sind schon nicht wenig. Ich warte erst einmal ab, vielleicht zieht wer morgen früh nach.


Wie du meinst... aber ich kenne die Spielchen... habe mir einen Motorradhelm im Internet gekauft. Den Shop gab es 10 Jahre lang. Helm defekt, eingeschickt. Der Händler hat das Geld von Hersteller erstatten bekommen. Bevor der Händler es mir aber erstattet hat, ist dieser Insolvent gegangen...!
400€ futsch... deswegen: scheiß auf ein paar Euro. Lieber ruhig schlafen können
Den oder den Pioneer VSX 1131 von vor ein paar Wochen?
Den Denon AVR-X1400H bekommt Ihr auch hier zum Preis von 333,00 EUR: projekt-akustik.de/Goo…tml - Es gibt sogar noch 3% Skonto = 323,01 EUR.
1. Bei Spotify Connect schaltet er sich automatisch ein, oder?

2. Schleift er 4K HDR durch? 4K Weiß ich, bei HDR bin ich mir nur unsicher.

3. 2 Dolby Atmos Lautsprecher könnte ich meinem 5.1 System hinzufügen?

4. Gibt´s ne Alternative zu dem Preis? HEOS benötige ich nämlich nicht.

Danke! Will nur sicher gehen, nicht iwas zu übersehen bei dem Kauf...
Hab mir gerade denn X1300 bei Amazon WHD für 275€ gesichert.....die Unterschiede zum x1400 sind nur marginal...wenn man kein Heos benötigt.
tizian.grimm24. Nov 2017

https://www.berndsshop.de/hifi-receiver/70142-denon-avr-x1400h-klang-effekt-receiver.html?gclid=Cj0KCQiAgNrQBRC0ARIsAE-m-1wUNZe0bsNgqxuBxjtJnKGa2mhWhKerOCXLy4vcov9YlxZLRU11Gv0aAnpDEALw_wcB313 Euro


Extra hier registriert um den fake Shop zu Posten?
Bergwacht24. Nov 2017

Hab mir gerade denn X1300 bei Amazon WHD für 275€ gesichert.....die Un …Hab mir gerade denn X1300 bei Amazon WHD für 275€ gesichert.....die Unterschiede zum x1400 sind nur marginal...wenn man kein Heos benötigt.


Den 1300er gibts momentan bei alternate auch für 279,- neu. Was sind denn die größten Unterschiede neben Heos?
Den 1400 oder Yamaha RX-V681? Bin grad mega unschlüssig....
Kann man mit einem Amazon Echo diesen Receiver bedienen, steuern und als Lautsprecher für multiroom auswählen? Also den Receiver als 1 "Lautsprecher" verwenden? Würde ihn mir nur kaufen wenn das gehen würde.. zur Zeit verwende ich einen 1300ér von Denon..
patrick61124. Nov 2017

Kann man mit einem Amazon Echo diesen Receiver bedienen, steuern und als …Kann man mit einem Amazon Echo diesen Receiver bedienen, steuern und als Lautsprecher für multiroom auswählen? Also den Receiver als 1 "Lautsprecher" verwenden? Würde ihn mir nur kaufen wenn das gehen würde.. zur Zeit verwende ich einen 1300ér von Denon..


Das vermute ich mal nicht....aber du kannst doch Alexa per Bluetooth mit dem Receiver verbinden so das der Ton von Alexa über die Anlage kommt...und dann kannst du über Alexa auch laut/leise regeln...aber das sollte auch mit dem x1300 gehen....ich hab es zurzeit bei meinem Pioneer mit Bluetooth Adapter auch so geregelt.
Aber andere Sachen ausser laut/leise geht glaub ich nicht.
Bergwacht24. Nov 2017

Das vermute ich mal nicht....aber du kannst doch Alexa per Bluetooth mit …Das vermute ich mal nicht....aber du kannst doch Alexa per Bluetooth mit dem Receiver verbinden so das der Ton von Alexa über die Anlage kommt...und dann kannst du über Alexa auch laut/leise regeln...aber das sollte auch mit dem x1300 gehen....ich hab es zurzeit bei meinem Pioneer mit Bluetooth Adapter auch so geregelt.Aber andere Sachen ausser laut/leise geht glaub ich nicht.



ich habe das hier gefunden: Denon.us da wird angepriesen das es demnächst verfügbar sein soll.. nur leider finde ich im deutschen Raum nichts davon.. vielleicht weiß ja jemand noch mehr??
b00nb0b24. Nov 2017

Den 1300er gibts momentan bei alternate auch für 279,- neu. Was sind denn …Den 1300er gibts momentan bei alternate auch für 279,- neu. Was sind denn die größten Unterschiede neben Heos?



Kann es sein das der 1300er kein HDR kann?
olivergrefe24. Nov 2017

Den oder den Onkyo TX-NR575E bei Ebay?




Hab letztens einen Onkyo 555 gekauft und wieder retourniert, weil das neue Onkyo-Einmesssystem bei mir so schlechte Ergebnisse produziert hat. Mein alter Onkyo hatte noch Audyssey und war besser.
für östereichische bestellungen geht die garantieverlängerung auch, eben mit denon telefoniert
sidamos7724. Nov 2017

Hab letztens einen Onkyo 555 gekauft und wieder retourniert, weil das neue …Hab letztens einen Onkyo 555 gekauft und wieder retourniert, weil das neue Onkyo-Einmesssystem bei mir so schlechte Ergebnisse produziert hat. Mein alter Onkyo hatte noch Audyssey und war besser.


Höre immer Denon hat so Probleme mit den Netzteilen...
b00nb0b24. Nov 2017

Den 1300er gibts momentan bei alternate auch für 279,- neu. Was sind denn …Den 1300er gibts momentan bei alternate auch für 279,- neu. Was sind denn die größten Unterschiede neben Heos?


Alleine deswegen würde ich den Aufpreis vom 1400er zum 1300er zahlen.

denon-de.custhelp.com/app…3Ax
Wer es denn brauch....weil er keine Deckenlautsprevher will.....kann es so machen.
Aber ich denke nicht das es sich annähernd so anhört wie ein 5.1.2 System.
Vor allem funktioniert es auch nur dann wenn alles andere Abgeschaltet ist ...Macht für mich keinen Sinn irgendwie.
"Hinweise:
1. DTS Virtual:X kann bei den Modellen AVR-X1400H, AVR-X2400H bzw. AVR-X3400H nicht zusammen mit Audyssey MultEQ-XT bzw. MultEQ-XT32 verwendet werden.
2. Bei der Zuspielung von Dolby Signalen (Dolby Digital, Dolby Digital +, Dolby TrueHD, Dolby Atmos), kann DTS Virtual:X nicht genutzt werden. Dies ist von Dolby verboten. "
Bearbeitet von: "Bergwacht" 24. Nov 2017
Grad vorhin den Onkyo 676E für 299 Franken verpasst....funktioniert der hier mit den Consono 25 oder 35 von Teufel
Selbstverständlich!?
Bearbeitet von: "daze007" 24. Nov 2017
Hallo zusammen,

da wir vor kurzem ein neues Haus gekauft haben und heute Black Friday ist, überlege ich mir kurzfristig ein gutes jedoch preisgünstigen Bundle zu erwerben.

Mir sind derzeit sowohl von der Qualität als auch von der Optik her folgende Bundle-Kombinationen ins Herz gewachsen.


AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q3000 | für £979.00


AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q7000i | für £1,199.00


AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q3050 | für £1,275.00

...........................................

Im Grunde genommen muss ich mich eigentlich für einen der oben genannten Q-Acoustics Lautsprecher entscheiden. Da stellt sich für mich die Frage welcher 5.1 Set für das Wohnzimmer am geeignetsten sein wird. Natürlich sollte man vorher die Lautsprecher zu sich nach Hause bringen und es vor Ort testen. Das wird hier leider ohne weiteres nicht so einfach sein, da die Bestellung von UK nach DE geliefert wird.

Das Wohnzimmer ist 7m lang, 4,20m breit. Die Boxen sollen ca. 30cm von den Wänden entfernt an den Ecken stehen. Der Abstand vom Beamer zur Leinwand beträgt ca. 4,50m. Der Boden ist Holz/Laminat.

Die Verkabelung der Lautsprecher ist untermauert und dementsprechend müssten kleineren Boxen an die Wände montiert werden. Für eine baldige Antwort wäre ich sehr erfreut, da ich die Ware noch bestellen wollte. :prost

Ich danke schon einmal vielmals für eure Anmerkungen.

Gruß,
dogi80
Hallo. Soll ich den Denon hier nehmen, oder Marantz NR1508?
Ich möchte nur ein 5.1 System anschließen.
Oder lohnt sich Atmos so sehr?
Amazon wird auch immer unkulanter.
Da kauft ein Freund von mir am Dienstag einen X1400 für 370€ und bekommt den heutigen Preis nicht angeglichen.
Man solle den Receiver zurückschicken und Neu bestellen.
Das ist doch einfach nur dämlich solch einen Aufwand zu betreiben,anstatt kulanter Weise die Differenz zu erstatten.
Falls jemand Interesse an nem Denon 2311 hat, bitte melden. Habe seit heute einen abzugeben :-)

Ist nicht das Neueste (kein 4K, kein Atmos), aber ansonsten hochwertigere Technik als der oben abgebildete.
dogi8024. Nov 2017

Hallo zusammen,da wir vor kurzem ein neues Haus gekauft haben und heute …Hallo zusammen,da wir vor kurzem ein neues Haus gekauft haben und heute Black Friday ist, überlege ich mir kurzfristig ein gutes jedoch preisgünstigen Bundle zu erwerben.Mir sind derzeit sowohl von der Qualität als auch von der Optik her folgende Bundle-Kombinationen ins Herz gewachsen.1.) audiblefidelity.co.uk/col…477AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q3000 | für £979.002.) audiblefidelity.co.uk/col…085AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q7000i | für £1,199.003.) audiblefidelity.co.uk/col…093AV-Receiver: Denon AVR-X2400H | 5.1 Lautsprecher: Q Acoustics Q3050 | für £1,275.00...........................................Im Grunde genommen muss ich mich eigentlich für einen der oben genannten Q-Acoustics Lautsprecher entscheiden. Da stellt sich für mich die Frage welcher 5.1 Set für das Wohnzimmer am geeignetsten sein wird. Natürlich sollte man vorher die Lautsprecher zu sich nach Hause bringen und es vor Ort testen. Das wird hier leider ohne weiteres nicht so einfach sein, da die Bestellung von UK nach DE geliefert wird.Das Wohnzimmer ist 7m lang, 4,20m breit. Die Boxen sollen ca. 30cm von den Wänden entfernt an den Ecken stehen. Der Abstand vom Beamer zur Leinwand beträgt ca. 4,50m. Der Boden ist Holz/Laminat.Die Verkabelung der Lautsprecher ist untermauert und dementsprechend müssten kleineren Boxen an die Wände montiert werden. Für eine baldige Antwort wäre ich sehr erfreut, da ich die Ware noch bestellen wollte. :prostIch danke schon einmal vielmals für eure Anmerkungen.Gruß,dogi80


Hast du zusätzlich zum Beamer noch einen TV, denn ansonsten macht es bei den 3 System 0 Sinn den Denon X2400 zu nehmen. Q Accoustic ist gut, aber auch andere machen schöne Lautsprecher. Schau mal bei Saxx-Audio rein. Ist ein deutscher Anbieter im Direktvertrieb. Die haben heute auch schöne Preise drin.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text