Amazon @Black Friday Blitzangebot: CTEK MXS 10 Automatik Batterie-Ladegerät (10 Ampere) fast 50% Billiger!!!
432°Abgelaufen

Amazon @Black Friday Blitzangebot: CTEK MXS 10 Automatik Batterie-Ladegerät (10 Ampere) fast 50% Billiger!!!

71
eingestellt am 27. Nov 2015heiß seit 27. Nov 2015
Batterieladegerät bei den Blitzdeals.
Kostet normal um die 118€!!

Zuschlagen, wer ein gutes Ladegerät benötigt!

Ich hab eins gekauft!!!

Amazon Blitzangebote Preis: 67,92
Idealo Vergleichspreis: 115,20€ (Sogar mit Gutschein 10%)

Kurze Info:

Ladegerät mit bis zu 10 Ampere Ladestrom
Inkl. Erhaltungsfunktion
Mit Wiederbelebungsfunktion Tiefentladener Batterien

Batteriearten: offen, wartungsfrei AGM, GEL und Blei-Calcium

Beste Kommentare

noch ein ausrufezeichen und ich kaufe es!

71 Kommentare

noch ein ausrufezeichen und ich kaufe es!

€ 55,45 , Sie sparen 12%...., was genau habe ich versäumt ??? :), okay, jetzt habe ich es gesehen X)

Verfasser

Larry63

€ 55,45 , Sie sparen 12%...., was genau habe ich versäumt ???



Das ist das Kleine.^^
Sorry, falsch verlinkt.

das 10er ? wow, das ist nen guter preis. 10A ladestrom max. nicht zu vergleichen wie das von Tante Louise mit 1A

gekauft!
Danke!

Die besten Lader auf dem Markt. Habe das 5.0 und es ist top. Hat mir schon manche Batterie gerettet.

TOP Preis, schicke ich das von letzter Woche gleich zurück

Hab mir dieses jahr das kleine für 67 gekauft und dachte es wäre ein guter preis. Für den preis konkurrenzlos...

Tima

noch ein ausrufezeichen und ich kaufe es!


!

Kann man mit dem MXS 10 auch "kleinere" Autobatterien laden oder ist das Gerät dafür überdimensioniert? Weiß jetzt grad nicht, was genau ich für ne Batterie drin hab. Glaub 85 Ampere...

Die Teile sind super, habe das 3.8A fürs Motorrad.
Das Zubehör ist auch sinnvoll.

schullermacke

Kann man mit dem MXS 10 auch "kleinere" Autobatterien laden oder ist das Gerät dafür überdimensioniert? Weiß jetzt grad nicht, was genau ich für ne Batterie drin hab. Glaub 85 Ampere...


Warum sollte das nicht gehen ?

Verfasser

schullermacke

Kann man mit dem MXS 10 auch "kleinere" Autobatterien laden oder ist das Gerät dafür überdimensioniert? Weiß jetzt grad nicht, was genau ich für ne Batterie drin hab. Glaub 85 Ampere...



Geht von 20 bis 200Ah.
Die letzten 20% werden schonend, also langsamer geladen.

Also besser, da es mehr power hat und bis 80% deine Batterie schneller lädt.

Ah! Nicht A.

EthanHunt

Geht von 20 bis 200A.



A h !

Verfasser

ro_jo

Ah! Nicht A.



So genau predigt kein Pfarrer!

ro_jo

Ah! Nicht A.


Genau (du warst schneller)

Ampere-Stunden. Ist für mich DAS einzige Black Friday Angebot, was sich richtig lohnt.

und hier noch eins!
!!!

ro_jo

Ah! Nicht A.



Wieso? Mein Auto fährt auch 200 Sachen und keine km/h!

ro_jo

Ah! Nicht A.



Ist schon ein Unterschied War nicht böse gemeint, nur als Ergänzung :-D
Weil sonst sucht jemand auf seiner Batterie die "A"-Angabe und findet den Kälteprüfstrom, und denkt sich "oh Mist, dieses Ladegerät macht nur bis 200A, bei mir steht 540A.. :-("

Hatte das MXS 5 für 55€ gekauft.

gibt es irgendeinen überzeugenden Grund dieses hier zu kaufen und das andere zurück zu schicken?

ro_jo

Ah! Nicht A.


Es hat ja auch ne 85A Batterie !

Das 5.0 kostet bereits im Angebot über 50€, habe meines vor zwei Jahren als Schnäppchen im Globus Baumarkt für 50€ geholt. Das 10.0 hat deutlich mehr Leistung, also schneller und auch für größere Batterien ideal.

Der Deal müsste hier eigentlich brennen bei um die 1000 Grad.

Verfasser

koelner26

Hatte das MXS 5 für 55€ gekauft. gibt es irgendeinen überzeugenden Grund dieses hier zu kaufen und das andere zurück zu schicken?



Nur wenn du schneller Laden willst oder größere Landwirtschaftliche Geräte (Oftmals als Traktoren, Mähdrescher etc. bezeichnet) mit größeren Batterien besitzt.

koelner26

Hatte das MXS 5 für 55€ gekauft. gibt es irgendeinen überzeugenden Grund dieses hier zu kaufen und das andere zurück zu schicken?




Ok, dann spare ich mir das hin- und hergeschicke. Das größte was ich besitze ist eine Autobatterie eines Opel Astra Diesel ^^

ro_jo

Ah! Nicht A.



20 bis 200Ah, bis zu 300Ah für Erhaltungsladung

Danke, gekauft.

Ich schicke das 5er von letzter Woche auch zurück...

Danke, gekauft

Danke. Tolles Angebot.
HOT!!!

ro_jo

Ah! Nicht A.




Ah(hhhh), das ist richtig Zwischen den Angaben "Ah" und "A" auf der Batterie sind nämlich gewaltige Unterschiede

der Preis ist Wahnsinn

hab schon eins aber egal gekauft

ich habe das 5.0 perfect!

aber das 10.0 braucht fast niemand, viel zu viel Leistung. Gerade im AGM und Recond Modus läd das Gerät ohnehin unter 5A.

Super Angebot!
Gekauft!

SGSII

ich habe das 5.0 perfect! aber das 10.0 braucht fast niemand, viel zu viel Leistung. Gerade im AGM und Recond Modus läd das Gerät ohnehin unter 5A.


Leistung kann man nie genug haben

Super Ladegerät! Habe es seit Anfang des Jahres im Bulli fest verbaut, zum Laden der Zweitbatterie und zum Landanschluss auf dem Campingplatz. Es war dieses Jahr 6 Wochen am Stück + Wochenenden in Betrieb und ist 100% zuverlässig. Auch die Verarbeitungsqualität ist über jeden Zweifel erhaben.

koelner26

Hatte das MXS 5 für 55€ gekauft. gibt es irgendeinen überzeugenden Grund dieses hier zu kaufen und das andere zurück zu schicken?



Der Hauptunterschied zwischen 5.0 und 10.0 ist (neben des offensichtlichen Ladestroms) der externe Temperatursensor. Die Ladegeräte beziehen bei der Bestimmung der Ladespannung unter anderem auch die Temperatur der Batterie mit ein, daher hat es überhaupt einen Temperatursensor. Wenn man das Ladegerät nun (wie ich) fest in einiger Entfernung der Batterie montiert hat, kann das schon nützlich sein. Das Ladegerät ist bei mir z. B. sehr gut belüftet während die Batterie unterm Sitzkasten verbaut ist. Dadurch kann es sein, dass das Ladegerät nicht "mitbekommt" wenn die Batterie zu heiß wird. Der externe Temperatursensor behebt das.
Wenn man das Ladegerät also nur dazu verwenden will die Batterie des Zweitwagen am Leben zu erhalten und es beim Parken in den Motorraum legt, oder in der Wohnung mit ausgebauter Batterie betreibt, gibt es eigentlich keinen Grund das 10er anstatt des 5er zu nehmen. Die Zeit die das Ladegerät für das Aufladen benötigt ist dann ja auch zweitrangig, daher braucht man auch die 10A Stromstärke nicht. Bei mir würde jedoch der Kühlschrank in Kombination mit 1-2 Handys die Batterie bei angeschlossenem Ladegerät entladen. Daher lohnt beim Camping / Festverbau das 10er.

zu dem Preis habe ich es gleich 2x gekauft,...

Sehr schön, meine Batterie muckt nämlich jetzt schon. Und da ich ja jetzt ne Garage habe...

Kann man den Ladestrom auch runterregeln? Müsste ne Batterie von einem älterem Kleinwagen laden und die sind ja nicht so groß. Gekocht wird sie aufgrund der Ladeautomatik nicht, mache mir aber schon Gedanken ob so eine alte Batterie so hohe Ladeströme verträgt.

Das kleinere 5.0 ist auch in den Deals für 55€. Für ein paar Euro mehr die doppelte Leistung beim 10.0.

Habe mir auch eins gegönnt, hat das ausleihen ein Ende und für den Preis macht man bestimmt nichts verkehrt.
Ist nur aber wieder für den alten Preis zu haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text