97°
ABGELAUFEN
Amazon Blitzangebot : Beethoven - Complete Edition Box-Set ( 86 CDs) Nur 47,99 €

Amazon Blitzangebot : Beethoven -  Complete Edition Box-Set ( 86 CDs) Nur 47,99 €

EntertainmentAmazon Angebote

Amazon Blitzangebot : Beethoven - Complete Edition Box-Set ( 86 CDs) Nur 47,99 €

Preis:Preis:Preis:47,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon Blitzangebot : Beethoven - Complete Edition Box-Set ( 86 CDs) Nur 47,99 €

Produktbeschreibungen
Mit den Veröffentlichungen von umfangreichen Gesamtwerkseditionen berühmter Komponisten hat sich Brilliant Classics erfolgreich am Musikmarkt etabliert. Die Bach Complete Edition und die Mozart Complete Edition machten den Anfang, mittlerweile gibt es über ein Dutzend enzyklopädischer Boxen im Brilliant-Classics-Repertoire. 2007 erschien erstmalig eine Beethoven Complete Edition, die 2011 in einer überarbeiteten Fassung wiederveröffentlicht wurde. Beide Auflagen waren binnen weniger Monate ausverkauft. Dies ist die nächste Auflage der Beethoven Complete Edition: Auf 86 CDs fasst die Box sämtliche Kompositionen Beethovens mit Opuszahl (op. 1-138) in exemplarischen Aufnahmen zusammen. Außerdem enthält sie nahezu alle Werke ohne Opuszahl (WoO). Es fehlen lediglich einige Fragmente, Variationen, Kadenzen und Volkslied-Bearbeitungen. Um höchstmögliche Interpretationsqualität zu gewährleisten, wurden exzellente Lizenzaufnahmen bekannter Plattenfirmen wie Decca, EMI Classics, Eterna, Philips und Vox sowie herausragende Eigenproduktionen zu dieser in Umfang und Qualität einzigartigen Edition zusammengestellt: die Sinfonien in den legendären Aufnahmen der Staatskapelle Dresden unter Herbert Blomstedt, die Konzerte in den überzeugenden Interpretationen des Tonhalle-Orchesters Zürich unter David Zinman mit den Solisten Yefim Bronfman (Klavier), Christian Tetzlaff (Violine) und Truls Mørk (Cello), die Streichquartette in den Einspielungen des Suske Quartetts, die Klaviertrios vom Trio Elegiaque, die Violinsonaten in der hochgelobten Neueinspielung von Kristóf Baráti und Klára Würtz. Dazu kommt die „Missa Solemnis“ vom Gewandhausorchester Leipzig unter Kurt Masur und Beethovens einzige Oper in der raren Originalfassung „Leonore“ von der Staatskapelle Dresden unter Herbert Blomstedt sowie in der bekannten überarbeiteten Fassung „Fidelio“ vom London Symphony Orchestra unter Sir Colin Davis und vieles mehr. Die Besetzungsliste der Beethoven Complete Edition liest sich wie ein Who Is Who anerkannter Beethoven-Interpreten der letzten 40 Jahre. Mit der Beethoven Complete Edition hat jeder Musikfreund die Möglichkeit, das faszinierende Gesamtwerk des Bonner Komponisten in kompromisslos hochwertigen Interpretationen umfassend und preiswert zu entdecken.

Ludwig van Beethoven Complete Edition Staatskapelle Dresden · Tonhalle Orchester Zürich London Symphony Orchestra · Gewandhausorchester Leipzig · Herbert Blomstedt · David Zinman Colin Davis · Kurt Masur · Suske Quartett Trio Elegiaque · Kristóf Baráti & Klára Würtz Alfred Brendel · Yefim Bronfman · Christian Tetzlaff Truls Mørk · Peter Schreier · Theo Adam Edda Moser u. a.

3 Kommentare

Dieses Rumgewichse mit verschiedenen Interpreten...

Beethoven autohot. Läuft bei mir täglich im Autoradio und dem Ipod rauf und runter!

Tazz

Beethoven autohot. Läuft bei mir täglich im Autoradio und dem Ipod rauf und runter!


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text