Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Angebot devolo Magic 1 Wifi AC Gaming Kit
210° Abgelaufen

[Amazon] Angebot devolo Magic 1 Wifi AC Gaming Kit

154,99€196,48€-21%Amazon Angebote
12
210° Abgelaufen
[Amazon] Angebot devolo Magic 1 Wifi AC Gaming Kit
eingestellt am 9. SepBearbeitet von:"lionheart179"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell gibt es bei Amazon ein befristetes Angebot von dem Gaming Kit.

Das Kit besteht aus zwei Magic LAN Adaptern und einem Magic Wifi Adapter. Der Preis ist mit 154,99 meiner Meinung nach für 3 Adapter sehr gut. Normalerweise liegt er bei knapp 197€.
Ich habe bei mir zu Hause einen Magic Lan Adapter am Router, einen an meiner PS4 und den Wifi im Wohnzimmer.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
12 Kommentare
Gaming:|
Die versprochenen Übertragungsraten sind lachhaft. Bei mir im Haus sind neue E-Leitungen und jeder Fritz Repeater hat mehr Durchsatz. Die angegebenen Werte aus der App sind ebenfalls Augenwischerei. Bei einem Empfänger liegen angeblich 180 Mbit an, aber sobald man den über LAN verbundenen Rechner anschaltet, korrigiert die App den Wert auf 30-40 Mbit.

Ganz nebenbei ist dieses Set auch veraltet.
Bearbeitet von: "Hershey" 9. Sep
Hershey09.09.2020 09:26

Die versprochenen Übertragungsraten sind lachhaft. Bei mir im Haus sind …Die versprochenen Übertragungsraten sind lachhaft. Bei mir im Haus sind neue E-Leitungen und jeder Fritz Repeater hat mehr Durchsatz. Die angegebenen Werte aus der App sind ebenfalls Augenwischerei. Bei einem Empfänger liegen angeblich 180 Mbit an, aber sobald man den über LAN verbundenen Rechner anschaltet, korrigiert die App den Wert auf 30-40 Mbit.Ganz nebenbei ist dieses Set auch veraltet.


Das hab ich auch schon gemerkt. Leider hab ich im Keller keine andere Möglichkeit, oder wäre ein Wifi Repeater in Verbindung mit einer PCIe-Wifi Karte besser?
Hatte Jahrelang Devolo Adapter,allerdings nicht die Magic Reihe. Und hatte immer Probleme, es kamen nur ca.50mbit statt 100mbit vom Router an, die Adapter mussten öfter Mal zurückgesetzt werden, nur normale Ethernet 100mbit Anschlüsse etc.
Die Magic-1 haben auch noch immer keinen Gigabit Anschluss sondern nur fast Ethernet.
Bin dann auf Fritz 1220 gewechselt,gleiches Setup,aber Gigabit Anschlüsse, 100mbit kommen zu 100% vom Router auch beim Endgerät an. Bisher musste ich auch keinen zurücksetzen.
Da man die Fritz 1220 teils sogar günstiger bekommt und Gigabit Anschlüsse vorhanden sind+aus meiner Sicht besserer Durchsatz würde ich lieber zu Fritz Adapter raten.
Bearbeitet von: "TB-79" 9. Sep
Am besten Magic 1 in den Titel. Es gibt nämlich auch noch die Magic 2 Reihe.
Habe die Magic 2 und kann mich nicht beschweren. Klar kommt nicht alles an aber ist zumindest stabil und kann ohne Lags zocken.
NudelzTrudelz09.09.2020 10:26

Habe die Magic 2 und kann mich nicht beschweren. Klar kommt nicht alles an …Habe die Magic 2 und kann mich nicht beschweren. Klar kommt nicht alles an aber ist zumindest stabil und kann ohne Lags zocken.


Habe auch die Magic 2 und die sind Top. Die nutzen auch laut meiner Kenntnis eine neue Übertragungsstandard und sind deshalb nicht zu anderen kompatibel. Dadurch ist die Reichweite und Übertragungsgeschwindigkeit deutlich gesteigert worden.
99909.09.2020 11:05

Habe auch die Magic 2 und die sind Top. Die nutzen auch laut meiner …Habe auch die Magic 2 und die sind Top. Die nutzen auch laut meiner Kenntnis eine neue Übertragungsstandard und sind deshalb nicht zu anderen kompatibel. Dadurch ist die Reichweite und Übertragungsgeschwindigkeit deutlich gesteigert worden.



Ich habe die Magic 2 next, also die neueste Variante und die bringen wirklich null Verbesserung zu einem normalen Repeater. Pauschalaussagen kann man zu den Dingern anscheinend nicht treffen. Fakt ist aber, dass die versprochene Leistung nur in der Theorie erreicht wird.
Hershey09.09.2020 11:12

Ich habe die Magic 2 next, also die neueste Variante und die bringen …Ich habe die Magic 2 next, also die neueste Variante und die bringen wirklich null Verbesserung zu einem normalen Repeater. Pauschalaussagen kann man zu den Dingern anscheinend nicht treffen. Fakt ist aber, dass die versprochene Leistung nur in der Theorie erreicht wird.


Hast du sie bei dir als erstes in der Steckdose?
Das hat bei mir ein riesen Unterschied gemacht was Speed und Stabilität anging.

Aber denke kommt auch auf die Wohnung/Haus drauf an - leider ist es echt keine zuverlässige Lösung die man jedem bedenkenlose empfehlen kann.
Ich habe die nicht Magic 1200ac und bei mir kommen 100Mbit ohne Probleme an. In der SW sagt er zwar was von 200-300 MBit aber egal. Gigabit Ports haben die auch und nicht 100Mbit wie hier jemand schreibt.
Problem mit wlan ist das dies viel zu inkosistent ist bei mir was ping und speed angeht.
NudelzTrudelz09.09.2020 11:47

Hast du sie bei dir als erstes in der Steckdose?Das hat bei mir ein riesen …Hast du sie bei dir als erstes in der Steckdose?Das hat bei mir ein riesen Unterschied gemacht was Speed und Stabilität anging.Aber denke kommt auch auf die Wohnung/Haus drauf an - leider ist es echt keine zuverlässige Lösung die man jedem bedenkenlose empfehlen kann.



Ja, direkt in der Steckdose ohne Mehrfachverteiler. Den LAN Adapter per Kabel am Router und in verschiedenen Steckdosen im Raum getestet. Den ersten WLAN Adapter im Eingangsbereich des Hauses ca. 8 Meter direkte Entfernung zum LAN Adapter. Den zweiten WLAN Adapter im 1. OG.

Fritz Box 7490
50000er Leitung, bei der auch 50000 effektiv ankommen

Eigentlich wollte ich wegen vorhandener Stahlbetondecke die Devolo nur für ein besseres Signal im 1.OG. Am Devolo hängt ein Gaming Rechner per LAN.

Der 1750E von Fritz ist da aber wesentlich stabiler und hat wesentlich mehr Durchsatz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text