-42°
ABGELAUFEN
@Amazon Blitzangebot Haas & Cie Herren-Armbanduhr Vitesse Chronograph für 76,99 €

@Amazon Blitzangebot Haas & Cie Herren-Armbanduhr Vitesse Chronograph für 76,99 €

Fashion & AccessoiresAmazon Angebote

@Amazon Blitzangebot Haas & Cie Herren-Armbanduhr Vitesse Chronograph für 76,99 €

Preis:Preis:Preis:76,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Haas & Cie Herren-Armbanduhr Vitesse Chronograph Quarz Leder MFH211ZSA für 76,99 €

Normalpreis: 97,97 €

Idealopreisvergleich: 97,97 €
idealo.de/pre…tml

Merkmale:

Chronograph (Stopp-Funktion mit Zwischenzeit)
Uhrwerk SWISS MADE des Schweizer Herstellers ISA, Kaliber 8161,202
Separate Wochentags- und Datumsanzeige
Separate Sekundenanzeige
Fluoreszierende Zeiger
Poliertes Edelstahl-Gehäuse
Ultra-kratzfestes Mineral-Kristallglas
Weisses Zifferblatt
Feinstes italienisches Echt-Lederarmband (Schwarz)

9 Kommentare

Chinaböller

Auf jeden Fall Schrott wundert mich, dass nicht 6.799€ als UVP angegeben sind.

Ich hab die Uhr, mir gefällt Sie bis auf das Armband sehr gut. Hab sie damals auch auf Amazon für 70€ gekauft, da war sie nicht mal im Angebot. Insofern ist der Preis hier echt schwach

Das sind diese chinesischen Pseudomarken, die auf Luxus machen aber tatsächlich total billiger scheiß sind. Krug Baümen bei eBay war früher so ein Kracher. UVP: 99.999,99. Nur jetzt bei eBay für 99,99 Euro.

Sprecht Ihr aus eigener Erfahrung und behauptet das es Schrott ist ?
Sprecht Ihr nur anderen Vollpfosten nach die das behaupten?
Redet Ihr generell nur Müll weil Ihr keine Ahnung habt?

Was hier so manch einer schon alles gekauft haben muss um sich über alles und jedem ein Urteil bilden zu können ist sagenhaft.

Ich würde nie abstreiten das ich eine Glashütte o.ä. dieser nicht den Vorzug geben würde. Aber erstens trage ich ggf. einmal im Monat eine Uhr. Und zweitens, aber das ist mein Geschmack, finde ich meine Uhr von Haas & Cie ebenfalls sehr ansehnlich. Meine Uhr ist jetzt gut 6 Jahre alt, hat die dritte Batterie drinnen und läuft/sieht aus wie am ersten Tag.

Wer ernsthaft eine dieser Uhren mit oben genannten Hochpreisigen vergleicht, egal ob technisch oder vom Material her hat echt den Knall nicht gehört. Und ob meine nun in der Woche 5 sek vor oder nach geht, geht mir sonst wo vorbei. Man kann Uhren tatsächlich auch nachstellen.

Und das solche Uhren niemals die UVP gekostet haben bzw. Wert waren. Leute, aufwachen...

der_rheinlaender

Sprecht Ihr aus eigener Erfahrung und behauptet das es Schrott ist ? Sprecht Ihr nur anderen Vollpfosten nach die das behaupten? Redet Ihr generell nur Müll weil Ihr keine Ahnung habt? Was hier so manch einer schon alles gekauft haben muss um sich über alles und jedem ein Urteil bilden zu können ist sagenhaft. Ich würde nie abstreiten das ich eine Glashütte o.ä. dieser nicht den Vorzug geben würde. Aber erstens trage ich ggf. einmal im Monat eine Uhr. Und zweitens, aber das ist mein Geschmack, finde ich meine Uhr von Haas & Cie ebenfalls sehr ansehnlich. Meine Uhr ist jetzt gut 6 Jahre alt, hat die dritte Batterie drinnen und läuft/sieht aus wie am ersten Tag. Wer ernsthaft eine dieser Uhren mit oben genannten Hochpreisigen vergleicht, egal ob technisch oder vom Material her hat echt den Knall nicht gehört. Und ob meine nun in der Woche 5 sek vor oder nach geht, geht mir sonst wo vorbei. Man kann Uhren tatsächlich auch nachstellen. Und das solche Uhren niemals die UVP gekostet haben bzw. Wert waren. Leute, aufwachen...



Kauf Dir ne Citizen wenn Du gutes P/L Verhältnis und ne Uhr für ab und an willst.

der_rheinlaender

Sprecht Ihr aus eigener Erfahrung und behauptet das es Schrott ist ?



Nö.

Sprecht Ihr nur anderen Vollpfosten nach die das behaupten?



S.o.

Redet Ihr generell nur Müll weil Ihr keine Ahnung habt?



S.o.

Wer ernsthaft eine dieser Uhren mit oben genannten Hochpreisigen vergleicht, egal ob technisch oder vom Material her hat echt den Knall nicht gehört. Und ob meine nun in der Woche 5 sek vor oder nach geht, geht mir sonst wo vorbei. Man kann Uhren tatsächlich auch nachstellen. Und das solche Uhren niemals die UVP gekostet haben bzw. Wert waren. Leute, aufwachen...



Die ganzen Pseudomarken sind allesamt billigste Chinaprodukte. Herstellungspreis ca. 1-2€. 100.000 Stück bestellt, Aufdruck auf Zifferblatt nach Wunsch (ob nun "Haas & Cie", "Armani" oder ähnliches, egal, Hauptsache irgendwie wertig klingend - kommt alles vom gleichen Einschaler), hübscher Karton drum, fertig ist die Superdupermarkenuhr.

Hier ist ja nicht mal ein wirkliches Werk drin. Das ist ein 08/15-Kaliber, ob es wirklich "SWISS MADE" ist, möchte ich direkt mal bezweifeln.

Insgesamt das Geld nicht wert. Bei weitem nicht.

Wie schon mein Vorredner schrieb: mit Citizen, Seiko oder Orient macht man in diesem Bereich nichts falsch - preislich ähnlich, aber verarbeitungstechnisch und von der Materialanmutung eine ganz andere Liga.

Hast Du überhaupt verstanden was ich geschrieben habe?

Achja.

Nö.

Kein Deal.

Eine Seiko 5 Automatik gibt's schon für 67 € und diese Uhr hält, bei guter Pflege, Jahrzehnte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text