489°
ABGELAUFEN
Amazon Blitzangebot, Lenovo G50-45 39,6 cm (15,6 Zoll HD) Notebook (AMD A6-6310, 2.4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD Radeon R4, HDMI, Win 8.1) schwarz für 239€
Amazon Blitzangebot, Lenovo G50-45 39,6 cm (15,6 Zoll HD) Notebook (AMD A6-6310, 2.4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD Radeon R4, HDMI, Win 8.1) schwarz für 239€
ElektronikAmazon Angebote

Amazon Blitzangebot, Lenovo G50-45 39,6 cm (15,6 Zoll HD) Notebook (AMD A6-6310, 2.4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, AMD Radeon R4, HDMI, Win 8.1) schwarz für 239€

Preis:Preis:Preis:239€
Zum DealZum DealZum Deal
Prozessor: AMD A6-6310 (Vier Kerne, 1,8 GHz, maximale Turbofrequenz 2,4 GHz, 2 MP Cache)
Besonderheiten: HD Display, 720 Pixels Webcam, HDMI-Ausgang, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0
Akku: 4 Stunden Akkulaufzeit, 4 Zellen Li-Polymer Akku
Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
Lieferumfang: Lenovo G50-45 (15,6 Zoll HD TN) Flat Notebook schwarz, Netzteil, Garantie, Bedienungsanleitung

http://www.cpubenchmark.net/cpu_lookup.php?cpu=AMD+A6-6310+APU&id=2290
:2357

idealo.de/pre…tml
:266,65€

Beste Kommentare

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Das heisst Lenovo pfeift auf die 0,0000002% Leute die im Jahre 2014 noch ein Laufwerk benutzen

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Komisch dass es überall noch CD/DVD Rohlinge zu kaufen gibt, wenn doch nur 0,0000002% noch Laufwerke nutzen. Da müssen die ganzen Läden ja bescheuert sein.

64 Kommentare

https://cpubenchmark.net/cpu.php?cpu=AMD+A6-6310+APU&id=2290

Der Prozessor ist ja nicht grad der schnellste, aber fürs surfen und für Büroarbeit reicht er wenigstens.

Vote mal hot mit windows 8.1 ein Top Preis.


Hier mal was zum integrierten Grafikchip

notebookcheck.com/AMD…tml

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk?
Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt.

Was ist denn das für ein Schrott?

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?




Hatte ich nicht gesehen dann ist es auch für mich als Uninotebook nicht brauchbar

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Das heisst Lenovo pfeift auf die 0,0000002% Leute die im Jahre 2014 noch ein Laufwerk benutzen

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?


Ja ehrlich...ich habe zwar in meinem Lenovo drin, habe aber schon vergessen, wann ich ihn zuletzt benutzt habe. Heutzutage total überflüssig!!

Das man es nicht mal nachrüsten kann oder den Platz für ne 2te Festplatte nutzen kann ist schon k****e.

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Komisch dass es überall noch CD/DVD Rohlinge zu kaufen gibt, wenn doch nur 0,0000002% noch Laufwerke nutzen. Da müssen die ganzen Läden ja bescheuert sein.

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Wollte kürzlich einen DVD-Rohling im Rewe kaufen, weil ich mir ein Win 8.1-Image erstellen wollte. Gab es nicht. OS neuinstallieren ist übrigens wirklich das einzige Anwendungsszenario, in dem ich noch auf einen physischen Datenträger zurückgreife und das eigentlich nur aus Gewohnheit, weil das lässt sich ja mittlerweile auch ezpz per USB-Stick u.ä. realisieren.

Also CD-/DVD-Laufwerke sind tot. Da gibt es nun wirklich nichts zu diskutieren. Es mag hier und da Ausnahmen geben, in solchen Spezialfällen kauft man sich dann eben für ein paar Euro ein externes Laufwerk.

AMD = Hot
spiegel = cold cold
=> cold

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Bei Fachbüchern liegen aber nach wie vor CDs oder DVDs bei. Alleine dafür also schon recht praktisch...

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Wenn Du unbedingt ein optisches Laufwerk brauchst kaufst Du Dir halt für 10-20 Euro ein externes dazu

Da Ding geht grade wieder zurück. Die spiegelnde Oberfläche um das Display ist einfach nur grausam und anfällig, selbst beim wischen mit einem Microfasertuch verursachen Staubkörner, feine Kratzer...sowas hab ich noch nie gesehen. Schade, da der Rest super aussieht und matt ist...

Fubum

Da Ding geht grade wieder zurück. Die spiegelnde Oberfläche um das Display ist einfach nur grausam und anfällig, selbst beim wischen mit einem Microfasertuch verursachen Staubkörner, feine Kratzer...sowas hab ich noch nie gesehen. Schade, da der Rest super aussieht und matt ist...



Mikorfaser ist für Hochglanzflächen ungeeignet, da Mikrofaser kleinste Schmutzpartikel aufnimmt! Wer eine Hochglanzküche oder andere Möbel mit Hochglanzoberflächen hat, wird wissen was ich meine.
Bitte ein sauberes Baumwolltuch (Küchentuch) nehmen oder Spezialprodukte (z.B. von Jemako oder ä.)

Fubum

Da Ding geht grade wieder zurück. Die spiegelnde Oberfläche um das Display ist einfach nur grausam und anfällig, selbst beim wischen mit einem Microfasertuch verursachen Staubkörner, feine Kratzer...sowas hab ich noch nie gesehen. Schade, da der Rest super aussieht und matt ist...



Kannste bei dem Ding alles vergessen...

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Praktisch? Die absolute Umweltverschmutzung. Es gibt...immer...aktuellere Treiber im Internet, ganz ohne Plastikschrott. Die letzten 10 Jahre habe ich nicht auch nur einmal einen Treiber installiert der auf einer Disk dem Produkt bei lag.

meine perle braucht n notebook für die Uni, reicht da so ein Teil?

das höchste der Gefühle sollte wohl sein, dass sie ab und zu mal ein bisschen was bei inDesign oder Photoshop machen muss, da aber wohl nur Filter drüber legen und die Augenringe retuschieren

reicht das gute Stück hier wohl dafür?

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Ich meine keine Treiber sondern Zusatzinhalte von Fachbüchern die auf CD/DVD mitgeliefert werden. Ist aber auch egal, kann ja jeder selbst entscheiden.

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?


Komisch das es Externe DVD Laufwerke gibt welche nicht mal eine zusätzlichen Stromanschluss benötigen X)

Diese ganzen Lenovo G 50 & G 40 & G 45 und g 70 und so weiter sind alles keine dollen Notebooks. Das ist alles Plastikkram. Ich empfehle auch ein MacBook Air zu kaufen. Das kostet zwei bis dreimal soviel und hält drei bis viermal so lange- also ist auch noch in Zukunft für Office & Co. deutlich ausreichend.

shitmo

meine perle braucht n notebook für die Uni, reicht da so ein Teil? das höchste der Gefühle sollte wohl sein, dass sie ab und zu mal ein bisschen was bei inDesign oder Photoshop machen muss, da aber wohl nur Filter drüber legen und die Augenringe retuschieren reicht das gute Stück hier wohl dafür?

Nein, gerade für Photoshop benötigt man ein Macbook Pro mit Retina Display. X)
Nein Spaß beiseite, das Notebook reicht dafür dicke aus.

shitmo

meine perle braucht n notebook für die Uni, reicht da so ein Teil? das höchste der Gefühle sollte wohl sein, dass sie ab und zu mal ein bisschen was bei inDesign oder Photoshop machen muss, da aber wohl nur Filter drüber legen und die Augenringe retuschieren reicht das gute Stück hier wohl dafür?


Ja, reicht wohl locker wegen den 4 GB Speicher. Eine Grafikkarte braucht man für so etwas nicht.

Ich habe jetzt mehrere Tests zu dem Notebook gelesen bzw überflogen und in denen Stand überall es habe ein DVD-Laufwerk. Kann mir das einer erklären?

Edit: hat sich erledigt. Habe die Modellnummer entdeckt.

Nicht hot. Das Teil hat eine Augenkrebs-Auflösung (1366x768) und auch sonst billig. Man bekommt hier lediglich das was man bezahlt.

kann bei den fragen und antworten jeder seinen senf hinzugeben? ich glaube nicht, dass es nicht möglich ist, da was anderes reinzuschieben

hot, bestellt für meinen vater. ggf noch ne SSD rein und das teil sollte für den alltäglichen normalogebrauch doch top sein, oder?

Catharsis

Nicht hot. Das Teil hat eine Augenkrebs-Auflösung (1366x768) und auch sonst billig. Man bekommt hier lediglich das was man bezahlt.



Ist doch in Ordnung. Wer mehr Leistung will, investiert halt mehr. Für den Standard User reicht das absolut aus

Was hier alle rum jammern wegen laufwerk.... externes und gut ist.. kostet nicht die welt. Dafür kostet das teil nur 239 euro.. das is absoluter Hammer Preis für nen laptop...
mich würde eher interessieren ob das teil es schafft full hd Filme von externer platte abzuspielen über hdmi auf nen plasma....

Avatar

GelöschterUser222167

[quote=portego]Diese ganzen Lenovo G 50 & G 40 & G 45 und g 70 und so weiter sind alles keine dollen Notebooks. Das ist alles Plastikkram. Ich empfehle auch ein MacBook Air zu kaufen. Das kostet zwei bis dreimal soviel und hält drei bis viermal so lange- also ist auch noch in Zukunft für Office & Co. deutlich ausreichend.
[/quote]

Stimme dir zwar grundsätzlich zu, dass man sich bei rauerer Anwendung (unterwegs in der Bibo etc.) etwas wertigeres kaufen sollte.
Da muss es aber nicht unbedingt ein MacBook sein - hab mir 2011 auch eins geholt, als es noch keine vergleichbaren Ultrabooks gab.
Aber inzwischen gibt es so viel bessere Ultrabooks mit netten Gimmicks (wie z.B. Touch, drehbarem Display und Co.). Da sieht mein altes MacBook echt alt gegen aus.

Dieterhan

Frage: Hat dieses Gerät ein Laufwerk? Antwort: Nein, das Notebook verfügt über kein optisches Laufwerk. Es hat ein Blendlaufwerk, welches sich auch nicht nachrüsten lässt. Was ist denn das für ein Schrott?



Auf was bist du für ner Uni? Baum-Uni?

Bei mir an der Uni wird nur noch online - im Uni Netz und mit USB Sticks Daten übertragen. Zum Studienbeginn sogar geschenkt bekommen. Ich hab noch nie ne CD/DVD von der Uni bekommen.
Alles was man bekommen hat ist runterladbar und über eMail Links etc. gegangen.

Oder nimmst du deine Musik aus den 90ern mit und hörst sie dir da an?

Dass Software heutzutage außer OS (und selbst da gehts mit USB schneller) auch kaum noch von optischen Medien installiert werden ist wohl auch geklärt worden hier.

portego

Diese ganzen Lenovo G 50 & G 40 & G 45 und g 70 und so weiter sind alles keine dollen Notebooks. Das ist alles Plastikkram. Ich empfehle auch ein MacBook Air zu kaufen. Das kostet zwei bis dreimal soviel und hält drei bis viermal so lange- also ist auch noch in Zukunft für Office & Co. deutlich ausreichend.


Fürs Einkaufen empfielst du bestimmt aufs Opel Corsa zu verzichten und ein Mercedes A-Klasse zu kaufen?

joergcom

Das man es nicht mal nachrüsten kann oder den Platz für ne 2te Festplatte nutzen kann ist schon k****e.



zur Erinnerung. Dies ist ein Notebook für 240 Euro. Fehlt ja nur noch, dass ihr sagt:wieso eigentlich keine SSD?!

wieso eigentlich keine SSD?!

Lemmingmeister

Was hier alle rum jammern wegen laufwerk.... externes und gut ist.. kostet nicht die welt. Dafür kostet das teil nur 239 euro.. das is absoluter Hammer Preis für nen laptop... mich würde eher interessieren ob das teil es schafft full hd Filme von externer platte abzuspielen über hdmi auf nen plasma....


Dafür würde ich Dir aber den RaspberryPi empfehlen

Ist doch nett, das Angebot. Falls jemand ein etwas leistungsfähigeres Gerät möchte, bei Redcoon gibt es gerade für 350€ den Lenovo Z50-75 80EC00ASGE.

vorbei

Jetzt kostet das Gerät 269,-

Wer braucht heutzutage noch DVD / CD ? Die Videotheken haben fast alle zu gemacht und schnelles Internet ist sogar über Mobilfunk Standard. Vor 10 Jahren unverzichtbar, aber im Jahr 2015 braucht man das nur noch in speziellen Anwendungsfällen.

Disketten Laufwerke hat ja schießlich auch keiner mehr. Das war dann vor 20 Jahren unverzichtbar ...

Was bekommt man für knapp über 200 Euro? Doch nichts, womit man nach aktuellem Stand der Technik auch nur irgendetwas anfangen kann. Cold!

portego

Diese ganzen Lenovo G 50 & G 40 & G 45 und g 70 und so weiter sind alles keine dollen Notebooks. Das ist alles Plastikkram. Ich empfehle auch ein MacBook Air zu kaufen. Das kostet zwei bis dreimal soviel und hält drei bis viermal so lange- also ist auch noch in Zukunft für Office & Co. deutlich ausreichend.



Nutze mein MacBook Air jeden Tag etwa 8 Stunden in der Uni, habe lange Zeit davor Windows genutzt. Um effektiv zu arbeiten gibt es meiner Meinung nach nichts besseres als das MBA. Ein Touch-Display brauche ich nicht, wofür auch? Ich glaube es gibt derzeit noch kein anderes Ultrabook für ca. 800 Euro, das sol klein und leicht ist, das 10 Stunden Akkulaufzeit hat, das sehr hochwertig verarbeitet ist, das im Office-Betrieb komplett lautlos ist, das kaum warm wird und das ein wirklich gutes und blickwinkelstabiles Display hat. Und wer viel schreibt im Studium so wie ich: die Tastatur vom MBA ist hervorragend.
Kurzum: das "perfekte" Arbeitsnotebook finde ich.


Wer allerdings nicht wirklich arbeiten will, sondern nur ab und zu mal im Internet surfen will, der braucht kein MBA. Zum ernsthaften Arbeiten empfehle ich nichts anderes mehr.

Ihr vergesst bei der ganzen Diskussion ob CD/DVD tot sei, den Aspekt, dass noch sehr viele Leute (gerade in Ländlicher Region) noch ohne schnellem Internetzugang sind. Die sind darauf angewiesen! Ma eben n 40gb Game ausm Netz ziehen, oder n Film Streamen ist da nicht. Also wird CD/DVD gekauft.

Und die Laufwerke gibts doch für paar € als USB Laufwerk nachzurüsten.

Lemmingmeister

Was hier alle rum jammern wegen laufwerk.... externes und gut ist.. kostet nicht die welt. Dafür kostet das teil nur 239 euro.. das is absoluter Hammer Preis für nen laptop... mich würde eher interessieren ob das teil es schafft full hd Filme von externer platte abzuspielen über hdmi auf nen plasma....


Da läuft dann auch Windows drauf und kann man unterwegs nutzen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text