398°
ABGELAUFEN
[Amazon] Blitzangebot: Maxtor 4 TB 2,5" Festplatte für 118,99 EUR

[Amazon] Blitzangebot: Maxtor 4 TB 2,5" Festplatte für 118,99 EUR

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Blitzangebot: Maxtor 4 TB 2,5" Festplatte für 118,99 EUR

Preis:Preis:Preis:118,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es gerade ein super Blitzangebot.

Die Maxtor 4TB Festplatte 2,5" für sage und schreiben 118,99 EUR.

Idealo PVG: 139,99 EUR.

Beschreibung:
Die mobilen Festplatten der Maxtor-Serie M3 Portable vereinen ansprechendes Design mit praktischem Nutzen. Im Gehäuse steckt eine sparsame 2,5"-Festplatte, auf der die mitgelieferte Software vorinstalliert ist. Mit dieser lassen sich Backups auf der M3 Portable speichern und sensible Daten auf Wunsch verschlüsselt in einem versteckten Verzeichnis ablegen.

26 Kommentare

Achtung: Selbst wenn bei dieser Platte kein USB Interface fest verlötet ist, wird sie von den Dimensionen nicht in eine PS3/PS4 passen, der Bauhöhe wegen, auch wenn es ansonsten der 2,5" Formfaktor ist.

Nachtrag: siehe dazu auch diese Frage direkt bei Amazon
-> hat der Antwort entsprechend eine Bauhöhe von 15mm

Ist denn hier das USB Interface wirklich nicht verlötet?
Ich weiß das ehrlich gesagt nicht. Danke für den Hinweis.

Die festplatte lässt sich problemlos ausbauen wird aber bei mir heiß daher nutze ich sie nur als backup bei mir war eine ST4000LM016 verbaut.

Hätte ich gerne mitgenommen, Bewertungen lesen sich aber leider nicht so prickelnd...

Gibt es denn außer der ST4000LM016 überhaupt eine andere 4TB HD in 2,5"? Zumindest Geizhals spuckt nur dieses eine Modell aus?

Warum wird die denn sooo heiß? Alles zu eng da drinnen??

Cold, weil bei ZackZack 5TB für 127,90 €

hugo12

Die festplatte lässt sich problemlos ausbauen wird aber bei mir heiß daher nutze ich sie nur als backup bei mir war eine ST4000LM016 verbaut.


Ist das die identische wie Sie in den Seagate Platten verbaut ist?

pworm

Gibt es denn außer der ST4000LM016 überhaupt eine andere 4TB HD in 2,5"? Zumindest Geizhals spuckt nur dieses eine Modell aus?

Ist glaube ich momentan die einzige. Seagate verkauft sie eben einfach unter verschiedenen Markenbezeichnungen als externe (Samsung, Seagate, Maxtor).

hier stand quatsch

Danke

hugo12

Die festplatte lässt sich problemlos ausbauen wird aber bei mir heiß daher nutze ich sie nur als backup bei mir war eine ST4000LM016 verbaut.

Ja, Maxtor ist nur noch eine Marke, dahinter steckt die Firma Seagate. Da wirst du keine Festplatte der Konkurrenz (WD) drin sehen. Zudem hat WD meines Wissens nach noch gar keine 2,5" Festplatte mit 4 TB.

pworm

Gibt es denn außer der ST4000LM016 überhaupt eine andere 4TB HD in 2,5"? Zumindest Geizhals spuckt nur dieses eine Modell aus?

Er fragte ja nach der intern verbauten Festplatte. Und das ist immer die ST4000LM016. Alle von dir verlinkten Festplatten werden von Seagate produziert. Maxtor wurde schon vor langem von Seagate gekauft und auch der Kauf der Festplattensparte von Samsung liegt jetzt schon ein paar Jahre zurück. Scheinbar hat Seagate aber immer noch die Rechte, unter dem Namen Samsung zu verkaufen. Mal sehen, wie lange das noch so bleibt. Soll wohl einfach eine gewisse Vielfalt suggerieren, die so gar nicht vorhanden ist.

Endlich geht die Kommentar Funktion wieder

Crythar

Er fragte ja nach der intern verbauten Festplatte. Und das ist immer die ST4000LM016.


Ich will nicht oberlehrerhaft wirken, aber für die kurze Info hättest du keinen Full-Quote setzen müssen.
Dass er nach der verbauten gefragt hatte, habe ich schlichtweg überlesen - sorry.

Crythar

Soll wohl einfach eine gewisse Vielfalt suggerieren, die so gar nicht vorhanden ist.


Wundert mich nicht. Ist ja oft so, dass die Einnahmen aus Schwesterfirmen in die Taschen der "Großen" gehen, zB. Smart zu Mercedes, Mini zu BMW, Porsche zu VW usw.

jeromekerviel

Dass er nach der verbauten gefragt hatte, habe ich schlichtweg überlesen - sorry.

Das war ja nicht böse gemeint.
Ich denke auch, dass diese "Vielfalt" notwendig ist. Sieht man ja hier auch im Forum schon daran, dass einige Leute aus Prinzip keine Seagate-Festplatten kaufen. Wahrscheinlich kaufen genau diese Leute dann auch Samsung Festplatten und freuen sich, dass sie keine "minderwertige" Seagate-Qualität erworben haben.

Hab mir vorhin die WD Passport Ultra in 2TB bestellt. Jetzt überlege ich vielleicht doch auf diese umzuschwenken, wobei die Bewertungen gemsicht sind..hmm

4TB 2,5"?

Endlich nach jahrelangem stillstand - absoluter Wahnsinn!

chabadoo

4TB 2,5"?Endlich nach jahrelangem stillstand - absoluter Wahnsinn!

Wenn man sieht, was vor 4 Jahren für das Jahr 2016 prognostiziert wurde, dann kann ein Blick auf den aktuellen Markt doch sehr enttäuschend sein:
iSuppli: Festplatten mit 60 Terabyte kommen 2016

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text