140°
[Amazon Blitzangebot] Sony HT-XT1 Soundbase für 199€ inkl. Versand!

[Amazon Blitzangebot] Sony HT-XT1 Soundbase für 199€ inkl. Versand!

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Blitzangebot] Sony HT-XT1 Soundbase für 199€ inkl. Versand!

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon gibt es gerade in den Blitzangeboten eine Sony Soundbase zu einem günstigen Preis.

Bewertung: 4,5 Sterne bei 192 Bewertungen.

Preisvergleich laut idealo.de: 220€

idealo.de/pre…tpb


Sony HT-XT1 Soundbase Lautsprecher (170 Watt, NFC, Bluetooth, integrierter Subwoofer) schwarz [Energieklasse A]:

HT-XT1 mit 2.1-Kanal-Audio, 170 W Leistung, Bluetooth, NFC und 3 HDMI Eingängen
Das schlanke Design passt unter Ihren Fernseher
Raumfüllenden, virtuellen Surround Sound erleben
Kabelloses Streaming mit NFC und Bluetooth
Lieferumfang: Main Unit, IR Fernbedienung, optisches Digitalkabel, BDA

5 Kommentare

Habe die Bar selbst - nachdem ich zuerst eine Canton 80.2 hatte

Direkter Vergleich:
Pro: Sony HT-XT1
+ Dank HDMI und CEC bequem mit der Fernseh Fernbedienung steuerbar
+ "gute" Regelungstechnik (DRC) --> Unterschied leisester/lautester ton passt
+ Schnickschnack wie Bluetooth, NFC Kopplung, HDMI Verteiler
Contra Sony HT-XT1
- nur "guter" Klang
- Bass viel zu schwach / scheppert gleich
- Nachrüstung aktiver Subwoofer nicht möglich
- muss (zumindest bei mir) separat eingeschaltet werden, schaltet aber mit dem TV aus.

Pro Canton 80.2
+ deutlich besserer Klang
+ vollkommen ausreichender Bass
+ Option aktiven Subwoofer anzuschließen
Contra Canton 80.2
- kein HDMI --> kein CEC --> separate Fernbedienung zwingend notwendig
- keine DRC (dynamic range compression) --> lauter und leisester ton laufen vollkommen aus dem Ruder.
Mehrere Quellen Versucht Cinch - Toslink direkt an TV, direkt an PS3 - verschiedene Filme. Immer das selbe Lied.
Wenn man Gespräche verstehen will, muss man aufdrehen, und im nächsten Moment bei der Explosion fliegt der Nachbar aus dem Bett.
Bei mir nur am Raspi mit massiver Nachregelung benutzbar
--> Bar ging wieder zurück

Mein persönliches Fazit:
Sony HT-XT1 ist klanglich keine Offenbarung - erfüllt aber seinen Zweck gut und bleibt deutlich besser als der TV-Sound. Preislich etwas teurere Alternative gibts von Teufel, aber die soll beim Umschalten Klacken, daher in dem Preissegment mit den genannten Einschränkungen zu empfehlen.

Ich habe die Soundbase auch (ebenfalls für 200€ bei den Blitzdeals gekauft). Den Bass kann man einstellen. Ich habe 10 von 12 und mir gefällts richtig gut. Der Unterschied zu TV-Lautsprechern (vor allen Dingen bei neueren flachen Geräten) ist wie Tag und Nacht. Musik hören macht mir damit allerdings keinen Spaß.

Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Wie yougstar schon sagte, ist es keine klangliche Offenbarung. Man hat allerdings einen sehr guten TV-Sound ohne Kabelsalat.

Hab das Teil auch seit 5 Monaten und bin sehr zufrieden. Schaltet artig mit dem Tv plus Festplattensatreceiver an und aus und auch für WiiU zB um. Cleanes Design, Display komplett abschaltbar.

Habs auch ist der Hammer . habs vor 2 wochen im WHD für 167€ geholt.
Eine offenbarung der klang ist Herrlich 5*****

Habe Gestern bei MediMax (Hamburg - Mundsburg) für 149,- € (Ausstellungsstück) zugeschlagen. Bin sehr zufrieden. HOT

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text