55°
ABGELAUFEN
[Amazon Blitzdeal, 08.12.] Finnlo Kraftstation Autark 2600, 3828

[Amazon Blitzdeal, 08.12.] Finnlo Kraftstation Autark 2600, 3828

Dies & DasAmazon Angebote

[Amazon Blitzdeal, 08.12.] Finnlo Kraftstation Autark 2600, 3828

Preis:Preis:Preis:1.699€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich möchte auf einen sehr interessanten Deal hinweisen, der morgen (08.12.) um 11.00 Uhr startet. Es handelt sich um eine Kraftstation der Marke Finnlo, Typ 2600.

Ich selbst habe diese Kraftstation im Januar 2015 über einen Blitzdeal für 1.199 € erstanden und bin von der Qualität und den Möglichkeiten begeistert. Im Dezember 2014 war die Station ebenfalls im Blitzdeal, für 1.299 €.

Wer Interesse hat, sollte um 11 Uhr am PC sein, da die letzten Deals innerhalb von Sekunden ausverkauft waren (deshalb war ich erst beim zweiten Deal erfolgreich).

Über den Preis kann ich derzeit nur spekulieren, daher nenne ich hier den regulären Preis - vermutlich wird der Blitzdeal-Preis aber nicht wesentlich von den anderen abweichen.

Verkaufspreis war bisher sehr stabil - in dieser Preislage, wie die Station bei den Blitzdeals angeboten wurde, ist sie sonst nicht anzutreffen.

27 Kommentare

Gerade so groß genug fürs Gästeklo.

Max. Widerstand: 90 kg

COLD

da meld ich mich lieber 5 Jahre im Fitnessstudio an

Kannst du auch was über die Qualität sagen? Wie schlägt sich das Teil bisher bei dir? Bei den günstigeren (<1000€) scheint ja recht schnell alles mögliche auseinander zu fallen.

wilde sache!
binn aber ganz zufrieden mit dem für 99€ von otto

Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, sollte mal bei den "Bucht-Kleinanzeigen" nach Kettler Basic Powercenter 7710-400 suchen. Diese Teile gibt es regelmäßig in gutem, gebrauchten Zustand (sie werden immer mit viel Motivation gekauft und verstauben dann im "Fitness"-Keller) für ungefähr 200 Euronen.

Die haben einen 80-kg-Gewichtsblock (welcher dem Hobby-Sportler üblicherweise reicht) und sind recht ordentlich verarbeitet.

Die Pumper gehen sowieso in die Mucki-Bude!

Ich habe so ein Teil (mit der optionalen Beinpresse und dem dazu erhältlichen 100-kg-Gewichtsblock) und es macht mir großen Spaß, mich einfach mal abends drauf zu setzen und ein paar Übungen zu machen.

Trotzdem finde ich die hier genannte Finnlo-Station klasse!

kultus

Max. Widerstand: 90 kg COLD



Ist echt ziemlich dürftig und verkommt dann irgendwann zum Staubfänger der für 1/10 des Preises bei Ebay Kleinanzeigen landet und man sich dann doch in nem Studio anmeldet, wo man für die Kohle 5-7 Jahre trainieren kann.

Also die Qualität ist sehr gut. Wirklich sehr gut verarbeitet. Hochwertiges Material, sauber geschweißt. Gute Aufbauanleitung - wobei ich direkt von der Herstellerseite vorab eine aktuelle Anleitung heruntergeladen hatte. Die beiliegende Anleitung war bei der Verlegung der Kabel etwas falsch.

Es sind im Grunde drei Geräte: das mittlere Hauptgerät und die beiden rechts und links anzubauenden Zusatzgeräte. Man sollte diese einzeln aufbauen - ich habe jedoch von allen Geräten erst einmal den "Boden" verlegt, da ich wegen der Gesamtgröße und dem wenigen Platz etwas jonglieren musste. Zur Akustik-Dämmung habe ich zusätzlich noch eine Fitness-Multifunktionsmatte drunter gelegt. Ich nutze die Station regelmäßig 3-5mal in der Woche - als Ausgleich zu der Bürotätigkeit - da wackelt und knarrt nix.

Außerdem lässt sich mit 20 kg Zusatzgewichten der Zugwiderstand auf 135 kg erhöhen. Die 20 Kg habe ich gleich mit eingesetzt, ansonsten müsste man das Gerät später wieder zum Teil auseinander schrauben.

Power rack + Bank + Kurzhantel + Langhantel + Gewichte kostet deutlich weniger und macht langfristig mehr Sinn.

kultus

Max. Widerstand: 90 kg COLD


Kein Plan was bei dir ein Fitnessstudio kostet, aber unter 50€/Monat kommt man hier in einem normalen Studio nicht raus.
Dann hätte man den Preis nach zwei Jahren raus, Studio bietet dann aber auch noch mehr. Kurse, Beratung, bessere Geräte, Sauna, ...

naggn

Power rack + Bank + Kurzhantel + Langhantel + Gewichte kostet deutlich weniger und macht langfristig mehr Sinn.


Genau meine Meinung und man trainiert die Muskeln nicht so isoliert. Für Anfänger ohne Anleitung allerdings nicht zu empfehlen.

naggn

Power rack + Bank + Kurzhantel + Langhantel + Gewichte kostet deutlich weniger und macht langfristig mehr Sinn.



Ich habe ein Power Rack.
3x Langhanteln
370KG Gewichte.

Meine Übungen:

Bankdrücken, Kniebeugen, Deadlifts, Military Press, Klimzüge, Bauch, Dips

kultus

Max. Widerstand: 90 kg COLD



Bitte was? oO

kultus

Max. Widerstand: 90 kg COLD


Unter 50€/Monat..

Ja das habe ich wohl verstanden aber wer zahlt denn bitte 50€ im Monat?

kultus

Max. Widerstand: 90 kg COLD



Hab einen uralt Vertrag von McFit, hier in der Gegend zum Glück gut besuchbar, soll ja woanders eher an Knast erinnern

Da dann natürlich ohne Kurse und Betreuung, Ahnung haben die Pappkameraden da ja eher wenig, bzw. wollen einem gar nicht helfen.

VitoVendetta

Ja das habe ich wohl verstanden aber wer zahlt denn bitte 50€ im Monat?


Das weiß ich auch nicht. ^^
Für max 40€ würde ich mich wohl noch anmelden, mehr wäre mir das aber auch nicht wert. McFit oder so gibbet hier nicht.

Andererseits, manche zahlen 50€ für einen Handyvertrag im Monat, das verstehe ich ebenfalls überhaupt nicht.

Den inneren Schweinehund muss man immer überwinden, ob so ein Gerät zu Hause steht, oder ich einen Vertrag mit einem Studio eingegangen bin. Und so ohne Weiteres kann ein Vertrag auch nicht gekündigt werden - das Geld ist auf jeden Fall weg.

Ich behaupte mal, dass bei einer Station für 99 oder auch 299 € keine Freude aufkommen kann und somit irgendwann bei eBay landet. Schaut doch mal nach, ob die Finnlo dort irgendwo auftaucht.

Da hier gerade die Experten versammelt sind: Was haltet ihr von dieser Hantelbank?

amazon.de/Gor…-14

Preis = 7 Jahre Mc Fit

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text