98°
ABGELAUFEN
AMAZON Blitzdeal Acer Predator Z35 Zoll Curved Monitor VA Panel+ Gsync 144Hz
AMAZON Blitzdeal Acer Predator Z35 Zoll Curved Monitor VA Panel+ Gsync 144Hz

AMAZON Blitzdeal Acer Predator Z35 Zoll Curved Monitor VA Panel+ Gsync 144Hz

Preis:Preis:Preis:819€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG bei ca. 977€ Alternate
geizhals.de/ace…tml

Testberichte:

hardwarecanucks.com/for…tml


tomshardware.com/rev…tml


Typ: UltraWide Full HD, 2560 x 1080 Pixel, Mattes Curved VA Display für hohe Blickwinkelunabhängigkeit


  • Bildschirmgröße: 89 cm (35 Zoll) im 21:9 Format, ideal für jeden Gamer und Multimedia-Fan mit 100% sRGB Farbraumabdeckung


  • Helligkeit: 300 cd/m²; Rasante Reaktionszeit, Nvidia G-Sync v2, Nvidia ULMB (Ultra Low Motion Blur) und 144 Hz


  • Herstellergarantie: 2 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.

    Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben

    des jeweiligen Verkäufers


  • Lieferumfang: Acer Predator Z35 (35 Zoll) Gaming Monitor

    schwarz/rot, Netzkabel, Kurzanleitung, DisplayPort Kabel, USB-Kabel,

    HDMI Kabel, Garantiekarte

23 Kommentare

Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1...
Bearbeitet von: "Benny1005" 15. Mai

1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer.

G-sync und die 144hz hin oder her.

Benny1005vor 3 m

Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1... ( …Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1...



"Da hat mein Handy die gleiche auflössung" kann ich anbieten

Blabla99vor 2 m

1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz …1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz hin oder her.


Kann ich nur zustimmen. Für einen ähnlichen Preis gibts doch das Modell mit 100hz und ~4k.. wäre wohl die deutlich bessere Wahl.

Verfasser

Benny1005vor 4 m

Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1... ( …Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1...



Na dann viel Spaß beim weiter Zocken auf einem Moni in Pimmelgröße

Verfasser

Blabla99vor 6 m

1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz …1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz hin oder her.



Jaund was hast du für ne Alternative für Nvidia GRAKAS, wenn du Nvidia kaufts kann mann eben nur G Sync kaufen die natürlich überteuert sind??!!
Bearbeitet von: "armand.helden" 15. Mai

armand.heldenvor 2 m

Na dann viel Spaß beim weiter Zocken auf einem Moni in …Na dann viel Spaß beim weiter Zocken auf einem Moni in Pimmelgröße


Kommt ja immer auf den Pimmel an

armand.heldenvor 9 m

Jaund was hast du für ne Alternative für Nvidia GRAKAS, wenn du Nvidia k …Jaund was hast du für ne Alternative für Nvidia GRAKAS, wenn du Nvidia kaufts kann mann eben nur G Sync kaufen die natürlich überteuert sind??!!


Also wenn ich einmal zuviel bezahle bin ich gezwungen ein zweites Mal zuviel zu bezahlen? Geiles Konzept!

Wobei, Apple macht das ja auch so, Lizenz zum Geld drucken...

TenDancevor 14 m

Also wenn ich einmal zuviel bezahle bin ich gezwungen ein zweites Mal …Also wenn ich einmal zuviel bezahle bin ich gezwungen ein zweites Mal zuviel zu bezahlen? Geiles Konzept!Wobei, Apple macht das ja auch so, Lizenz zum Geld drucken...


Keiner zwingt dich zum Kauf, mon ami.

Dann lieber den Acer Predator X34A oder AOC Agon AG352UCG
Bearbeitet von: "WiNNiep00h" 15. Mai

Schade kein 3440x1440

Benny1005vor 46 m

Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1... ( …Kommentar à la “da hat mein Handy ja ne höhere Auflösung“ in 3...2...1...


Leute die immer Aufmerksamkeit suchen in 3...2...1

Blabla99vor 55 m

1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz …1080p für 819€ ist gefühlt 400€ zu teuer. G-sync und die 144hz hin oder her.

der Monitor hat WQHD. Zum Zocken gerade gut. Für 4K Gaming braucht es ziemlich fette Grakas SLI oder eine Titan.

Ich finde das Teil grad gut zum Zocken in WQHD mit einer GTX1080.

Dann doch lieber nen 27 Zöller mit wqhd, 144Hz und G-Sync ... Leider gibt's da nie die eierlegende wollmilchsau der dell den es vor 1 Woche gab hat Probleme mit Banding und sonst sind die Preise meistens zu heiß bzw. Kalt

Das Gelaber mit der Auflösung ist echt nicht mehr auszuhalten. Wer einen ordentlichen Schreibtisch hat
mit ausreichend Sitzabstand für den sind 27" 16:9 1920x1080p oder 34/35" 21:9 2560x1080p optimal !!!

Eine höhere Auflösung kostet 30% FPS und wer dann keine GTX1080Ti hat macht sich selbst zum Troll.
Genau die Leute mit GTX1060 schreien nach 1440p 144Hz obwohl die Karte gerade 1080p 60Hz packt.

Aber vom Acer Z35 muss ich absolut abraten denn der ist das ultimative Schlierenmonster am Markt !!!
Real hat er eine Reaktionszeit ~12ms gtg mit Overdrive auf mittlerer Stufe und das macht keinen Spaß.

Und die Ironie dabei ist, daß man ihn sogar auf 200Hz übertakten kann also schlechteste Reaktionszeit
trifft auf höchste Bildaktualisierungsrate. Ich hatte ihn mal für 530€ ergattert aber schnell wieder verkauft.


14032230-7wGMM.jpg






Performervor 49 m

Das Gelaber mit der Auflösung ist echt nicht mehr auszuhalten. Wer einen …Das Gelaber mit der Auflösung ist echt nicht mehr auszuhalten. Wer einen ordentlichen Schreibtisch hatmit ausreichend Sitzabstand für den sind 27" 16:9 1920x1080p oder 34/35" 21:9 2560x1080p optimal !!!Eine höhere Auflösung kostet 30% FPS und wer dann keine GTX1080Ti hat macht sich selbst zum Troll.Genau die Leute mit GTX1060 schreien nach 1440p 144Hz obwohl die Karte gerade 1080p 60Hz packt.Aber vom Acer Z35 muss ich absolut abraten denn der ist das ultimative Schlierenmonster am Markt !!!Real hat er eine Reaktionszeit ~12ms gtg mit Overdrive auf mittlerer Stufe und das macht keinen Spaß.Und die Ironie dabei ist, daß man ihn sogar auf 200Hz übertakten kann also schlechteste Reaktionszeittrifft auf höchste Bildaktualisierungsrate. Ich hatte ihn mal für 530€ ergattert aber schnell wieder verkauft.[Bild]


Trotzdem ein lächerlicher Bildschirm. Wer eine 1060 hat zahlt doch keine 800 euro für nen verkackten bildschirm, oder? Noch nichtmal 400 Euro wäre mir der Bildschirm wert.

Also wenn ich die wahl hätte, würde ich das geld nehmen und mir eine 1080ti kaufen, bevor ich so ein crap bildschirm kaufe. Wer eine 1080ti hat, kauft sich sowas zb: amazon.de/PG3…ync
zwar keine 144hz, ABER wqhd, gsync und 100hz. DAS wäre mir definitiv einen Aufpreis von 200 Euro wert, ungeachtet dass der bildschirm ebenfalls völlig überteuert ist (dank gsync).



Verfasser

m_joevor 19 m

Trotzdem ein lächerlicher Bildschirm. Wer eine 1060 hat zahlt doch keine …Trotzdem ein lächerlicher Bildschirm. Wer eine 1060 hat zahlt doch keine 800 euro für nen verkackten bildschirm, oder? Noch nichtmal 400 Euro wäre mir der Bildschirm wert. Also wenn ich die wahl hätte, würde ich das geld nehmen und mir eine 1080ti kaufen, bevor ich so ein crap bildschirm kaufe. Wer eine 1080ti hat, kauft sich sowas zb: https://www.amazon.de/PG348Q-Curved-Monitor-DisplayPort-Reaktionszeit/dp/B01A9EN4YU/ref=sr_1_fkmr0_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1494875093&sr=1-2-fkmr0&keywords=34+zoll+wqhd+gsynczwar keine 144hz, ABER wqhd, gsync und 100hz. DAS wäre mir definitiv einen Aufpreis von 200 Euro wert, ungeachtet dass der bildschirm ebenfalls völlig überteuert ist (dank gsync).



Ohne Gsync und 144 MHZ Moni (am besten mit IPS) haste auch nicht viel von ner 1080TI weil der Bildschirm nicht mitziehen kann bzw. überfordert ist und die Graka ausbremst.
Ist wie bei den Apple Smartphones wer es kauft denkt nicht an die Kohle sonderen kauft es einfach.
Desweiteren ist auch AMD Schuld, weil sie keien Alternativen bieten gegn die 1070 bzw. 1080 er Nvidias.
So sidn wir gezwungen die Puffpreise zu bezahlen für Nvidias G Sync Monis.
Bearbeitet von: "armand.helden" 15. Mai

armand.heldenvor 11 m

Ohne Gsync und 144 MHZ Moni (am besten mit IPS) haste auch nicht viel von …Ohne Gsync und 144 MHZ Moni (am besten mit IPS) haste auch nicht viel von ner 1080TI weil der Bildschirm nicht mitziehen kann bzw. überfordert ist und die Graka ausbremst.Ist wie bei den Apple Smartphones wer es kauft denkt nicht an die Kohle sonderen kauft es einfach.Desweiteren ist auch AMD Schuld, weil sie keien Alternativen bieten gegn die 1070 bzw. 1080 er Nvidias.So sidn wir gezwungen die Puffpreise zu bezahlen für Nvidias G Sync Monis.


Ja stimmt schon. Aber es geht auch mit 4k und ohne gsync. Fast alle Titel laufen bei mir mit 60fps+ @ultra@4k und gsync wäre zwar nett aber auch für mich keine Option weil ich kein Bock habe Nvidia noch mehr in den Rachen zu schmeissen. Und dann mit sicherheit NICHT diesen monitor aus dem deal, der ist eine Frechheit!

Hätte es eine amd Alternative gegeben, dann ganz klar amd... freesync zahlt man kaum Aufpreis.

Kauft Euch den Acer x34. Habe den in Kombi mit ner 1080 am laufen und bin sehr zufrieden.

Leute die sich gsync kaufen

Muss sagen, dass ich derzeit auch genau bei der gleichen Kaufentscheidung hänge. Besitze eine "uralt" 670 und nen auf 4,4 ghz übertakteten i5-3570k. Möchte mir jetzt mal ne neue Graka gönnen und war eigentlich bisher immer auf einen 34Zoller LG 21:9 fixiert. Da ich jetzt das erste mal seit ner Ewigkeit wieder nen Shooter (Player Uknown Battlegrounds) zocke habe ich mich auch mal zwecks 100/144hz schlau gemacht.

Was mein Budget betrifft, bin ich eigentlich recht flexibel, allerdings hole ich mir jetzt auch keine Ti wenn ich den "älteren" CPU besitze, der durchaus nen Flaschenhals bei 1080p werden könnte.. Irgendwie tendiere ich derzeit zu ner 1080 und nen möglichst "günstigen" 100/144 hz (AOC?), einen zweiten Monitor für Bildbearbeitung habe ich bereits mit meinem Eizo.
Grundsätzlich glaube ich dass mich ne 2560x1080p-Auflösung auf Dauer als semi-professionellen Bildbearbeiter nicht glücklich macht, auf der anderen Seite ist 1440p zu hoch für >100 fps für die nächsten Jahre.


100/144hz vs 21:9 vs 1440p vs. ersteShooterseitJahren... :-(
Wer kann mir bei meiner Wahl helfen ? ^^
Bearbeitet von: "Pasi84" 16. Mai

Verfasser

Pasi8416. Mai

Muss sagen, dass ich derzeit auch genau bei der gleichen Kaufentscheidung …Muss sagen, dass ich derzeit auch genau bei der gleichen Kaufentscheidung hänge. Besitze eine "uralt" 670 und nen auf 4,4 ghz übertakteten i5-3570k. Möchte mir jetzt mal ne neue Graka gönnen und war eigentlich bisher immer auf einen 34Zoller LG 21:9 fixiert. Da ich jetzt das erste mal seit ner Ewigkeit wieder nen Shooter (Player Uknown Battlegrounds) zocke habe ich mich auch mal zwecks 100/144hz schlau gemacht.Was mein Budget betrifft, bin ich eigentlich recht flexibel, allerdings hole ich mir jetzt auch keine Ti wenn ich den "älteren" CPU besitze, der durchaus nen Flaschenhals bei 1080p werden könnte.. Irgendwie tendiere ich derzeit zu ner 1080 und nen möglichst "günstigen" 100/144 hz (AOC?), einen zweiten Monitor für Bildbearbeitung habe ich bereits mit meinem Eizo.Grundsätzlich glaube ich dass mich ne 2560x1080p-Auflösung auf Dauer als semi-professionellen Bildbearbeiter nicht glücklich macht, auf der anderen Seite ist 1440p zu hoch für >100 fps für die nächsten Jahre.100/144hz vs 21:9 vs 1440p vs. ersteShooterseitJahren... :-(Wer kann mir bei meiner Wahl helfen ? ^^



Ich denke mal du brauchst keine Beratung von außerhalb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text