Amazon Blitzdeal: Aluguss-Pfanne Emerald (Durchmesser 28 cm, Keramik-Beschichtung, induktionsgeeignet) schwarz/grün
148°Abgelaufen

Amazon Blitzdeal: Aluguss-Pfanne Emerald (Durchmesser 28 cm, Keramik-Beschichtung, induktionsgeeignet) schwarz/grün

23
eingestellt am 4. Mai 2015
idealo: 34,99€

Ersparnis: 10€

Typ: Bratpfanne aus Aluguss für eine besondere Langlebigkeit (induktionsgeeignet); Maße: Durchmesser 28 cm / Gewicht: 0,96 kg
• Beschichtung: extrem kratzfeste und hitzebeständige Keramikbeschichtung für ein vitaminschonendes und fettarmes Anbraten
• Eigenschaften: für alle Herdarten geeignet (auch Induktion), spülmaschinengeeignet, mit Softtouchgriff
• Eignung: besonders für empfindliche Speisen wie Pfannkuchen, Spiegelei oder Fisch geeignet, denn Sie erzielen durch die hochwertige Keramikbeschichtung im Handumdrehen die besten Bratergebnisse ohne anbrennen
• Lieferumfang: Kopf Bratpfanne Emerald (Durchmesser 28 cm), Bedienungsanleitung


Anbieter: wewillshopyou / karcher AG über Amazon
- ragnarock
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    23 Kommentare

    Mich würde die Keramik-Beschichtung ja mal interessieren.
    Kann hier wer mal aus Erfahrung sprechen?

    Gebannt
    Zonegran

    Mich würde die Keramik-Beschichtung ja mal interessieren. Kann hier wer … Mich würde die Keramik-Beschichtung ja mal interessieren. Kann hier wer mal aus Erfahrung sprechen?



    hab von denen eine aus einer der letzten Aktionen gekauft, bisher keine Probleme gehabt.

    PS: kaufen und zurück schicken wäre für dich auch eine Option

    Keine ernsthaften Erfahrungen, solange es die nicht in noch dunkleren Keramikfarben gibt.

    Zum Spaß hab ich bei Penny oder Lidl vor paar Wochen eine ziemlich kleine zum einstelligen Eurobetrag mitgenommen. Immerhin war die Beschichtung ein dunkleres Mausgrau. Noch keine Lust und Gelegenheit gehabt zum Test. Erwarte aber allein durch den tieferen Farbton auch eine gesündere "Farbe" bei Spiegeleiern unten

    Richtig einsteigen werde ich erst wenn es die in schwarz/schwarz gibt.

    PS. Ok, ich sollte auch ergänzen warum die Eltern über weiße Keramik schimpften.

    * Wird sich im Alter abnutzen. Beschichtung hält zwar länger wie Teflon, ist aber keineswegs unverwundbar.
    * Bei minderer Qualität, kann sie gleich wegplatzen wie schlechte Emaille.
    * Oder hohe Hitze -> Keramikrisse. Ich denke aber, der Hauptschuldige dafür ist das Grundmaterial Alu das sich verzieht.

    Hauptbeschwerde: Anbraten, durchbraten der Lebensmittel nicht möglich. Ihnen also eine "Farbe" geben, ohne das sie durchbrennen oder ankokeln. Und es soll darin sogut wie nix sämig werden oder andicken. Flüssigkeiten nur kochen. Das ist diesem weiß geschuldet, das klappt auch in Auflaufformen nur in dunklen/schwarzen richtig gut.

    Gebannt

    ich würde hier gerne 2 bestellen, wie umgehe ich das es seitens Amazon gesperrt wird ?

    Verfasser Gebannt

    wieso gesperrt ? haben die auf eine Pfanne begrenzt ?

    tatsächlich ...

    dann scheinen nicht soviele dazu sein oder Amazon subventioniert zu stark ,,,

    jurislaw

    Hauptbeschwerde: Anbraten, durchbraten der Lebensmittel nicht möglich. … Hauptbeschwerde: Anbraten, durchbraten der Lebensmittel nicht möglich. Ihnen also eine "Farbe" geben, ohne das sie durchbrennen oder ankokeln. Und es soll darin sogut wie nix sämig werden oder andicken. Flüssigkeiten nur kochen. Das ist diesem weiß geschuldet, das klappt auch in Auflaufformen nur in dunklen/schwarzen richtig gut.



    5893319-m0abN

    Say what?!

    Also ich habe mir mal, auch spaßeshalber, die Keramik-Pfanne von Kik "gegönnt" (gab es hier mal als Aktion für knapp 4 Euronen oder so). Klar verkratzt da auch die Beschichtung aber nach knappen 6 Monaten funktioniert sie, trotz optischer Mängel in Form von Kratzern, einwandfrei und absolut nichts haftet an.

    Zu dem etwas "Farbe" geben. Ich bin sicherlich kein Experte. Aber mein Huhn/ Steak wird sehr wohl braun und auch entsprechend gar, OHNE, dass da irgendwas ankokelt...und das bei einer weißen Beschichtung. Auch Soßen werden problemlos sämig, was vermutlich eher mit dem beim Kochen verdunstenden Wasser als mit der Farbe der Beschichtung zusammenhängt.

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich Prügel beziehe: Ich finde den Gehalt dieser Aussagen ungefähr so, als ob man behaupten würde, dass rote Autos lauter sind als weiße.





    Lippasti

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich Prügel beziehe: Ich finde den … Auch auf die Gefahr hin, dass ich gleich Prügel beziehe: Ich finde den Gehalt dieser Aussagen ungefähr so, als ob man behaupten würde, dass rote Autos lauter sind als weiße



    Da stimme ich völlig zu, in welcher Farbe das Keramik eingefärbt ist wird hier höchstens psychologisch für den Koch einen Unterschied machen. Aber dem Bratgut ist es egal.

    Mag sein das ich auf die schnelle mich dafür schlecht ausdrücke. Darauf auch noch eine Diskusion aufbauen, die sich in unterschiedliche Auffassung und Definitionen verliert ist Zeitverschwendung.

    Das würge ich gnadenlos ab:

    Der Kenner versteht was ich meine, es gibt nicht umsonst dunkles und helles Werkzeug in der Küche. Für Leute die eh nur 1x Pfanne 1x Topf usw. oder Maggi-Fix, Saucenbinder oder Fertig&Mischteige verwenden... ist das alles unerheblich.

    petro87

    ich würde hier gerne 2 bestellen, wie umgehe ich das es seitens Amazon … ich würde hier gerne 2 bestellen, wie umgehe ich das es seitens Amazon gesperrt wird ?



    Ein Account für die Mama, Papa, Oma, Tante Bruder, Schwester und Couseng die alle im selben Haus wohnen

    Zonegran

    Mich würde die Keramik-Beschichtung ja mal interessieren. Kann hier wer … Mich würde die Keramik-Beschichtung ja mal interessieren. Kann hier wer mal aus Erfahrung sprechen?




    Sehr gute Erfahrungen solang du nicht mit metallernen Gegenständen rumstocherst und kratzt, soll heißen, nur Holz/Plaste Pfannenwender und Löffel in der Pfanne verwenden, ansonsten benutz du sie genau wie eine normale Pfanne bis auf den Unterschied das du den Ölverbrauch minimieren kannst, wenn du den willst.

    Auch solltest du die Pfanne nur mit heißen Wasser kurz abspülen, keine Spülmaschine und erst recht nicht mit einen dieser doppelseitigen Schwämme bzw. Schwämme generell weil sich in ihnen Partikel festsetzten (sei es nur ein Sandkorn) die die Beschichtung zerkratzen, dann solltest du extrem lange Spaß an ihr haben.
    Auch auf Ringe solltest du achten, wenn du welche trägst, beim Abspülen abnehmen weil diese ebenfalls die Beschichtung zerkratzen können.


    Hältst du dich hingegen nicht an die Regeln so fängst du dir Kratzer ein und verlierst die Antihaft-Wirkung, ebenso bei extrem hoher Hitze ohne Bratgut in der Pfanne.

    Das ist der einzige Grund warum ich hier noch eine schöne Gusseisenpfanne habe, weil die extreme Hitze die es brauch ein Steak richtig zu machen (Gasherdbrenner wohl gemerkt, kurz extrem Scharf anbraten poren verschließen und dann im Ofen fertig garen) und die Keramikbeschichtung sich nicht vertragen, für alles andere Hingegen -> PERFEKT!!!

    P.S. kennt hier jemand eine Keramikpfanne die nicht aus Aluguss ist? Also Gusseisen/Edelstahl+Keramikbeschichtung.

    Wäre sehr dankbar sollte jemand sowas kennen!

    Fett ist ein Geschmacksträger! Kauft euch eine vernünftige Eisenpfanne. Aber nicht die Finger verbrennen

    jurislaw

    Der Kenner versteht was ich meine, es gibt nicht umsonst dunkles und … Der Kenner versteht was ich meine, es gibt nicht umsonst dunkles und helles Werkzeug in der Küche.



    Auch das ist reine Psychologie!
    dereinzigstewahrewahrheit

    Ist der einzige Grund warum ich hier noch eine schöne Gusseisenpfanne … Ist der einzige Grund warum ich hier noch eine schöne Gusseisenpfanne habe, weil die extreme Hitze die es brauch ein Steak richtig zu machen (Gasherd wohl gemerkt, kurz extrem Scharf anbraten poren verschließen und dann im Ofen fertig garen)



    Fleisch hat keine Poren!
    Das scharfe Anbraten ist vor allem deshalb sinnvoll um eine Maillard-Reaktion stattfinden zu lassen -> aromatische Kruste.

    Siehe z.B.: zeit.de/200…xml

    Steak gehört sowieso auf den Holzkohlegrill, alles andere ist eine Notlösung X)

    dereinzigstewahrewahrheit

    P.S. kennt hier jemand eine Keramikpfanne die nicht aus Aluguss ist? Also … P.S. kennt hier jemand eine Keramikpfanne die nicht aus Aluguss ist? Also Gusseisen/Edelstahl+Keramikbeschichtung.



    Dieser Frage schließe ich mich an. Vielleicht hat sich inzwischen was in der Richtung getan. Das letztemal wo ich schaute gab es nur mit Alu. Darum hab ich die Eltern gerne vorlaufen lassen Das ist halt nix für potente Herde oder hitzige Methoden.

    Keramik mit Gusseisen/Edelstahl (hab auch nur Eisen) wird deutlich tiefer in den Geldbeutel gehen. Aber wenn ich die Kombi Teflon/Alu endlich abschaffen könnte... auf die leider einige Leute in meinem Hausstand nicht verzichten können... wäre es mir das schon wert.
    dereinzigstewahrewahrheit

    Ist der einzige Grund warum ich hier noch eine schöne Gusseisenpfanne … Ist der einzige Grund warum ich hier noch eine schöne Gusseisenpfanne habe, weil die extreme Hitze die es brauch ein Steak richtig zu machen (Gasherd wohl gemerkt, kurz extrem Scharf anbraten poren verschließen und dann im Ofen fertig garen)



    LÜGENPRESSE X)
    jurislaw

    LÜGENPRESSE X)



    Was haben bitte wissenschaftlich eindeutig belegbare Tatsachen mit "Lügenpresse" zu tun?
    jurislaw

    LÜGENPRESSE X)



    Ich glaube, dass das ein Scherz sein sollte
    jurislaw

    LÜGENPRESSE X)



    Ich hoffe es mal
    Verfasser Gebannt

    jungs - es geht hier nur um ne Pfanne X)

    Mir wird die Pfanne für 34,99 angezeigt.

    Deal abgelaufen?!

    Philbo87

    Deal abgelaufen?!



    Ja

    Keramik ist für die Tonne

    Verfasser Gebannt

    gestern als Blitzdeal wieder gewesen zu 39,99€

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text