27°
ABGELAUFEN
[Amazon Blitzdeal] Sony DSC RX100 II

[Amazon Blitzdeal] Sony DSC RX100 II

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon Blitzdeal] Sony DSC RX100 II

Preis:Preis:Preis:409€
Zum DealZum DealZum Deal
  • 20,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor
  • Zeiss Vario-Sonnar T F1,8-Objektiv mit 3,6 fach-Zoom
  • 7,6 cm (3 Zoll) TFT-LCD mit einer Auflösung von 1.229.000 Pixeln, Bedienung per Touchscreen
  • Lichtempfindlichkeit (ISO): 160 bis 12800 SteadyShot verringert Unschärfen sogar bei schlechten, Full HD Videoaufnahme (1920 x 1080 Pixel Auflösung), HDMI-Ausgang
  • Lieferumfang: Sony DSC-RX100M2 Digitalkamera schwarz, Handgelenkschlaufe, Netzteil,1 x NiMH-Akku, Benutzerhandbuch, Micro-USB-Kabel

16 Kommentare

nono ich brauch die 3er

M2 oder auf den nächsten 499€ Deal für die M3 warten, was meint ihr?

Hab die m3 und die ist mega, würde warten

ja mensch wenn das nochmal kommen würde, warte "schon" ein paar tage :>

Jup ab der 3er aufwärts wird es interessant

Oder gleich eine TZ 101 ... Die hat einen ähnlichen Brennweitenverlauf bis 100mm, geht dann aber bis 250mm weiter... und natürlich alles aktuell (4K, Autofokus, etc.)

Simpl3Moevor 2 m

Jup ab der 3er aufwärts wird es interessant

​wieso erst ab da?

nornyvor 1 m

​wieso erst ab da?



Die neueren RXen haben das lichtstärkere Objektiv...

nornyvor 1 m

​wieso erst ab da?


Weil z. B. das Objektiv ab der 3. Generation erst relativ Lichtstark ist (1.8-2.8) und noch ein paar andere Dinge

EihtSicx187vor 37 m

Hab die m3 und die ist mega, würde warten


hab die m4 und die ist noch geiler
Bearbeitet von: "Svenno" 30. Dezember 2016

Die RX100 II lohnt sich nicht, würde da die erste Generation nehmen da recht gleiches Bild oder etwas sparen und auf drei aufwärts.

Svennovor 15 m

habt die m4 und die ist noch geiler


M4 fährt meine Frau

EihtSicx187vor 45 m

M4 fährt meine Frau


Dann hat sie zumindest einen der Leistung bringt und verlässlich ist

StOrYtElLeRvor 35 m

Dann hat sie zumindest einen der Leistung bringt und verlässlich ist


Wir Hanauer wissen Bescheid

Habe die M2 seit ein paar Jahren. Die Bildqualität soll angeblich etwas besser sein, als bei der M3. M4 soll da wieder besser sein. Kann und könnte ich allerdings vermutlich nicht beurteilen. Die M2 hat einen Blitzschuh, welchen ich für den Funkblitz brauche. Bis auf die Politik des Herstellers, würde ich das Gerät auf jeden Fall weiterempfehlen. Softwareeinschränkungen, obwohl diese hochpreisige (damals für glaube ich knapp 800 € beim Hersteller) "Premium-Kompaktkamera" solche Funktionen beherrschen könnte. Amateurhafte Umsetzung der Softwareprogrammierung für Amateure und Anfänger. Ersatzteile wie z.B. USB-Kappe, ein halben Quadratzentimeter großes Plastikteil, gut 24 €. Plus gut 16 € Versand finde ich traurig. Bewusst eingeschränkte Kompatibilität von Zubehör. Nächstes Mal wenn möglich vielleicht ne Kamera von nem anderen Hersteller...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text