[amazon] Bosch Professional GTS 10 XC Tischkreissäge
531°Abgelaufen

[amazon] Bosch Professional GTS 10 XC Tischkreissäge

699,99€793,75€-12%Amazon Angebote
25
eingestellt am 26. Mär
Und wieder ein recht guter Preis für die beliebte Kreissäge. Dazu noch mit Amazon Service! Mal sehen, ob im Laufe des Tages vielleicht noch andere Händler mitziehen.

Leistungsstarker Motor mit Motorbremse, Anlaufstrombegrenzung, Überlastschutz sowie Constant Electronic für härteste Anwendungen

Vielseitig einsetzbar durch integrierten Schiebeschlitten sowie Tischverbreiterung und -verlängerung

Werkzeuglos versenkbarer Spaltkeil für verdeckte Schnitte

Schnitthöhen bis zu 79 mm, Schnittkapazitäten bis zu 635 mm rechts und 250 mm links vom Sägeblatt.

Für Sägeblätter bis 254mm Durchmesser.

Hier noch einer der zahlreichen Berichte auf youtube:
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

25 Kommentare
Verfasser
Und wie üblich - schnell sein, war letztes Mal (20€ günstiger) schon morgens ausverkauft.
Bei Idealo steht als Tiefpreis 600 Euro drin. Weiß jemand bei wem es die mal gab?
Hätte ich den Platz und die zwei Mark über hätte ich zugeschlagen.
danke, endlich meins
Danke!
Ich hab die 10xc damals bei svh24 über eBay (Gutschein) für etwas über 600€ geschossen. Gute, kompakte Kreissäge. Aber: der Schlitten ist Murks und das Sägeblatt ist für Bau- oder Brennholz geeignet. Der Schlitten kann gut verbessert werden (siehe diverse YouTube Videos) und für ein ausreichend sauber sägendes Sägeblatt muss man nochmal mindestens 50€ einplanen.
Kennt jemand eine Möglichkeit die amerikanischen SawStop Sägen hier günstig zu erhalten?
Danke, gekauft
Zugeschlagen!!!!
Danke sehr, darauf warte ich seit einer Ewigkeit 😃
Scheint schon wieder alles weg zu sein.
patspvor 1 h, 31 m

Scheint schon wieder alles weg zu sein.


Ja, Preis ist schon wieder oben. Das ist so Wahnsinn, wie die abgeht.
Danke für deine Info... Freu mich auf die neue Säge....
Erwartet nicht zu viel von der Säge. Es ist und bleibt eine Montagetischkreissäge!
Multicritaminvor 1 h, 24 m

Erwartet nicht zu viel von der Säge. Es ist und bleibt eine …Erwartet nicht zu viel von der Säge. Es ist und bleibt eine Montagetischkreissäge!


Aber mit Sicherheit besser als so ein 200€ Teil vom Baumarkt... Schwankte ja immer zwischen der Makita 2704 und eben der Bosch GTS 10 XC. Musste einfach jetzt zuschlagen.
Der Preis ist wieder auf 699,99€ runter. Also schnell sein!
Multicritaminvor 2 h, 48 m

Erwartet nicht zu viel von der Säge. Es ist und bleibt eine …Erwartet nicht zu viel von der Säge. Es ist und bleibt eine Montagetischkreissäge!


Da muss ich dir widersprechen. Die Säge ist eine gute Basis für den Heimwerker mit gehoben Ansprüchen - auch im Bereich des Schreinerns. Klar wird sie niemals die Präzision einer Fomatkreissäge erreichen. Aber wer nur wenig Platz hat und sich keine Holzmann in den Keller stellen kann - dem kann ich die 10XC (mit kleinen Umbauten) bedenkenlos empfehlen.
Juelchvor 10 m

Da muss ich dir widersprechen. Die Säge ist eine gute Basis für den H …Da muss ich dir widersprechen. Die Säge ist eine gute Basis für den Heimwerker mit gehoben Ansprüchen - auch im Bereich des Schreinerns. Klar wird sie niemals die Präzision einer Fomatkreissäge erreichen. Aber wer nur wenig Platz hat und sich keine Holzmann in den Keller stellen kann - dem kann ich die 10XC (mit kleinen Umbauten) bedenkenlos empfehlen.


Es ist und bleibt dennoch eine Montagekreissäge. Wenn du wiederholgenaue Schnitte in kleine Bauteile schneiden willst ist die Säge ausreichend. Aber größere Platten o. Ä. ist schon fummelig. Zumal der Schiebeschlitten bei vielen Geräten nicht wirklich brauchbar ist. Jeder der so viel Geld investiert sollte eben auch die negativen Punkte kennen.
Multicritaminvor 28 m

Es ist und bleibt dennoch eine Montagekreissäge. Wenn du wiederholgenaue …Es ist und bleibt dennoch eine Montagekreissäge. Wenn du wiederholgenaue Schnitte in kleine Bauteile schneiden willst ist die Säge ausreichend. Aber größere Platten o. Ä. ist schon fummelig. Zumal der Schiebeschlitten bei vielen Geräten nicht wirklich brauchbar ist. Jeder der so viel Geld investiert sollte eben auch die negativen Punkte kennen.


Der Schiebeschlitten ist bei den Modellen etwas wackelig und kurz, da hast du recht. Es gibt aber fertige (teure) Lösungen dazu im Netz zu bestellen um den Schlitten sehr präzise zu machen. - Oder mit etwas Planung/Geschick/Zeit auch eigene Lösungen.

Bei großen Platten würde ich vorher einen Grobzuschnitt mit der Tauchsäge empfehlen.

Bei mir steht die Säge auf einem 80x100cm gestellt aus Multiplex mit integrierten Schubladen. Rollbar mit 75mm Doppelrollen (bis je 200kg Last und bremsbar).
Juelchvor 9 m

Der Schiebeschlitten ist bei den Modellen etwas wackelig und kurz, da hast …Der Schiebeschlitten ist bei den Modellen etwas wackelig und kurz, da hast du recht. Es gibt aber fertige (teure) Lösungen dazu im Netz zu bestellen um den Schlitten sehr präzise zu machen. - Oder mit etwas Planung/Geschick/Zeit auch eigene Lösungen.Bei großen Platten würde ich vorher einen Grobzuschnitt mit der Tauchsäge empfehlen. Bei mir steht die Säge auf einem 80x100cm gestellt aus Multiplex mit integrierten Schubladen. Rollbar mit 75mm Doppelrollen (bis je 200kg Last und bremsbar).


Meinst du das Incra System? Mir wäre neu, dass das in die Führungsnuten passt. Ich sage ja nicht, dass die Säge schlecht ist. Nur dass man nicht erwarten sollte dass man hier für 700 Euro eine Maschine ohne Mängel bekommt. Die Maschine ist bei weitem nicht perfekt. Ausreichend für einen definierten Arbeitsrahmen sicherlich, aber halt mit Abstrichen.
Multicritaminvor 40 m

Es ist und bleibt dennoch eine Montagekreissäge. Wenn du wiederholgenaue …Es ist und bleibt dennoch eine Montagekreissäge. Wenn du wiederholgenaue Schnitte in kleine Bauteile schneiden willst ist die Säge ausreichend. Aber größere Platten o. Ä. ist schon fummelig. Zumal der Schiebeschlitten bei vielen Geräten nicht wirklich brauchbar ist. Jeder der so viel Geld investiert sollte eben auch die negativen Punkte kennen.



Juelchvor 51 m

Da muss ich dir widersprechen. Die Säge ist eine gute Basis für den H …Da muss ich dir widersprechen. Die Säge ist eine gute Basis für den Heimwerker mit gehoben Ansprüchen - auch im Bereich des Schreinerns. Klar wird sie niemals die Präzision einer Fomatkreissäge erreichen. Aber wer nur wenig Platz hat und sich keine Holzmann in den Keller stellen kann - dem kann ich die 10XC (mit kleinen Umbauten) bedenkenlos empfehlen.


Das Platzproblem mag ein Grund sein, dass man sich nur eine Montagekreissäge als Heimwerker holt.
Ansonsten bin ich ja eher ein Fan davon, wenn man den Platz hat, dass man sich lieber eine schöne gebrauchte holt.
Die standen in vielen Kellern von Hobbyhandwerkern und werden regelmäßig im Nachlass verkauft...

Elektra Beckum oder später Metabo...
PK255 PK250

Preisrange....300 Euro möglihc...bis 600-700Euro...

Beispiel:
ebay.de/itm…557

Anderer Altenrative wäre noch....

Und wer nciht soviel Geld investieren will und wenn dann eh noch eine "Feinjustage" notwendig ist, kann sich vielleicht auch eine billige holen und dann einen "Crosscut-Sledge" selber bauen. So machen es ja viele Amis. Für ein wenig "mehr" als nur Montagekreissäge ev. sogar besser.....
Ich denke den meisten wird schon klar sein dass man mit einer TKS für 700 Euro keine Einbauten für ein Luxushotel sägen kann.
Wenn die 0,2mm Abweichung hat ... so what
Für das Geld bekommt man im ambitionierten Hobbybereich nichts besseres. Ob die alte TKS bei ebay ne Abweichung hat sehe ich leider erst wenn sie in der Werkstatt steht. Dann lieber eine neue für das Geld, bei der ich weiß worauf ich mich einlasse. Denke die meisten Käufer haben sich informiert was die GTS kann. Ist ja eher kein Impulskauf-Artikel
Gibt es für den Preis nicht mehr!
patspvor 53 m

Ich denke den meisten wird schon klar sein dass man mit einer TKS für 700 …Ich denke den meisten wird schon klar sein dass man mit einer TKS für 700 Euro keine Einbauten für ein Luxushotel sägen kann.Wenn die 0,2mm Abweichung hat ... so whatFür das Geld bekommt man im ambitionierten Hobbybereich nichts besseres. Ob die alte TKS bei ebay ne Abweichung hat sehe ich leider erst wenn sie in der Werkstatt steht. Dann lieber eine neue für das Geld, bei der ich weiß worauf ich mich einlasse. Denke die meisten Käufer haben sich informiert was die GTS kann. Ist ja eher kein Impulskauf-Artikel


Dass kann ja jeder dann halten und beurteilen, wie er mag. War nur als Meinung und Alternative gedacht. Sicher ist und bleibt, dass es eine Montagesäge ohne Ausbaumöglichkeiten ist, die Ungenauigkeit steigt also vor allem mit der Größe der Werkstücke.
Bei Platzmangel verstehe ich so eine Entscheidung sicherlcih.
Bei den meisten "ambitionierten" Hobbyhandwerkern gehe ich aber auch mal davon aus, dass der Schwerpunkt wahrscheinlichkeitstheoretisch weniger auf Mobilität liegt, dafür aber eher man mal größere Werkstücke schneiden möchten.
Hier kann man sich natürlich auch eine Schiebeschlitten bauen, dann aber die Frage, ob es die nicht eine billigere auch tun würde, wenn ich eh einen baue....
Vorteil der Makita 2704 wäre dann,d ass sie Standardnuten wohl hat, das hat die Bosch wohl auch nicht.
Na ja, kann ja jeder für sich entscheiden.
Ich hab die jetzt schon länger (damals für 625€) und das ist ein top Gerät. Für Montage schon fast zu schwer, aber bei mir ist sie sowieso stationär im Einsatz. Ja sie hat Schwächen, aber mit denen kann man umgehen. Ich habe mir einen crosscut Schlitten gebaut und das klappt bestens. Ich habe zusätzlich allerdings noch eine ts55 auf einem MFT3, insofern bekomme ich nahezu alles auch millimetergenau hin - und das meiste auch mit der bosch
So, die Säge steht hier und wurde schon fleißig ausprobiert. Der 90°-Anschlag ist echt ein Witz, hätte ich nicht so schlecht erwartet. Der Seitenanschlag ist dafür bombenfest und gerade, das ist mir wichtiger. Zumal hier noch eine Kappsäge rumsteht. Um einen Schiebeschlitten kommt man bei der GTS 10 nicht rum. Das beiliegende Sägeblatt hab ich garnicht getestet sondern durch ein 54er Wood Expert ersetzt. Damit sägen sich beidseitig beschichtete Platten absolut ausrissfrei, auf beiden Seiten. Ich bin sehr zufrieden mit der Säge, für das Geld und den Platzbedarf absolut top.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text