[Amazon] Bose ANC Kopfhörer 700, Silber - lieferbar ab 07. Juli
331°

[Amazon] Bose ANC Kopfhörer 700, Silber - lieferbar ab 07. Juli

254,99€282,99€-10%Amazon Angebote
31
eingestellt am 15. Jun
PVG 283€ bei expert
Schwarz leider nicht zu diesem Preis verfügbar

  • Amazon Alexa (Sprachsteuerung), Google Assistant und Siri mit Berührung
  • Unübertroffenes, adaptives System mit vier Mikrofonen
  • 11 Lärmreduzierungsstufen
  • Bose AR-fähig
  • Active EQ für kraftvollen Klang bei jeder Lautstärke
  • Bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit
  • Höchster Tragekomfort für stundenlangen Musikgenuss
  • Praktisches Transportetui zum Schutz der Kopfhörer
Zusätzliche Info
Deal-Jäger
Ab heute zum gleichen Preis bei Cyberport. Sofort verfügbar!
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Tolle Kopfhörer 👌
Wenn Ihr den QC 35 habt lohnt sich in meinen Augen der Umstieg nicht. Sonst definitiv super Kopfhörer
31 Kommentare
Tolle Kopfhörer 👌
Wenn Ihr den QC 35 habt lohnt sich in meinen Augen der Umstieg nicht. Sonst definitiv super Kopfhörer
Gab es vor Kurzem günstiger. Ich warte noch etwas:
26689232.jpg
Bearbeitet von: "Splinn" 15. Jun
Mel_Safe15.06.2020 18:20

Tolle Kopfhörer 👌Wenn Ihr den QC 35 habt lohnt sich in meinen Augen der …Tolle Kopfhörer 👌Wenn Ihr den QC 35 habt lohnt sich in meinen Augen der Umstieg nicht. Sonst definitiv super Kopfhörer


Hab die QC 35ii
Das NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem Sound aus? Lohnt sich der Unterschied da auch nicht?
tobi.engelbrecht15.06.2020 18:27

Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem …Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem Sound aus? Lohnt sich der Unterschied da auch nicht?


Sound und NC besser geworden. Je doch ist der Unterschied nur Marginal.
Und noch paar kleine Features.
Ich habe meine alten QC verkauft und mir die 700 geholt, weil ich die optisch auch sehr schön finde und ich einfach mal wieder neue haben wollte.
Ich würde die nur holen. Wenn Du vorher keine hattest oder unbedingt umsteigen willst.
Mel_Safe15.06.2020 18:37

Sound und NC besser geworden. Je doch ist der Unterschied nur Marginal.Und …Sound und NC besser geworden. Je doch ist der Unterschied nur Marginal.Und noch paar kleine Features.Ich habe meine alten QC verkauft und mir die 700 geholt, weil ich die optisch auch sehr schön finde und ich einfach mal wieder neue haben wollte.Ich würde die nur holen. Wenn Du vorher keine hattest oder unbedingt umsteigen willst.


Okay danke, ne dann behalt ich lieber meine QC. 260 Euro für ne kleine Verbesserung lohnt sich momentan nicht.
Diese gud!
Kann ich sehr empfehlen. Sprachqualität beim Telefonieren im Vergleich wirklich ein Schritt nach vorn. Ansonsten gewohnte Bose Qualität.
Lieferbar nun ab und 12 Juli
tobi.engelbrecht15.06.2020 18:27

Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem …Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem Sound aus? Lohnt sich der Unterschied da auch nicht?


Meines Wissens nach haben beide die gleichen Treiber und nahezu identischen Sound. Das habe ich in mehreren Reviews so gelesen, beim Ausprobieren im Saturn hat sich das auch für mich bestätigt: Beide vom Sound her nicht zu unterscheiden, die Sony WH1000XM3 klingen da deutlich besser als die Bose.
Am besten selbst probieren
In schwarz könnte ich sie gebrauchen .......
Guter Preis
moinsen12345678915.06.2020 19:19

Meines Wissens nach haben beide die gleichen Treiber und nahezu …Meines Wissens nach haben beide die gleichen Treiber und nahezu identischen Sound. Das habe ich in mehreren Reviews so gelesen, beim Ausprobieren im Saturn hat sich das auch für mich bestätigt: Beide vom Sound her nicht zu unterscheiden, die Sony WH1000XM3 klingen da deutlich besser als die Bose.Am besten selbst probieren


Aber das NC soll bei Sony deutlich schlechter sein - that‘s what I heard. Kommt halt auf die persönlichen Prioritäten an
DrXMas15.06.2020 19:30

Aber das NC soll bei Sony deutlich schlechter sein - that‘s what I heard. K …Aber das NC soll bei Sony deutlich schlechter sein - that‘s what I heard. Kommt halt auf die persönlichen Prioritäten an


Ich habs genau andersrum gehört. Angeblich sollen die Sony WH1000XM3 besseres Noise Cancelling haben als die Bose.
Hier zum Beispiel:
moinsen12345678915.06.2020 19:19

Meines Wissens nach haben beide die gleichen Treiber und nahezu …Meines Wissens nach haben beide die gleichen Treiber und nahezu identischen Sound. Das habe ich in mehreren Reviews so gelesen, beim Ausprobieren im Saturn hat sich das auch für mich bestätigt: Beide vom Sound her nicht zu unterscheiden, die Sony WH1000XM3 klingen da deutlich besser als die Bose.Am besten selbst probieren


Die wh1000XM3 klingen deutlich schlechter.
Kaum Höhen und verwaschener Bass.
Nichtmal mit dem Equalizer war dort gut was rauszuholen...
Meiner ging direkt wieder zurück.
Das einzige ist das ANC welches gut ist.
Der Sound ist grauenhaft und erinnert mich stark an Beats...
tobi.engelbrecht15.06.2020 18:27

Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem …Hab die QC 35iiDas NC soll ja relativ gleich sein. Wie siehts mit dem Sound aus? Lohnt sich der Unterschied da auch nicht?


Behalt die QC35ii ich hab die 700 ausprobiert und sofort retourniert. Bose 700 drücken stärker auf die Ohren und du schwitzt nach 30 Minuten an den Ohren. Wenn du 2 Geräte gekoppelt hast, kannst du andere Quellen nicht mehr einfach per Knopf am Kopfhörer auswählen, du musst das immer umständlich in der App erledigen.
QC35ii sind immer noch ungeschlagen!
Bearbeitet von: "xum23" 15. Jun
Ich habe sie auch und finde sie super toll. Ich muss aber zugeben, dass das ANC der Sony beim herausfiltern der Stimmen besser ist, ansonsten ist das ANC meiner Meinung nach ziemlich gleich.
SuperLemonHaze15.06.2020 20:33

Die wh1000XM3 klingen deutlich schlechter.Kaum Höhen und verwaschener …Die wh1000XM3 klingen deutlich schlechter.Kaum Höhen und verwaschener Bass.Nichtmal mit dem Equalizer war dort gut was rauszuholen...Meiner ging direkt wieder zurück.Das einzige ist das ANC welches gut ist.Der Sound ist grauenhaft und erinnert mich stark an Beats...


Also auch da habe ich die gegenteilige Erfahrung gemacht. Sound ist sehr subjektiv, aber soweit zu gehen und sie mit Beats zu vergleichen ist echt weit, weit hergeholt. Auch ich werde meine retournieren, aber nicht wegen dem Sound, sondern wegen dem Komfort.
Leider unbequem.
moinsen12345678915.06.2020 22:29

Also auch da habe ich die gegenteilige Erfahrung gemacht. Sound ist sehr …Also auch da habe ich die gegenteilige Erfahrung gemacht. Sound ist sehr subjektiv, aber soweit zu gehen und sie mit Beats zu vergleichen ist echt weit, weit hergeholt. Auch ich werde meine retournieren, aber nicht wegen dem Sound, sondern wegen dem Komfort.


Naja Sound ist sehr subjektiv ja ok aber von einem guten Kopfhörer erwarte ich schon etwas.
Was du aufjedenfall auch selber testen kannst wenn du den Bass rausdrehst hörst du aufjedenfall mehr Höhen.
Der Bass verschluckt leicht die Höhen und das geht garnicht.
Google mal im Netz wie viele anstatt dem xm3 extra den XM2 gekauft haben weil dort beim xm2 alles noch schön austariert war.
Nun zu viel Bass zu wenig Höhen.
Ich höre mit Tidal Hifi uns hatte per Ldac verbunden. Das geht aber auch nur solange man nicht den Equalizer benutzt ansonsten gibt es nur den SBC Codec...
Ich hoffe auf den XM4, der kommt nächste Woche raus
SuperLemonHaze16.06.2020 00:09

Naja Sound ist sehr subjektiv ja ok aber von einem guten Kopfhörer erwarte …Naja Sound ist sehr subjektiv ja ok aber von einem guten Kopfhörer erwarte ich schon etwas.Was du aufjedenfall auch selber testen kannst wenn du den Bass rausdrehst hörst du aufjedenfall mehr Höhen.Der Bass verschluckt leicht die Höhen und das geht garnicht.Google mal im Netz wie viele anstatt dem xm3 extra den XM2 gekauft haben weil dort beim xm2 alles noch schön austariert war.Nun zu viel Bass zu wenig Höhen.Ich höre mit Tidal Hifi uns hatte per Ldac verbunden. Das geht aber auch nur solange man nicht den Equalizer benutzt ansonsten gibt es nur den SBC Codec...Ich hoffe auf den XM4, der kommt nächste Woche raus

Ich habe mich da gar nicht so drauf konzentriert. War beim Saturn, hab dort Bose QC35, Bose 700 und die Sonys getestet. Nach meinem Empfinden klingen die Sony im Vergleich zu den anderen am besten, obwohl sie doch recht basslastig sind im Vergleich zu den Bose mit flachem EQ. Naja was solls, vielleicht schaue ich mir dann die XM4 an, wenn die nächste Woche rauskmmen.
Habe die Kopfhörer jetzt knapp zwei Monate. Nutze sie fürs Office. Gesprächsqualität bei Calls ist super, Tragekomfort auch (ist aber individuell) und Klangqualität auch top.
ABER:
Bose verkackt es mit der Software.
Die aktuelle Version führt bei Nutzen zu deutlich kürzerer Laufzeit, Verbindungsinstabilität und kann auch das Gerät bricken.
Die Problem sind bekannt aber seit über 3-4 Wochen passiert genau nichts - Kommunikation und Reaktion seitens Bose echt miserabel. Und das bei einem solchen Premiumprodukt.
Ich habe die Software manuell auf eine ältere Version geändert, aber so ein rumgespiele sollte eigentlich nicht notwendig sein, wenn der Hersteller vernünftig arbeitet.

Ich würde meine zurück geben aber brauche sie täglich und es gibt kein Alternativprodukt für mich dazu im Moment.
Bearbeitet von: "exts" 16. Jun
Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3 und war sowohl mit dem Klang als auch dem Noise Cancelling extrem zufrieden. Weshalb ich sie jetzt aber doch weiterverkauft habe, war die unterirdische Performance bei Telefonaten. Selbst in stiller Umgebung (in meinem Zimmer) konnten Gesprächspartner mich nicht verstehen, weshalb sie für mich als Headset für Videokonferenzen und mein Pixel 2 leider nutzlos waren.

Da erhoffe ich mir von den Bose NC 700 eine deutliche Besserung, wobei ich nach moinsens Hinweis jetzt wohl auch erst mal die XM4 abwarte
Hab die NC700 vom letzten Otto Deal, sehr schöne Kopfhörer
Merlin200117.06.2020 03:49

Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3 und war sowohl mit dem Klang …Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3 und war sowohl mit dem Klang als auch dem Noise Cancelling extrem zufrieden. Weshalb ich sie jetzt aber doch weiterverkauft habe, war die unterirdische Performance bei Telefonaten. Selbst in stiller Umgebung (in meinem Zimmer) konnten Gesprächspartner mich nicht verstehen, weshalb sie für mich als Headset für Videokonferenzen und mein Pixel 2 leider nutzlos waren.Da erhoffe ich mir von den Bose NC 700 eine deutliche Besserung, wobei ich nach moinsens Hinweis jetzt wohl auch erst mal die XM4 abwarte


Also in Corona Zeiten skypen wir oft und einer von uns hat die älteren XM2 Den versteht man eigentlich sehr gut?
Bearbeitet von: "Pascal_LfPo" 18. Jun
Ganz so schlimm wie hier gezeigt war es nicht (dank Firmwareupdate), aber auch nicht viiel besser:


Vielleicht waren die XM2 in der Hinsicht besser, da habe ich leider keinen Vergleich.
Da kommen jetzt dann im Juli wohl die 700UC heraus, die dann auch für den Einsatz im Büro geeignet sind und Skype, Teams etc. sauber unterstützen... je nach Einsatzzweck ggf warten und lieber ein paar Euro mehr hinlegen.
JG127.06.2020 00:29

Da kommen jetzt dann im Juli wohl die 700UC heraus, die dann auch für den …Da kommen jetzt dann im Juli wohl die 700UC heraus, die dann auch für den Einsatz im Büro geeignet sind und Skype, Teams etc. sauber unterstützen... je nach Einsatzzweck ggf warten und lieber ein paar Euro mehr hinlegen.


Hab mal nach dem unterschied auf der böse Website geschaut. Für mich sieht das so aus, als ob der einzige unterschied ein vorgekoppelter Bluetooth dongel ist:


"Wie unterscheiden sich die Noise Cancelling Headphones 700 UC von den bereits erhältlichen Noise Cancelling Headphones 700?

Die Bose Noise Cancelling Headphones 700 UC verfügen über alle Innovationen, die die Bose Headphones 700 auszeichnen. Sie verwenden das gleiche adaptive System mit acht Mikrofonen und bieten ebenfalls elf Lärmreduzierungsstufen, die über die Bose Music App ausgewählt werden können. Darüber hinaus bieten sie allerdings noch den Vorteil des bereits gekoppelten Bose USB Link Bluetooth-Moduls. Das USB Link-Modul stellt eine zuverlässige Verbindung zwischen Kopfhörern und Computer her und ermöglicht es Benutzern, einfach zwischen dem Computer und ihrem Mobilgerät umzuschalten."
bossi27.06.2020 01:42

Hab mal nach dem unterschied auf der böse Website geschaut. Für mich sieht …Hab mal nach dem unterschied auf der böse Website geschaut. Für mich sieht das so aus, als ob der einzige unterschied ein vorgekoppelter Bluetooth dongel ist:"Wie unterscheiden sich die Noise Cancelling Headphones 700 UC von den bereits erhältlichen Noise Cancelling Headphones 700?Die Bose Noise Cancelling Headphones 700 UC verfügen über alle Innovationen, die die Bose Headphones 700 auszeichnen. Sie verwenden das gleiche adaptive System mit acht Mikrofonen und bieten ebenfalls elf Lärmreduzierungsstufen, die über die Bose Music App ausgewählt werden können. Darüber hinaus bieten sie allerdings noch den Vorteil des bereits gekoppelten Bose USB Link Bluetooth-Moduls. Das USB Link-Modul stellt eine zuverlässige Verbindung zwischen Kopfhörern und Computer her und ermöglicht es Benutzern, einfach zwischen dem Computer und ihrem Mobilgerät umzuschalten."


Weiß da zufällig jemand mehr? Ist sehr interessant für mich...
bossi27.06.2020 14:29

Weiß da zufällig jemand mehr? Ist sehr interessant für mich...


Die UC Variante bringt den USB Dongle und ist eben für Unified Communications gedacht. Also Skype/Teams/etc.
Die „normalen“ 700er haben wohl immer mal wieder Probleme bei der klassischen Büronutzung mit dem Windows-PC
(habe ich noch so im Kopf und hatte sie mir deshalb nicht gekauft, möchte aber jetzt auch keine Gerüchte verbreiten - also diese Info mit Vorsicht genießen)
JG127.06.2020 00:29

Da kommen jetzt dann im Juli wohl die 700UC heraus, die dann auch für den …Da kommen jetzt dann im Juli wohl die 700UC heraus, die dann auch für den Einsatz im Büro geeignet sind und Skype, Teams etc. sauber unterstützen... je nach Einsatzzweck ggf warten und lieber ein paar Euro mehr hinlegen.


Quelle dafür, dass sie im Juli kommen?
dropbear29.06.2020 13:39

Quelle dafür, dass sie im Juli kommen?



professional-system.de/new…ms/
Und weitere. Teils findet sich aber auch August. Da die 700UC jedoch bereits bei Bose auf der Website sind und dort quasi so gehandhabt werden als könnte man sie schon kaufen denke ich, dass es wirklich bald losgehen sollte.
JG130.06.2020 23:28

https://www.professional-system.de/news/bose-noise-cancelling-headphones-700-uc-zertifiziert-fuer-microsoft-teams/Und weitere. Teils findet sich aber auch August. Da die 700UC jedoch bereits bei Bose auf der Website sind und dort quasi so gehandhabt werden als könnte man sie schon kaufen denke ich, dass es wirklich bald losgehen sollte.


Die sind schon länger auf ganz normal auf der Webseite. Ich hab die "normalen" Bose 700 und habe die bekannten Probleme damit während dem Einsatz beim Arbeiten. Habe die 700er ganz günstig bekommen, würde sie also ohne großen Verlust wieder losbekommen und denke daran mir die 700 UC zu holen, aber die lassen auf sich warten leider.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text