129°
[Amazon] Bresser Junior 8854500 USB Mikroskop mit Halterung 1.3 Megapixel, 20x/200x Vergrößerung Auflicht/Durchlicht für 18,29€ (Prime inkl. VSK)

[Amazon] Bresser Junior 8854500 USB Mikroskop mit Halterung 1.3 Megapixel, 20x/200x Vergrößerung Auflicht/Durchlicht für 18,29€ (Prime inkl. VSK)

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Bresser Junior 8854500 USB Mikroskop mit Halterung 1.3 Megapixel, 20x/200x Vergrößerung Auflicht/Durchlicht für 18,29€ (Prime inkl. VSK)

Preis:Preis:Preis:18,29€
Zum DealZum DealZum Deal
29,99€ im PVG. Bei Amazon kommt man gerade recht günstig an ein USB-Mikrosop heran. Besonders interessant für Prime-Mitglieder, da diese die Versandkosten sparen - alle anderen müssen 3€ Versand zahlen, sofern sie unter einer Bestellgröße von 29€ sind.

Beschreibung laut Webseite:

- USB-Universalmikroskop mit Halterung zum Anschluss an einen PC oder Laptop
- Mit Auflichtfunktion durch 12 dimmbare LED's (6x weiß, 3x rot, 3x gelb) / Durchlichtfunktion mit - Mikroskophalterung
- Vergrößerung: 20x und 200x / 1.3 MP Auflösung
- Standfuß mit batteriebetriebener Beleuchtung und Halterung für Objektträger
- Lieferumfang: Mikroskop, Benutzerhandbuch, Software, Standfuß

11 Kommentare

Bereits auf 18,04€ angestiegen.

Amazon scheint am Preis zu schrauben, da dieser ganz schön schwankt...

Ist das Teil denn brauchbar oder ist das minderwertiger Mist als Gimmick der Woche aus dem Yps-Heft?

Crap finger we'd

Ich habe das Teil letzte Woche für 12 Euro gekauft und war über die Bildqualität positiv überrascht.
Halterung ist leider beim Einstellen wackelig und verliert dann den Objektfokus.
Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen.

Schwammi

Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen.



Kannst du ein Beispiel nennen? So ein Teil wollte ich schon immer mal haben... und bei 20Euro denke ich nicht lang nach ;-)

Schwammi

Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen.


War auch mein Gedanke gerade.
Hab auch eins zum SMD-Löten mit 0,3MP, ist ganz nett, hilft auch, jedoch ist es ein wackeliges Plastikspielzeug.
Dieses hier aus dem Deal hat zwar angeblich 1,3MP, aber nur eine Framerate von 7,5, was inakzeptabel zum Löten ist.
Von daher wäre ich über eine Empfehlung für "Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen" auch ziemlich froh.

AlbertoAlberto

War auch mein Gedanke gerade. Hab auch eins zum SMD-Löten mit 0,3MP, ist ganz nett, hilft auch, jedoch ist es ein wackeliges Plastikspielzeug. Dieses hier aus dem Deal hat zwar angeblich 1,3MP, aber nur eine Framerate von 7,5, was inakzeptabel zum Löten ist. Von daher wäre ich über eine Empfehlung für "Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen" auch ziemlich froh.


Zum Löten ist doch analog am besten (also nur Optik, keine Kamera)? Sonst kommst du doch auch durcheinander, wenn du auf den Schirm gucken mußt und die Hände ganz woanders sind? Bzw. reicht da auch eine starke Lupe, so kenne ich es.

AlbertoAlberto

Hab auch eins zum SMD-Löten mit 0,3MP, ist ganz nett, hilft auch, jedoch ist es ein wackeliges Plastikspielzeug. Dieses hier aus dem Deal hat zwar angeblich 1,3MP, aber nur eine Framerate von 7,5, was inakzeptabel zum Löten ist. Von daher wäre ich über eine Empfehlung für "Für 20 EUR gibt es jedoch auch schon andere/bessere Alternativen" auch ziemlich froh.



Zum Löten würde ich diese Mikroskope nicht benutzen. Du musst halt ziemlich nah an den Gegenstand wenn Du auf 200x kommen willst und um dann noch an das Lötgut zu kommen müsste mindestens noch das durchsichtige Plastik untenrum entfernt/weggebrochen werden.

205er

Kannst du ein Beispiel nennen? So ein Teil wollte ich schon immer mal haben... und bei 20Euro denke ich nicht lang nach ;-)



Nicht ganz 20 EUR aber:

B00N4K22OA ist schneller und hat eine höhere Auflösung, kostet 29 (+evtl Zoll) / vielleicht bei ebay o.ä. noch ein paar Euro günstiger

bzw. B00Z0EW626 sieht auf den Bildern baugleich aus/aber andere techn. Daten, kostet 24, eher was für wagemutige.

Schwammi

Zum Löten würde ich diese Mikroskope nicht benutzen. Du musst halt ziemlich nah an den Gegenstand wenn Du auf 200x kommen willst und um dann noch an das Lötgut zu kommen müsste mindestens noch das durchsichtige Plastik untenrum entfernt/weggebrochen werden. Nicht ganz 20 EUR aber: B00N4K22OA ist schneller und hat eine höhere Auflösung, kostet 29 (+evtl Zoll) / vielleicht bei ebay o.ä. noch ein paar Euro günstiger bzw. B00Z0EW626 sieht auf den Bildern baugleich aus/aber andere techn. Daten, kostet 24, eher was für wagemutige.



Na klasse...genau das genannte B00Z0EW626 habe ich. Das ist wackeliges Spielzeug, ohne Umbau.
Hab ich im September für 13,39€ bei eBay geschossen.
Von chinesischen eBay-Händlern gibt es die sogar für 11,42€ LINK
Händler war damals "powerroof321", der hat aber momentan keine.
Man muss das Teil umbauen auf eine irgend eine stabile Halterung, sonst verrutscht das Teil sofort, bei der geringsten Berührung.
Ich habe einen alten Bohrständer für eine kleine Proxxon-Platinenbohrmaschine genommen.
Auch verstellt sich der Zoom gerne mal nach dem loslassen des Einstellrades.

Und man kann wunderbar damit SMD löten. Eingewöhnungszeit ist nicht so lang. Schön groß am 24" Monitor.
Ist halt wie in der Gefäßchirurgie.
Man kommt auch noch wunderbar mit dem Kolben zwischen Optik und Platine.

and1

Zum Löten ist doch analog am besten (also nur Optik, keine Kamera)? Sonst kommst du doch auch durcheinander, wenn du auf den Schirm gucken mußt und die Hände ganz woanders sind? Bzw. reicht da auch eine starke Lupe, so kenne ich es.


Also ich weiss nicht, was für Bauteile Du so lötest, aber bei meinen Bauteilen,
käme ich ohne Mikroskop und Monitor nicht mehr aus.
Lupen gingen mir nach einer Zeit auf den Zeiger, weil absolut anstrengend für die Augen und Körperhaltung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text