124°
ABGELAUFEN
Amazon | Buch | Schuh Guide für Männer (-50%)
Amazon | Buch | Schuh Guide für Männer (-50%)
EntertainmentAmazon Angebote

Amazon | Buch | Schuh Guide für Männer (-50%)

Preis:Preis:Preis:4,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer sich für klassische Herrenmode interessiert kennt natürlich auch Bernhard Roetzel. Das Buch scheint inhaltlich nicht sooo der Volltreffer zu sein - macht sich aber im Regal (neben den anderen Roetzel Büchern) ganz nett und liefert für Neulinge in dem Thema sicherlich einen guten Überblick.

Ich verstehe zwar nicht, wie Amazon das Buch mit einem Abschlag von 50% verkaufen darf (Buchpreisbindung?!) aber für 4,99 inkl. Versand kann man es mal mitnehmen...

PVG: 9,99 (Buchpreisbindung; z.B. bei Thalia, weltbild)

8 Kommentare

Keine Adiletten drin. Cold

Nach einigen der Rezensionen, sollte man die 5 EUR lieber in Schuhe investieren:

"Top-Kundenrezensionen Format: Gebundene Ausgabe Roetzel kann fraglos als Volkspädagoge gelten: Seine ersten Hilfestellungen sind Orientierungsmarken auf das durch die 1968er Bewegung zerstörte Terrain der Herrenmode. Insofern muss man die Meriten dieses Mannes objektiv anerkennen.
Bei Roetzel steckt das Problem im Detail: Er spricht immer wieder scheinbar souverän über Dinge, die er nur bedingt kennt. Dies beginnt bei seinem offensiven Abraten von der Schutzgummisohle für rahmengenähte Schuhe (wofür er das zweifelhafte Argument der Überbelatung des Schuhaufbaus heranzieht; stattdessen rät er zu albernen Plastiküberziehern); es geht weiter bei seiner Pauschalkritik an indischer Fertigung (die besser ist, als von Roetzel unterstellt, besonders hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses - auch wenn moderne Sklaverei im Spiel ist, was aber auf einem anderen Blatt steht; und: kann man pauschal sagen, dass die Rahmengenähten aus England nur auf hochwertiges Leder zurückgreifen?) und endet bei der Preisung seiner persönlichen Lieblingsmarken (ich wette, dass Roetzel persönlich z.B. keine Dinkelacker-Schuhe trägt): Objektiv ist das Ganze nicht...."

Verfasser

Naja, ich verstehe zwar die Kritik, aber Stilfragen sind halt häufig mehr Glauben als Naturgesetz.
Ich bevorzuge auch Galoschen und würde mir niemals Gummisohlen aufziehen lassen...

Clarks im Angebot kaufen. Jahrelang Ruhe haben.

"Neulinge in dem Thema".

Spätestens jetzt im Winter kriegt man ja auch sonst kalte Füße

Auf der Titelseite haette ich eher dieses Modell erwartet:


Lothar Matthäus hat uns allen doch die wichtigste Regel gelehrt: die Schuhe müssen immer zum Gürtel passen!

Meine Fresse... wer kauft sowas?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text