[Amazon] Canon EF-S 24mm 2.8 STM // 10€ Amazon Coupon
202°Abgelaufen

[Amazon] Canon EF-S 24mm 2.8 STM // 10€ Amazon Coupon

133,89€143,89€ -7% Amazon Angebote
23
eingestellt am 1. Dez
Gerade in meinem Amazon-Warenkorb gesehen, dass Amazon heute einen 10€ Coupon für das (m.E.) echt starke 24mm EF-S Objektiv von Canon anbietet.

-> Somit nun zum Bespreis von 133,89€ zu haben
-> Vergleichspreis 143,89€ / Amazon ohne Coupon
-> nächster Preis Idealo 142,83 / AllYouNeed

PS: Eventuell noch 20€ Studenten-CashBack über Canon möglich, somit theoretisch ein Endpreis von 113,89€

23 Kommentare

Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den Deal gibt es schon.

Verfasser

bastivor 9 m

Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den …Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den Deal gibt es schon.


Danke für das Feedback! Ich mühe mich hier gerade bisschen mit der Suchfunktion ab. Kannst du mir auf die Sprünge helfen?

Danke!

Verfasser

bastivor 14 m

Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den …Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den Deal gibt es schon.


nevermind, hab ihn gefunden. Der Deal den du meinst war abgelaufen, daher hatte ich ihn nicht in der Suche drin. So ist's mir klar
Bearbeitet von: "mike747" 1. Dez

Da die Durchschnittspreise bei ebay aktuell sehr hoch sind, kribbelt es ja nahezu in den Fingern…… ham wohl wieder viele Leute Weihnachtsgeld bekommen

bastivor 1 h, 54 m

Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den …Die Suchfunktion ist zwar nach wie vor sehr schlecht bei Mydealz. Aber den Deal gibt es schon.



Wo denn? Der letzte Deal vor ein paar Tagen war dieser.

Der hatte aber einen besseren Preis, weshalb ich diesen Deal nicht so toll finde. Außer man benötigt das Objektiv unbedingt jetzt.

Geile Linse zum Einstieg in die ambitionierte Fotografie. HOT!!!
Kleiner Tipp am Rande, einen ordentlichen UV-Filter für Bergsee-Aufnahmen oder einen ND-Verlaufsfilter zum Abdunkeln des Himmels bei Landscapes und das Ding kann richtig rocken.

// edit: Polfilter anstatt UV-Filter.
Bearbeitet von: "tobias.schreiber" 1. Dez

Leider nicht für Vollformat....wieso gibt es so wenig STM Linsen für Vollformat?

tobias.schreibervor 26 m

Kleiner Tipp am Rande, einen ordentlichen UV-Filter für Bergsee-Aufnahmen


Und dann?

tobias.schreibervor 26 m

Geile Linse zum Einstieg in die ambitionierte Fotografie. HOT!!! Kleiner …Geile Linse zum Einstieg in die ambitionierte Fotografie. HOT!!! Kleiner Tipp am Rande, einen ordentlichen UV-Filter für Bergsee-Aufnahmen oder einen ND-Verlaufsfilter zum Abdunkeln des Himmels bei Landscapes und das Ding kann richtig rocken.


Du meinst einen Polarisationsfilter anstelle UV ne?
Den Verlaufsfilter halt ich für rausgeschmisses Geld, Ausser man fotografiert ständig perfekte horizonte

Haben aktuelle Objektive nicht von Haus aus schon UV-Filter (Beschichtung)?
Ist zwar ein guter Linsenschutz, aber doppelt UV könnte doch auch zuviel sein?

Ma2tinvor 20 m

Du meinst einen Polarisationsfilter anstelle UV ne?Den Verlaufsfilter halt …Du meinst einen Polarisationsfilter anstelle UV ne?Den Verlaufsfilter halt ich für rausgeschmisses Geld, Ausser man fotografiert ständig perfekte horizonte


Ja, natürlich ein Polfilter. Keine Ahnung wie ich gerade auf UV gekommen bin...

Verfasser

abrazovor 3 m

Haben aktuelle Objektive nicht von Haus aus schon UV-Filter …Haben aktuelle Objektive nicht von Haus aus schon UV-Filter (Beschichtung)?Ist zwar ein guter Linsenschutz, aber doppelt UV könnte doch auch zuviel sein?


"zu viel" würde ich nicht sagen. Ich persönlich verwende bei sämtlichen Objektiven einen UV-Filter, um ganz einfach die Linse mechanisch zu schützen.

Ma2tinvor 28 m

Du meinst einen Polarisationsfilter anstelle UV ne?Den Verlaufsfilter halt …Du meinst einen Polarisationsfilter anstelle UV ne?Den Verlaufsfilter halt ich für rausgeschmisses Geld, Ausser man fotografiert ständig perfekte horizonte



Viel kosten die Dinger zwar nicht, aber es gibt genug Programme die den gleichen Zweck erfüllen und man ist nicht dauernd am auf und abschrauben.... insofern gebe ich dir da Recht.

Rattennarrvor 35 m

Viel kosten die Dinger zwar nicht, aber es gibt genug Programme die den …Viel kosten die Dinger zwar nicht, aber es gibt genug Programme die den gleichen Zweck erfüllen und man ist nicht dauernd am auf und abschrauben.... insofern gebe ich dir da Recht.


Nur das der Himmel eben einen Chrome-Touch anstatt eines brillanten Blau's bekommt, wenn man die Höhen in der Post runterdrückt. Ich rede hier nicht von unnatürlichem 547756% gesättigten Blau, aber ein geschultes Auge sieht einfach einen Unterschied. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, wie viel einem ein technisch perfektes Foto Wert ist. Da brauchen wir nicht weiter diskutieren, weil Fotografie und Design halt doch noch ein sehr subjektives Feld ist.

tobias.schreibervor 18 m

Nur das der Himmel eben einen Chrome-Touch anstatt eines brillanten Blau's …Nur das der Himmel eben einen Chrome-Touch anstatt eines brillanten Blau's bekommt, wenn man die Höhen in der Post runterdrückt. Ich rede hier nicht von unnatürlichem 547756% gesättigten Blau, aber ein geschultes Auge sieht einfach einen Unterschied. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden, wie viel einem ein technisch perfektes Foto Wert ist. Da brauchen wir nicht weiter diskutieren, weil Fotografie und Design halt doch noch ein sehr subjektives Feld ist.


Wieso sollte man denn die höhen runterregeln anstelle der exposure?

Ma2tinvor 11 m

Wieso sollte man denn die höhen runterregeln anstelle der exposure?


Um ein gleichmäßig belichtetes Bild zu erhalten und die Tiefen nicht absaufen zu lassen.

tobias.schreibervor 3 m

Um ein gleichmäßig belichtetes Bild zu erhalten und die Tiefen nicht a …Um ein gleichmäßig belichtetes Bild zu erhalten und die Tiefen nicht absaufen zu lassen.


Naja deswegen würde ich die adjustment Brust verwenden oder das Bild duplizieren und maskieren. Oder halt direkt 2 Versch. Belichtete.
Ist halt dann die Frage ob der "Aufwand" im Post die Kosten und Aufwand des Filters aufwiegen. Für mich schon

Ma2tinvor 29 m

Naja deswegen würde ich die adjustment Brust verwenden oder das Bild …Naja deswegen würde ich die adjustment Brust verwenden oder das Bild duplizieren und maskieren. Oder halt direkt 2 Versch. Belichtete.Ist halt dann die Frage ob der "Aufwand" im Post die Kosten und Aufwand des Filters aufwiegen. Für mich schon


Klar, 'ne Doppelbelichtung ist natürlich die Alternative. Ich sag ja, muss jeder für sich selbst den besten Workflow finden.

// edit: Man kann das Bild natürlich auch leicht unterbelichten. Das ist wohl der einfachste Weg um ein akzeptables Ergebnis zu bekommen. Tiefen dann leicht heben um die Details wieder zu bekommen und der Himmel sollte auch noch eine klare Zeichnung in dem Fall haben.
Bearbeitet von: "tobias.schreiber" 1. Dez

Danke

hat Canon nicht gerade wieder so 'ne Cashback-Aktion? die Linse wird da aber nicht dabei sein, oder?

Verfasser

NameIstGeheimvor 1 h, 17 m

hat Canon nicht gerade wieder so 'ne Cashback-Aktion? die Linse wird da …hat Canon nicht gerade wieder so 'ne Cashback-Aktion? die Linse wird da aber nicht dabei sein, oder?


In der Weihnachts-CashBack Aktion ist das Objektiv leider nicht mit drin, aber im Studenten-CashBack ist sie auswählbar. Bis zum 31.12. kann man das noch versuchen

mike747vor 32 m

In der Weihnachts-CashBack Aktion ist das Objektiv leider nicht mit drin, …In der Weihnachts-CashBack Aktion ist das Objektiv leider nicht mit drin, aber im Studenten-CashBack ist sie auswählbar. Bis zum 31.12. kann man das noch versuchen


Höh? Finde es beim Studentencashback nicht

LowLow123vor 2 m

Höh? Finde es beim Studentencashback nicht


Ah okay, in der Liste, nicht bei den Bildchen - 20€!
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von mike747. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text