140°
ABGELAUFEN
(Amazon) Canon PowerShot G1X Mark II Digitalkamera (12,8 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 1:2-3,9, 24-mm Weitwinkel, Full-HD, CMOS Sensor, NFC, WLAN, HDMI Out) für 459€
(Amazon) Canon PowerShot G1X Mark II Digitalkamera (12,8 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 1:2-3,9, 24-mm Weitwinkel, Full-HD, CMOS Sensor, NFC, WLAN, HDMI Out) für 459€

(Amazon) Canon PowerShot G1X Mark II Digitalkamera (12,8 Megapixel, 5-fach opt. Zoom, 1:2-3,9, 24-mm Weitwinkel, Full-HD, CMOS Sensor, NFC, WLAN, HDMI Out) für 459€

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:459€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 518,90 €

Bei Amazon erhaltet ihr die Canon PowerShot G1X Mark II Digitalkamera momentan für 459€ in den Blitzangeboten.

Megapixel (effektiv): 13.1
• Sensor: CMOS (18.7x14.0mm), 4.30µm Pixelgröße
• Auflösungen: max. 4352x2248(16:9)/4352x2904(3:2)/4160x3120(4:3)/2496x3120(4:5)/3120x3120(1:1) Pixel (JPEG/RAW)
• Optischer Zoom: 5x (24-120mm, 1:2.0-1:3.9)
• Digitaler Zoom: 4x
• Naheinstellgrenze: 5cm (Makro), keine Angabe (Weitwinkel)
• Bildstabilisator: optisch (IS)
Display: 3.0" LCD, Touchscreen, 1040000 Bildpunkte, neigbar
• Sucher: nein
• Blitz: integriert und Blitzschuh
• Videofunktion: H.264 (max. 1920x1080(16:9)/640x480(4:3)@30 Bilder/Sek.)
• Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-12800 • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC
• Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, Audio/Video Out, WLAN 802.11b/g/n, NFC
• Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NB-12L)
• Abmessungen (BxHxT): 116x74x66mm
• Gewicht: 558g • Herstellergarantie: ein Jahr

5 Kommentare

Ich brauche endlich ein solides Angebot für die Eos M3...

Ich hab mir die EOS M3 gerade angeschaut... unterirdisch langsam...

Hatte zuvor die Alpha 6000... Die ist im vergleich 3 mal so schnell bei allem

Dann mal die G7X von Canon und die Lumix TZ-81 ...


Einziger Kaufargument wäre, wenn man schon vorhandene EF/EF-S Objektive hat und sie mit der Kamera nutzen möchte...

Hatte auch überlegt so eine kleine zu holen für den Kurztrip oder so... Kein bock immer die große mitzuschleppen...

Das objektiv wäre somit schwerer als die Kamera wenn man L Objektive nutzt

Für "immer dabei" zu groß, als SLR- Ersatz zu schwach.
Ich bleibe bei der SONY RX-100 und meinen SLRs.

Trotzdem ist der Preis heiß.

Sehr gute Kamera. Ich nutze die seit einem Jahr. Nachteile: Ersatzakku kostet 60 Euro und es gab damals keinen Nachbau (vielleicht jetzt?). Die Kamera ist sehr langsam und nimmt sich zwischen den Bildern gefühlt einige Sekunden Auszeit. Herausragend ist die gute Lichtempfindlichkeit aufgrund des für eine halbwegs kompakte Kamera riesigen Sensors. Preis ist hot!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text