262°
ABGELAUFEN
[Amazon] Casio AQ-160WD-1BVEF Herren-Armbanduhr Analog / Digital,Weltzeit,Auto-Illuminator,Wasserdicht bis 10 Bar / 100 Meter

[Amazon] Casio AQ-160WD-1BVEF Herren-Armbanduhr Analog / Digital,Weltzeit,Auto-Illuminator,Wasserdicht bis 10 Bar / 100 Meter

Fashion & AccessoiresAmazon Angebote

[Amazon] Casio AQ-160WD-1BVEF Herren-Armbanduhr Analog / Digital,Weltzeit,Auto-Illuminator,Wasserdicht bis 10 Bar / 100 Meter

Preis:Preis:Preis:25,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächste Preise ab 35€.



Auto-Illuminator
Um die Hintergrundbeleuchtung der Uhr zu aktivieren, genügt eine leichte Drehung des Handgelenks und der Auto-Illuminator erhellt das gesamte Display.

Weltzeit Funktion
Die Weltzeit Funktion zeigt die Uhrzeiten in bis zu 29 verschiedenen Zeitzonen an.

Stoppfunktion - 1/100 Sek. - 1 Std.
Abgelaufene Zeit, Zwischenzeit und Endzeit werden mit einer Genauigkeit von Hundertstelsekunden gemessen. Die Messkapazität der Uhr reicht bis zu einer Stunde.

Timer - 1/1 Min. - 1 Std. (mit aut. Wiederholung)
Für alle, die es genau wissen wollen: Der Countdown-Timer hilft bei der Erinnerung an besondere oder wiederkehrende Ereignisse, indem er zum eingestellten Zeitpunkt ein akustisches Signal abgibt – anschließend zählt er automatisch wieder von der voreingestellten Zeit zurück. Die Zeit kann im Minuten Takt und bis zu 1 Stunde im Voraus eingestellt werden. Diese Funktion ist besonders praktisch für die tägliche Einnahme von Medikamenten oder Intervalltraining.

5 Tagesalarme:
An täglich wiederkehrende Ereignisse erinnert der Tagesalarm, bei dem ein akustisches Signal zum eingestellten Zeitpunkt ertönt. Zusätzlich macht ein abstellbarer Alarm auf den Ablauf jeder vollen Stunde aufmerksam. Dieses Modell verfügt über fünf unabhängige Alarme – besonders praktisch zur täglichen Einnahme von Medikamenten oder zum Einhalten regelmäßiger Termine.

Schlummerfunktion:
Nachdem Sie das Alarmsignal stoppen, ertönt es nach einigen Minuten automatisch wieder.

Automatischer Kalender
Einmal eingestellt zeigt der automatische Kalender immer das richtige Datum an.

12-/24-Stunden-Format:
Die Zeitanzeige ist wahlweise einstellbar auf 12- oder 24-Stunden-Format. Im 12-Stunden-Modus steht ein p in der Anzeige für die zweite Tageshälfte, also 12 Uhr mittags bis 23.59 Uhr.

Gewölbtes Uhrenglas
Die Oberfläche des Uhrenglases ist gewölbt. So bietet es eine hohe Stabilität und Widerstandskraft gegen Druck.

Resin-Gehäuse

Edelstahlarmband:Hart, haltbar und elegant.
Das Edelstahlarmband ist ein Klassiker für Uhren.

Sicherheitsverschluss
Darauf ist Verlass: Das Armband dieser Uhr ist mit einem besonders sicheren Verschluss versehen, der ein versehentliches Öffnen verhindert.

3 Jahre - 1 Batterie:Ca. 3 Jahre lang versorgt die Batterie die Uhr mit der nötigen Energie.

Wasserdichtigkeits-Klassifizierung (10 Bar)
Perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln: Die Uhr ist wasserdicht bis 10 Bar / 100 Meter. Die Meter Angabe bezieht sich nicht auf eine Tauchtiefe, sondern auf den Luftdruck, welcher im Rahmen der Wasserdichtigkeitsprüfung angewendet wurde. (ISO 2281)

Ganggenauigkeit +/-30 Sekunden pro Monat

Batterietyp CR2016

Abmessungen: ca. 46,7mm x 43,1mm x 16,2mm (H x B x T)

Gewicht ca. 90 g


Auf Lager. Zustellung kann bis zu 2 zusätzliche Tage in Anspruch nehmen.

23 Kommentare

Das gute Stück gibts noch? Hab ich vor gut 10 Jahren geschenkt bekommen, allerdings mit blauem Display. Bekommen genau wegen dem blauen Display und, weil sowohl Analog wie auch Digitaluhr integriert sind. Sieht aufgrund diverser Kratzer und Bädern in verschiedensten Flüssigkeiten (Waschbenzin, Nitroverdünnung, Lauge... ich nehm die Uhr halt nie ab) heute nicht mehr ganz so gut aus, funktioniert aber tadellos. Die Metallteile sehen aus wie am 1. Tag (bis auf die Kratzer), bei den Plastikteilen hat es dadurch die Farbe abgelöst. Ein Batterietausch war auch mal fällig. Getötet hat sie am Ende das Armband. Ein Stift ist verloren gegangen. Den müsste man Ersetzen (was auch eigentlich nicht das Problem ist), dann könnte sie vermutlich noch weitere 10 Jahre Dienst verrichten. Heute ist sie für den Business-Alltag zu verspielt, für Urlaub oder die eigenen Kids aber eine solide Uhr mit allen wichtigen Funktionen.
Ich glaub ich kauf mal eine, um das Display umzubauen.

Crescender

Das gute Stück gibts noch? Hab ich vor gut 10 Jahren geschenkt bekommen, allerdings mit blauem Display. Bekommen genau wegen dem blauen Display und, weil sowohl Analog wie auch Digitaluhr integriert sind. Sieht aufgrund diverser Kratzer und Bädern in verschiedensten Flüssigkeiten (Waschbenzin, Nitroverdünnung, Lauge... ich nehm die Uhr halt nie ab) heute nicht mehr ganz so gut aus, funktioniert aber tadellos. Die Metallteile sehen aus wie am 1. Tag (bis auf die Kratzer), bei den Plastikteilen hat es dadurch die Farbe abgelöst. Ein Batterietausch war auch mal fällig. Getötet hat sie am Ende das Armband. Ein Stift ist verloren gegangen. Den müsste man Ersetzen (was auch eigentlich nicht das Problem ist), dann könnte sie vermutlich noch weitere 10 Jahre Dienst verrichten. Heute ist sie für den Business-Alltag zu verspielt, für Urlaub oder die eigenen Kids aber eine solide Uhr mit allen wichtigen Funktionen.Ich glaub ich kauf mal eine, um das Display umzubauen.



Dann wird es auch einmal Zeit für eine neue.

Diee Uhr mit blauen Zifferblatt gibt es auch noch,allerdings für 59€ bei einem nicht gerade seriösen Händler:

chic-time.de/her…tml

54ksfnai.jpg

@Ailton:
Ist sie nicht schick?
Die eine Amazonbewertung nimmt die Uhr sehr genau auseinander. Da wird genau auf diese zwei Punkte, Kratzfestigkeit und Farbe des Kunststoffes, eingegangen:
amazon.de/rev…G8S
Um das Fazit vorweg zu nehmen: man bekommt es schneller hin, wenn man Waschbenzin einsetzt, aber abblättern tut die Farbe mit der Zeit auch so.
Das Glas über dem Display ist halt "nur" Kunststoff, kein Saphir- oder Corning-Glas und damit recht anfällig für Kratzer.
Ich hab meine neue Uhr schon gefunden, es ist eine Casio geworden aus der Lineage-Serie. Einziges Manko: nicht Water-proof (nur Water-resistant bis 1m)

Ganz schöner Brummer, für die intergrierten Funktionen.

Dieses lackierte Plastik ist wirklich ein großer Nachteil.

...auch bei meiner Funk-Solar-GShock mit Metalband.
(MTG 900)

Grüße

martin_nbg

Ganz schöner Brummer, für die intergrierten Funktionen.Dieses lackierte Plastik ist wirklich ein großer Nachteil....auch bei meiner Funk-Solar-GShock mit Metalband.Grüße



Man muß aber dazu sagen das man in dieser Preisklasse nicht viel mehr erwarten darf.Für 40-oder 50€ würde ich mir die auch nicht kaufen.

martin_nbg

Dieses lackierte Plastik ist wirklich ein großer Nachteil.

Der Marketingstratege nennt es "Resin", wer schon ne bessere Uhr besitzt, spart 25 Euro 22.

Naja, dieses Resin bezieht sich auf die Kunststoffart/-herstellverfahren.

Und @Ailton hat natürlich recht, für den Preis dieses Deals bekommt man eigentlich schon viel Uhr.

Bis auf dieses Resin-Gehäuse bin ich mit meiner MTG 900 sehr zufrieden.
Beste Uhr die ich mir je kaufte, absolut wartungsfrei.

Grüße

Reuben

Der Marketingstratege nennt es "Resin", wer schon ne bessere Uhr besitzt, spart 25 Euro 22.




Eigentlich ist es ja Schwachsinn: digitale Anzeige im Hintergrund, analog vorn. Die Analoguhr versaut die Laufzeit, sonst würde das Ding mit einer Batterie sicher über 10 statt 3 Jahre laufen. Würde aber halt nicht so gut aussehen. Erinnert mich an meinen recht teuren Chronographen: das Problem war, dass ich es schon ein paarmal geschafft habe, die Stoppuhr einzuschalten ohne es rechtzeitig zu merken und mir das die Batterie leergesaugt hat. Nachdem mir das zweimal in 3Jahren passiert ist, hatte ich die Schnauze voll und mir ne digitale Casio geholt, die nur einen Bruchteil gekostet hat und jetzt mit der ersten Batterie schon ewig hält. Da hält die Batterie wahrscheinlich länger als die Uhr selber...

Und was ist so schlimm daran, alle 3 Jahre mal die Batterie zu tauschen?

peopleorgun

Und was ist so schlimm daran, alle 3 Jahre mal die Batterie zu tauschen?


Korrektur: 7 Jahre. So lange hat die Batterie zumindest bei mir gehalten.

Kann man die digitale Anzeige auch komplett deaktivieren?

Produkttester

Kann man die digitale Anzeige auch komplett deaktivieren?



Nein,die Anzeige bleibt ständig an.

Crescender

Ich hab meine neue Uhr schon gefunden, es ist eine Casio geworden aus der Lineage-Serie. Einziges Manko: nicht Water-proof (nur Water-resistant bis 1m)



Naja, auf die angeblichen 100m würde ich mich auch nicht verlassen. Ist ja meist nur geschätz/im Labor getestet. Es gibt Hersteller die geben solche Werte an und schreiben irgendwo in die Anleitung, dass man mit der Uhr aber tunlichst nicht tauchen gehen darf.

Eine spritzwassergeschützte reicht in der Regel aus.

[klugscheissmodus]Also entweder 10 Bar/90 Meter oder 11 Bar/100 Meter [/klugscheissmodus]

Eine Uhr mit Kunststoffgehäuse und Kunststoffglas geht aber mal gar nicht!
Da sind selbst die ALDI-Uhren für 7,99 Euro deutlich hochwertiger verarbeitet, weswegen ich inzwischen ein richtiger Fan davon geworden bin.
Das viele Plastik ist halt der größte Nachteil bei CASIO, weswegen ich von dieser Marke inzwischen die Finger lasse. Habe mit CASIO selber schon leidvolle Erfahrungen machen müssen. Das Kunststoffglas verkratzt selbst bei sorgsamem Umgang schneller, als man gucken kann, und sobald dann die silberne Farbe des Gehäuses abblättert, sieht eine CASIO-Uhr einfach nur noch schäbig aus. Für eine solch miese Verarbeitung sind auch 25 Euro noch zuviel Geld.

martin_nbg

Ganz schöner Brummer, für die intergrierten Funktionen.Dieses lackierte Plastik ist wirklich ein großer Nachteil....auch bei meiner Funk-Solar-GShock mit Metalband.Grüße



Doch, man darf für 25 Euro auf jeden Fall deutlich mehr Qualität erwarten.

Kauft euch eure Armbanduhren beim Discounter, dann bekommt ihr zum günstigen Preis eine Armbanduhr mit Metallgehäuse und Mineralglas.

Sei stark, sei stark, sei stark....ach mann. Bestellt........

HOT

dareef

Sei stark, sei stark, sei stark....ach mann. Bestellt........HOT



Naja, auf dem Foto sieht die Uhr ja auch wirklich schön aus.
Wenn du vorhaben solltest, die CASIO-Armbanduhr als reines Modeaccessoire bei besonderen Anlässen anzuziehen, weil du deine Uhren häufig wechselst, wirst du ja auch länger etwas davon haben.

Für mich persönlich ist die Uhr halt uninteressant, da ich sie tagtäglich anziehen würde und ich dann nicht nach ein paar Wochen mit einer zerkratzten/abgewetzten Uhr durch die Gegend laufen möchte.

Die Uhr würde bei mir wohl schon nach kurzer Zeit in der Tonne landen, und dafür sind mir die 25 Euro dann doch zu schade, zumal da es bessere Qualität für weniger Geld gibt...

Meine letzte Casio-Uhr ist eine Edifice gewesen, und auch hier war nach kurzer Zeit das Kunsstoffglas zerkratzt, und das Silberne vom Kunststoffgehäuse ist ebenfalls schnell verschlissen gewesen, so dass ich die Uhr nur noch bei der Gartenarbeit angezogen habe.



Crescender

Ich hab meine neue Uhr schon gefunden, es ist eine Casio geworden aus der Lineage-Serie. Einziges Manko: nicht Water-proof (nur Water-resistant bis 1m)


Das stimmt natürlich. Nichtsdestotrotz hat die hier beschriebene Casio einen Tauchkurs (bis 22m Wassertiefe) unbeschadet überstanden. Das würde ich mich mit der Lineage wirklich nicht trauen. Damals war ich echt zu faul die Uhr immer abzunehmen, dass ist heute ein bisschen anders. Wenn die hier bestellte ankommt, hab ich ja auch wieder zwei Uhren, eine für Business und eine für den Rest

ohne saphirglas nie wieder

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text