Amazon: Chefsessel PILOT schwarz Kunstleder für unter 50€ durch zusätzliche Rabattaktion
241°Abgelaufen

Amazon: Chefsessel PILOT schwarz Kunstleder für unter 50€ durch zusätzliche Rabattaktion

49,08€74,99€-35%Amazon Angebote
3
eingestellt am 17. Jul
Gerade in den Prime-Day-Angeboten nach Bürostühlen gesucht und durch die Amazon-Kauften-Auch-Empfehlung bei dem Teil hier gelandet und gesehen, dass zusätzlich zur Reduzierung aktuell noch eine 35%-Aktion läuft, so dass der auf die angezeigten 49,08€ kommt - habs ausprobiert und an der Kasse wird der Preis dann auch direkt so angezeigt, Gutscheincode oder so muss man nicht mehr eingeben.
Mir is schon klar, dass des sicher nicht des ergonomischte Wunderwerk an Bürostuhl is, aber denk mal für einfach nur einen Sessel daheim zum hinstellen glangt des leicht vielleicht braucht sowas ja hier jemand, drum dacht ich mir, ich probiers mal wieder mit nem Deal einstellen

PVG hab ich mal idealo.de genommen, weil sonst nichts gefunden PILOT
1204587-39pl9.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

3 Kommentare
taugt der was @admin@David

PS: Ihr müsst es doch wissen ^^
Dann lieber auf 'nen IKEA Markus für 100€ warten oder als Gebraucht kaufen.

50€ Müll bleibt Müll.

Zu deinem "Preisvergleich bei Idealo": Auf eBay von HJH (gleicher Händler) 55€.

Kombiniert mit mydealz.de/dea…589 kommt man da also auf ~45€.
Bearbeitet von: "Erbsenzähler" 17. Jul
wusstensieschonvor 2 h, 24 m

Geht man pfleglich damit um, kann man an dem Stuhl nichts aussetzen. Am …Geht man pfleglich damit um, kann man an dem Stuhl nichts aussetzen. Am Besten mit Sitzkissen (Keil) - https://www.amazon.de/gp/product/B075CS4BY7/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1und Lendenkissenhttps://www.amazon.de/gp/product/B072DVJCQR/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1verwenden.In der Mehrheit der Fälle liegt es an rüpelhaften Personen, wenn die Stühle angeblich nichts taugen. Ob man jetzt 600€, oder hier 49,08€ + die Kissenkosten ausgibt - kein Unterschied. Wenn man nicht gelernt hat, richtig zu sitzen, sondern dahängt, wie ein Sack fauler Äpfel,, bringen auch 1000€ Stühle nichts.


Da muss ich leider widersprechen. Habe viele Stühle in meinem Studium und Büro-Leben testen müssen.

Wichtige Kriterien sind
- Langlebigkeit (Stoff UND Mechanik)
- individualisierbarkeit (Größe und Gewicht)
- Rolleigenschaften
- pflegeverhalten (Schweiß)

Wenn bei dem ne Gasdruckfeder defekt ist, ist der Stuhl Müll. Wenn eine Armlehne bricht Müll. Wenn Rollen defekt sind, wirtschaftlicher Totalschaden.
Wenn man ordentliche Stühle kauft, kauft man die im besten Fall fürs Leben. Einige Hersteller bieten sehr lange Garantien an. Und wenn man da täglich 5-8 Stunden draufsitzt, merkt man sehr sehr schnell die Unterschiede.

Ich kann das dem Gelegenheits-Nutzer empfehlen, jeder der da Geld mit verdienen muss, sollte sich das genau überlegen. Kann man übrigens von der Steuer absetzen, nur so als Info
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text