[Amazon] Clarks Forbes Over Herren Brogue Schnürhalbschuhe ab 32,47€ und weitere Clarks Schuhe
261°Abgelaufen

[Amazon] Clarks Forbes Over Herren Brogue Schnürhalbschuhe ab 32,47€ und weitere Clarks Schuhe

27
eingestellt am 26. Jan 2016heiß seit 26. Jan 2016
//Preise (26.01., 21:40)
42,5, 43, 44, 44,5, 46, 46 = 32,47€ bis 33,70€
41,5 = 36,57€
39,5, 41, 42, 45 = 40,31€
47 = 59,46€

//Obligatorisches
Vergleichspreis laut Idealo 63,80€
VSK-frei & Gratisrücksendung
Versand & Verkauf durch Amazon

//Details
Obermaterial: Leder
Innenmaterial: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzform: Flach

//Cashback:
@DKB-Club aktuell 9%
Qipu 7% ist einen Versuch wert

//Hinweis:
Es sind grad einige Schuhe der Marke im Angebot, Link dazu im ersten Kommentar.


UPDATE: Preis ist wieder höher, ab 40,31€.
- borisblocksberg

Beste Kommentare

Mich ärgert immer, dass die Clarks-Schuhe in Deutschland als Premium-Ware zu entsprechend teuren Preisen angeboten werden und in England die Clarks Standardware ("College"-Schuhe) zu normalen Preisen sind. Und selbst wenn man in England die Clarks im "offiziellen" Laden oder über den Online-Shop bestellt, dann darf die Ware nicht nach Deutschland versandt werden. Eine künstliche Preishochhaltepolitik eben...

26 Kommentare

Mit Clarks habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Sohlen nach 9 Monaten gerissen. Und zwar bei beiden Schuhen zur gleichen Zeit an derselben Stelle.

Deal ist gut! Hot dafür.

Der Schuh ist Geschmackssache!

Wieder so ein flacher Treter vorne. Da haben die Zehen nach oben hin kaum Platz. Die Folge unschöne Nägel bis hin zum Nagelpilz

made in cambodia niemals, nur italien...

Mich ärgert immer, dass die Clarks-Schuhe in Deutschland als Premium-Ware zu entsprechend teuren Preisen angeboten werden und in England die Clarks Standardware ("College"-Schuhe) zu normalen Preisen sind. Und selbst wenn man in England die Clarks im "offiziellen" Laden oder über den Online-Shop bestellt, dann darf die Ware nicht nach Deutschland versandt werden. Eine künstliche Preishochhaltepolitik eben...

Noticed

Mit Clarks habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Sohlen nach 9 Monaten gerissen. Und zwar bei beiden Schuhen zur gleichen Zeit an derselben Stelle.



Ich widerum habe sehr gute Erfahrungen gemacht, ich habe einige Clarks Schuhe, die ich seit mehreren Jahren trage und denen sieht man das absolut nicht an.

Noticed

Mit Clarks habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Sohlen nach 9 Monaten gerissen. Und zwar bei beiden Schuhen zur gleichen Zeit an derselben Stelle.


Hab auch schon Clarks wegen gebrochener Sohlen weggeworfen.

Für 32euro ist das ein klasse Preis, selbst wenn die nach 9 Monaten abgelaufen wären. Kommt auch immer darauf an, wie man die nutzt und wie häufig man die trägt.

Clarks Desert Boot - ein Traum. Der Rest ist aus meiner Sicht qualitativ auch gut, vor allem für den Preis!

Keine gute Qualität, keine gute Idee für meine Füße.

Die teureren sind O.K. aber die günstigen sind einfach nur günstig. Bei meinen fing die Gummisohle nach ein paar Monaten zu quietschen an.

Zum in Club gehen ausreichend.

Innenmaterial: Synthetik -- viel Spass beim Schwitzen

geiziger_Schottenschwabe

Zum in Club gehen ausreichend.



?

Noticed

Mit Clarks habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Sohlen nach 9 Monaten gerissen. Und zwar bei beiden Schuhen zur gleichen Zeit an derselben Stelle.



Von Noticed am 21. Dezember 2015
Farbe: Schwarz (Black Leather)Größe: 50 EU Verifizierter Kauf
Ich habe die Schuhe im März gekauft, und seitdem oft getragen. SIe passen sehr gut, sind in meinen Augen sehr schön und ich hätte sie sehr gerne noch länger getragen. Leider sind jetzt im Dezember zeitgleich an beiden Schuhen die Sohlen an derselben Stelle gerissen. Das Profil hat dort eine Querrille über die gesamte Breite, die wie eine Sollbruchstelle wirkt, denn genau in dieser Rille sind die Sohlen gerissen.
Deshalb erfolgt die Abwertung auf einen Punkt.

Habe auch mehrere Clarks und kann mich nicht beschweren, finde sie sehr angenehm, fast schon wie Turnschuhe von der Sohle her. Du hast ja auch ein anderes Modell bewertet, vll lag das Problem bei dem Modell, an der Häufigkeit des Tragens, Schuhgröße 50, Montagsmodell etc...

Edit: Hast du wenigstens probiert sie zu reklamieren? Was ist dabei herausgekommen?

Ich war von der Qualität meiner Clarks Captoe beim Kauf Mitte des letzten Jahres eigentlich ganz angetan, wenn man den Preis von knapp über 30 Euro bedenkt.
Obwohl ich die Schuhe erst das zweite oder dritte Mal anhatte, konnte ich in Hannover das Messegelände den ganzen Tag unsicher machen ohne am Abend Blasen zu haben.
Vom Tragekomfort fand ich die ganz gut, allerdings trage ich beruflich nicht den ganzen Tag "Anzugschuhe", daher kann ich wenig zu langfristiger Haltbarkeit oder Atmungsaktivität sagen.
Für den Preis kann man wenig falsch machen, wer richtig gute Qualität will, der muss sicherlich deutlich mehr ausgeben.

Avatar

GelöschterUser157101

dieltzer

Innenmaterial: Synthetik -- viel Spass beim Schwitzen



Und das Außenmaterial ist laut einer Rezension auch nicht wirklich "echtes" Leder.

Danke. Zum weggehen sollten die optimal sein.

Teilweise schicke Schuhe und sehr gute Preise (nicht bei allen Modellen). Sind sicher keine oberste Premiumqualität, aber (modellabhängig) doch deutlich über dem Durchschnitt in der vergleichbaren Preislage zum Normalpreis, optisch ansprechend/hochwertig und zumindest für mich auch sehr bequem. Grössenmässig bei mir exakt die Grösse, die ich in Herrenschuhen vom Schuster (!) auch habe. Wer sonst zur Turnschuhfraktion oder "Billigherrenschuhfraktion" gehört sollte 1/2 bis 1 Grösse kleiner nehmen als normal. Hab meine Clarks noch nicht so lange (und btw. sehr deutlich mehr bezahlt dafür als hier), daher keine Aussage zur Langzeitqualität.
Hot!

Wie sind die im Vergleich zu den von Piere Cardin: amazon.de/Pie…uhe

Die finde ich ganz gemütlich, hab die aber noch uneingelaufen da.

geiziger_Schottenschwabe

Zum in Club gehen ausreichend.



in Berlin?

soldier25

Edit: Hast du wenigstens probiert sie zu reklamieren? Was ist dabei herausgekommen?



Das ging ohne Probleme. Habe den vollen Betrag von Amazon erstattet bekommen.

Top-Preis... da kann man nicht meckern!

Ähmm an alle denen die Sohle bricht: ihr nehmt aber auch nach dem Tragen immer (passende) Schuhspanner aus Holz?!

Hatte das Problem auch, dass die Schuh nie länger als ein halbes bzw. dreiviertel Jahr gehalten haben. Nun nehme ich die Teile regelmäßig und zack halten die Schuhe gefühlt ewig.

Verfasser

Der Preis ist leider wieder höher.

Qipu ging nicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text