Amazon Crucial MX500 M.2 500 GB SSD
940°

Amazon Crucial MX500 M.2 500 GB SSD

42
eingestellt am 24. JulBearbeitet von:"chrissy.sascha"
Amazon hat scheinbar jetzt erst Nachgezogen.

Aktuell gibt es die 500GB als M.2 Schnittstelle für 84,00 EUR.

Hier der direkte Link
Zusätzliche Info
Das ist eine M.2/SATA-Version.
PVG und weitere Info: geizhals.de/cru…v=e
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
ekallevor 12 m

Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen …Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen die Preise.


Sehe ich auch so, so macht man nichts falsch. Habe mir letzte Woche nach 17 Jahren endlich eine PS2 gekauft.
42 Kommentare
Sollte man da nun zuschlagen ?
AcTiiVvor 4 m

Sollte man da nun zuschlagen ?


Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.
Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen die Preise.
SATA im Titel wäre noch nett
Pacman68vor 19 m

Danke für den Deal, aber ich denke es ist schon genug da.Die Preise sind …Danke für den Deal, aber ich denke es ist schon genug da.Die Preise sind bei Amazon nach der Mediamarkt-Affäre identischmydealz.de/deals/alle-crucial-mx500-reduziert-zb-500-gb-ssd-25-fur-8400-eur-bei-marktlieferung-mediamarkt-1206651mydealz.de/deals/amazon-crucial-mx500-250gb-fur-57eur-500gb-fur-84eur-1tb-fur-167eur-ohne-vsk-1206817


Naja, Auswahl ist immer gut Von mir gibts deswgen n Hot
Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?
Bearbeitet von: "redParadise" 24. Jul
Glückwunsch zum ersten Deal!
redParadisevor 3 m

Ist PciE NVME eigentlich viel schneller als M2 SATA?


Ich glaube schon aber nicht in allen Bereichen.
ekallevor 12 m

Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen …Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen die Preise.


Sehe ich auch so, so macht man nichts falsch. Habe mir letzte Woche nach 17 Jahren endlich eine PS2 gekauft.
IMscope21vor 7 m

Naja, Auswahl ist immer gut Von mir gibts deswgen n Hot


Fügen Sie dann die 250 GB und 1 TB hinzu, bevor es ein neues Geschäft gibt
BananenbrotProductionvor 1 m

Sehe ich auch so, so macht man nichts falsch. Habe mir letzte Woche nach …Sehe ich auch so, so macht man nichts falsch. Habe mir letzte Woche nach 17 Jahren endlich eine PS2 gekauft.


Zu viel Geld oder was? Die PS1 hätte es doch auch getan.
Bearbeitet von: "hazedde" 24. Jul
redParadisevor 5 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?


Natürlich, sogar deutlich! Merkt man allerdings nur, wenn man viele Daten hin und her schiebt, z.b. bei der Bild- oder Videobearbeitung. Für jeden, der das nicht Hauptberuflich macht, eigentlich Geldverschwendung.
Auslesen lassen sich die M2 SATA SSDS jedenfalls leichter wie die aktuellen PCI Express NVME Dinger. Immerhin gibt es dafür dann brauchbare PCIe Adapter Karten die auch mit M Key zurecht kommen.
redParadisevor 17 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?


Theoretisch ja, z.B. Samsung 970 Evo:

Modell: Samsung SSD 970 EVO 500 GB, M.2 NVMe (MZ-V7E500BW)
Format: M.2 2280
Schnittstelle: PCIe 3.0 x4, NVMe 1.3
lesen: 3400 MB/s • schreiben: 2300 MB/s
IOPS 4K lesen/schreiben: 370k/450k
Cache: 512 MiB LPDDR4
TBW: 300 TB
Herstellergarantie: fünf Jahre oder bis Erreichen der TBW
PVG: geizhals.de/sam…tml
Preis: ab ca. 156 € (2018-07-24)

Aktuell ist der Aufpreis aber ziemlich hoch. Als Systemlaufwerk in einem neuen PC vielleicht sinnvoll.

Youtube: Storage Real-World Performance: NVMe vs. SATA vs. HDD: tinyurl.com/ycn…skc
Kahlheinzvor 24 m

Glückwunsch zum ersten Deal!


Danke dir
Keine NVME!
redParadisevor 1 h, 2 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?



Wenn es richtig angebunden ist, ja. Aber ob man das tatsächlich außer in Benchmarks merkt, wage ich zu bezweifeln.
Der Preis ist echt gut, aber immer wieder liest man von Problemen mit Abwärme und Throttling bei M.2 SSDs. Die Crucial ist da keine Ausnahme.

In einem Desktop-PC mit guter Belüftung eher kein Problem, in einem NUC z.B. vielleicht schon.
Wenn möglich, würde ich wahrscheinlich zu der 2,5 Variante greifen, obwohl M.2 rein optisch irgendwie eleganter auf mich wirkt.
redParadisevor 1 h, 55 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?


Kommt auf die Klasse der SSD an. NVMe an sich hat nicht mehr viel zu sagen. Gibt sehr schnelle wie die Samsung 970 Evo oder WD Black, Mittelklasse wie die SX8200 oder low-end ohne eigenen RAM wie die Toshiba RC100
redParadisevor 2 h, 5 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?


viel Schneller, ja. Spürbar weniger
MSATA gibt es leider kaum Angebote...
Falls es jemanden interessiert, hier ein benchmark (Crucial MX500 M.2 500 GB in einem externen Gehäuse über USB3):18081931-FOdkU.jpg
Bearbeitet von: "gorb23" 24. Jul
gorb23vor 13 m

Falls es jemanden interessiert, hier ein benchmark (Crucial MX500 M.2 500 …Falls es jemanden interessiert, hier ein benchmark (Crucial MX500 M.2 500 GB in einem externen Gehäuse über USB3):[Bild]


Sollte die als NVMe nicht bis zu 3000MB/s machen ? Die Benchmarks von Dir sehen eher aus wie M.2 SATA.
hazeddevor 28 m

Sollte die als NVMe nicht bis zu 3000MB/s machen ? Die Benchmarks von Dir …Sollte die als NVMe nicht bis zu 3000MB/s machen ? Die Benchmarks von Dir sehen eher aus wie M.2 SATA.



Die MX500 ist aber doch keine NVME SSD. M.2 heißt nicht automatisch NVME
Halt Standart SSD speed
redParadisevor 4 h, 26 m

Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA …Sind PciE NVME M2 SSDs eigentlich viel schneller als die älteren M2 SATA SSDs?


Ca. Faktor 4 beim Schreiben und 7 beim Lesen.
paladinxvor 3 h, 25 m

Wenn es richtig angebunden ist, ja. Aber ob man das tatsächlich außer in B …Wenn es richtig angebunden ist, ja. Aber ob man das tatsächlich außer in Benchmarks merkt, wage ich zu bezweifeln.


Merkste beim Booten und bei vielen Games im Loadscreen.
black.dotvor 3 h, 21 m

Der Preis ist echt gut, aber immer wieder liest man von Problemen mit …Der Preis ist echt gut, aber immer wieder liest man von Problemen mit Abwärme und Throttling bei M.2 SSDs. Die Crucial ist da keine Ausnahme.In einem Desktop-PC mit guter Belüftung eher kein Problem, in einem NUC z.B. vielleicht schon.Wenn möglich, würde ich wahrscheinlich zu der 2,5 Variante greifen, obwohl M.2 rein optisch irgendwie eleganter auf mich wirkt.


Thermal Throttling haste nur bei PCIe/NVME M.2 SSDs wenn du lange (1+ Minuten) schreibst/liest.
cintxvor 1 h, 17 m

Die MX500 ist aber doch keine NVME SSD. M.2 heißt nicht automatisch NVME


Ups, keine Ahnung wie ich da drauf gekommen bin, dachte es geht um eine NVMe. Irgendwer hat weiter oben glaub ich von NVMe angefangen. Oder stand das sogar erst in der Beschreibung und wurde geändert. Egal, mein Fehler, ist offensichtlich keine NVMe
Sloyervor 18 m

Merkste beim Booten und bei vielen Games im Loadscreen.



Aber ist das den teilweise doppelten Preis wert? Dann warte ich halt 3 Sekunden länger. Für mich ist egal welche SSD bisher immer schnell genug gewesen und ich stoppe da auch nicht die Zeit.
Sloyervor 1 h, 12 m

Thermal Throttling haste nur bei PCIe/NVME M.2 SSDs wenn du lange (1+ …Thermal Throttling haste nur bei PCIe/NVME M.2 SSDs wenn du lange (1+ Minuten) schreibst/liest.


Dann wirf mal einen Blick auf folgende Reviews der MX500 M.2, die ich auf die Schnelle herausgesucht habe.

blog.notebooksbilliger.de/cru…st/
Bei längerer Belastung, beispielsweise beim Kopieren größerer Datenmengen wie im obigen Beispiel, steigt die Temperatur dadurch auf bis zu 79°C an, bevor dann der Controller drosselt um die Hitze im Zaum zu halten.

thessdreview.com/our…/6/
In HDTune we saw that the M.2 model couldn’t sustain full capacity write performance without thermal throttling. We even had a 120mm fan blowing directly on the drive while testing!

techpowerup.com/rev…tml
When the drive is without cooling, its temperature will climb quickly. Once it reaches 80°C, write performance will drop down to around 300 MB/s and stay there for as long as the drive's temperature is at 80°C.

Ebenso interessant ist, dass 2 von 4 Amazon-Rezensenten Wärmeprobleme haben.

Solche und ähnliche Ergebnisse sind in vielen Reviews von SATA M.2 SSDs zu lesen, bei NVME wird das ganze noch schlimmer, ist aber wegen der Mehrleistung nachvollziehbar.
Bearbeitet von: "black.dot" 25. Jul
Sloyervor 1 h, 17 m

Ca. Faktor 4 beim Schreiben und 7 beim Lesen.



Aber auch nur beim Sequenziellen Lesen / Schreiben, was man im Endeffekt nur beim Kopieren von großen Dateien merkt. Bei Ladescreens z.B ist der Unterschied deutlich geringer (meist 2-3 Sekunden je nach Game). Ob das einem der Aufpreis wert ist muss man selber entscheiden
black.dotvor 34 m

Dann wirf mal einen Blick auf folgende Reviews der MX500 M.2, die ich auf …Dann wirf mal einen Blick auf folgende Reviews der MX500 M.2, die ich auf die Schnelle herausgesucht habe.https://blog.notebooksbilliger.de/crucial-mx-500-revisited-m-2-version-im-test/Bei längerer Belastung, beispielsweise beim Kopieren größerer Datenmengen wie im obigen Beispiel, steigt die Temperatur dadurch auf bis zu 79°C an, bevor dann der Controller drosselt um die Hitze im Zaum zu halten.http://www.thessdreview.com/our-reviews/crucial-mx500-m-2-sata-ssd-review-500gb/6/In HDTune we saw that the M.2 model couldn’t sustain full capacity write performance without thermal throttling. We even had a 120mm fan blowing directly on the drive while testing! https://www.techpowerup.com/reviews/Crucial/MX500_M.2_1_TB/7.htmlWhen the drive is without cooling, its temperature will climb quickly. Once it reaches 80°C, write performance will drop down to around 300 MB/s and stay there for as long as the drive's temperature is at 80°C.Ebenso interessant ist, dass 2 von 4 Amazon-Rezensenten Wärmeprobleme haben.Solche und ähnliche Ergebnisse sind in vielen Reviews von SATA M.2 SSDs zu lesen, bei NVME wird das ganze noch schlimmer, ist aber wegen der Mehrleistung nachvollziehbar.


Krass. Wird es dann nicht bald Wasserkühlung für NVM SSDs geben müssen ?
paladinxvor 8 h, 0 m

Aber ist das den teilweise doppelten Preis wert? Dann warte ich halt 3 …Aber ist das den teilweise doppelten Preis wert? Dann warte ich halt 3 Sekunden länger. Für mich ist egal welche SSD bisher immer schnell genug gewesen und ich stoppe da auch nicht die Zeit.


Muss jeder selber wissen, ob es den Aufpreis wert ist. Doppelt stimmt nicht. Ist ca. 50% mehr für eine PCIe.

Gibt genug Leute denen eine HDD auch schnell genug ist.
black.dotvor 7 h, 18 m

Dann wirf mal einen Blick auf folgende Reviews der MX500 M.2, die ich auf …Dann wirf mal einen Blick auf folgende Reviews der MX500 M.2, die ich auf die Schnelle herausgesucht habe.https://blog.notebooksbilliger.de/crucial-mx-500-revisited-m-2-version-im-test/Bei längerer Belastung, beispielsweise beim Kopieren größerer Datenmengen wie im obigen Beispiel, steigt die Temperatur dadurch auf bis zu 79°C an, bevor dann der Controller drosselt um die Hitze im Zaum zu halten.http://www.thessdreview.com/our-reviews/crucial-mx500-m-2-sata-ssd-review-500gb/6/In HDTune we saw that the M.2 model couldn’t sustain full capacity write performance without thermal throttling. We even had a 120mm fan blowing directly on the drive while testing! https://www.techpowerup.com/reviews/Crucial/MX500_M.2_1_TB/7.htmlWhen the drive is without cooling, its temperature will climb quickly. Once it reaches 80°C, write performance will drop down to around 300 MB/s and stay there for as long as the drive's temperature is at 80°C.Ebenso interessant ist, dass 2 von 4 Amazon-Rezensenten Wärmeprobleme haben.Solche und ähnliche Ergebnisse sind in vielen Reviews von SATA M.2 SSDs zu lesen, bei NVME wird das ganze noch schlimmer, ist aber wegen der Mehrleistung nachvollziehbar.


Ja Gehäuse sollte natürlich einen Airflow haben. Große Datenmengen schreibt man in der Regel einmal drauf, dann hat sich das meist auch.

Interessant sind deine Links auf jeden Fall. Habe selber keine Crucial SSDs mehr verbaut.
Sloyervor 2 h, 38 m

Ja Gehäuse sollte natürlich einen Airflow haben. Große Datenmengen sc …Ja Gehäuse sollte natürlich einen Airflow haben. Große Datenmengen schreibt man in der Regel einmal drauf, dann hat sich das meist auch.Interessant sind deine Links auf jeden Fall. Habe selber keine Crucial SSDs mehr verbaut.


Das trifft übrigens nicht nur auf Crucial zu, sondern gilt generell für M.2 SATA SSDs verschiedener Hersteller.

Für mich vor allem interessant, weil viele Nutzer M.2 SSDs in Notebooks oder NUCs und anderen Mini-PCs verwenden. Manchmal ist in solchen Geräten nicht mal Platz für eine 2,5 SSD, so dass man keine andere Wahl hat, als eine M.2 SSD zu verbauen. Belüftungsmöglichkeiten gibt es in solchen Geräten im Gegensatz zu Desktops nicht und dann kann es zu Problemen kommen.

Größere Dateien zu verschieben, ist sicherlich keine alltägliche Angelegenheit für den Normalnutzer, aber laut Techpowerup-Review setzt ein Throttling bereits nach 1-2 Minuten ein. Die Konvertierung eines Films könnte da bereits zu Wärmeproblemen und Throttling führen.
Bearbeitet von: "black.dot" 25. Jul
Mediamarkt hat mittlerweile den gleichen Preis. Dann lieber mediamarkt mit Payback, Shoop oder was auch immer 😁
ekallevor 14 h, 8 m

Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen …Wenn du aktuell eine SSD brauchst - ja.Ansonsten gilt: Mit der Zeit fallen die Preise.


Nein, da es eine M.2 SATA SSD ist
Wat ist das denn M.2 und dann Max 560MB/s?
Kein Wunder ist nur ne SATA. NVME M.2 chips sollten bis zu 4000MB/s schaffen. (Relistisch eher 3000MB/s, aber immerhin.)
Amazon hat anscheinend nachgezogen, nicht scheinbar!
Bearbeitet von: "whiro" 25. Jul
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von chrissy.sascha. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text