173°
ABGELAUFEN
[Amazon CyberMonday] Honeywell Rondostat HR-20 für 17,77€, versandkostenfrei!
20 Kommentare

Guter Preis! Das gleiche Ding habe ich Zuhause. Habe damals ~25 Euro bezahlt.

Kann ich da wirklich nur einen Thermostat bestellen?

Das wäre ja ein schlechter Witz!!

Und wenn man mehr als 1 benötigt?

Dann hast du hoffentlich eine Frau oder Geschwister die auch bestellen... Habe so zwei bekommen.

@fob:

Nur bedingt handelbar und vorallem unnötig wie ein Kropf.

Was denkt sich Amazon da? Dann sollen sie es doch gleich bleibenlassen.
Ich habe ja Verständnis bei teureren Artikeln wie TV, aber so ist es ein Witz.

Einraumwohnungen (mit einem Heizkörper)sind ja eher selten.

Hiergilt nach Trappatoni: " Was erlauben AMAZON!"


hat das Ding Wlan?

@flippy1966: Du hast natürlich recht, das ist an sich total beschmiert, dass Amazon nur einen davon pro Kunde verkauft, allerdings wenn es darauf keine Limitierung gäbe, dann hätte ich mir genauso wie alle anderen gleich zwanzig davon gekauft, zwei Drittel davon bei Ebay vertickt und die eigenen quasi geschenkt behalten. Im Zeitraum von fünf Minuten wären wahrscheinlich alle weg gewesen.
Dass man die Limitierung, wenn schon vorhanden, nicht auf drei oder fünf setzt verstehe ich allerdings auch nicht.

flippy1966

@fob:Nur bedingt handelbar und vorallem unnötig wie ein Kropf.Was denkt sich Amazon da? Dann sollen sie es doch gleich bleibenlassen.Ich habe ja Verständnis bei teureren Artikeln wie TV, aber so ist es ein Witz.Einraumwohnungen (mit einem Heizkörper)sind ja eher selten.Hiergilt nach Trappatoni: " Was erlauben AMAZON!"



Ich habe den einen wieder storniert - wenn, dann möchte ich in JEDEM Zimmer das selbige Teil und nicht Gemischtwaren-Handel machen

Hot, für die neue Wohnung brauche ich exakt noch einen zusätzlich. Allerdings finde ich auch, bei der Mengenbegrenzung durch Amazon wäre beispielsweise der 3er Pack als Cyberangebot für die meisten sicherlich besser zu gebrauchen.

Ich habe Amazon mal angemailt. Mal schauen was sie meinen.
Habe aber nicht viel Hoffnung.

Das Produkt ist aber wirklich gut. Auch besser als die "neueren" Modelle, die sind zwar deutlich teurer, zum Ausgleich ist die Verarbeitung schlechter.

Das nennt man wohl Umgekehrtproportional.

Mist, schon wieder vorbei

Puuhh ich wollte jetzt schon schimpfen. Ich denke aber mal es ist der normale wie er auf dem Bild dargestellt ist.
Habe beim Cybermonday vor paar Tagen nämlich beim Style modell zugeschlagen für 19 euro.

Somit hat sich, denke ich mal, der Gedanke, dass die cyber angebotspreise nicht immer gleich sind wieder verflüchtigt ^^

Übrigens. Zum Produkt. Bei den rezensionen hat mich nur abgeschreckt dass jemand meinte, es gäbe keinen Adapter für heizungen bis 1998 oder ähnliches.

Ich hab natürlich gleich nach dem auspacken geguckt ob bei mir einer der Adapter passt oder nicht.
Keiner der beiliegenden Adapter hat gepasst und siehe da. Ich hab keinen benötigt , einfach dranschrauben und fertig. Die adapter braucht man in der regel nicht.
Dazu sei noch gesagt ich habe diese von honeywell gegenüber den pearl dingern bevorzugt weil das anschraubteil (beim style modell zumindest) aus metall ist also ein metallgewinde hat.
ABER die adapter die beiliegen sind aus plastik. Wenn ich diese benötigt hätte, hätte ichs glaube ich zurückgeschickt.
Und nochwas zur gegenüberstellung mit dem pearlprodukt.
Das ganze sieht "softwareseitig" von funktion und features schon premiummässiger aus.
Hebt sich also schon von den pearl reglern ab.
Denke hier passt der spruch qualität hat ihren preis oder qualität statt quantität ^^ (fur das geld oder sogar weniger , kriegt man 4 stück bei pearl ^^)

Hm, hab letztens 5 kaum gebrauchte für zusammen 30,- bekommen...
gehen alle noch einwandfrei

wandwarze

ABER die adapter die beiliegen sind aus plastik. Wenn ich diese benötigt hätte, hätte ichs glaube ich zurückgeschickt.[...]Das ganze sieht "softwareseitig" von funktion und features schon premiummässiger aus.



Ich habe vor einiger Zeit 2x HR-20 die ich vorher ohne Adapter in der Wohnung benutzt habe im Büro montiert, hier war zwar ein Adapter nötig allerdings ist der Kunststoff recht hochwertig und stabil. Ich habe über knapp 6 Monate keinen Nachteil feststellen können.

Was die Software angeht, habe ich auch mehrfach gelesen, dass die Rondostat Software erheblich besser ist als bei günstigeren Alternativen. Ich selbst habe mittlerweile 4x HR-20 und 2x HR-25 im Betrieb, abgesehen von der etwas komfortableren Bedienung bei den HR-25 kann ich beide absolut empfehlen. Auch nach Jahren funktionieren die HR-20er problemlos.

Da wohl einige Benutzer Probleme mit Leichtgängigkeit der Ventile haben, bin ich dazu übergangen die Ventile vor der Montage mit etwas WD-40 einzusprühen und mehrfach hin und her zu bewegen damit der Motor die Ventile leicht bewegen kann.

wandwarze

ABER die adapter die beiliegen sind aus plastik. Wenn ich diese benötigt hätte, hätte ichs glaube ich zurückgeschickt.[...]Das ganze sieht "softwareseitig" von funktion und features schon premiummässiger aus.


Danke für den Tipp mit Kriechöl. Muss ich auch mal machen.
Bin mir nur noch nicht sicher ob es das Ventil komplett abschliessen kann. Habe versucht es so fest wie möglich reinzudrehen.
Dass das Fenster geöffnet wurde hat es bei mir auch noch nicht erkannt . Hatte es eine Minute offen und kalt ist es draussen ja auch (wir haben mittlerweile etwas schnee da draussen)

Sorry wegen rechtschreibung usw. Tippe vom handy

wandwarze

Dass das Fenster geöffnet wurde hat es bei mir auch noch nicht erkannt . Hatte es eine Minute offen und kalt ist es draussen ja auch (wir haben mittlerweile etwas schnee da draussen)



Hierzu habe ich in einer Amazonbewertungen vor einiger Zeit einen Tipp gefunden, die Fensteroffen-Erkennung kann man auch empfindlicher einstellen (bei mir erkennt er das dadurch früher und zuverlässiger):

Drückt man die PROG-Taste 20 Sekunden lang, gelangt man in ein Menü, welches in der Anleitung nicht behandelt wird. Zuerst blinkt dort die Anzeige "1.00", die aber nur für die Sommer- und Winterzeitumstellung ist. Drückt man nochmals kurz die PROG-Taste, springt man zum nächsten Menüpunkt "2.00". Hier kann man mittels des Drehrades mit der Position "2.01" festlegen, dass das Display ständig anzeigt, wie weit ungefähr prozentual das Ventil geöffnet ist (ein grob geschätzter Wert, da jedes Heizungsventil hier anders empfindlich reagiert. Unsere Heizungen werden erst leicht warm, wenn die Anzeige anzeigt, dass das Ventil zu etwa 35% geöffnet ist). Sehr schön, um sehen zu können, wie das Gerät regelt.Mit der Einstellung "2.02" zeigt das Display ständig die aktuell gemessene Temperatur an. Diese Einstellung habe ich dazu verwendet, um herauszufinden, inwieweit sich die von dem Rondostaten gemessene Temperatur von der tatsächlichen Raumtemperatur, gemessen ungefähr in Raummitte auf Brusthöhe, unterscheidet. Hieraus ergab sich, dass ich beispielsweise den Rondostaten im Wohnzimmer eher auf 18.5°C einstellen muss, um auf eine angenehme Temperatur von ungefähr 20°C zu kommen. Das gleiche Spiel habe ich mit jedem anderen Raum auch gemacht. Der Temperaturunterschied beträgt bei uns zwischen 1.0°C und 1.5°C. Um die Werte nicht immer im Kopf behalten zu müssen, habe ich mir einfach kleine Aufkleber an die Rondostaten geklebt, mit einer entsprechenden Zahl, die ich immer von der gewünschten Temperatur abziehe, wenn ich den Rondostaten einstelle.Dere letzte Menüpunkt "3.00" ist für die Fenster-Offen-Erkennung. Wechselt man diese Einstellung auf "3.01", ist der Sensitiv-Modus aktiviert und das Gerät ist um einiges empfindlicher, was starke Temperaturabfälle in Folge von geöffneten Fenstern angeht. Bei uns musste ich diesen Modus aktivieren, damit der Rondostat zuverlässig erkennt, dass gelüftet wird.


(Quelle: http://www.amazon.de/review/R33YFI9NPL6SV1/ref=cm_cr_pr_viewpnt#R33YFI9NPL6SV1)


ich habe einige im Haus. kann nicht meckern. also heute habe auch nur ein Stück bestellt.

kommt der Artikel nochmal für den Preis?

Sogar noch günstiger, meine Glaskugel ist nur etwas trüber, kann nicht erkennen wann...

Habe heute eine Antwort von Amazon bekommen:
"Bitte beachten Sie: Die Gutscheine von unseren Aktionen auf der Webseite sind oft auf EIN Exemplar pro Kunde limitiert. Wir könnten Ihnen den Artikel "Honeywell HR-20 Rondostat Heizkörperregler zeitgesteuert" zum Preis von 26,90 EUR nochmal zur Bestellung hinzufügen. Ist das Ihr Wunsch?"

Auf meine Frage der Sinnhaftigkeit der Limitierung auf ein Stück (bei diesem Artikel) ist mannatürlich nicht eingegangen.:{

Also wird man, in Zukunft auch mit Angeboten von z.B. einem Autoreifen begegen.

Quasi Lockvogelangebote 2.1

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text