[Amazon] Dirt Devil Spider M607 Saugroboter (17 W, 0,27 l Staubbehältervolumen, 3 Programme) schwarz für 68,99 € (Mit Coupon für 55,19 €)
277°Abgelaufen

[Amazon] Dirt Devil Spider M607 Saugroboter (17 W, 0,27 l Staubbehältervolumen, 3 Programme) schwarz für 68,99 € (Mit Coupon für 55,19 €)

68,99€89,95€ -23% Amazon Angebote
25
eingestellt am 14. Nov
Heute ist der Dirt Devil M607 Saugroboter bei Amazon für 68,99 € im Angebot.
Wer Glück hat hat noch einen 20 % Coupon aktiv (scheinbar kann man diesen nicht mehr aktivieren) und kommt somit auf extrem gute 55,19 €. Anfang Oktober war er schonmal für 70,39 € zu haben (ebenfalls nur mit dem Coupon). Der aktuelle Vergleichspreis liegt bei 89,99 € inkl. Versand, er ist aber immer auch mal für ca. 80 e (zzgl. evtl. Versand) zu haben. Natürlich ist es sicherlich alles andere als ein Highend-Produkt, aber für den Preis kann man es ja mal ausprobieren Im Schnitt kriegt er immerhin 4 von 5 Sternen bei über 2000 Bewertungen.

Beschreibung:
  • Flächendeckende Reinigung durch drei-Stufen Reinigungsprogramm
  • Kehrt und saugt Hartböden und kurzflorige Teppichböden
  • 33% längere Laufzeit: 60 Minuten
  • Lieferumfang: Dirt Devil M607 Saugroboter Spider Schwarz, Austauschbürsten, Ersatzfilter
  • Lieferumfang: Dirt Devil M607 Saugroboter Spider, schwarz

Hier übrigens noch der Beweis, dass der Coupon noch nutzbar ist:

1071445.jpg
1071445-b7wDr.jpg

Beste Kommentare

Ich habe diesen grad durch einen Xiaomi Vacuum ersetzt. Es ist ein Welten Unterschied. Das Teil fährt einfach komplett random durch die Wohnung und blieb dann bei mir unter der Couch stecken, wo ich ihn dann rausziehen durfte. Seine Akkulaufzeit in der Relation zum Ergebnis ist genauso fragwürdig. Nach meist 30min darf man ihn zum Ladekabel tragen und ihn für Stunden laden bevor er wieder für 30min den Staub hin und her schiebt.

Grade in aktuellen Zeit mit schon Dumping Preisen des Xiaomi Mi Robot Vacuum hat das Teil einfach keine Berechtigung auf dem Markt.

Super Teil, da geht man grad für den Preis nicht verkehrt... habe den selbst schon seit einer ganzen Weile und es ist gruselig was der Geselle trotz regekmäßigem Putzen so alles zusammensammelt...
Bearbeitet von: "leberwurst79" 14. Nov
25 Kommentare

Feminismus here we go. So muss frauchen nicht mehr staubsagen und ich auch nicht

Warum ist der so günstig im vergleich zu anderen ? Ist der scheiße oder was ?

Biggslvor 12 m

Warum ist der so günstig im vergleich zu anderen ? Ist der scheiße oder w …Warum ist der so günstig im vergleich zu anderen ? Ist der scheiße oder was ?

Frage ich mich auch

Der soll ganz ok sein. Auf youtube paar Videos angeguckt und Rezensionen bei Amazon gelesen. Meine erste Einschätzung : wer jetzt eine super mega saugkraft und Reinheit bis in die letzten Ecken erwartet: sorry nein. Aber das alltägliche an fusseln staub und Haaren bekommt der weg. Für den Preis probiere ich es mal.

Ich habe diesen grad durch einen Xiaomi Vacuum ersetzt. Es ist ein Welten Unterschied. Das Teil fährt einfach komplett random durch die Wohnung und blieb dann bei mir unter der Couch stecken, wo ich ihn dann rausziehen durfte. Seine Akkulaufzeit in der Relation zum Ergebnis ist genauso fragwürdig. Nach meist 30min darf man ihn zum Ladekabel tragen und ihn für Stunden laden bevor er wieder für 30min den Staub hin und her schiebt.

Grade in aktuellen Zeit mit schon Dumping Preisen des Xiaomi Mi Robot Vacuum hat das Teil einfach keine Berechtigung auf dem Markt.

Super Teil, da geht man grad für den Preis nicht verkehrt... habe den selbst schon seit einer ganzen Weile und es ist gruselig was der Geselle trotz regekmäßigem Putzen so alles zusammensammelt...
Bearbeitet von: "leberwurst79" 14. Nov

Gerade für (Tier) Haare sehr gut geeignet, im Gegensatz zu den teuren saugt er sie ein und wickelt sie nicht nur auf.

kann mich nur anschließen

top teil für den preis und besonders bei katzen sehr sehr gut

Ich hab diesen hier und ein ähnliches Model von vileda. Dieser hier ist deutlich kompakter und wesentlich leiser.

Rückt beim Fernsehen für mich total in den Hintergrund.

Hinsichtlich Funktion habe ich keinerlei Beschwerden, im Gegenteil bin ich absolut zufrieden mit dem Ergebnis.

Hab auch den dort Devil, für kleinere Flächen super. Kabel und Teppiche mag er allerdings gar nicht. Aber wenn er läuft dann für die preis/Leistung meiner Meinung nach super. Muss halt Abstriche machen weil er zufällig rumfährt, keine Ladestation hat und die nicht selbstständig findet etc...

Wir haben den für unser Chalet in NL.Dafür reicht er alle Male.
Für ne 60 qm Bude auch.

Im "richtigen" Zuhause haben wir nen großen Roomba.
Der schafft was mehr weg (Saugkraft)

Könntest Du den Coupon-Code auch mal reinstellen....?

Verfasser

Luemanvor 1 m

Könntest Du den Coupon-Code auch mal reinstellen....?


Das ist kein Code, man muss(te) den Coupon einfach aktivieren. Scheinbar geht das aber momentan wie schon in der Beschreibung erwähnt nicht, wenn man ihn aber noch aktiviert hat dann wird er auch verwendet.

Ok, schade. Dann warte ich auf den Black Friday.

Ich hatte das Ding aber hab es zurückgeschickt, gesaugt hat er glaub ich ganz gut aber hat sich oft in Ecken verfangen, die Bürsten haben sich eingerollt und er wollte dann nicht weiter, Teppichkanten verführen ihn zur Kreisfahrt, man kommt nicht drumherum ständig nach ihm schauen zu wollen, Akku geht so.
War leider nicht meins.

Hatte 2 davon für 60 m2 mit größerem Akku. Problem ist einfach, dass der Spider mit dem Zufallsprogramm im Chaosprinzip durch die Bude rollt. Der Spider hat auch keine große Saugkraft - er hat 2 Bürsten die alles zur Öffnung schaufeln und da wird dann der Schmutz eingezogen - wenn man die Öffnung vorher etwas modifiziert hat. Aber dafür gibt es ja genug Tuts im YouTube. Für einen kleinen Raum reicht dieses System.

Wir haben seit knapp einem Jahr einen Xiamoi Vacuum und der Unterschied ist immens - bzw. nicht vergleichbar. Ich würde mir auch niemals einen Roomba kaufen zu solchen Preisen. Der Vakuum zieht hier seine Bahnen .. Teppiche ..Kanten .. und liefert ein top Ergebnis!

Würde mir die Kohle hier sparen und in diese Richtung gehen.

Verfasser

Tischa84vor 5 m

Hatte 2 davon für 60 m2 mit größerem Akku. Problem ist einfach, dass der S …Hatte 2 davon für 60 m2 mit größerem Akku. Problem ist einfach, dass der Spider mit dem Zufallsprogramm im Chaosprinzip durch die Bude rollt. Der Spider hat auch keine große Saugkraft - er hat 2 Bürsten die alles zur Öffnung schaufeln und da wird dann der Schmutz eingezogen - wenn man die Öffnung vorher etwas modifiziert hat. Aber dafür gibt es ja genug Tuts im YouTube. Für einen kleinen Raum reicht dieses System.Wir haben seit knapp einem Jahr einen Xiamoi Vacuum und der Unterschied ist immens - bzw. nicht vergleichbar. Ich würde mir auch niemals einen Roomba kaufen zu solchen Preisen. Der Vakuum zieht hier seine Bahnen .. Teppiche ..Kanten .. und liefert ein top Ergebnis! Würde mir die Kohle hier sparen und in diese Richtung gehen.


Der kostet ja auch nur mehr als das dreifache (Angebote vom 11.11. mal außen vor gelassen).
Das wäre ja wie wenn du sagst kauft euch keinen Seat für 25.000 sondern einen Audi für 75.000

Ich habe den Dirt Devil auch, vielleicht kann ich ja dem ein oder anderen hier helfen:
Wer in der Wohnung keine Teppiche hat und nicht zu faul ist, den Roboter selbst an die Steckdose anzuschließen nach seinem Rundgang, wird hier sicherlich glücklich. Ich würde auch empfehlen, die Zimmer abzusperren und ihn jedes Zimmer separat reinigen zu lassen, dann kommt er zu 95% auch an jede Stelle im Raum (trotz Zufallsprinzip). Wobei er ja wirklich 3 "Funktionen" hat. Er fährt den Rand ab, dann fährt er mittig in den Raum und fährt Spiralförmig nach außen, bis wieder ein Hinderniss kommt. Da kann man für knapp 70€ echt nicht meckern.

Ich bin allerdings vor einem Monat auch auf den Xiaomi umgestiegen. Der Unterschied ist wirklich riesig. Mir gehts aber eigentlich darum, dass ich mich außer um das Leeren des Behälters jetzt um nichts mehr kümmern muss.

Emtecvor 51 m

Der kostet ja auch nur mehr als das dreifache (Angebote vom 11.11. mal …Der kostet ja auch nur mehr als das dreifache (Angebote vom 11.11. mal außen vor gelassen).Das wäre ja wie wenn du sagst kauft euch keinen Seat für 25.000 sondern einen Audi für 75.000


völlig korrekt. Nur der Mehrinvest ist es hier einfach wert und nicht gleiche Technik mit anderem Logo

Ich verkaufe meinen günstig. Wenig genutzt da zu viele Teppiche. Mit OVP

Ich verkaufe meinen auch! Ebenfalls wenig verwendet. Ersatzbürsten sind sogar noch unberührt! Bei Interesse PN

Danke dafür! Hatte den Rabattcode im September aktiviert und ihn daher nun für 55,19 € geschossen.

Hatte schon mal ein älteres Modell des Dirt Devils und war absolut zufrieden damit. Ich hab ihn immer angemacht wenn ich zur Arbeit gefahren bin und er hat meine 50 qm-Bude zum größten Teil von Staub und Haaren befreit. Natürlich ist er bei dem Preis nicht mit einem Modell in der Preisklasse 150-250 € zu vergleichen.
Also wer sich das Fegen außerhalb des Wochenputzes sparen möchte ist mit dem Ding meiner Erfahrung nach gut aufgehoben.

Mit Coupon wäre ich wohl schwach geworden, aber bei uns würde das Ding wohl eh nicht richtig funktionieren.

habe den für 84€ inklusive 3 Zusatzjahre an Garantie. Haben eine sehr langezogene verwinkelte 70m2 Wohnung. 3h aufladen, dann saugt er über ne Stunde - halbe Wohnung fertig. das ganze wiederholen und schon muss man nur einmal im monat richtig staubsaugen. das Leeren ist unkompliziert und er saugt gründlich auf parkett und fliesenboden.

der ist so günstig, weil der nur 2 kleine sensoren hinter den antriebsrädern hat (somit kann er bspw. nicht von der geländerlosen terasse fallen) und der rest wird mit einem kontaktsensor geregelt. die unterschiedlichen "fahrprogramme" werden wohl nach einem eingestellten, zeitabhängigen muster abgeklappert.
bin extrem zufrieden - nach einem jahr noch volle akkuleistung vorhanden.
dreck, krümel und haare von freundin und hund sind geschichte.

MaZe64014. Nov

Ich habe diesen grad durch einen Xiaomi Vacuum ersetzt. Es ist ein Welten …Ich habe diesen grad durch einen Xiaomi Vacuum ersetzt. Es ist ein Welten Unterschied. Das Teil fährt einfach komplett random durch die Wohnung und blieb dann bei mir unter der Couch stecken, wo ich ihn dann rausziehen durfte. Seine Akkulaufzeit in der Relation zum Ergebnis ist genauso fragwürdig. Nach meist 30min darf man ihn zum Ladekabel tragen und ihn für Stunden laden bevor er wieder für 30min den Staub hin und her schiebt.Grade in aktuellen Zeit mit schon Dumping Preisen des Xiaomi Mi Robot Vacuum hat das Teil einfach keine Berechtigung auf dem Markt.


Habe ich tatsächlich genauso gemacht .
Auch wenn Billig, dass Gerät ist eigentlich schon echt schlecht 🙈 damit unnötig und mehr ein Staubfänger als Staubsauger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text