Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[AMAZON] EDIFIER Studio R1280T 2.0 Lautsprechersystem (42 Watt)
415° Abgelaufen

[AMAZON] EDIFIER Studio R1280T 2.0 Lautsprechersystem (42 Watt)

72,99€79,80€-9%Amazon Angebote
22
eingestellt am 21. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hab es gestern als Tages Deal bei Alternate...aktuell bei MediaMarkt und Saturn im Angebot. Amazon ist mitgezogen...

Wollte gestern schon kaufen, war mir aber unschlüssig aufgrund der Größe (für den PC).

Infos zu den Lautsprechern - CopyPaste vom Mediamarkt:

Highlights:
  • Knackiger Sound und zeitloses Design – das R1280T begeistert mit seinen Klangeigenschaften und ist dank dualer Stereoeingänge vielseitig einsetzbar. Das Regallautsprecher-System aus der Edifier Studio-Serie erzeugt mit seinen 42 Watt RMS Ausgangsleistung eindrucksvolle und räumliche Klangergebnisse.
  • Die Lautsprecher verfügen über frontseitige Bassreflexkanäle, die für druckvolle und präzise Bässe sorgen. Das Soundsystem kann aufgrund des integrierten Verstärkers direkt mit allen Stereoquellen, wie beispielsweise TV oder PC, verbunden werden.
  • Die Lautsprecher sind in Echtholzgehäusen untergebracht, was zu den exzellenten Klangeigenschaften des 2.0-Systems beiträgt.Die Lautsprecher verfügen jeweils über einen magnetisch abgeschirmten 11,6cm Tieftöner, der präzise und druckvolle Bässe produziert. Weiter befindet sich an den Lautsprecherfronten je ein Bassreflexkanal, über den eine optimale Bassanhebung erzielt wird. Die magnetisch abgeschirmten 13mm Seidenkalotten-Hochtöner liefern einen detailreichen und kristallklaren Klang.
  • Die silbergrauen Schutzabdeckungen der Lautsprecher sind abnehmbar. Die Kabelverbindung zwischen dem aktiven und passiven Lautsprecher erfolgt über praktische Klemmvorrichtungen. Seitlich am aktiven Lautsprecher befinden sich die Bedienelemente. Über drei Drehregler können Bassintensität, Höhen und die Lautstärke präzise auf das gewünschte Niveau eingestellt werden.
  • Darüber hinaus kann über die elegante Infrarot-Fernbedienung die Lautstärkeeinstellung bequem aus der Ferne vorgenommen werden, und das System stummgeschaltet werden.Die dualen Stereoeingänge (PC/AUX) ermöglichen den gleichzeitigen Anschluss von zwei Audioquellen
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
OeffOeff21.02.2020 18:20

Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version …Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.


Woran hast du die Edifier angeschlossen?

Dumpf und undifferenziert ist eigentlich genau das Gegenteil der Edifier.
OeffOeff21.02.2020 18:20

Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version …Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.




Logitech 20€ Boxen besser


OldNo721.02.2020 18:42

Logitech 20€ Boxen besser ( … Logitech 20€ Boxen besser


Och ich kenne Leute, die hören Jahre lang das dumpfe dröhnen von Beats Kopfhörern und finden den Klang von hochwertigeren Kopfhörern erst mal seltsam.

Ist so ne Gewohnheitssache.
Wenn solche Personen dann 1-2 Wochen lang mit besseren Kopfhörern hören, dann wären diese erschrocken darüber, wie schrecklich ihre Beats doch klingen.
22 Kommentare
Weiß zufällig jemand, ob man die auch an die Wand hauen kann? Ohne extra noch eine Halterung für die Dinger zu kaufen?
BlumentoPferde21.02.2020 17:49

Weiß zufällig jemand, ob man die auch an die Wand hauen kann? Ohne extra n …Weiß zufällig jemand, ob man die auch an die Wand hauen kann? Ohne extra noch eine Halterung für die Dinger zu kaufen?


Nein
Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.
OeffOeff21.02.2020 18:20

Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version …Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.


Woran hast du die Edifier angeschlossen?

Dumpf und undifferenziert ist eigentlich genau das Gegenteil der Edifier.
OeffOeff21.02.2020 18:20

Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version …Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.




Logitech 20€ Boxen besser


OldNo721.02.2020 18:42

Logitech 20€ Boxen besser ( … Logitech 20€ Boxen besser


Och ich kenne Leute, die hören Jahre lang das dumpfe dröhnen von Beats Kopfhörern und finden den Klang von hochwertigeren Kopfhörern erst mal seltsam.

Ist so ne Gewohnheitssache.
Wenn solche Personen dann 1-2 Wochen lang mit besseren Kopfhörern hören, dann wären diese erschrocken darüber, wie schrecklich ihre Beats doch klingen.
generalüberholt für 62€ ebay.de/itm…873
Tommy191121.02.2020 18:45

Och ich kenne Leute, die hören Jahre lang das dumpfe dröhnen von Beats K …Och ich kenne Leute, die hören Jahre lang das dumpfe dröhnen von Beats Kopfhörern und finden den Klang von hochwertigeren Kopfhörern erst mal seltsam. Ist so ne Gewohnheitssache.Wenn solche Personen dann 1-2 Wochen lang mit besseren Kopfhörern hören, dann wären diese erschrocken darüber, wie schrecklich ihre Beats doch klingen.


Ja stimmt... Evtl hat ja beim dem Dröhnset auch einen Sub, für viele ist ja der Krach wichtiger als Klang.
OldNo721.02.2020 18:50

Ja stimmt... Evtl hat ja beim dem Dröhnset auch einen Sub, für viele ist j …Ja stimmt... Evtl hat ja beim dem Dröhnset auch einen Sub, für viele ist ja der Krach wichtiger als Klang.


Typisches Argument.

"die sind nicht besser, die haben keinen Zufhufer"

Ja was will man? Klang oder dröhnen?
OeffOeff21.02.2020 18:20

Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version …Verstehe nicht wie dieses Teil so populär sein kann. Hatte die BT-Version hier von und fand die richtig schlecht. Klar ist es subjektiv, aber ich finde meine 20€-Logitech Boxen spielen deutlich klarer und angenehmer. Die Edifier klingen irgendwie sehr dumpf, undifferenziert, langweilig. Mit den Einstellungen an der Box konnte ich es auch nur noch verschlimmbessern.


Wenm dem so ist, dann freu dich einfach darüber, Geld zu sparen
Wie sind sie im Vergleich zum Bose Companion 2 Serie III?
JDM_Danny21.02.2020 19:27

Wie sind sie im Vergleich zum Bose Companion 2 Serie III?


Erheblich besser.

Die Edifier können Mitten (stimmen) und Hochton hörbar besser darstellen und auch erheblich mehr Details.

Auch der Bass ist präziser und geht tiefer runter.

Die Companion 2 haben mich eher an meine 20€ Tevion Aldi Lautsprecher von vor 15 Jahren erinnert
Tommy191121.02.2020 18:27

Woran hast du die Edifier angeschlossen?Dumpf und undifferenziert ist …Woran hast du die Edifier angeschlossen?Dumpf und undifferenziert ist eigentlich genau das Gegenteil der Edifier.


Hatte sie erst per BT. Dachte der miese Sound lag daran. Dann nochmal am Handy (Axon 7, hat guten DAC) und hatte das gleiche Problem.

OldNo721.02.2020 18:42

Logitech 20€ Boxen besser Logitech 20€ Boxen besser



Tja, das habe ich mir auch gedacht als ich die Edifier gehört habe.

Bin nicht audiophil, aber auch nicht taub. Nutze meist einen Beyerdynamic DT990 oder nuboxen 311 mit einem class d verstärker. Die Logitech (Z333 oder so) klingen tatsächlich ganz nett für den Preis.
Tommy191121.02.2020 18:51

Typisches Argument."die sind nicht besser, die haben keinen Zufhufer"Ja …Typisches Argument."die sind nicht besser, die haben keinen Zufhufer"Ja was will man? Klang oder dröhnen?



Was ist ein Zufhufer?
flyingstingray21.02.2020 20:18

Was ist ein Zufhufer?


Mehr so ein insider.

Es gab mal einen Beitrag in einem Hifi forum, wo eine Frau den Zupfhufer des Mannes verkaufen wollte. Dauerte dann ne Weile bis man merkte, dass sie "subwoofer" meinte
OeffOeff21.02.2020 20:11

Hatte sie erst per BT. Dachte der miese Sound lag daran. Dann nochmal am …Hatte sie erst per BT. Dachte der miese Sound lag daran. Dann nochmal am Handy (Axon 7, hat guten DAC) und hatte das gleiche Problem.Tja, das habe ich mir auch gedacht als ich die Edifier gehört habe. Bin nicht audiophil, aber auch nicht taub. Nutze meist einen Beyerdynamic DT990 oder nuboxen 311 mit einem class d verstärker. Die Logitech (Z333 oder so) klingen tatsächlich ganz nett für den Preis.


Dann hast du definitiv was an den Ohren oder deinen Quellen.
Habe die an meinem PC dran u ab und an läuft da der LP Player drüber.
Sound ist sehr gut, klar, präzise und kraftvoll. Damit kann man keine 40qm beschallen aber für ein Zimmer mit 16qm. Sehr gut.

Die z333 Plastikbomber kosten aber um die 40€ und haben die Dröhnbox wenn man die entsprechende Musik dazu hört dann passen die gut dazu.
OeffOeff21.02.2020 20:11

Hatte sie erst per BT. Dachte der miese Sound lag daran. Dann nochmal am …Hatte sie erst per BT. Dachte der miese Sound lag daran. Dann nochmal am Handy (Axon 7, hat guten DAC) und hatte das gleiche Problem.Tja, das habe ich mir auch gedacht als ich die Edifier gehört habe. Bin nicht audiophil, aber auch nicht taub. Nutze meist einen Beyerdynamic DT990 oder nuboxen 311 mit einem class d verstärker. Die Logitech (Z333 oder so) klingen tatsächlich ganz nett für den Preis.


Kann ich auch nicht ganz nach vollziehen.

Die Z333 sind echt extrem dumpf, klingen sehr hohl und der Woofer kann man nicht wirklich so nennen.

Dagegen sind die Edifier eine komplett andere Welt.

Vlt wirklich die Quelle oder defektes Modell (Hochtöner ausgefallen)
Hab die R1280 aktuell am Fernsehr stehen. Sind Platzhalter, bis meine Airpulse A100 kommen.
Davor hingen die M-Audio M3-8 dran.

Die Edifier machen für die Größe einen sehr guten Job. Weit besser als die Bose Companion 20 und auch die Z333.
Eigentlich das Gegenteil von dem, was du beschreibst.

Daher denke ich, dass irgend wo ein Fehler vor lag oder ein Defekt
Tommy191121.02.2020 20:26

Daher denke ich, dass irgend wo ein Fehler vor lag oder ein Defekt



Hmm Frequenzweiche?
Ich habe die Lautsprecher auch und finde sie außerordentlich gut fürs Geld. Der Klang ist um Längen besser als alle Logitechquäker.
flyingstingray21.02.2020 20:33

Hmm Frequenzweiche?


Wird per Elko getrennt.

Ist wirklich schwierig
Wüsste nicht, was da groß kaputt gehen könnte.
Ist es tatsächlich so, dass nach jedem Aus- und wieder Einschalten die Lautstärke auf einen festen Standardwert zurückgesetzt wird? Stört das?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text