[AMAZON] Ei Electronics Ei650 10-Jahres-Rauchwarnmelder, 6 Stück (günstigster Einzelpreis 18,19€ - im Deal 16,50€ Stück) - Update: gilt auch für 2er, 3er und 4er Pack!
606°Abgelaufen

[AMAZON] Ei Electronics Ei650 10-Jahres-Rauchwarnmelder, 6 Stück (günstigster Einzelpreis 18,19€ - im Deal 16,50€ Stück) - Update: gilt auch für 2er, 3er und 4er Pack!

99€127,57€ -22% Amazon Angebote
36
eingestellt am 12. Nov 2017
Ab 01.01.18 sind die Geräte ja für alle "Pflicht" d. h. jetzt hat man eine günstige Gelegenheit zuzuschlagen evtl. auch mit Familie/Freunden zu teilen.

Die Melder sind mit der Note 2,2 die Empfehlung von Stiftung Warentest und haben sogar teuere Geräte ausgestochen. Gab hier auch schon mehrfach Deals dazu. Preis dürfte nahezu Bestpreis sein.

Die Geräte werden im übrigen auch von Elektrofachfirmen gerne angeboten, aber natürlich deutlich teuerer.

Beschreibung von Amazon (4,5 Sterne, über 1600 positive 5 Sterne):

  • Rauchwarnmelder nach dem Streulichtprinzip
  • 10 + 1 Jahre Produktlebensdauer
  • Fest eingebaute 10-Jahres-Lithiumbatterie (Panasonic)
  • Schlafzimmertauglich, kein störendes LED-Blinken
  • 5-fach Schutz vor Fehlalarm
  • Deutsche Version, der Artikel ist nur für den Verkauf im deutschsprachigen Raum vorgesehen.
  • Lieferumfang: 6x Rauchmelder (Ei650) mit Montageplatte, Handbuch, Schrauben und Dübel

Fazit: Nicht die billigsten Geräte die Angeboten werden, aber wohl Preis/Leistungsmäßig sehr gute Ware. Der VGP ist auf jedenfall TOP 25% günstiger als Idealo und das von Amazon d. h. erweiterte Rückgabe bis 31.01.2018, falls doch noch was günstigeres kommen sollte...

Kleines Update:

Der Einzelpreis von 16,50€ gilt auch für die 2er, 3er und 4er Packs d. h. also 33€ für 2, etc.
Somit ist der Deal eigentlich noch besser, wenn jemand wirklich nur 2, 3 oder 4 Stück benötigt!

36 Kommentare

Verfasser

Testbericht bei Chip

Noch ein ausführlicher Testbericht (@juergen92)

@bengi3333 - Danke für den Hinweis!

Der Einzelpreis von 16,50€ gilt auch für die 2er, 3er und 4er Packs d. h. also 33€ für 2, etc.
Bearbeitet von: "PreiseC" 12. Nov 2017

2 für 33 ist genauso gut

Hot weil gut und blinkt nicht.
Finde immer die Disco in Hotels übel ... wie soll man da pennen wenn es dauernd blitzt...

Akchosenvor 3 m

Hot weil gut und blinkt nicht.Finde immer die Disco in Hotels übel ... wie …Hot weil gut und blinkt nicht.Finde immer die Disco in Hotels übel ... wie soll man da pennen wenn es dauernd blitzt...

Oh ja, so nervig... Besser wäre nur noch wenn die alle paar Sekunden einen Signalton abgeben würden: "Biep - Batterie ist noch geladen"

PreiseCvor 10 m

Testbericht bei Chip@bengi3333 - Danke für den Hinweis!Der Einzelpreis von …Testbericht bei Chip@bengi3333 - Danke für den Hinweis!Der Einzelpreis von 16,50€ gilt auch für die 2er, 3er und 4er Packs d. h. also 33€ für 2, etc.

Chip in Verbindung mit Stiftung Warentest.

Hier ein etwas seriöserer bzw. umfangreicherer Test.
Bearbeitet von: "juergen92" 12. Nov 2017

gibt es ne quelle für die pflicht?

In Sachsen scheinbar immernoch keine Pflicht

Die Nachrüstung bereits bestehender Wohnungen und Wohnhäuser ist sinnvoll – aber nach SächsBO nicht verpflichtend vorgeschrieben.

Verfasser

juergen92vor 6 m

Chip in Verbindung mit Stiftung Warentest. Hier ein etwas …Chip in Verbindung mit Stiftung Warentest. Hier ein etwas seriöserer Test - zumindest meiner Meinung nach.




Und steht da etwas negatives drinnen? Habs noch nicht gelesen...

Naja, die (Chip) zitieren ja auch nur die Stiftung. Was in deinem Link übrigens auch gemacht wird. Habs mal ergänzt. Danke!
Bearbeitet von: "PreiseC" 12. Nov 2017

Nicht das der Deal noch richtig heiß wird und der Rauchmelder anschlägt

PreiseCvor 14 m

Und steht da etwas negatives drinnen? Habs noch nicht gelesen... Naja, …Und steht da etwas negatives drinnen? Habs noch nicht gelesen... Naja, die (Chip) zitieren ja auch nur die Stiftung. Was in deinem Link übrigens auch gemacht wird. Habs mal ergänzt. Danke!

Nö. Alles super. Endnote Sehr gut.

War nur ein ergänzender Hinweis von mir, wo es einen meiner Meinung nach besseren Testbericht gibt.

Der Deal ist übrigens super! Danke

Ergänzung: Soll empfindlich auf Zigarettenqualm reagieren, wobei der Qualm von ein paar Kippen nötig ist, dass der Alarm losgeht. Eher ungeeignet für die Küche soll dieser auch sein aber so what - klasse sind diese Melder trotzdem.
Bearbeitet von: "juergen92" 12. Nov 2017

TheKnucklesvor 7 m

gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine …gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine Pflicht ;)Die Nachrüstung bereits bestehender Wohnungen und Wohnhäuser ist sinnvoll – aber nach SächsBO nicht verpflichtend vorgeschrieben.


rauchmelderpflicht.eu/rau…en/

Bzw. rauchmelderpflicht.eu/rau…nd/

Ich habe jetzt nicht für alle Bundesländer nach geschaut, aber viele haben seit 2015 diese Pflicht. Und als guter Deutscher zahlt man dann lieber diese 16€ pro Gerät pro 10 Jahre, als der Versicherung zu erklären, wieso das Haus abgefackelt ist und das niemand mitbekommen hat.
Ich persönlich finde diese Regelung aber echt schwachsinnig. Was ist denn, wenn niemand daheim ist? Dann kann das Teil in meinem Haus piepsen wie es will
Bearbeitet von: "PiratenUrlaubs" 12. Nov 2017

TheKnucklesvor 9 m

gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine …gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine Pflicht ;)Die Nachrüstung bereits bestehender Wohnungen und Wohnhäuser ist sinnvoll – aber nach SächsBO nicht verpflichtend vorgeschrieben.


Bei selbstbewohntem Eigentum denke ich überall egal, wer das Ordnungsamt oder sonstige Gestalten freiwillig ins Haus lässt, ist dann selber schuld. Dort nur fraglich wie es die Versicherung im Falle des Falles sieht.
Das eventuelle Knöllchen vom Ordnungsamt dürfte dann das geringste übel sein.

Unabhängig davon aber: Gut gewartete Rauchmelder gehören m.M.n. in JEDES Schlafzimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer und Fluchtweg des Hauses / der Wohnung, daher -gerade auch in Anbetracht auf den Preis- Hot von mir!

Der Preis ist gut, nahe am ich glaub ich Bestpreis von 15,86€ / Stk.
Bin allerdings schon bedient, hab noch ein paar Jahre Zeit bis ich neue
Melder besorgen muss. Wobei ein paar mehr können auch nicht schaden.
Lieber zwei zu viel als einen zu wenig
Bearbeitet von: "asauerwein" 12. Nov 2017

Vorher immer informieren, wann der Vermieter nachrüstet, sonst müst ihr Eure eigenen gleich wieder entfernen....

habe mal ne paar fragen.
1. Bad und Küche braucht man keinen? Küche denke ich nicht erkläre ich mir durch kochen, aber bad?
2. in Mietwohnungen muss ich mich ja "theoretisch" nicht kümmern, oder?
3. wenn ich mich in Mietwohnung doch selber versorge, kann mir die Verwaltung dann noch selber welche rein packen?
4. was wäre wenn mir die Verwaltung so ein "Disco" ding ins Schlafzimmer hängt. Muss ich mir das antun lassen?

PiratenUrlaubsvor 29 m

http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/rauchmelderpflicht-hessen/Bzw. http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/Ich habe jetzt nicht für alle Bundesländer nach geschaut, aber viele haben seit 2015 diese Pflicht. Und als guter Deutscher zahlt man dann lieber diese 16€ pro Gerät pro 10 Jahre, als der Versicherung zu erklären, wieso das Haus abgefackelt ist und das niemand mitbekommen hat.Ich persönlich finde diese Regelung aber echt schwachsinnig. Was ist denn, wenn niemand daheim ist? Dann kann das Teil in meinem Haus piepsen wie es will



sehr merkwürdig.. in sachsen gilt wohl weiterhin keine pflicht. Nur für die umgebauten / renovierten Wohnungen.. und da werden wohl sehr viele Wohnungen hier auf der Strecke bleiben

die Paar Euro dürften dem Vermieter auch nicht wehtun.. zumal ich lustigerweiße immer Wohnungen gemietet habe, deren Besitzer Ärzte oder Juristen aus München sind

juergen92vor 41 m

Chip in Verbindung mit Stiftung Warentest. Hier ein etwas …Chip in Verbindung mit Stiftung Warentest. Hier ein etwas seriöserer bzw. umfangreicherer Test.





Du willst uns also sagen das Herr Ivo Bertolini seriöser ist als Stifung Warentest ? Alles klar

99 € für 6 Rauchmelder - das soll günstig sein ? Oder handelt es sich um spezielle Ausführungen?

Danke für den Deal. Vorhin mir noch aufgeschrieben, dass ich noch Rauchmelder kaufen muss. Wollte aber unbedingt welche ohne blinkende LEDs für die Kinderzimmer und Schlafzimmer!
Direkt mal 8 Stück bestellt.

arabidopsisvor 19 m

Vorher immer informieren, wann der Vermieter nachrüstet, sonst müst ihr E …Vorher immer informieren, wann der Vermieter nachrüstet, sonst müst ihr Eure eigenen gleich wieder entfernen....



Wie ist das eigentlich, wenn der Rauchwarnmelder vom Vermieter auslöst ohne das ein Feuer ist und ich nicht zuhause bin?
Wer zahl dann den Feuerwehreinsatz und die neue Wohnungstür?
Ich ja wohl sicher nicht oder?

Verfasser

JohnLemonvor 8 m

99 € für 6 Rauchmelder - das soll günstig sein ? Oder handelt es sich um s …99 € für 6 Rauchmelder - das soll günstig sein ? Oder handelt es sich um spezielle Ausführungen?




Es gibt schon welche ab 5€ /Stück, aber da muss man schauen, ob die die passenden Zertifikate haben und wie die Qualität ist. Die hier sind wohl mitunter recht gut und ohne LED. Ob man die jetzt kaufen mag oder nicht kann ja jeder selbst entscheiden. Testergebnisse wurden ja verlinkt. Und wenn die Qualität stimmt (stimmt hier wohl, werden auch so von Elektrofirmen angeboten), dann ist mir das die 1,65€ im Jahr schon wert. Besser als nachts um 3 Uhr wegen einem Fehlalarm ne Panikattacke zu bekommen.

Andere Hersteller sind auch so um die 20€ im PVG. Aber vielleicht gibt es noch bessere die günstiger sind...Tipps sind denke ich hier sicherlich willkommen!
Bearbeitet von: "PreiseC" 13. Nov 2017

JohnLemonvor 8 m

99 € für 6 Rauchmelder - das soll günstig sein ? Oder handelt es sich um s …99 € für 6 Rauchmelder - das soll günstig sein ? Oder handelt es sich um spezielle Ausführungen?


scheint so siehe:
asauerweinvor 30 m

Der Preis ist gut, nahe am ich glaub ich Bestpreis von 15,86€ / Stk.

iRauchmelder

viperdriver2000vor 30 m

habe mal ne paar fragen.1. Bad und Küche braucht man keinen? Küche denke i …habe mal ne paar fragen.1. Bad und Küche braucht man keinen? Küche denke ich nicht erkläre ich mir durch kochen, aber bad?2. in Mietwohnungen muss ich mich ja "theoretisch" nicht kümmern, oder?3. wenn ich mich in Mietwohnung doch selber versorge, kann mir die Verwaltung dann noch selber welche rein packen?4. was wäre wenn mir die Verwaltung so ein "Disco" ding ins Schlafzimmer hängt. Muss ich mir das antun lassen?


1. Nur in Aufenthaltsräumen und Fluren. Küche und Bad sind ausgenommen.
2. Pflicht zum Einbau liegt beim Eigentümer/Vermieter
3. Verwaltung wird dir sicherlich ihre Rauchwarnmelder einbauen. Dies musst du dulden. Wenn du den Zugang verweigerst, drohen im schlimmsten Fall Kündigung oder sogar Ordnungsgeld/Ordnungshaft.
4. Ja. Du hast keinen Einfluss auf die Gerätewahl

hollebollevor 3 m

1. Nur in Aufenthaltsräumen und Fluren. Küche und Bad sind ausgenommen.2. P …1. Nur in Aufenthaltsräumen und Fluren. Küche und Bad sind ausgenommen.2. Pflicht zum Einbau liegt beim Eigentümer/Vermieter3. Verwaltung wird dir sicherlich ihre Rauchwarnmelder einbauen. Dies musst du dulden. Wenn du den Zugang verweigerst, drohen im schlimmsten Fall Kündigung oder sogar Ordnungsgeld/Ordnungshaft.4. Ja. Du hast keinen Einfluss auf die Gerätewahl


danke.
4. ist ja dann voll assi. wenn ich halt mit 3 nicht mal selber vorbeugen kann. dann warte ich halt bis die es machen. zur not klebe ich die led mit Duct tape ab ^^

@PreiseC Übrigens ist das Zweierset bei Mediamarkt auch für 33€zu haben.
Hier kann man dann noch 2% shoop mitnehmen.
(+ 10€ falls man sich bei shoop noch nicht registriert hat)
EDIT Scheint bei MM vorbei zu sein
Bearbeitet von: "asauerwein" 13. Nov 2017

Kann die Lobeshymnen auf die Ei Rauchmelder nicht nachvollziehen.
Hatte, bei unterschiedlichen Händlern und zu unterschiedlichen Zeiten, insgesamt 10 dieser Rauchmelder gekauft und sowohl bei mir als auch bei meinen Eltern angebracht. Innerhalb von 2.5 Jahren sind ALLE verreckt, der erste nach 9 Monaten. Da kann ich auch die 5€ Teile kaufen, die halten ähnlich lange.

lakaivor 5 h, 41 m

Kann die Lobeshymnen auf die Ei Rauchmelder nicht nachvollziehen.Hatte, …Kann die Lobeshymnen auf die Ei Rauchmelder nicht nachvollziehen.Hatte, bei unterschiedlichen Händlern und zu unterschiedlichen Zeiten, insgesamt 10 dieser Rauchmelder gekauft und sowohl bei mir als auch bei meinen Eltern angebracht. Innerhalb von 2.5 Jahren sind ALLE verreckt, der erste nach 9 Monaten. Da kann ich auch die 5€ Teile kaufen, die halten ähnlich lange.



Das kann bzw. muss ich auch bestätigen. Habe mal diverse dieser angeblichen Langläufer gekauft. Teilweise mehr als 20€ pro Stück ausgegeben. Nach 3 Jahren war Schluss mit den 10 Jahren Laufzeit. Ein guter Standardrauchmelder kostet 5€ und dann lieber gute Batterien kaufen. Gegen die LED hilft ein Edding. Ohne eine verbindliche Garantie, dass dieser betrügerische 10- Jahresschrott wirklich eine Dekade durchhält und es ansonsten Geld zurück gibt, kann man sowas nicht kaufen.

lakaivor 6 h, 18 m

Kann die Lobeshymnen auf die Ei Rauchmelder nicht nachvollziehen.Hatte, …Kann die Lobeshymnen auf die Ei Rauchmelder nicht nachvollziehen.Hatte, bei unterschiedlichen Händlern und zu unterschiedlichen Zeiten, insgesamt 10 dieser Rauchmelder gekauft und sowohl bei mir als auch bei meinen Eltern angebracht. Innerhalb von 2.5 Jahren sind ALLE verreckt, der erste nach 9 Monaten. Da kann ich auch die 5€ Teile kaufen, die halten ähnlich lange.


Das Problem scheinen viele zu haben (siehe 1-Sterne-Bewertungen bei Amazon) und von den 5-Sternen-Bewertungen sind bestimmt auch welche dabei, die diese Bewertung zu früh gemacht haben und dies bei Amazon nicht mehr aktualisierten.

Auch wenn der Preis verlockend ist werde ich meine Umstellung auf 10-Jahres-Melder (habe bisher nur normale Batterie-Rauchmelder) mit den Hekatron Rauchmelder Genius PLUS angehen. Habe mir zum "testen" einmal einen geholt (Abgesehen vom Angebot, liegen die preislich im gleichen Bereich, zumindest bei Einzelgeräten) und die Prüfung/Protokollierung via App gefällt mir eigentlich sehr gut. Aber klar, ob die wirklich die 10 Jahre durchhalten muss sich erst noch herausstellen und wenn diese nach ein paar wenigen Jahren den Geist aufgeben, muss sich auch hier erst noch zeigen, wie kulant sich der Hersteller dann zeigt.

PiratenUrlaubsvor 8 h, 13 m

http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/rauchmelderpflicht-hessen/Bzw. http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/Ich habe jetzt nicht für alle Bundesländer nach geschaut, aber viele haben seit 2015 diese Pflicht. Und als guter Deutscher zahlt man dann lieber diese 16€ pro Gerät pro 10 Jahre, als der Versicherung zu erklären, wieso das Haus abgefackelt ist und das niemand mitbekommen hat.Ich persönlich finde diese Regelung aber echt schwachsinnig. Was ist denn, wenn niemand daheim ist? Dann kann das Teil in meinem Haus piepsen wie es will



Bei Einfamilienhäusern mag das zutreffen, aber wenn niemand daheim ist kommt auch niemand zu schaden. Vor allem geht es ja um Brände während man schläft und Mehrparteienhäuser (denke ich mal)

dealzillavor 2 h, 22 m

Ohne eine verbindliche Garantie, dass dieser betrügerische 10- …Ohne eine verbindliche Garantie, dass dieser betrügerische 10- Jahresschrott wirklich eine Dekade durchhält und es ansonsten Geld zurück gibt, kann man sowas nicht kaufen.


Pyrexx bietet eine 12-jährige Garantie an, daher werde ich mir wohl diese statt die von Ei Electronics zulegen. Auch die Montage per Klebeband erscheint mir äußerst praktisch.

Hat zufällig schon jemand von euch Erfahrungen mit Pyrexx gemacht ?

Gestern bei MM bestellt. Preis ist aber gut

TheKnucklesvor 12 h, 42 m

gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine …gibt es ne quelle für die pflicht?In Sachsen scheinbar immernoch keine Pflicht ;)Die Nachrüstung bereits bestehender Wohnungen und Wohnhäuser ist sinnvoll – aber nach SächsBO nicht verpflichtend vorgeschrieben.

Wundert mich nicht, aber Bärenfelle tragt ihr nicht mehr oder?

HouseMDvor 12 h, 47 m

Wie ist das eigentlich, wenn der Rauchwarnmelder vom Vermieter auslöst …Wie ist das eigentlich, wenn der Rauchwarnmelder vom Vermieter auslöst ohne das ein Feuer ist und ich nicht zuhause bin?Wer zahl dann den Feuerwehreinsatz und die neue Wohnungstür?Ich ja wohl sicher nicht oder?


Du bist zwar für die Geräte nach Einbau zuständig,aber wenn Du nicht Schuld bist, zählt keiner.

PiratenUrlaubsvor 14 h, 52 m

http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/rauchmelderpflicht-hessen/Bzw. http://www.rauchmelderpflicht.eu/rauchmelderpflicht/deutschland/Ich habe jetzt nicht für alle Bundesländer nach geschaut, aber viele haben seit 2015 diese Pflicht. Und als guter Deutscher zahlt man dann lieber diese 16€ pro Gerät pro 10 Jahre, als der Versicherung zu erklären, wieso das Haus abgefackelt ist und das niemand mitbekommen hat.Ich persönlich finde diese Regelung aber echt schwachsinnig. Was ist denn, wenn niemand daheim ist? Dann kann das Teil in meinem Haus piepsen wie es will


Sehe ich ähnlich!
Bin da schon auf die ersten Gerichtsverhandlungen gespannt.

Aber wahrscheinlich sind sich dann Gericht und Versicherung einig. Und selbst mit Rauchmelder...
Findet man sicher eine Begründung, warum grade DIESE nicht zugelassen waren.

Mir egal, mir ist die Bude die letzten 20 Jahre ohne Rauchmelder nicht abgefackelt und das wird sie wohl auch die nächsten 20 nicht tun, es sei denn wir haben einen Bürgerkrieg!
Nur dann zahlt die Versicherung eh nicht.

Dann also lieber für das Geld für gute Rauchmelder eine gute Rechtsschutz. Die hilft dann auch wenns beim Nachbarn brennt

Vor einem Jahr für 95€ zugeschlagen.

Bin sehr zufrieden mit den Dingern. Aber haben bisher auch noch nicht auslösen müssen.


homer simpsons „alles ok alarm“

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text