149°
Amazon: Ender's Game für 9,97 + ggf. Versand in Höhe von 3 €

Amazon: Ender's Game für 9,97 + ggf. Versand in Höhe von 3 €

EntertainmentAmazon Angebote

Amazon: Ender's Game für 9,97 + ggf. Versand in Höhe von 3 €

Preis:Preis:Preis:12,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

bei Amazon bekommt man den Film Ender's Game - Das große Spiel derzeit für 9,97 €.
Als Vergleichspreis konnte ich lediglich Preise von ca. 15 € ausmachen - oder ich habe die günstigen Seiten nicht gefunden.

Bei Nicht-Prime-Mitgliedern kommen ggf. noch Versandkosten in Höhe von 3 € hinzu, welche jedoch ab einem Warenwert von 20 € entfallen.

Ich habe den Film selbst noch nicht gesehen, aber bei AreaDVD wurde zumindest das Bildmaterial mit einem Referenz-Award ausgezeichnet.

Viel Spaß beim Film schauen.

17 Kommentare

Der Film ist gut, aber lieber das Buch lesen, das ist genial!

Top Preis, aber wie @Gringo schon gepostet hat ... unbedingt das Buch lesen!

Gringo

Der Film ist gut, aber lieber das Buch lesen, das ist genial!



Wo war der den gut ???

1.Kinderfilm
2.ohne Ford wäre der nichtmal im Kino gelaufen
3. Einspielergebnis war ernüchternd

dusel77

....


Ich fand ihn nicht übel, da gabs letztes Jahr viel mehr Mist ;P
Ben Kingsley fand ich auch super. Was sehr schade ist, war das Fehlen der ganzen neben Sachen (Locke etc.)

Deswegen sollte man den Büchern auch den Vortritt lasssen ^^

ein hot für den film und den preis, aber das buch war um welten besser.

der film war geil!

jaja ich weis, kindersoldaten.... aber das Bildmaterial war einfach geil und tolle Animationen drin.

wenn ich nur an die finale schlacht denke als er die Brücke ausgerichtet hat... geiiiil

Ich finde den Film auch gut,

aber noch bissi warten, weil dann ist er sicher auch bald im 3 für 20 drin bei Amazon.

Wie gesagt ist das Buch genial.
Wer nicht so gerne liest, dem kann ich das sehr aufwändige und geniale Hörspiel empfehlen.

Mir gefiel der Film auch. 3x gesehn. Allein visuell ein Schmankerl.
Preis wird sicher noch günstiger. Mehr als max. 8€ geb ich für ne BR sehr selten aus :P

Vsk kann man durch nen billiges Buch drücken. Wer 3€ zahlt der hat's eben zuviel.

Wenn man das Buch nicht kennt, kommt der Film vermutlich besser weg, man musste wohl gerade wegen des jungen Hauptdarstellers ein paar Kompromisse eingehen (Ender im Buch ist zu Beginn ja nochmal eine Ecke jünger).
Ich werde ihn mir definitiv holen, aber hab noch zuviel neues Material zuhause liegen das angesehen werden will.

Ich hab das Buch zwar vor fast 30 Jahren gelesen, aber ich hab mich schon lange gefragt warum es nie verfilmt wurde.
Klar ist der Stoff anspruchsvoll, aber bietet auch sehr viele Möglichkeiten.
Mal sehen, ob die Fortsetzungen verfilmt werden.

Ich mag SciFi, aber dieser Film war großer Mist!

keule68

Wie gesagt ist das Buch genial. Wer nicht so gerne liest, dem kann ich das sehr aufwändige und geniale Hörspiel empfehlen.


dem kann ich nur zustimmen!

Harbromme

Wenn man das Buch nicht kennt, kommt der Film vermutlich besser weg, man musste wohl gerade wegen des jungen Hauptdarstellers ein paar Kompromisse eingehen (Ender im Buch ist zu Beginn ja nochmal eine Ecke jünger). Ich werde ihn mir definitiv holen, aber hab noch zuviel neues Material zuhause liegen das angesehen werden will. Ich hab das Buch zwar vor fast 30 Jahren gelesen, aber ich hab mich schon lange gefragt warum es nie verfilmt wurde. Klar ist der Stoff anspruchsvoll, aber bietet auch sehr viele Möglichkeiten. Mal sehen, ob die Fortsetzungen verfilmt werden.



ganz ehrlich, ich hab das buch vor 25 jahren gelesen, aber ich hatte immer gedacht, es ist fast unverfilmbar, zumindest in der Form, dass die inneren Emotionen etc was Ender , Peter, Valentine, Graff angeht. (und auch das tatsächliche Alter der Kinder in den Büchern, in den Fortsetzungen ist das ja kein Problem mehr. Was ein Problem sein könnte, ist eher die nicht ganz so geschwisterliche Liebe zwischen Valentine und Ender)

die hardware, die Raumstation und battle rooms und so, für das was wir heute können, fand ich es schon genial umgesetzt.

Mag ja sein, daß das Buch super duper dolle wäre, aber den Film fand ich einfach nur schlecht:
* Der Plot (jedenfalls des Films) ist total einfältig und auf 12-Jährige zugeschnitten
* die Konflikte, Charaktere und Dialoge sind billigster Klischee-Blödsinn
* Oberflächliche Banalitäten werden pompös geschminkt als Maximen oder philosophische Weisheiten präsentiert.
* Schauspielerisch ist es unterirdisch
* und visuell hat man den Eindruck einer Verfilmung eines durchschnittlichen Spielkonsolen-Spiels.

Vielleicht ist das Buch ja ganz anders... oder vielleicht ist es auch nur Geschmackssache. Jedenfalls war ich ziemlich enttäuscht. Dem Hype ist der Film imho in keiner Weise gerecht geworden.

Zalgo

Vielleicht ist das Buch ja ganz anders... oder vielleicht ist es auch nur Geschmackssache. Jedenfalls war ich ziemlich enttäuscht. Dem Hype ist der Film imho in keiner Weise gerecht geworden.



wie man das buch findet, hängt auch , vermute ich, sehr stark davon, in welchem Alter man das gelesen hat. ich habs mit 10 Jahren gelesen, zusätzlich zu einem Zeitpunkt, wo einer der wichtigsten Personen in meinem Leben gestorben ist...
das gibt einem einen anderen Zugang.

wie alles mainstreammässige, oder "Kunstmässige" , ist es sehr bestimmt Geschmackssache.

aber mich verwundert, dass du "Hype" als Bezeichnung benutzt, ich fand den Film total underhyped, ich hatte kaum irgendwo Werbung dazu gehsehen, geschweige denn, dass der Film auf einem Haufen Zeitschriften Cover gewesen wäre...

wenn ich nicht des Buches wegen den Film auf jeden Fall gesehen hätte, hätte ich den Film vermutlich nicht gefunden.

Egal was die anderen sagen... Richtig geiler Film!

Zalgo

Dem Hype ist der Film imho in keiner Weise gerecht geworden.


Welcher Hype? metacritic.com/mov…ame & rottentomatoes.com/m/e…me/
Ich hab es damals nur aus Zufall in Maxdome gefunden und hatte vorher nie davon gehört.
Mich hatte es völlig unterhalten 7/10. Das Ende war sogar nen 'woah'.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text