Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Amazon Ethernetadapter für Fire TV und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung Fire TV Stick 4K
684° Abgelaufen

Amazon Ethernetadapter für Fire TV und Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung Fire TV Stick 4K

49
eingestellt am 16. Nov 2018Bearbeitet von:"freak1"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Code ZUBEHOER30 eingeben, Endpreis 10,49 €.

Kauft schon mal vor, nächste Woche gibt es den Fire TV Stick billig :-)

Adapter kann nur 100 Mbit was aber zum Streamen jeglichem Materials ausreicht :-)

  • Verbinden Sie Ihr Fire TV oder Ihren Fire TV Stick direkt mithilfe eines Ethernetkabels mit Ihrem Router, kein WLAN erforderlich
  • Einfach einzurichten: Verbinden Sie den Ethernetadapter mit dem Fire TV oder Fire TV Stick, verbinden Sie das USB-Kabel mit dem Netzteil und das Ethernetkabel mit dem Ethernetadapter. Stecken Sie dann das Ethernetkabel in den Router, um die Einrichtung abzuschließen
  • Genießen Sie die Geschwindigkeit und Verlässlichkeit einer kabelgebundenen Internetverbindung
  • Nur mit Fire TV (3. Generation, 2017 Modell, Anhängerform), Fire TV Stick (2. Generation, 2017 Modell), Fire TV Stick Basic-Edition und Fire TV Stick 4K kompatibel
Zusätzliche Info
Avatar
GelöschterUser205285
Prime oder GRATIS-Versand für Bestellungen ab EUR 29
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
d0zervor 2 m

Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?


Eigentlich nicht.
Warum auch integrieren?
Lächerliche Adapter frickelei, wollen die apple nachmachen?

Was streichen die noch alles?
Lan Port, Kartenleser, USB...
49 Kommentare
Hmm will ich das haben oder nicht? Bisher läufts per WLAN auch sehr gut
Nur 100 MBit/s, evtl in die Beschreibung mit aufnehmen?
Brauch ich nicht.... hab den Stick im Fernseher und der ist per LAN im Hausnetzwerk
Wie teuer sind die Dinger normalerweise?
Mike.Tyson16.11.2018 10:13

Wie teuer sind die Dinger normalerweise?


15

Roy-das-Rohr16.11.2018 10:11

Nur 100 MBit/s, evtl in die Beschreibung mit aufnehmen?



aufgenommen

elmotius16.11.2018 10:09

Hmm will ich das haben oder nicht? Bisher läufts per WLAN auch sehr gut



Ja unbedingt, für einen 10er no Brainer. Ich hatte beim Streamen von Netflix und Amazon Video auch keine Probleme, jedoch beim Streamen vom NAS mit Untouched Blu-Rays. Ich kann ihn empfehlen!
Danke für den Tipp. Das hätte ich bei der ganzen Aufregung um die Echo-Lautsprecher übersehen.
Nova10116.11.2018 10:13

Brauch ich nicht.... hab den Stick im Fernseher und der ist per LAN im …Brauch ich nicht.... hab den Stick im Fernseher und der ist per LAN im Hausnetzwerk


Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?
Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen Tipp?
d0zer16.11.2018 10:18

Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?


Jo
d0zervor 2 m

Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?


Eigentlich nicht.
d0zervor 3 m

Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?



Nein, da das Ethernetkabel ja in den Router und nicht in den TV gesteckt wird.
elmotiusvor 12 m

Hmm will ich das haben oder nicht? Bisher läufts per WLAN auch sehr gut


Wlan mancht bei meinem Samsung Problem bei 3 4 Sendern. Also die Störung ist so groß, dass es nicht anschaubar ist. KabelBW

Hab das Teil dafür gekauft, damit es dann über LAN geht.

Merke aber gerade dass ich keine Ahnung habe ob's geholfen hat, da ich eh kaum KabelTV schaue ... wtf ...


Da ich vom NAS nicht streame, dann doch eher nicht. Aber das Angebot ist top.
baumhaus32vor 4 m

Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen …Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen Tipp?


Den Artikel: BD-Rip bei Wikipedia lesen?
baumhaus3216.11.2018 10:18

Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen …Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen Tipp?



redfox.bz (bekannt durch CloneCD) hat da gute Software im Angebot. Auch makemkv.com kann viel.
Ob das ganze Legal ist kommt auf deine Blurays an und in welchem Land du wohnst
Nova10116.11.2018 10:18

Jo


Wat? Wie soll das gehen? Zwar gibt es ja ethernet Over hdmi, aber wäre mir neu, dass der Stick das unterstützt.
Nova101vor 16 m

Jo



So ein Quatsch.
knallermann16.11.2018 10:32

redfox.bz (bekannt durch CloneCD) hat da gute Software im Angebot. Auch …redfox.bz (bekannt durch CloneCD) hat da gute Software im Angebot. Auch makemkv.com kann viel. Ob das ganze Legal ist kommt auf deine Blurays an und in welchem Land du wohnst


Redfox hat meines Wissens nach nichts mit clonecd/clonedvd zu tun, sondern ist bekannt durch anydvd, welches eingestellt wurde und nun als eine Art fork in from von RedFox weitergeführt wird.
infinityvor 2 m

Wat? Wie soll das gehen? Zwar gibt es ja ethernet Over hdmi, aber wäre mir …Wat? Wie soll das gehen? Zwar gibt es ja ethernet Over hdmi, aber wäre mir neu, dass der Stick das unterstützt.


Hihihi schon ne Diskussion darüber ausgelöst, sorry war nicht böse gemeint. Ich sehe in meinem Heimnetzwerk manchmal schon nicht mehr durch, was per LAN und was per WLAN drüber läuft. Natürlich geht das nicht
infinity16.11.2018 10:36

Redfox hat meines Wissens nach nichts mit clonecd/clonedvd zu tun, sondern …Redfox hat meines Wissens nach nichts mit clonecd/clonedvd zu tun, sondern ist bekannt durch anydvd, welches eingestellt wurde und nun als eine Art fork in from von RedFox weitergeführt wird.



SlySoft(clonecd/clonedvd/anydvd) wurde platt gemacht(wegen rechtlichen Problemen), jetzt heisen sie RedFox und sind rechtlich besser abgesichert
Bearbeitet von: "knallermann" 16. Nov 2018
knallermann16.11.2018 10:39

SlySoft(clonecd/clonedvd/anydvd) wurde platt gemacht(wegen rechtlichen …SlySoft(clonecd/clonedvd/anydvd) wurde platt gemacht(wegen rechtlichen Problemen), jetzt heisen sie RedFox und sind rechtlich besser abgesichert


Slysoft hat nichts mit clonedc/clonedvd zu tun. Clonecd und clonedvd ist elby. Slysoft wurde Platt gemacht, das stimmt. Slysoft und Elby (Elaborate bytes) sind unterschiedliche Unternehmen.
baumhaus32vor 44 m

Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen …Offtopic: Wie bekomme ich eine Blu-ray auf meinen NAS-Server? Jemand einen Tipp?


google.de/amp…mp/
infinityvor 27 m

Slysoft hat nichts mit clonedc/clonedvd zu tun. Clonecd und clonedvd ist …Slysoft hat nichts mit clonedc/clonedvd zu tun. Clonecd und clonedvd ist elby. Slysoft wurde Platt gemacht, das stimmt. Slysoft und Elby (Elaborate bytes) sind unterschiedliche Unternehmen.



Wieder was gelernt
Wäre was für meinen Fire tv stick, aber der ist leider zu alt. Fritzbox steht 50cm darunter und ab und an will er sich nicht verbinden
Warum auch integrieren?
Lächerliche Adapter frickelei, wollen die apple nachmachen?

Was streichen die noch alles?
Lan Port, Kartenleser, USB...
KemoSabevor 5 m

Warum auch integrieren?Lächerliche Adapter frickelei, wollen die apple …Warum auch integrieren?Lächerliche Adapter frickelei, wollen die apple nachmachen?Was streichen die noch alles?Lan Port, Kartenleser, USB...


Stick hatte noch nie Lan
Danke
d0zervor 1 h, 55 m

Der Stick nutzt dann das Internet des Fernsehers?


Es gibt nen Standard dafür - Ethernet over HDMi (ich glaub ab HDMI 1.4):

cmple.com/lea…net

Leider unterstützen das nur ziemlich wenige Geräte.
allles_klar16.11.2018 15:47

Wer an seinem FTV Stick weitere Hardware dran hängen möchte der sollte l …Wer an seinem FTV Stick weitere Hardware dran hängen möchte der sollte lieber zu was greifen UGREEN USB 3.0 Hub 3 Port mit Gigabit Netzwerkadapter Lan RJ45 Ethernet Adapter..... Tastatur und USB/ Festplatte gehen ohne Probleme.


Shit, da habe ich noch massenweise von zu Hause aber nicht probiert lol. Mit USB auf Mikro Adpater? Sprich OTG Kabel?
freak116.11.2018 16:00

Shit, da habe ich noch massenweise von zu Hause aber nicht probiert lol. …Shit, da habe ich noch massenweise von zu Hause aber nicht probiert lol. Mit USB auf Mikro Adpater? Sprich OTG Kabel?



genau, die hier von gearbest unter 2 eur sind sehr gut.. 2 in 1 Male Micro 5Pin + Female Micro 5Pin...
allles_klar16.11.2018 16:07

genau, die hier von gearbest unter 2 eur sind sehr gut.. 2 in 1 Male Micro …genau, die hier von gearbest unter 2 eur sind sehr gut.. 2 in 1 Male Micro 5Pin + Female Micro 5Pin...


Interessant. Kann der Stick dann auf Medien vom USB Stick zugreifen?
Auweia. Der neue Fire TV 4k Stick hat den neuen IEEE 802.11ac Wifi Chip drinnen mit bis zu 867mbit und ihr wollt euch 100mbit am Micro USB 2.0 Port dranhängen? Und das für Geld? Bei Gigabit hätte ich gesagt ok, aber 100mbit, really ?
Bearbeitet von: "KonsumKönig" 16. Nov 2018
RzRx1337vor 54 m

Interessant. Kann der Stick dann auf Medien vom USB Stick zugreifen?


Ja das kann er. Allerdings kann man diese usb medien nicht sicher auswerfen. Es fehlt quasi die Softwareimplementierung dafür. Ansonsten scheinen sich usb Medien zumindest nach aktuellem Stand normal zu mounten:
aftvnews.com/ama…le/

Es kann in Zukunft wohl drei Szenarien geben:
1. Dieser inoffizielle Support, wie er momentan ist, wird genauso einfach beibehalten, weil es Amazon nicht weiter interessiert.
2. Es kommen viele Support Anfragen, dass es Probleme mit externen USB Datenträgern gibt, dass Amazon drauf bestehen wird dies eh nicht zu Supporten und infolgedessen diese Funktionalität komplett entfernt (was beim firetv 3 [hängende amlogic Version], dem direkten Vorgänger so war)
3. Amazon baut die Funktion korrekt und vollständig ein, so dass man auch sicher entfernen kann und die Funktion offiziell supportet wird.
KonsumKönig16.11.2018 21:32

Auweia. Der neue Fire TV 4k Stick hat den neuen IEEE 802.11ac Wifi Chip …Auweia. Der neue Fire TV 4k Stick hat den neuen IEEE 802.11ac Wifi Chip drinnen mit bis zu 867mbit und ihr wollt euch 100mbit am Micro USB 2.0 Port dranhängen? Und das für Geld? Bei Gigabit hätte ich gesagt ok, aber 100mbit, really ?


Ich habe den Fire TV 4 k hier, der 1 m neben dem Router hing, mit 5ghz verbunden war und trotzdem die Blu Ray nicht packte. LAN ist immer besser
wenn der stick mit nem bluetooth lautsprecher verbunden ist, hat der immer gemeckert wegen 2,4ghz wlan (obwohl 5 eigentlich auch aktiv...) das hat tierisch genervt. Seit dem lan adapter rennt der gerät
freak116.11.2018 23:01

Ich habe den Fire TV 4 k hier, der 1 m neben dem Router hing, mit 5ghz …Ich habe den Fire TV 4 k hier, der 1 m neben dem Router hing, mit 5ghz verbunden war und trotzdem die Blu Ray nicht packte. LAN ist immer besser


Auf welche Art und Weise hast du denn auf die Daten der "bluray" zugegriffen und mit was für einem Player abgespielt? SMB wäre generell schlecht und wenn er was nicht "packt" (wie auch immer sich das bei dir äußern mag), dann könnte es sich auch um Software Probleme handeln.
infinity17.11.2018 04:46

Auf welche Art und Weise hast du denn auf die Daten der "bluray" …Auf welche Art und Weise hast du denn auf die Daten der "bluray" zugegriffen und mit was für einem Player abgespielt? SMB wäre generell schlecht und wenn er was nicht "packt" (wie auch immer sich das bei dir äußern mag), dann könnte es sich auch um Software Probleme handeln.


Sybology Nas, NFS Freigabe und am Fire TV Mr Mc was ein Kodi Fork ist. Über WLAN Zeitlupe über LAN läuft alles einwandfrei.
freak117.11.2018 08:56

Sybology Nas, NFS Freigabe und am Fire TV Mr Mc was ein Kodi Fork ist. …Sybology Nas, NFS Freigabe und am Fire TV Mr Mc was ein Kodi Fork ist. Über WLAN Zeitlupe über LAN läuft alles einwandfrei.


Was ist es für ein Router? Könnte interessant sein, welche man zu meiden hat und so. Und über LAN... Nutzt du diesen 100mbit original Adapter, oder einen anderen?
infinityvor 21 m

Was ist es für ein Router? Könnte interessant sein, welche man zu meiden h …Was ist es für ein Router? Könnte interessant sein, welche man zu meiden hat und so. Und über LAN... Nutzt du diesen 100mbit original Adapter, oder einen anderen?


Ist das Netgear Orbi System. Anschluss per LAN und auch WLAN war bei einem Satelliten. Nutze jetzt den original Adapter. Testfilm war der Hobbit, weil der eine hohe Datenrate hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text