Amazon Fire TV 4K für 63,89€ [Check24]
1166°Abgelaufen

Amazon Fire TV 4K für 63,89€ [Check24]

63,89€79,99€-20%Check24 Angebote
Deal-Jäger 33
Deal-Jäger
eingestellt am 5. Jun
Bonne nuit

Bei Check24 erhaltet ihr den Amazon Fire TV 4K für 63,89€.

Benutzt dazu diesen 10€-Gutschein. Ihr müsst Comtech als Anbieter auswählen.


Anleitung:

1183649-DxwoU.jpg
1183649-I2y4R.jpg

PVG [Idealo]: 79,99€


Chipset: Amlogic S905z, CPU: 4x 1.50GHz, GPU: Mali450 MP3 • Speicher: 2GB LPDDR3, 8GB Flash • Videoformate: MPEG-4 (MP4) • Video-Codecs: HEVC (H.265), H.264 • Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Athmos, MP3, AAC, FLAC, PCM • Foto-Formate: JPEG, PNG, GIF, BMP • Video-Anschlüsse: HDMI 2.0 • Audio-Anschlüsse: nein • Weitere Anschlüsse: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (MIMO) Dual Band, Bluetooth 4.1 LE • Auflösung: 2160p (60fps), 1080p (60fps), 720p (60fps) • Festplatte: nein • Abmessungen (BxHxT): 65x15x65mm • Gewicht: 87.1g • Besonderheiten: FireOS (Android), Fernbedienung, Sprachsteuerung, Sprachassistent (Amazon Alexa), Spotify Connect, HDR10 • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der Schublade
Tofa91vor 12 m

Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der …Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der Schublade


Doof. Da YouTube immer noch recht nice läuft.
smartyoutubetv.github.io für Youtube.
Mit dem 3. Gen geht sogar hdr und 4k60 ! Das war für mich der Grund den zu behalten. Einig was kacke ist das 5ghz WLAN nur im vollen Frequenz Bereich geht
33 Kommentare
Klappt es (technisch), wenn man auf EINEN Prime-Account DREI Fire-TV-Sticks in DREI verschiedenen Haushalten betreiben will? Mit zwei funktioniert es auf jeden Fall schon mal - geht noch mehr? (Ich meine dabei jetzt nicht die maximale Anzahl zulässiger Streams zur gleichen Zeit, sondern mir geht es mehr darum zu erfahren, ob Amazon DREI Haushalte/Sticks auf EINEN prime-Account "zulässt").
Ja es geht
Das geht Absolut. Nutze es seit zwei Jahren in vier Haushalten parallel ohne Einschränkungen.

Anders als bei maxdome gibt es keine Begrenzung der Geräte.
Bearbeitet von: "wildreh" 5. Jun
Läuft auf dem Gerät Kodi schnell und zuverlässig?
Hatte das mal auf dem Fire TV Stick 1. Gen und das war nicht so zufriedenstellend, da nutze ich lieber den Pi. Hier wird aber mit h.265 geworben, das kann der Pi wiederum nicht.
Schandmaul83vor 4 m

Läuft auf dem Gerät Kodi schnell und zuverlässig?Hatte das mal auf dem Fi …Läuft auf dem Gerät Kodi schnell und zuverlässig?Hatte das mal auf dem Fire TV Stick 1. Gen und das war nicht so zufriedenstellend, da nutze ich lieber den Pi. Hier wird aber mit h.265 geworben, das kann der Pi wiederum nicht.


Kein Problem
Hat jemand schon mal versucht die neue Steamlink App drauf zu laden und dann zu Streamen?
Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der Schublade
Tofa91vor 12 m

Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der …Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der Schublade


Doof. Da YouTube immer noch recht nice läuft.
Barney_PROvor 4 m

Doof. Da YouTube immer noch recht nice läuft.


Keine Cast Funktion mehr also am Smartphone anfangen und gerade rüber switchen ist nicht mehr. Zudem ist die Qualli jetzt meist schlechter als über meinen 1080p Chrome Cast. 4K bekomme ich eigentlich garnicht mehr.
Gibt es das nicht ohne den Alexa Schrott ?
Wofür braucht man das Teil eigentlich?
smartyoutubetv.github.io für Youtube.
Mit dem 3. Gen geht sogar hdr und 4k60 ! Das war für mich der Grund den zu behalten. Einig was kacke ist das 5ghz WLAN nur im vollen Frequenz Bereich geht
Danke mal mitgenommen
lenamarevor 1 h, 30 m

Wofür braucht man das Teil eigentlich?


Ich nutze ihn eigentlich nur um auf meinen Mediaserver im Netzwerk zugreifen zu können und um ab und an mal einen Film auf Prime zu schauen.
lenamarevor 2 h, 10 m

Wofür braucht man das Teil eigentlich?



Prime, Netflix und als MediaServer.
Kann sich halt jeder selbst aussuchen wofür man es nutzt.
Hat Amazon denn inzwischen dieses nervige 24p Stuttering-Problem lösen können?
Philanthropyvor 10 h, 54 m

Klappt es (technisch), wenn man auf EINEN Prime-Account DREI …Klappt es (technisch), wenn man auf EINEN Prime-Account DREI Fire-TV-Sticks in DREI verschiedenen Haushalten betreiben will? Mit zwei funktioniert es auf jeden Fall schon mal - geht noch mehr? (Ich meine dabei jetzt nicht die maximale Anzahl zulässiger Streams zur gleichen Zeit, sondern mir geht es mehr darum zu erfahren, ob Amazon DREI Haushalte/Sticks auf EINEN prime-Account "zulässt").


Also mit anderen Geräten funktioniert es, z. B. 3 verschiedene PlayStation. Denke mit den sticks wird es nicht anders sein.
Tofa91vor 3 h, 57 m

Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der …Ohne Youtube liegt das teil bei mir seit ende letzten jahres in der Schublade


Kannst du in 10 Sekunden wieder zum laufen kriegen. Am einfachsten: nutze den Firefox, auf dessen Startseite ist direkt das YouTube App Interface wie du es vorher kanntest.

Alternativ auch sehr entspannt:
Mit dieser App:
play.google.com/sto…etv

Die oben genannte App Smart YouTube installieren.
firetv-blog.de/sma…pp/

smartyoutubetv.github.io/
Bearbeitet von: "BossMeister" 5. Jun
BossMeistervor 1 m

Kannst du in 10 Sekunden wieder zum laufen kriegen. Am einfachsten: nutze …Kannst du in 10 Sekunden wieder zum laufen kriegen. Am einfachsten: nutze den Firefox, auf dessen Startseite ist direkt das YouTube App Interface wie du es vorher kanntest.


Ich zitiere mich mal selbst "Keine Cast Funktion mehr also am Smartphone anfangen und gerade rüber switchen ist nicht mehr. Zudem ist die Qualli jetzt meist schlechter als über meinen 1080p Chrome Cast. 4K bekomme ich eigentlich garnicht mehr."
V2V2vor 3 h, 18 m

https://smartyoutubetv.github.io für Youtube.Mit dem 3. Gen geht sogar hdr …https://smartyoutubetv.github.io für Youtube.Mit dem 3. Gen geht sogar hdr und 4k60 ! Das war für mich der Grund den zu behalten. Einig was kacke ist das 5ghz WLAN nur im vollen Frequenz Bereich geht


Danke für den tipp werde ich mal testen.
V2V2vor 4 h, 38 m

https://smartyoutubetv.github.io für Youtube.Mit dem 3. Gen geht sogar hdr …https://smartyoutubetv.github.io für Youtube.Mit dem 3. Gen geht sogar hdr und 4k60 ! Das war für mich der Grund den zu behalten. Einig was kacke ist das 5ghz WLAN nur im vollen Frequenz Bereich geht


Nutze ich auch, funktioniert perfekt und macht echt mega Spass!
Tofa91vor 1 h, 22 m

Danke für den tipp werde ich mal testen.


Falls Du ein iPhone hast, kann ich Dir noch den AirPlayReceiver ans Herz legen. Funktioniert bei mir tadellos, kann damit alle Videos direkt per AirPlay auf den FireTV spielen (YouTube, Mediatheken) und sogar mein Screen mirrorn. Perfekt um mal schnell Fotos zu schauen

Vermute aber, dass Du ein Android Geraet hast
Schandmaul83vor 5 h, 55 m

Läuft auf dem Gerät Kodi schnell und zuverlässig?Hatte das mal auf dem Fi …Läuft auf dem Gerät Kodi schnell und zuverlässig?Hatte das mal auf dem Fire TV Stick 1. Gen und das war nicht so zufriedenstellend, da nutze ich lieber den Pi. Hier wird aber mit h.265 geworben, das kann der Pi wiederum nicht.


Laeuft! Gestern sogar eine BluRay ISO ueber NAS gestreamt.
Philanthropyvor 12 h, 48 m

Klappt es (technisch), wenn man auf EINEN Prime-Account DREI …Klappt es (technisch), wenn man auf EINEN Prime-Account DREI Fire-TV-Sticks in DREI verschiedenen Haushalten betreiben will? Mit zwei funktioniert es auf jeden Fall schon mal - geht noch mehr? (Ich meine dabei jetzt nicht die maximale Anzahl zulässiger Streams zur gleichen Zeit, sondern mir geht es mehr darum zu erfahren, ob Amazon DREI Haushalte/Sticks auf EINEN prime-Account "zulässt").


Ja
duff166vor 2 h, 57 m

Hat Amazon denn inzwischen dieses nervige 24p Stuttering-Problem lösen …Hat Amazon denn inzwischen dieses nervige 24p Stuttering-Problem lösen können?


Hab ich bei yt beim Fire 2 immer mal gehabt. Beim 3er nicht mehr.
josh8xvor 47 m

Laeuft! Gestern sogar eine BluRay ISO ueber NAS gestreamt.



Hast du einen LAN Adapter oder alles über WLAN?
Schandmaul83vor 2 h, 42 m

Hast du einen LAN Adapter oder alles über WLAN?


Tatsaechlich ueber 5GHz WLAN. Hatte ich so nicht erwartet. War auch nicht mein Anwendungsfall, aber aus Neugier mal probiert.
Für das Geld würde ich trotzdem die FireTV Box Gen 2 vorziehen, falls man noch eine auch gebraucht findet.

Schneller, alle Anschlüsse ohne zusatzkauf vorhanden, stabil, Kodi läuft einwandfrei, und das kann auch Frame rate switching, 24fps 50fps 60fps, so dass alles super flüssig läuft.
Bearbeitet von: "ThomasStuttgart" 5. Jun
Ja, 3. gen ist als Mediaplayer eine Verschlechterung. Bin auf shield wegen 4k
Kauft euch besser den Vorgänger
Geht Prime eigentlich auch im Ausland?
Ich habe mir vor 1-2 Jahren eine 4k-fähige Android-TV Box für 35€ gekauft. Läuft hervorragend mit KODI, hat RJ45 und mehrere USB Anschlüsse. Der Amazon Stick lohnt sich meines Erachtens wirklich nur mit Prime Video. Unterstützen werde ich das aber nicht, weil Amazon auf Android alle Inhalte gewollt auf SD-Qualität runtervergewaltigt. Scheint auch gut zu funktionieren, die vergötternden Amazon-Kunden nehmen das so hin und kaufen den überteuerten Stick. Die können Marktmacht sei Dank mittlerweile machen was sie wollen.
neuer Preis 69,99 plus Versand 3,90 / wird kalt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text