Amazon Fire TV 4K Ultra HD 15 € Rabatt
2326°Abgelaufen

Amazon Fire TV 4K Ultra HD 15 € Rabatt

144
eingestellt am 5. Okt 2016
Gerade per Mail von Amazon reingekommen:

Nur für kurze Zeit: -15 EUR Rabatt auf Fire TV

Alternativ auch bei Media Markt zum gleichen Preis:

>>‌ mediamarkt.de/de/…tml

Technische Daten:

Abmessungen: 115 mm x 115 mm x 17,8 mm
Gewicht: 270 Gramm
Prozessor: MediaTek Quad-Core bis 2 GHz. Dual-Core @ 2,0 GHz + Dual-Core @ 1,6 GHz.
GPU: Power VR GX6250 600MHz (Max)
Speicherplatz: 8 GB für Apps und Spiele (tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer)
Arbeitsspeicher: 2 GB
WLAN-Verbindung: Dualband mit zwei Antennen (MIMO) über das schneller gestreamt werden kann und mit dem weniger Verbindungen abbrechen als mit herkömmlichem WLAN. Unterstützt WLAN-Netzwerke mit den Standards 802.11a/b/g/n/ac.
Bluetooth: Bluetooth 4.1 mit Unterstützung der folgenden Profile: HID, HFP, SPP
Unterstützte Sprachsuche: Ja, mit der Fire TV-Sprachfernbedienung (im Lieferumfang enthalten) oder der kostenlosen Fire TV Fernbedienungs-App (als Download für Fire, Android OS und iOS erhältlich)
Gamecontroller-Unterstützung: Ja, optimiert für den Amazon Fire TV-Gamecontroller; die meisten Spiele sind kompatibel mit anderen Bluetooth-Controllern
Speichern in der Cloud: Kostenloser Amazon Cloud Drive-Speicher für Amazon-Inhalte
Anschlüsse: DC-Anschluss, HDMI-Anschluss, 10/100 Ethernet, microSD-Slot, USB 2.0
Audio: Unterstützt Dolby Audio, 5.1 Surround Sound, 2ch Stereo und HDMI-Audio Passthrough bis 7.1 (Dolby Audio ist demnächst für Netflix verfügbar)
Unterstützte Formate: Video: H.265, H.264, Audio: AAC-LC, AC3, eAC3 (Dolby Digital Plus), FLAC, MP3, PCM/Wave, Vorbis, Dolby Atmos (EC3_JOC), Foto: JPEG, PNG, GIF, BMP
Unterstützte Ausgabeauflösung: 2160p bis 30fps; 720p und 1080p bis 60 fps

Beste Kommentare

sda77vor 59 m

Amazon ist nur MM nachgezogen:https://www.mydealz.de/deals/amazon-fire-tv-4k-ultra-hd-8499eur-499eur-versand-838866


Warum fängt der Deal hier an zu brennen und der von MM erfriert ?

Mydealz at its best, Original-Deal über eine Stunde früher bei -44° ...

Ich hoffe da kommt bald ein Nachfolgemodell raus. Ohne optischen Ausgang lässt sich mein AVR nur über HDMI einbinden und da klappt dann die 4k Übertragung nicht mehr. Direkt am TV angeschlossen erhalte ich nur Dolby Stereo über den HDMI ARC Rückkanal. HDMI 1.4a ist auch nicht mehr so zeitgemäß. (4k nur mit max. 30fps)

Die billigen Chinaboxen bieten aktuellere Standards sowie fast immer einen optischen Ausgang, jedoch gibt es da jkeine Amazone Prime App die 4k unterstützt.

Zur Zeit nervt auch die Darstellung bei Amazone Prime - man kann zur Zeit nicht mehr direkt erkennen was im Primeabo enthalten ist bzw. was kostenpflichtig ist. (insb. bei der Sprachsuche nervig) - lt. meiner letzten Mail an Amazon soll das Problem per Update behoben werden - so richtig glauben tue ich es denen aber nicht, solange es nicht umgesetzt ist.

(P.S. hab auch erstmal vorsorglich mein Primeabo deswegen gekündigt - wenn das alle machen ist vielleicht amazon zur schnelleren Behebung zu bewegen)

Von den ganzen Negativpunkten abgesehen ist der Preis ok für die Box und auch die Netflixunterstützung ist gut gelöst.
Bearbeitet von: "DealSchnappi" 5. Okt 2016
144 Kommentare

Mist, erst vor 3 Wochen zugeschlagen. Der Deal ist mMn sehr hot.

Kann der, anders als die bisherigen Fire TV Sticks/Boxen, endlich 24p? Sonst kann man sich die Ausgabe sparen. Ein noch so scharfes Bild, das aber ständig stottert, braucht keiner.

Lohnt der Umstieg von der nicht 4K Fire-Tv Box? Mein Philips hat zwar Netflix in 4K aber leider keine Amazon App.

MacAndreasvor 59 s

doppelt




Nö, Amazon ist nur mitgezogen

pgdvor 8 m

Kann der, anders als die bisherigen Fire TV Sticks/Boxen, endlich 24p? Sonst kann man sich die Ausgabe sparen. Ein noch so scharfes Bild, das aber ständig stottert, braucht keiner.



Nein, nicht offiziell. Ist bei den meisten TV-Geräten aber kein großes Problem, wenn man die richtigen Einstellungen hat. Ausnahme: Man ist da sehr empfindlich, dann kann es schon stören.

tobiwan80vor 8 m

Lohnt der Umstieg von der nicht 4K Fire-Tv Box? Mein Philips hat zwar Netflix in 4K aber leider keine Amazon App.





Kommt drauf an. Für das Streaming reicht das Fire TV der ersten Generation auf jeden Fall problemlos aus. Davon abgesehen ist die Leistung des Fire TV 4K Ultra HD schon deutlich besser:

firetv-blog.de/neu…ck/


Im Bereich Gaming macht es also schon Sinn. Und wenn man einen 4K-Fernseher hat sowieso.
Bearbeitet von: "ChackZz" 5. Okt 2016

Mitleser80vor 3 m

Nö, Amazon ist nur mitgezogen


Mist, stimmt... das war ja ein MM Deal...

Kann ich mit dem Ding, oder seinem Vorgänger, auch Netflix vernünftig nutzen?
Habe beides und der eine TV bei meinen Eltern ist leider nicht "Smart".

marcometervor 34 s

Kann ich mit dem Ding, oder seinem Vorgänger, auch Netflix vernünftig nutzen?Habe beides und der eine TV bei meinen Eltern ist leider nicht "Smart".


Ja, es gibt eine ganz offizielle Netflix-App. Und seit kurzen wird der Netflix-Katalog sogar vom OS als auch der Sprachsuche unterstützt.

Ich hoffe da kommt bald ein Nachfolgemodell raus. Ohne optischen Ausgang lässt sich mein AVR nur über HDMI einbinden und da klappt dann die 4k Übertragung nicht mehr. Direkt am TV angeschlossen erhalte ich nur Dolby Stereo über den HDMI ARC Rückkanal. HDMI 1.4a ist auch nicht mehr so zeitgemäß. (4k nur mit max. 30fps)

Die billigen Chinaboxen bieten aktuellere Standards sowie fast immer einen optischen Ausgang, jedoch gibt es da jkeine Amazone Prime App die 4k unterstützt.

Zur Zeit nervt auch die Darstellung bei Amazone Prime - man kann zur Zeit nicht mehr direkt erkennen was im Primeabo enthalten ist bzw. was kostenpflichtig ist. (insb. bei der Sprachsuche nervig) - lt. meiner letzten Mail an Amazon soll das Problem per Update behoben werden - so richtig glauben tue ich es denen aber nicht, solange es nicht umgesetzt ist.

(P.S. hab auch erstmal vorsorglich mein Primeabo deswegen gekündigt - wenn das alle machen ist vielleicht amazon zur schnelleren Behebung zu bewegen)

Von den ganzen Negativpunkten abgesehen ist der Preis ok für die Box und auch die Netflixunterstützung ist gut gelöst.
Bearbeitet von: "DealSchnappi" 5. Okt 2016

DealSchnappivor 1 m

Ich hoffe da kommt bald ein Nachfolgemodell raus. Ohne optischen Ausgang lässt sich mein AVR nur über HDMI einbinden und da klappt dann die 4k Übertragung nicht mehr. Direkt am TV angeschlossen erhalte ich nur Dolby Stereo über den HDMI ARC Rückkanal. HDMI 1.4a ist auch nicht mehr so zeitgemäß. (4k nur mit max. 30fps)Die billigen Chinaboxen bieten aktuellere Standards, jedoch leider gibt es da jedoch keine Amazone Prime App die 4k unterstützt.


Unwahrscheinlich, dass der Nachfolger wieder einen optischen Audioausgang hat. Schließlich hat Amazon den letztes Jahr beim Upgrade von der ersten Generation auf die zweite Generation erst rausgeschmissen.

Was schätzt ihr wann die nächste Generation rauskommt? Lohnt sich der Kauf aktuell?

Oh man. Schade nur 4k mit 30 fps. Suche auch ne gute Box die kodi unterstützt, Netflix in ultra HD und Amazon prime Video. Na dann weiter warten.

sa5cha

Oh man. Schade nur 4k mit 30 fps. Suche auch ne gute Box die kodi unterstützt, Netflix in ultra HD und Amazon prime Video. Na dann weiter warten.



Ich schliesse mich an. Evtl. kennt ja jemand eine die auch Kodi unterstützt?

Leider gibt es zu wenig Spiele für die FireTV... von fehlende FPS oder Fifa will ich gar nicht anfangen.

mentvor 3 m

Leider gibt es zu wenig Spiele für die FireTV... von fehlende FPS oder Fifa will ich gar nicht anfangen.


Ich denke nicht, dass FIFA o.ä. Spiele auf einem MediaTek Quad Core mit Power VR GX6250 laufen. Zumindest nicht so, wie man es von Konsolen gewohnt ist.

Davon abgesehen gibt es ein paar hervorragende Spiele. Die Final Fantasy-Reihe etwa oder diverse GTA-Titel. Asphalt 8, Xenowerk und Space Marshals und machen auch Laune!

sa5chavor 18 m

Oh man. Schade nur 4k mit 30 fps. Suche auch ne gute Box die kodi unterstützt, Netflix in ultra HD und Amazon prime Video. Na dann weiter warten.


die Box unterstützt Kodi einwandfrei. Aber was stören dich die 30fps? Hast du Filme in 4k mit 60 Bildern Sekunde?

DealSchnappivor 35 m

Zur Zeit nervt auch die Darstellung bei Amazone Prime - man kann zur Zeit nicht mehr direkt erkennen was im Primeabo enthalten ist bzw. was kostenpflichtig ist.


Ich habe das so eingereicht das ich eine Pin zum bestätigen des Kaufs eingegeben muß, so kann ich nicht "ausversehen" etwas kaufen.

Wartet doch noch ein paar Wochen, bis wieder die Cyber Aktionen starten. Dann gibt es die Teile wieder für 65 Euro<\glaskugel>

wie kann ich das Gerät per optischen Kabel an mein Bose Solo anschließen

tobiwan80vor 5 m

Ich habe das so eingereicht das ich eine Pin zum bestätigen des Kaufs eingegeben muß, so kann ich nicht "ausversehen" etwas kaufen.


Trotzdem, das was Amazon da angerufen hat, ist schon grenzwertig. Ohne die Kunden darauf aufmerksam zu machen, wurde alles kurzerhand umgestellt.

Nett, aber mit ner PS4 für Prime & Co relativ obsolet, oder?

tobiwan80vor 11 m

die Box unterstützt Kodi einwandfrei. Aber was stören dich die 30fps? Hast du Filme in 4k mit 60 Bildern Sekunde?


Ja habe ich von meiner cam. Daher wäre das schon ganz nett. Die neue xiaomi Box kommt auch bald raus. Die Toppt die fire tv Box, aber da ist das Problem mit Netflix und nur sd Auflösung... Die perfekte Box habe ich noch nicht gefunden. Im Wohnzimmer werkelt ein htpc, aber fürs Schlafzimmer wäre mir ne Box recht mit allem zipp und zapp.
Bearbeitet von: "sa5cha" 5. Okt 2016

Auch wenn ich sonst kein Fan von solchen Aussagen bin; wer warten kann, wartet bis Cyber Monday. Da wird das Fire TV für weniger angeboten.

Also die Android Variante "FIFA 16 Ultimate Team" geht auch auf dem FireTV. Das Zauberwort heißt hier "APKPure".

Theoretisch geht auch das neue "FIFA Mobile", allerdings konnte ich hier noch nicht meinen Controller nutzen, so dass ich hier noch Seitens EA auf die Controller-Unterstützung warte, die bisher in jedem mobilen FIFA früher oder später dazu gekommen ist.

Fezivor 7 m

Nett, aber mit ner PS4 für Prime & Co relativ obsolet, oder?


Mal davon abgesehen, dass die (bisherige) PS4 kein 4K Ultra HD kann, verbraucht die PS4 natürlich wesentlich mehr Strom und hat einen aktiven Lüfter

Bzgl. Cyber Monday: Also beim letzten Cyber Monday gab es das Fire TV mit 4K Ultra HD ebenfalls für 84,99 Euro. (Soweit ich mich erinnere auch nicht direkt am Black Friday bzw. in der Cyber Woche sondern in der daran anschließenden "Weihnachtsangebote-Woche".) Allerdings gab es das Fire TV der 2. Generation tatsächlich bereits für 64,99€, nämlich bei der Premiere der Prime Deals im April.
Bearbeitet von: "ChackZz" 5. Okt 2016

was ne ABZOCKE

Der kann kein natives 4K ... das es jedesmal hier steht verwirrt alle ... es wird nur hochgerechnet !!!! Intern 1080p !!!!!!

Danke

Bearbeitet von: "Sunshez" 5. Okt 2016

sda77vor 59 m

Amazon ist nur MM nachgezogen:https://www.mydealz.de/deals/amazon-fire-tv-4k-ultra-hd-8499eur-499eur-versand-838866


Warum fängt der Deal hier an zu brennen und der von MM erfriert ?

Fezivor 10 m

Nett, aber mit ner PS4 für Prime & Co relativ obsolet, oder?



Bei der alten PS4 gibt es noch keinen 4k Support. Brauch man nur FullHD reicht diese aber für Prime. Wenn der TV eine Prime App hat, wird diese Box auch etwas überflüssig. Die Box ist flotter (Performance) wie die meisten Smart TV´s und bietet eine relativ große Appauswahl (Netflix4k Support uvm.)

Schade das es so w eigentlich 4K Filme bei Amazon instand Video überhaupt gibt

DealSchnappivor 56 m

P.S. hab auch erstmal vorsorglich mein Primeabo deswegen gekündigt - wenn das alle machen ist vielleicht amazon zur schnelleren Behebung zu bewegen


Das ist und bleibt immer ein Wunschdenken, dass sich genügend Leute finden, um etwas zu boykottieren und somit die Entwicklung voranzutreiben

Theorie != Praxis.

Sunshezvor 10 m

Der kann kein natives 4K ... das es jedesmal hier steht verwirrt alle ... es wird nur hochgerechnet !!!! Intern 1080p !!!!!! Danke


Quelle?

Gibt es irgendwo eine Übersicht, was man als Prime Kunde für 4K-Inhalte sehen kann? Habe auf die Schnelle nichts gefunden, und wenn ich da auch nur Full-HD-Inhalte sehe brauche ich nicht umzusteigen.

z00lvor 4 m

Gibt es irgendwo eine Übersicht, was man als Prime Kunde für 4K-Inhalte sehen kann? Habe auf die Schnelle nichts gefunden, und wenn ich da auch nur Full-HD-Inhalte sehe brauche ich nicht umzusteigen.




Ich kann auch nichts offizielles finden. Die Listen hier scheinen aber ganz gut zu taugen:

Amazon Video (Achtung: Stand Januar 2016): 4kfilme.de/fil…eo/
Netflix: 4kfilme.de/all…ix/

Sobald das Fire TV dann angeschlossen ist, bekommt man auf der Startseite eine eigene "Ultra HD"-Kategorie.
Bearbeitet von: "ChackZz" 5. Okt 2016

Kann die Box dts hd und true hd von der Festplatte Abspielen?

Ich habe das Teil für 65 Euro gekauft. Ist ganz nett z.B. in Kombination mit dem Fire Tablet (welches man auch als Fernbedienung für die Box verwenden kann): Beim Fernsehen Filme oder Musik auf dem Tablet suchen und auswählen und dann auf dem FTV abspielen - das ist schon nice. Meines Wissens würde das aber (in FHD) genausogut mit einer Playstation oder Xbox funktionieren.

Die Streamqualität würde ich (wie gesagt, nutze nur FHD) jedenfalls als sehr gut beschreiben, läuft z.B. deutlich besser als Sky go auf der Xbox360.

Gerade für Primer ist die Box schon eine Überlegung wert, ansonsten kann man halt auch nen Raspi mit Kodi nehmen. Meine Box wandert jedenfalls bald in´s Gästezimmer (nein, nicht -klo ). Das ist nämlich eine weitere gute Anwendungsmöglichkeit - TV (durch die Mediatheken der Sender) Empfang in Bereichen zu ermöglichen, wo es sonst nicht so einfach möglich wäre.
Bearbeitet von: "sped187" 5. Okt 2016

da in den USA gerade erst eine Überarbeitung vom Stick rausgekommen ist, hoffe ich doch mal auch auf eine neue Generation der Box bis Ende des Jahres. Im neuen Produktvideo ist auch die neue FW/Nutzeroberfläche zu sehen, die allerdings auch auf die 2te Generation kommen soll.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text