354°
ABGELAUFEN
[Amazon] Fossil Q Founder Smartwatch silber mit Gliederarmband silber (FTW20002P)
[Amazon] Fossil Q Founder Smartwatch silber mit Gliederarmband silber (FTW20002P)

[Amazon] Fossil Q Founder Smartwatch silber mit Gliederarmband silber (FTW20002P)

Preis:Preis:Preis:149,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Jetzt auch in D bestellbar und nochmal günstiger: Fossil Q Founder silber mit Gliederarmband silber (FTW20002P). Ab 09.12. lieferbar

PVG 239€

Gehäusematerial: Edelstahl • Armbandmaterial: Edelstahl • Display: 1.5", 360x326 Pixel, kapazitiver Touchscreen, rund • OS: Android Wear • CPU: keine Angabe (Intel) • RAM: 1GB • Schnittstellen: Bluetooth 4.1, WLAN • Sensoren: Bewegungssensor (Beschleunigung, Lage), Lichtsensor • Kompatibilität: ab Android 4.4, ab iOS 8.2 • Speicher: 4GB • Stromversorgung: Akku (400mAh), kabelloses Laden (Qi) • Abmessungen (Gehäuse): 47x47x13mm • Abmessungen (Armband): 22mm • Gewicht: 71.9g (mit Armband) • Besonderheiten: IP67-zertifiziert, integriertes Mikrofon

Beste Kommentare

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.
Bearbeitet von: "Stevii" 1. Dez 2016
28 Kommentare

Wieder lieferbar in D zum selben Preis
Deal von vor paar Tagen dazu: mydealz.de/dea…468

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.
Bearbeitet von: "Stevii" 1. Dez 2016

Steviivor 4 m

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.

​So seh ichs auch.
Finde ja schon ne Mechanische mit Handaufzug nervig, das man da alle 2 Tage "laden" muss.

Die sind im moment so "günstig" , weil die alten Modelle aus dem Sortiment sollen. Es gibt ja mittlerweile von den Q Founder eine Version 2.0.

Mit den Akkus ist natürlich richtig mies. Eine Laufzeit von einem Tag (oder weniger bei etwas mehr benutzung) kommt für mich auch nicht in Frage. Ich habe die Uhr aus dem Montags Deal bereits weiterverkauft.

Steviivor 23 m

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.

​Gear S2/S3. Helligkeit auf Stufe 1 und automatisch. Akku hält bei mir 5 Tage.

Steviivor 27 m

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.


Deswegen habe ich eine Pebble. Kommt man locker eine Woche mit hin. Mein Rekord waren sogar mal 13 Tage mit der ersten Generation.

Hab die erste moto 360. Die hält bei mir zwei Tage... Klar es ist nervig aber nachts zieh ich die Uhr zum schlafen eh aus und lade das ding... Hab das an Anfang selbst nicht geglaubt, aber dieses Argument zieht wirklich!
Okay hab sie für 60€ gebraucht gekauft da macht mann dann auch nicht viel falsch..
Ansonsten sprech ich für eine smartwatch echt eine Empfehlung aus.


Deshalb freue ich mich auf die Misfit Phase. Ist für meine Zwecke smart genug (Wecker, Notifications) und läuft mit einer Knopfzelle 6 Monate lang.

Oder Vector Meridian Smartwatch.
Hat natürlich nur die wichtigsten Funktionen, dafür hält aber um die ZWEI Monate! Habe so eine seit Anfang September und bis jetzt nur 2x geladen.

Stevii1. Dez 2016

Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche …Ist ganz nett, aber bevor solche Uhren nicht mindestens 1 Woche Akkulaufzeit haben werd ich damit nicht warm.... 1 Tag wenn man nur die Uhrenfunktion nutzt ist m.M. nach schon wenig.



Ohne Smartphone sind diese Uhren sowieso limitiert... => Hält der Akku deines Smartphones auch mind. eine Woche?
Ich wäre also froh, wenn der Akku meines Smartphones so lange halten würde wie der meiner LG G Watch R
So kommen beide eben Abends zusammen in ihre Lagedocker auch wenn es nur das Smartphone nötig hätte

@Topic: So wie es auf dem Bild aussieht, hat das Teil auch den hässlichen schwarzen Balken wie die Moto 360?! Dann doch lieber eine Asus Zenwatch 3 oder LG Watch Urban 2nd Edition...die sind aber leider auch teurer
Bearbeitet von: "DealZTaur" 1. Dez 2016

Ging mir genauso. Dazu hatte ich mal einen Deal. Sehe gerade dass die Uhr damals aus dem Deal ohne Rakuten in Silber/weißem Kautschuk Band für 64.- als Prime erhältlich ist. Und wie im Deal einfach kautschuk gegen Metallband tauschen und man hat technisch gesehen wieder die teuerste Version. Zudem 100m wasserdicht.
Klick Uhr Prime

Deal von damals, wem eben eine Notifier reicht Deal

Hm, die sieht durchaus interessant aus. Sind das jetzt Restbestände, die rausgehen?

Das nicht ganz runde Display ist für mich ein KO-Kriterium, würde mich einfach stören, deswegen sind die Fossil Smartwatchs nix für mich.

Pekovor 1 h, 52 m

Die sind im moment so "günstig" , weil die alten Modelle aus dem Sortiment sollen. Es gibt ja mittlerweile von den Q Founder eine Version 2.0. Mit den Akkus ist natürlich richtig mies. Eine Laufzeit von einem Tag (oder weniger bei etwas mehr benutzung) kommt für mich auch nicht in Frage. Ich habe die Uhr aus dem Montags Deal bereits weiterverkauft.

Okay, wusste ich gar nicht!
Worin liegt denn der Unterschied zwischen den alten und den neuen Q Modellen?

Ich habe gelesen das sie nur optisch Unterschiedlich sind, jedoch technisch baugleich...ich guck mal nach nem link

Hab den Vergleich hier gefunden.
Bin aber nicht sicher ob das alles so stimmt. Demnach hätte das neue Modell zwar einen anderen Prozessor, allerdings nur die hälfte RAM und 10% weniger Akkukapazität.

SpiDevor 10 h, 47 m

​Gear S2/S3. Helligkeit auf Stufe 1 und automatisch. Akku hält bei mir 5 Tage.


Schaffe ich mit meiner LG Urban mit den richtigen Einstellungen auch. Wichtig ist das wenn man die Uhr nicht benutzt z.B. in der Nacht den Kino Modus anschaltet. So kommt recht gut mit der Akku laufzeit zurecht ohne das man große Abstriche bei der Benutzung machen muss.

Zomby901. Dezember

Hab den Vergleich hier gefunden.Bin aber nicht sicher ob das alles so stimmt. Demnach hätte das neue Modell zwar einen anderen Prozessor, allerdings nur die hälfte RAM und 10% weniger Akkukapazität.



Der Vergleich ist über mehrere Modelle von Fossil: Founder, Marschall & Wander. Was hier aber gemeint ist Fossil Q Founder gegen Fossil Q Founder 2.0. Was ich nun auf der Webseite von Fossil sehen konnte steht nur bei der 2.0 Wifi dabei. Aber bei den Spezifikitionen wird ja wie so oft so üblich nicht genau drauf eingegangen was denn nun drinn steckt.

Warum geht das hier nicht durch die Decke? Ist doch ein Top Deal

Hi, ich habe Mal eine Frage, war das nur ein Angebot ? weil die jetzt 300€ kostet.

Verfasser

nick.paulvor 20 m

Hi, ich habe Mal eine Frage, war das nur ein Angebot ? weil die jetzt 300€ kostet.

Richtig

jamesblondvor 1 h, 16 m

Richtig

Aber warum sind denn die alten teurer als die neuen ?

Weiß denn Jemand ob man aktuell eine Fossil Q Wander günstig bekommt? Leider gilt der Supersale bei GK nur bis einschl heute und online sind dort alle Q´s vergriffen

get42. Dezember

Der Vergleich ist über mehrere Modelle von Fossil: Founder, Marschall & Wander. Was hier aber gemeint ist Fossil Q Founder gegen Fossil Q Founder 2.0. Was ich nun auf der Webseite von Fossil sehen konnte steht nur bei der 2.0 Wifi dabei. Aber bei den Spezifikitionen wird ja wie so oft so üblich nicht genau drauf eingegangen was denn nun drinn steckt.

​Die aus diesem Deal hat WiFi, einen guten Akku und läuft flüssig...
Alles Top.. einzig das man das Armband selbst nur sehr schwer kürzen kann ist zu bemängeln...

michael_kurthvor 1 h, 3 m

​Die aus diesem Deal hat WiFi, einen guten Akku und läuft flüssig... Alles Top.. einzig das man das Armband selbst nur sehr schwer kürzen kann ist zu bemängeln...


Habe 2 hier liegen und die gehen zurück Akkuverbrauch zur zenwatch 2 zu übel und uhr bemerkt Teilweise die Armbewegung nicht (kann aber noch ein Android wear Problem sein / schon bei anderer aufgefallen). Ich hatte das mit dem wifi nur nicht auf der Herstellerseite gefunden,bei der 2er version stand es aber dabei. Ich kann verstehen warum die Hersteller erdtmal keine Smartwatches mehr bringen wollen / der Sw Markt nun so rapide einbricht: Für den Preis verlangt man einfach mehr und keine gezwungenen halbfertigen Produkte.

get4vor 22 m

Habe 2 hier liegen und die gehen zurück Akkuverbrauch zur zenwatch 2 zu übel und uhr bemerkt Teilweise die Armbewegung nicht (kann aber noch ein Android wear Problem sein / schon bei anderer aufgefallen). Ich hatte das mit dem wifi nur nicht auf der Herstellerseite gefunden,bei der 2er version stand es aber dabei. Ich kann verstehen warum die Hersteller erdtmal keine Smartwatches mehr bringen wollen / der Sw Markt nun so rapide einbricht: Für den Preis verlangt man einfach mehr und keine gezwungenen halbfertigen Produkte.

​ok im Vergleich habe ich keine Ahnung...
Bei mir ist die Akkulaufzeit ausreichend.
Morgens um 7 gehe ich aus dem Haus und selbst wenn ich abends später nach Hause komme hält der Akku noch. (gestern von 7 bis 0:30 und der Akku hatte noch 12%)
Die Gesten sind manchmal echt nervend, dabei ist wichtig, dass das Armband fest sitzt, und dann klappen die auch meistens.
Für 150€ denke ich mal ist die Uhr Top..
Grade das Design, was mir noch besser gefällt als das von der Huawei Watch..

michael_kurthvor 8 m

Die Gesten sind manchmal echt nervend, dabei ist wichtig, dass das Armband fest sitzt, und dann klappen die auch meistens. Für 150€ denke ich mal ist die Uhr Top..


Muss dazu sagen das ich nun nicht der Typ bin der sagt "Wie die halten nur 1 Tag?", ich lege auch meine "normalen" Uhren Abends ab und würde die Digi so auf die Ladaschale legen. Aber wenn ich in nicht mal 1-1,5 Stunden einen Verbrauch von 30% habe und das bei gleicher Nutzung wie die Zenwatch dann passt was nicht. Der Akku wird ja überall bemängelt deshalb bin ich nun nicht von einem Defekt ausgegangen, dein Beispiel wäre mir mehr als Ausreichend. Dann hast du das Display aber nicht immer an und schaust selten auf die Uhr?

get4vor 17 m

Muss dazu sagen das ich nun nicht der Typ bin der sagt "Wie die halten nur 1 Tag?", ich lege auch meine "normalen" Uhren Abends ab und würde die Digi so auf die Ladaschale legen. Aber wenn ich in nicht mal 1-1,5 Stunden einen Verbrauch von 30% habe und das bei gleicher Nutzung wie die Zenwatch dann passt was nicht. Der Akku wird ja überall bemängelt deshalb bin ich nun nicht von einem Defekt ausgegangen, dein Beispiel wäre mir mehr als Ausreichend. Dann hast du das Display aber nicht immer an und schaust selten auf die Uhr?

​Ich nutze die always on Funktion, da mir sonst das Aufwachen zu lange dauert. ich schaue gelegentlich mal drauf und nutze auch häufig den Web Browser auf der Uhr..
Abends halt auf die Ladeschale und morgends um machen.. ich bin habe heute die Uhr seit 7 in Benutzung und habe jetzt noch 81%.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text