148°
ABGELAUFEN
@Amazon FR: Stanley Kubrick - The Masterpiece Collection [Blu-ray] für 28,75 €

@Amazon FR: Stanley Kubrick - The Masterpiece Collection [Blu-ray] für 28,75 €

EntertainmentAmazon.fr Angebote

@Amazon FR: Stanley Kubrick - The Masterpiece Collection [Blu-ray] für 28,75 €

Preis:Preis:Preis:28,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute,

aktuell bekommt ihr in Frankreich folgende BR Box für 28,75€:

BD * Stanley Kubrick Collection [Blu-ray] [Import allemand]
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Es handelt sich also um die deutsche Version.
Der beste Preis lag wohl bei 26,52€

Nächster Preis liegt bei ca. 40€.



Die Stanley Kubrick Blu-ray Collection mit 10 Discs
inklusive brandneuer Dokumentation „Eine Erinnerung an Stanley Kubrick“

78-Seiten-Buch mit bisher unveröffentlichten Archiv-Fotos, Produktionsmaterial und mehr
Brandneue Dokumentation „Eine Erinnerung an Stanley Kubrick“
offene Einblicke in das Leben von Kubrick, inklusive Interviews mit seiner Witwe, Familie, Kollegen und Schauspielern und einer Führung durch das Archiv in London sowie einen Blick in Kubricks Haus.

Außerdem inklusive:
• New to the U.S. „Es war einmal... Uhrwerk Orange „(51 mins.)
• Neu auf Blu-ray „Stanley Kubrick im Focus“ (29 min.)
• plus original-Kommentare, seltene Interviews, Hinter-den-Kulissen-Specials und mehr auf ausgewählten Filmen.

Die Box enthält die Filme :

Lolita (1962) / s&w
Dr. Strangelove oder wie ich lernte, die Bombe zu lieben (1964) / s&w
2001: Odysee im Weltraum (1968)
Uhrwerk Orange (1971)
Barry Lyndon (1975)
The Shining (1980)
Full Metal Jacket (1987)
Eyes Wide Shut (1999)
Stanley Kubrick: A Life in Pictures (2001)
O Lucky Malcolm! (2008)
Eine Erinnerung an Stanley Kubrick (2014)
Es war einmal…Uhrwerk Orange (2011)
Stanley Kubrick im Focus (2012)
Mehr Amazon.fr Angebote & Deals



Gruss.


7 Kommentare

91BNYBRQxRL._SL1500_.jpg

PVG?
Wenn du nur schreibst, dass der beste Preis "wohl bei 26,52 € lag", heißt das für mich, du bist teurer... Wenn das vor 2 Jahren so war, sieht das anders aus. Kann ich aber nicht sagen, weil du weder das angiebst, noch was es sonst kostet im Moment...

Warum hab ich die sammelbox ohne strangelove...
Mist

Moderator

Das ist wohl der Grund, weshalb die Box so "verscherbelt" wird (kopiert aus den amazon.de-Kundenrezensionen:

Vier Meisterwerke wurden vom Bildinhalt derartig beschnitten, dass von der Kubrick - Filmsprache nur wenig übrig bleibt!!
VonFilmfreundam 7. Mai 2015
Das falsche Bildformat hat zur Folge, dass einige Sex- und Gewaltdarstellungen nicht mehr vollständig zu sehen sind, wie das noch auf der DVD-Box "Stanley Kubrick Collection" aus dem Jahr 2001, der Fall war!
Wer diese Box oder die einzelnen DVDs dieser Box besitzt, sollte diese behalten.

Zwar hatte Stanley Kubrick auch mit dem Bildseitenverhältnis 1 : 1,77 (16:9) geliebäugelt, dennoch war er von den Bildinhaltsverlusten sehr enttäuscht! Somit hatte er Warner Brothers beauftragt seine Werke im Format, welches die meisten Bildinhalte wiedergibt herauszugeben, natürlich ist das auf einem TV - Bildschirm ein Kompromiss.

Bestes Beispiel sind die Langen Kamera - Korridorfahrten in "The Shinig". In der 4:3-Version ist noch die klaustrophobische Stimmung spürbar, aber in dem 16:9 Format geht diese Stimmung eher in eine hallenartige Breite über und die ausgeklügelte Bildkomposition Kubricks büßt dadurch einiges ein!

In "Eyes Wide Shut" wurden in der 16:9-Formatversion nackte Tatsachen im unteren Bildbereich entschärft bzw. weggeschnippelt!
Übrigens, im Kino war noch alles zu sehen wie in der 4:3-Format-Fassung!
Ein eindeutiger Beweis das, das 16:9 Format in vielen Fällen gar nicht dem richtigen Bildformat entspricht!
Das richtige Kino - Bildformat auf einem 16:9 Fernseher wiederzugeben, ist in den meisten Fällen ohne Balken ob links, rechts oder oben und unten schlichtweg unmöglich!
Nur weil die meisten Zuschauer einen vollausgefüllten Bildschirm haben möchten, denen der Verlust von Bildinhalten egal ist, sollen die Hersteller, der Blu - rays oder DVDs darauf Rücksicht nehmen!?

Weitere drastische Szenen sind in dem Film "Full Metall Jacket" im 16:9 Format entschärft worden!
Es sind nicht mehr alle Einschussverwundungen zu sehen bei einigen am Boden liegenden Soldaten.
Das sind nur ein paar Beispiele!

Nur auf einer Kinoleinwand kann man alles Sehen, was der Regisseur dem Zuschauer offenbaren möchte.
Hatte Warner Brothers doch Stanley Kubrick versprochen niemals seine Werke unverfälscht den Zuschauern nahezubringen, so wurde nun dieses Versprechen ignoriert!

Die Szenen mit denen Kubrick provozierte sind in den 16:9-Fassungen kaum noch der Rede wert, da von den Szenen nur noch die Hälfte zu sehen ist.
Auch so kann man drastische Werke entschärfen!

Jeder wahre Cineast und Stanley Kubrick - Historiker weis, dass, der Meister niemals das Bildseitenverhältnis 1:1,77 gerundet 1:1,78 (16:9) für seine Werke genutzt hat, da er mit Speziallinsen, Objektiven und Kameraeinstellungen gearbeitet hat, die immer ein ganz anderes Bildseitenverhältnis ergab, um seine Visionen auf der Leinwand gerecht zu werden!
Eine derartige Vergewaltigung an den Kunstwerken Stanley Kubricks kann ich nicht hinnehmen, der direkte Vergleich mit den DVDs, im richtigen (Barry Lyndon F. : 4:3 ; The Shining F. : 4:3) oder optimierten Bildformat (Full Metal Jacket F. : 4:3 ; Eyes Wide Shut F. : 4:3 - ohne fehlende Bildinhalte), war schockierend!

Hier die Eckdaten mit dem richtigen Bildformat, das Kubrick für diese Werke nutzte (Quelle: Kinematograph - Stanley Kubrick : Ausgabe 19/2004):

Barry Lyndon : GB/USA 1975
F : 35 mm - 1:1,66 (5:3)

The Shining : GB/USA 1980
F : 35 mm - 1:1,66 (5:3)

Full Metal Jacket : GB/USA 1987
F : 35 mm - 1:1,85 (37:20)

Eyes Wide Shut : GB/USA 1999
F : 35 mm - 1:1,85 (37:20)

Die Blu - ray - Box wirbt zudem auch noch mit falschen Bildseitenangaben der oben vier aufgeführten Filme.
Alle vier Werke hätten das Bildformat, laut Herstellerangabe, von 1:1,85 (37:20), aber die Wahrheit ist das alle vier Filme auf das 1:1,77 (16:9) Format zurechtgeschnitten worden, denn es sind keine Balken im unteren, oberen, linken oder rechten Bildbereich zu sehen.
Bei aller Liebe, das geht zu weit!

Richtig gut sind die beiden Blu - rays mit tollem Bonusmaterial, das beiliegende Buch, die Filme "Lolita", "Dr. Seltsam", "Uhrwerk Orange" und "2001" in noch nie gesehener Bildqualität.
Die eben genannten vier Filme liegen kurioser weiße im Richtigen Bildformat vor.
Was hier Warner Home Entertainment verzapft hat, wissen wohl nur die Verantwortlichen dieser Box!
Da es keine 2,5 Sterne gibt für die durchschnittliche Bewertung, gebe ich für das großartige Bonusmaterial der einzelnen Blu - rays und den vier Filmen im richtigen Bildformat einen halben Stern hinzu, somit gibt es gnädige drei Sterne von mir, es hätten fünf sein können!

Fazit: Wer auf das Bonusmaterial nicht verzichten kann, sollte sich diese Box zulegen oder sich bei Warner Brothers beschweren.
Vielleicht wird die Box noch einmal überarbeitet und man kann die vier Blu - rays umtauschen! Zum Beispiel bei "Der Herr der Ringe - Box" (Blu - ray) hat das ja auch funktioniert, da gab es auf der Erstausgabe ja einige technische Mängel!

Trotzdem guter Preis, wem Schnittfassungen egal sind

So pauschal kann man das aber nicht sagen mit dem Bildformat. Kubrick hat die Filme auch in anderen Formaten in Kinos gezeigt, usw. Ich bestehe in der Regel auf das richtige Bildformat, aber habe die Box dennoch gekauft. Richtig und falsch gibt es bei Kubrick halt nicht wirklich, der hat verschiedene ARs beim Dreh mit bedacht und entsprechend gedreht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text