Amazon FR  Tamron SP 24-70mm f2.8 Di VC USD G2 Nikon / Canon 20€ mehr
210°Abgelaufen

Amazon FR Tamron SP 24-70mm f2.8 Di VC USD G2 Nikon / Canon 20€ mehr

956,50€1.054,57€-9%Amazon.fr Angebote
5
eingestellt am 24. Nov 2018
Amazon Frankreich bietet das Objektiv Tamron SP 24-70mm f2.8 Di VC USD G2 für 956,50€ an. Nächster Preis 1054,57€

Viel Spaß

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.


  • VC-Bildstabilisierung (Vibration Compensation) bis zu 5
    Blendstufen für scharfe Bilder auch bei schlechten Lichtverhältnissen


  • Neue Dual-MPU (Micro Processing Unit) ermöglicht einen schnelleren Autofokus mit verbesserter Genauigkeit


  • Lichtstarkes Zoom-Objektiv für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten
    verwenden, darunter Landschaft, Porträt, Reportagen, Reisen und vieles
    mehr. Bildwinkel: 84° 04'-34° 21'


  • Kompatibel mit der Tamron TAP-in Konsole für individuelle Einstellungen (optional erhältlich)


  • Lieferumfang : Objektiv;Streulichtblende;Frontdeckel;Rückdeckel


  • Di: Für digitale APS-C- und Vollformat-Spiegelreflexkameras

Zusätzliche Info

Gruppen

5 Kommentare
Lohnt sich die Linse an einer aspc, konrekt einer Canon 60d? Ich bin auf der Suche nach einem lichtstarken Objektiv mit Stabi für viele Gelegenheiten (Landschaft, Portrait, bald auch Kinder, ab und zu ein Makro; habe noch ein Canon 10-18 für Weitwinkel). Oder doch lieber ein Zoom mit mehr Weitwinkel als 24 mm an der Crop? Hm.
Habe es selber an der 80d und bin sehr zufrieden! Der Preis ist Super! Es ist eben doch recht schwer. Möchte es aber nichtmehr hergeben.
st3fanovor 40 m

Lohnt sich die Linse an einer aspc, konrekt einer Canon 60d? Ich bin auf …Lohnt sich die Linse an einer aspc, konrekt einer Canon 60d? Ich bin auf der Suche nach einem lichtstarken Objektiv mit Stabi für viele Gelegenheiten (Landschaft, Portrait, bald auch Kinder, ab und zu ein Makro; habe noch ein Canon 10-18 für Weitwinkel). Oder doch lieber ein Zoom mit mehr Weitwinkel als 24 mm an der Crop? Hm.



Die Frage hatte ich mir auch gestellt für meine 77D, und mich letzendlich für das Canon 24-70 F4 entschieden. Unter anderem weil ich bereits das 10-22 für Weitwinkel hatte.
Wenn ich im Urlaub irgendwo unterwegs bin, bin ich am Wechseln zwischen den beiden...da wäre ein Sigma/Tamron 17-50 2.8 vermutlich besser gewesen. Gerade auf dem Segelboot hätte ich es mehr gebraucht...aber auch auf der Festung Königstein habe ich oft zwischen den beiden gewechselt...24mm am Crop sind halt für viel Landschaft nicht weitwinklig genug. Und oft möchte man dann aber anschließend auch mal näher ran.

Allerdings ist die Bildqualität vom 24-70 von Canon einfach der Hammer...bereue es trotzdem nicht, würde aber vermutlich mittlerweile eher zum 17-50 greifen.
Bearbeitet von: "Kaldra" 24. Nov 2018
Ist es arg viel besser als der Vorgänger?
st3fano24. Nov

Lohnt sich die Linse an einer aspc, konrekt einer Canon 60d? Ich bin auf …Lohnt sich die Linse an einer aspc, konrekt einer Canon 60d? Ich bin auf der Suche nach einem lichtstarken Objektiv mit Stabi für viele Gelegenheiten (Landschaft, Portrait, bald auch Kinder, ab und zu ein Makro; habe noch ein Canon 10-18 für Weitwinkel). Oder doch lieber ein Zoom mit mehr Weitwinkel als 24 mm an der Crop? Hm.


Lohnt auch an einem APS-C Body. Ich habe das Objektiv an einer D7100 und finde es einfach genial. Mehr Weitwinkel bekommst Du nicht offenblendtauglich mit 2.8. Will man als Weitwinkel vielleicht auch gar nicht.
Preis ist super.

Einziger Nachteil ist das nicht unerhebliche Gewicht!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text