@Amazon FR: Vaude Kindertragen Wallaby für 48,91€ inkl. Versand
182°Abgelaufen

@Amazon FR: Vaude Kindertragen Wallaby für 48,91€ inkl. Versand

17
eingestellt am 26. Jun 2016heiß seit 26. Jun 2016
Hallo Leute,

aktuell bekommt ihr bei Amazon folgende Tasche ab 48,91€:

Vaude Kindertragen Wallaby
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Nächster Preis liegt sonst bei ca. 100€.
Bezahlen mit KK. Login mit dt. Daten

Gruss.

Front-Tasche mit Reißverschluss
Netzrücken-Konstruktion
Geräumiges Bodenfach
Gepolsterte Hüftflügel
Wechselhafte Sitzhöhe


2606-1-1

Beste Kommentare

Verfasser

Gibt eine "Ignorieren" Funktion ... nutze sie. :-)

17 Kommentare

Verfasser

10250657-EG97T

was soll den jetzt dieser taschen spam ?

Verfasser

Trisch

was soll den jetzt dieser taschen spam ?




Was soll den jetzt dieser sinnfreie Kommentar?

Trisch

was soll den jetzt dieser taschen spam ?



nicht so sinnfrei wie 5 taschen einzeln als deal hintereinander.
nen sammeldeal reicht da auch.

Verfasser

Gibt eine "Ignorieren" Funktion ... nutze sie. :-)

Preis ist gut, die Trage weniger.

Trisch

was soll den jetzt dieser taschen spam ?



​Blödsinn ich habe kein Lust immer runterscrollen um Updates zu lesen. Irgendwann wird unübersichtlich.
Ausserdem die Angebote kommen nicht alle auf einmal. Wer sagt Spam hier dann braucht er kein Mydealz-App auf sein Smartphone.

nosi

Preis ist gut, die Trage weniger.



Inwiefern? Hast Du Erfahrung mit der? Habe momentan eine Deuter Kid Comfort 2 und bin mit der auch nicht so zufrieden.

Kermit

Inwiefern? Hast Du Erfahrung mit der? Habe momentan eine Deuter Kid Comfort 2 und bin mit der auch nicht so zufrieden.


Wenn du mit der Kid Comfort 2 schon nicht zufrieden bist wirst du mit der Vaude sicher erst recht nicht glücklich.
Deuter hat mit Abstand die besten Tragesysteme (also für den Träger), der Komfort für die Kinder ist auch bei anderen Anbietern ok. Was passt dir denn nicht an der Deuter?

nosi

Preis ist gut, die Trage weniger.



Wenn Du mal googlest und Dir Tests und diverse Rezensionen bei Amazon, idealo etc. durchliest, dann bekommst Du vermutlich auch das Gefühl, dass ein Tausch der Deuter gegen diese Vaude ein schlechter Tausch wäre. Ich habe auch die Deuter, mich stört in erster Linie aber der mangelnde Comfort für mich als 1,90 m großen Träger. Unser kleiner fühlt sich darin sehr wohl.

Im Zweifelsfall einfach ordern und bei Nichtgefallen bei eBay (vermutl. mit Gewinn) verchecken.
Bearbeitet von: "nosi" 26. Jun 2016

Problem ist, dass der Kleine nie gerade drin sitzt. Ein Bein hängt immer weit raus (und ja, mein Kleiner kann selbstständig sehr gut sitzen!). Ich habe die vorletzte Generation der Kid Comfort 2 von mindestens 8, die sich zum Teil stark unterscheiden. Allein das ärgert mich bei Deuter: Warum kann man einer neuen Trage keinen neuen Namen geben?
Die neuster Generation hat jetzt endlich auch Fußschlaufen. Nur ein Upgrade ist mir einfach zu teuer. Falls es mal einen guten Deal für die AKTUELLE Deuter Version gibt, werde ich nachdenken.

Auf Anfragen antwortet Deuter auch nicht und das passende Kinnpad für den Comfort 2 gibt es scheinbar auch nicht als Ersatz: Es scheint nur einen Ersatztyp für alle Tragen zu geben und das ist etwas dicker und hat dann den Klettverschluss nicht, so dass man selber basteln muss. Sorry, aber von einen Markenhersteller habe ich einfach mehr erwartet! Dann sind da noch einige Schnallen ist sich ultraschlecht verstellen lassen. Die Qualität insgesamt überzeugt mich zudem auch nicht. Beim Gehen macht meiner auch (leise) Geräuche (so ähnlich wie Knarzen)

Von Vaude habe ich Jacken und Schuhe und war bisher nie von der Qualität enttäuscht. Wie es um Rücksäcke/Taschen bei Vaude steht, weiß ich aus eigener Erfahrung allerdings nicht.

Habe mich auch mal intensiv in die Materie eingelesen und dann beschlossen lieber eine Trage zu kaufen. Die sind für den Tragenden einfach deutlich komfortabler. Im Idealfall ist man eh nicht alleine unterwegs und der andere trägt dann den (notfalls etwas größeren) Rucksack. Also solange man nicht allein oder mit 2 kleinen Kindern unterwegs ist gilt Trage > Tragerucksack.

Preis ist aber dennoch hot!

Ich hatte beim ersten Kind auch ewig gelesen... da kommt man IMMER auf das Ergebnis die teuerste 400,- Trage zu kaufen...
In den Laden gegangen und ausprobiert. Es ist individuell... fand die alle solala... die für 380,- (aus der schwachen Erinnerung raus) hatte so viel Gimmicks dran, die die leere Trage schon schwer machten... (ich will ja tragen und nicht wie ein Rentner die Tragen absetzen und vollautomatisch anziehen).
Was mich allerdings erstaunte - war eine simple, alte Vaude Trage(von Bekannten bekommen) - aber mit guten Beckengurt und tollen Schultergurten. Die saß perfekt. Mein Kleiner hat einige Bergtouren in den Alpen, Urlaube in LaPalma und Barcelona, Italien mitgemacht. Unverwüstlich! Sieht schon gut mitgenommen und da das Zweit unterwegs ist, werde ich die hier für n Fuffi ausprobieren - bei Kleinanzeigen geht das Ding notfalls gut weg - oder ich investiere in den Rücktransport.
Daher... so den (meist gesponsorten) Tests vertraue ich schon lange nicht mehr (auch bei anderen Sportartikeln).

Bearbeitet von: "dragonjackson" 26. Jun 2016

Arrrrgh! Ärgerlich, zu spät! Hätte ich gerade jetzt super gebrauchen können! Jetzt wieder irgendwas mit 135€... grrrrmpf

Noch den blauen für 53,12€ erwischt. Danke für den Deal!

Der blaue ist noch da. Ab welchem Alter kann man das Ding verwenden?

Bearbeitet von: "Ost" 26. Jun 2016

Die Trage ist heute angekommen. Ich würde mal sagen: eine Leichttrage. Vom eigenständigen Sitzen bis 14kg. Dafür ist sie top! Für den Preis unschlagbar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text