Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Grey Goose Vodka (1 x 1.5 l)
265° Abgelaufen

[Amazon] Grey Goose Vodka (1 x 1.5 l)

60,99€74,45€-18%Amazon Angebote
32
eingestellt am 17. MaiBearbeitet von:"xSTEBOx"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Ich brauch wohl zu diesem Angebot nicht viel sagen. Laut Idealo Bestpreis - soweit wie ich zurück schauen konnte (1 Jahr).

Preisvergleich bei Idealo inkl. Versand sind 74,45 Euro.

Pro 700ml wären das ca 28,46 Euro - was glaub auch Bestpreis dann sein sollte - dies nur zum Vergleich zur kleinen Flasche.

1380419.jpg
  • Ursprungsland: Frankreich
  • Ein klarer, heller Wodka, der durch absolute Reinheit und Eleganz besticht
  • Unter dem wachsamen Auge des Maître de chai (Kellermeister) wird jeder Schritt in der Produktion streng überwacht
  • Nur die ideal Zutaten werden verwendet, wie etwa feiner, goldener französischer Weizen und natürlich gefiltertes Quellwasser
  • Die ultimative Magnum Flasche mit elegantblumigem Frühlingsaroma, begleitet von einem feinen Zitrusakzent

1380419.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Spätestens nach ein paar Gläschen ist
"absolute Reinheit und Eleganz" total nebensächlich und es tut auch ein 10€-Wodka...
CTRL-ALT-ENTF17.05.2019 09:16

Spätestens nach ein paar Gläschen ist"absolute Reinheit und Eleganz" total …Spätestens nach ein paar Gläschen ist"absolute Reinheit und Eleganz" total nebensächlich und es tut auch ein 10€-Wodka...



21728028-jsrMe.jpg
So sieht wohl auch deine Party aus - da haste Recht und es reicht ein 10€ Wodka
32 Kommentare
Spätestens nach ein paar Gläschen ist
"absolute Reinheit und Eleganz" total nebensächlich und es tut auch ein 10€-Wodka...
Eine der vielen 1-Sterne-Bewertungen bringt mich echt zum lachen
"Schlimmer als Alkohol aus der Apotheke, kann man nicht trinken...."
LOL!
Ersparnis ist da, aber...
Grey Goose ist wirklich das Paradebeispiel für Marketing. Klaren Alk für den Preis verkaufen, respekt.
CTRL-ALT-ENTF17.05.2019 09:16

Spätestens nach ein paar Gläschen ist"absolute Reinheit und Eleganz" total …Spätestens nach ein paar Gläschen ist"absolute Reinheit und Eleganz" total nebensächlich und es tut auch ein 10€-Wodka...



21728028-jsrMe.jpg
So sieht wohl auch deine Party aus - da haste Recht und es reicht ein 10€ Wodka
Amazon hat wohl neben Parfums auch bei Spirituose Probleme mit Duplikaten. Wäre bei so hochpreisigen Sachen sehr vorsichtig...
Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?
Naster167_.17.05.2019 09:36

Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so …Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?



na denn greif hier zu ... auch wieder im Angebot ... 3 Flaschen Gorbatschow 0,7 L für 18,99 Euro ^^
Naster167_.17.05.2019 09:36

Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so …Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?



Marketing bla bla. Mit dem Kauf von dieser Vodka unterstützen Sie die armen Manager und Marketingleute. Ist das nicht schön?
Bin irritiert. Letztens erst noch wurde mir der Grey Goose als bester Vodka empfohlen, der seinem Preis auf jeden Fall wer ist. Nun auf einmal soll der schlecht sein?
Bei mir ist eher der Fall: Billiger Vodka verursacht Kater, teurer nicht. Hat bei mir bisher nach unzähligen Vodkas gestimmt. Gab glaub nur 1 oder 2 Ausnahmen.
Naster167_.17.05.2019 09:36

Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so …Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?


Es gibt schon deutliche Unterschiede bei den Zutaten und der Herstellung. ABER, und das wurde weiter oben schon geschrieben, hierbei ist Marketing alles. Du kannst für deutlich weniger Taler deutlich besseren Vodka einkaufen. Vielleicht hast du ja sogar das Glück, und in deiner Umgebung gibt es einen Fachhandel dafür, wie z.B. in der Kölner Innenstadt. So ein Tasting macht (mir zumindest) Spaß, man lernt was und im Endeffekt gebe ich seitdem auch weniger Geld für Vodka aus.
Also geschmacklich ist das Zeug echt zum abgewöhnen. Preis für die große Flasche wohl ganz gut....

Literpreis aber so naja:
Hier gibts 1L für 36,36 (allerdings +VSK 5€) dafür 3% Skonto bei Vorkasse....Reicht für mich nicht für ein Hot
MeisterOek17.05.2019 09:47

Bin irritiert. Letztens erst noch wurde mir der Grey Goose als bester …Bin irritiert. Letztens erst noch wurde mir der Grey Goose als bester Vodka empfohlen, der seinem Preis auf jeden Fall wer ist. Nun auf einmal soll der schlecht sein? Bei mir ist eher der Fall: Billiger Vodka verursacht Kater, teurer nicht. Hat bei mir bisher nach unzähligen Vodkas gestimmt. Gab glaub nur 1 oder 2 Ausnahmen.

Gib doch einfach nichts auf irgendwelche Meinungen in den Kommentaren.

Lediglich bei den Threads/Themen die über Jahre überleben aber in "keinem Deal" auftuachen sind belastbar.
Naster167_.17.05.2019 09:36

Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so …Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?


Der Geschmack und die Quallität,
Ich persönlich trinke wenn ich überhaupt mal Vodka trinke diesen, die anderen günstigen kann ich nicht dran. Wobei man sagen muss bin eher so der Whisky / Scotch Fan..
Aber auch der Preis ist für mich nicht attraktiv genug die 0,7er gibt es oft günstiger was den Liter Preis betrifft
xSTEBOx17.05.2019 09:25

[Bild] So sieht wohl auch deine Party aus - da haste Recht und es reicht …[Bild] So sieht wohl auch deine Party aus - da haste Recht und es reicht ein 10€ Wodka


Premium vodka sind meiner Meinung nach für richtige Genießer und nicht für Partys da.
Elimane717.05.2019 10:17

Premium vodka sind meiner Meinung nach für richtige Genießer und nicht für …Premium vodka sind meiner Meinung nach für richtige Genießer und nicht für Partys da.


Genießer? Vodka? Soll im besten Fall nach nichts schmecken. Es ist neutraler Alkohol.

Premium ist dabei nur das Marketing und der Preis.
Elimane717.05.2019 10:17

Premium vodka sind meiner Meinung nach für richtige Genießer und nicht für …Premium vodka sind meiner Meinung nach für richtige Genießer und nicht für Partys da.




"Premium Vodka" in diesem Preissegment sind vor allem dazu da, Posern und Leuten mit zuviel Geld selbiges aus der Tasche zu ziehen. Alles über 20 € pro 0,7 Liter ist völliger Geldrausschmiss.
Bald auch auf FUSEL.FR , das ist DIE Domain, die diesem Destillat zu Ehren gebührt.
Bearbeitet von: "CTRL-ALT-ENTF" 17. Mai
Vodka ist für mich halt auch der Inbegriff von Marketing und nix anderem. Hier wird Alkohol halt nur so rein destiliiert das so wenig Geschmack wie möglich übrig bleiben soll und das wird dann als Qualität verkauft.
Da bekomme ich für das Geld aber Single Malts, da ist schon ein bißchen mehr Aufwand betrieben worden.
Jeder soll trinken was er mag, aber hier geht schon Werbung über alles.
Wodka aus Frankreich - muss man da eigentlich noch was sagen?

Der englische Koch ist schließlich auch der Dosenöffner
Klette17.05.2019 10:34

Genießer? Vodka? Soll im besten Fall nach nichts schmecken. Es ist …Genießer? Vodka? Soll im besten Fall nach nichts schmecken. Es ist neutraler Alkohol. Premium ist dabei nur das Marketing und der Preis.


Klette17.05.2019 10:34

Genießer? Vodka? Soll im besten Fall nach nichts schmecken. Es ist …Genießer? Vodka? Soll im besten Fall nach nichts schmecken. Es ist neutraler Alkohol. Premium ist dabei nur das Marketing und der Preis.


Nee zb gibts auch Kartoffel vodka der hat ein anderen geschnackt
Radiohead17.05.2019 10:36

"Premium Vodka" in diesem Preissegment sind vor allem dazu da, Posern und …"Premium Vodka" in diesem Preissegment sind vor allem dazu da, Posern und Leuten mit zuviel Geld selbiges aus der Tasche zu ziehen. Alles über 20 € pro 0,7 Liter ist völliger Geldrausschmiss.


Das stimmt
würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann ich mit meiner mydealzer mentalität einfach nicht vereinbaren. Pur trink ich den Vodka eh nicht, dann schmeckt man wohl sowieso kein Unterschied.

Ich kauf immer Smirnoff, Parlament oder 360 Vodka. für unter 10€ im Angebot. Die machen kein schädel und gemischt hab ich noch nie nen Unterschied geschmeckt. Auch nicht zu Gorbatschoff oder Jelzin (die schleppen meine WG Mitbewohner meist an). Aber die machen dann deutlich mehr Schädel :D.
hanswerner17.05.2019 11:54

würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann …würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann ich mit meiner mydealzer mentalität einfach nicht vereinbaren. Pur trink ich den Vodka eh nicht, dann schmeckt man wohl sowieso kein Unterschied.Ich kauf immer Smirnoff, Parlament oder 360 Vodka. für unter 10€ im Angebot. Die machen kein schädel und gemischt hab ich noch nie nen Unterschied geschmeckt. Auch nicht zu Gorbatschoff oder Jelzin (die schleppen meine WG Mitbewohner meist an). Aber die machen dann deutlich mehr Schädel :D.



Probiere mal Nordhäuser Eisvodka.
hanswerner17.05.2019 11:54

würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann …würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann ich mit meiner mydealzer mentalität einfach nicht vereinbaren. Pur trink ich den Vodka eh nicht, dann schmeckt man wohl sowieso kein Unterschied.Ich kauf immer Smirnoff, Parlament oder 360 Vodka. für unter 10€ im Angebot. Die machen kein schädel und gemischt hab ich noch nie nen Unterschied geschmeckt. Auch nicht zu Gorbatschoff oder Jelzin (die schleppen meine WG Mitbewohner meist an). Aber die machen dann deutlich mehr Schädel :D.


Ohne, dass ich jetzt den günstigsten gesucht habe, sondern einfach als Beispiel:
spirituosen-superbillig.com/Bel…tml
Der kann richtig was, ist aus Roggen gemacht und zu einem vernünftigen Preis (hab 0,7 schon für kanpp 9,- gesehen) zu haben. Dazu gibt es noch eine Schwester aus Weizen. Den Kartoffelkram wollen wir lieber nicht ansprechen. Kartoffeln sind weniger teuer und auch weniger geeignet.
Bis 30 für einen Liter wäre ich bereit zu bezahlen. In der Regel zahle ich nicht mehr als 22,- und die Auswahl ist riesig.
hanswerner17.05.2019 11:54

würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann …würde ja schon gern mal nen richtig teuren vodka probieren. Aber das kann ich mit meiner mydealzer mentalität einfach nicht vereinbaren. Pur trink ich den Vodka eh nicht, dann schmeckt man wohl sowieso kein Unterschied.Ich kauf immer Smirnoff, Parlament oder 360 Vodka. für unter 10€ im Angebot. Die machen kein schädel und gemischt hab ich noch nie nen Unterschied geschmeckt. Auch nicht zu Gorbatschoff oder Jelzin (die schleppen meine WG Mitbewohner meist an). Aber die machen dann deutlich mehr Schädel :D.



Smirnoff ist besser als sein Ruf. Ich trinke grundsätzlich pur und habe die klassischen wie Smirnoff, Gorbatschoff oder Jelzin durch, dann bessere wie Beluga, Belvedere und Pan Tadeusz. Vom letzteren und Gorbatschoff, sowie Jelzin bekomm ich nen Schädel, bei den anderen nicht. Smirnoff hatte ich noch nie einen und zum Mischen schmeckt er auch neutral. Wenn du nur mischst, würde ich auch klar beim Smirnoff bleiben, wenn es pur sein soll, kann man dennoch mit den teuren herumexperementieren, aber Wunder sollte man dort keine erwarten, ist und bleibt Vodka.
MeisterOek17.05.2019 13:26

Smirnoff ist besser als sein Ruf. Ich trinke grundsätzlich pur und habe …Smirnoff ist besser als sein Ruf. Ich trinke grundsätzlich pur und habe die klassischen wie Smirnoff, Gorbatschoff oder Jelzin durch, dann bessere wie Beluga, Belvedere und Pan Tadeusz. Vom letzteren und Gorbatschoff, sowie Jelzin bekomm ich nen Schädel, bei den anderen nicht. Smirnoff hatte ich noch nie einen und zum Mischen schmeckt er auch neutral. Wenn du nur mischst, würde ich auch klar beim Smirnoff bleiben, wenn es pur sein soll, kann man dennoch mit den teuren herumexperementieren, aber Wunder sollte man dort keine erwarten, ist und bleibt Vodka.


eig genau das was ich hören wollte. Dann bleib ich guten gewissens bei meinem Smirnoff und spar mir das Geld für teureren Vodka
Son_of_Thor17.05.2019 10:58

Vodka ist für mich halt auch der Inbegriff von Marketing und nix anderem. …Vodka ist für mich halt auch der Inbegriff von Marketing und nix anderem. Hier wird Alkohol halt nur so rein destiliiert das so wenig Geschmack wie möglich übrig bleiben soll und das wird dann als Qualität verkauft.Da bekomme ich für das Geld aber Single Malts, da ist schon ein bißchen mehr Aufwand betrieben worden.Jeder soll trinken was er mag, aber hier geht schon Werbung über alles.


Hm, kann man so sehen. Muss man aber nicht. Gerade in dem Segment überschlägt man sich gewaltig mit Sondereditionen und Family Reserves, als ob es kein morgen gäbe. Ich finde es recht vergleichbar. Kaufste was anständiges, zahlste nen guten Sockelbetrag. Beim Whiskey gehts da sicherlich im Bereich 35 - 40 Euro los, beim Vodka deutlich drunter. Den hier genannten kannste aber nicht zählen, der ist Quatsch.
Naster167_.17.05.2019 09:36

Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so …Was macht den Wodka im Vergleich zu einem Gorbatschow oder Smirnoff so teuer?


Kaum/kein ekliger Eigengeschmack, weniger Kopfweh, kann/sollte man pur trinken. Wobei alles was zwischen 10-20 Euro kostet auch gut als Mischvodka taugt!
Beim Lidl gibt es momentan einen fast identischen 21732943-kSLbf.jpgfür nur 8,49 Euro/0,7 Liter. Auch aus Frankreich, gleiche Flasche (nur anders bedruckt). Sehr guter Geschmack, kopfschmerzfrei. Wenn das man nicht der selbe Inhalt ist. Leider konnte ich nicht parallel testen
Bearbeitet von: "ozzy777" 17. Mai
Was mich hier wundert, dass niemand den Russian Standard empfiehlt. Ich hane sehr oft einen Kater und muss sagen das der RS in seiner Preisklasse unschlagbar ist. GG habe ich auch schon getrunken und um erlich zu sein ist der mit zu sprittig. Marketing sonst nichts. RS!
Bearbeitet von: "valler" 17. Mai
MeisterOek17.05.2019 09:47

Bin irritiert. Letztens erst noch wurde mir der Grey Goose als bester …Bin irritiert. Letztens erst noch wurde mir der Grey Goose als bester Vodka empfohlen, der seinem Preis auf jeden Fall wer ist. Nun auf einmal soll der schlecht sein? Bei mir ist eher der Fall: Billiger Vodka verursacht Kater, teurer nicht. Hat bei mir bisher nach unzähligen Vodkas gestimmt. Gab glaub nur 1 oder 2 Ausnahmen.


"Bester" gibt es nicht. Eventuell anders, ab einer bestimmten mindest Qualität.
Wie vorher schon erwähnt, einfach mal Tastings machen. Blind, wenn es geht.
Da hat der 21er Smirnoff fast immer dem Belvedere oder Goose ernsthafte Konkurrenz gemacht.
Das Wodka aber eigentlich einen eigenen Geschmack haben sollte, der aber nicht sprittig, sondern eher nach der Erzeugerquelle schmeckt(Getreide, Kartoffeln etc.), zeigt der stoli Elite ganz gut. Ich versteh eh nicht, wieso man sich sie teuren Wodkas holt und dann anpreist, dass sie mild und fast nach nix schmecken... ich will doch, dass das das Genussmittel Alkohol nach etwas besonderem schmeckt. Sonst kann ich auch billigen Wodka durch 2-3 Kohlefilter jagen und dann mit Wasser auf Geschmack bringen oder den alk aus der Gefriertruhe holen bzw. mit Eis den Geschmack unterdrücken bzw. Verwässern. Aber dann verdienen die Werbeträger der Marken nix mehr.
Einfach mal auf urban-drinks schauen, wie viele "Prominente" Alkohol promoten und die kids fein hinter her saufen (natürlich ist das dan auch immer das Beste).

"Geschmackswodkas" passen immer schwer in Cocktails, da sie den Geschmack verändern.
Für Cocktails geht fast alles ab 10E die Flasche ( oder 8.88e der Smirnoff im Angebot) .
Soll ja nur nicht nach Alkohol schmecken und ballern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text