Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Grohe Smartcontrol 310 Unterputz Duschsystem mit Regendusche
190° Abgelaufen

[Amazon] Grohe Smartcontrol 310 Unterputz Duschsystem mit Regendusche

642,99€713,50€-10%Amazon Angebote
24
eingestellt am 22. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon gibt es aktuell das Grohe smartcontrol 310 Unterputzduschset mit regendusche und Handbrause für 642,99. nächster idealo preis inkl. Versand 713,50
Macht also eine Ersparnis von gut 10%

idealo idealo.de/pre…tml

ich weiß es ist kein Produkt, was die Masse braucht, aber wer wie ich gerade renoviert, für den kann es was sein
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

24 Kommentare
Top!
Absolut zu empfehlen, habe es letztes Jahr für 729 geholt gehabt. Super Duscherlebnis.
Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz und die Fliesen ab müssen!
Habe ich schon 1-2 mal gesehen. Heißt das Ding echt nur Smart weil es eine Touchbedienung hat und die Ventile / Batterie elektrisch stellt?(skeptical)
XellosFX22.11.2019 09:05

Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz …Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz und die Fliesen ab müssen!


Wenn du danach gehst.... Machst deine Stromleitung /Netzwerkkabel/ Heizungsrohre Überputz?
Ich denke bei Grohe kann man auf eine lange Lebensdauer hoffen.
technig22.11.2019 09:05

Habe ich schon 1-2 mal gesehen. Heißt das Ding echt nur Smart weil es eine …Habe ich schon 1-2 mal gesehen. Heißt das Ding echt nur Smart weil es eine Touchbedienung hat und die Ventile / Batterie elektrisch stellt?(skeptical)


Das würde ich auch gerne als Laie wissen. Und wie ist es elektrisch verstellbar? Braucht man da Strom oder was?
Interessant wäre es mit Timer, ich will das Wasser (oder nur Warmwasser) per App abstellen können ... wer Heranwachsende im Haus hat kennt das Problem vielleicht
XellosFX22.11.2019 09:05

Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz …Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz und die Fliesen ab müssen!


So weit denkt heute keiner mehr....
Flesbek22.11.2019 09:12

Das würde ich auch gerne als Laie wissen. Und wie ist es elektrisch …Das würde ich auch gerne als Laie wissen. Und wie ist es elektrisch verstellbar? Braucht man da Strom oder was?


Nein braucht man nicht.
es ist nicht elektrisch verstellbar. Warum es smart heist, keine Ahnung
XellosFX22.11.2019 09:05

Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz …Top! Vor allem wenn die Unterputz Sachen kaputt gehen und dann der Putz und die Fliesen ab müssen!


Das selbe kann dir aber auch mit “normalen” Wasser- oder Abwasser- oder heizungsrohren in der Wand passieren.

die Mischarmatur und die Armatur vom duschkopf kannst du ohne Aufriss der Fliesen tauschen abriss
Cucki_VR22.11.2019 09:07

Wenn du danach gehst.... Machst deine Stromleitung /Netzwerkkabel/ …Wenn du danach gehst.... Machst deine Stromleitung /Netzwerkkabel/ Heizungsrohre Überputz?Ich denke bei Grohe kann man auf eine lange Lebensdauer hoffen.


Stromleitung hält aber erheblich länger, als eine Duscharmatur/Wasserleitung...
stacheljochen22.11.2019 10:07

Stromleitung hält aber erheblich länger, als eine D …Stromleitung hält aber erheblich länger, als eine Duscharmatur/Wasserleitung...


Hast du dich mal mit dem System beschäftigt?
Lieber HansGrohe als Grohe. Meine Meinung
stacheljochen22.11.2019 10:07

Stromleitung hält aber erheblich länger, als eine D …Stromleitung hält aber erheblich länger, als eine Duscharmatur/Wasserleitung...


Korrekt installierte Wasser-/Heizungsleitungen mit egal welcher Verbindungstechnik (Pressfitting, Lötung, Klemmring etc.) sind für eine Lebensdauer von mindest 50 Jahren ausgelegt. Die Unterputzarmatur (also das Teil wo die Wassertemperatur und Durchfluss eingestellt wird) vermutlich nicht, aber die kann man ohne Beschädigung des Bades tauschen.
Das Ding besteht aus zwei Teilen:
1. Metallgehäuse zum Anschluß der Fittinge
2. Armatur , die in das Gehäuse eingebaut wird und jederzeit ohne Beschädigung getauscht werden kann. Man muss nur das Wasser abstellen.
Danke, kommt echt wie gerufen
Ich hatte mir das System einmal in der Ausstellung angeschaut weil ich es eigentlich echt cool finde.
Es hatte allerdings eine sowas von billige und wackelige Anmutung, dass ich entsetzt war.
Ist dann doch etwas Anderes geworden.
Bappsack22.11.2019 11:42

Ich hatte mir das System einmal in der Ausstellung angeschaut weil ich es …Ich hatte mir das System einmal in der Ausstellung angeschaut weil ich es eigentlich echt cool finde.Es hatte allerdings eine sowas von billige und wackelige Anmutung, dass ich entsetzt war.Ist dann doch etwas Anderes geworden.


Wirklich so krass? Dann sollte man sich das wirklich vorher noch mal anschauen...
Wir wollen es für den Umbau haben und waren bisher überzeugt davon...
Bappsack22.11.2019 11:42

Ich hatte mir das System einmal in der Ausstellung angeschaut weil ich es …Ich hatte mir das System einmal in der Ausstellung angeschaut weil ich es eigentlich echt cool finde.Es hatte allerdings eine sowas von billige und wackelige Anmutung, dass ich entsetzt war.Ist dann doch etwas Anderes geworden.


Gibt es denn eine Alternative? Vielleicht sonst von Hansgrohe?
Flesbek22.11.2019 12:31

Gibt es denn eine Alternative? Vielleicht sonst von Hansgrohe?


Eine echte Alternative mit den gleichen Funktionen kenne ich nicht.
bei den meisten System mit "Druckknöpfen" kann man die Wassermenge nicht ordentlich einstellen.
Ich bin gerade dabei zwei Bäder zu machen und verbaue unten Keuco Ixmo und oben Ideal Standard Archimodule.
Das ist natürlich nicht ganz so komfortabel aber dafür "Schwermaschinenbau"
Und nochmal teurer
Wir sind grade auch am renovieren. Haben uns gegen das Grohe System entschieden da uns die Qualität gar nicht zusagte. Ich kann nur empfehlen, geht und schaut euch verschiedene Systeme im näheren lokalen Umfeld an. Am Ende haben wir uns für einen gleichen Aufbau von der Marke "Herzbach" entschieden.

Um einiges hochwertiger und kaum teurer. Wir sind am Ende bei ca. 1200€ gelandet.
Bearbeitet von: "se3n3z" 22. Nov 2019
UnInc22.11.2019 10:27

Hast du dich mal mit dem System beschäftigt?


Ja.
aat8122.11.2019 10:59

Die Unterputzarmatur (also das Teil wo die Wassertemperatur und Durchfluss …Die Unterputzarmatur (also das Teil wo die Wassertemperatur und Durchfluss eingestellt wird) vermutlich nicht, aber die kann man ohne Beschädigung des Bades tauschen.


So man drankommt und nicht die Wandaufklopfen muss um das Trumm da rauszuoperieren...und dann die Fliesen beschädigt sind, die es dann natürlich nicht mehr gibt usw.
Stefan_R22.11.2019 09:16

Interessant wäre es mit Timer, ich will das Wasser (oder nur Warmwasser) …Interessant wäre es mit Timer, ich will das Wasser (oder nur Warmwasser) per App abstellen können ... wer Heranwachsende im Haus hat kennt das Problem vielleicht


Wow klingt nach einer liebevollen Kindererziehung und überhaupt nicht nach Kontrolle
Flesbek22.11.2019 09:12

Das würde ich auch gerne als Laie wissen. Und wie ist es elektrisch …Das würde ich auch gerne als Laie wissen. Und wie ist es elektrisch verstellbar? Braucht man da Strom oder was?


Smart weil es smart zu bedienen ist = einfach
Die Ventile werden per Tastendruck verstellt und dies steuert dann mechanisch den Wasserfluss.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text