[Amazon] HEOS by Denon HEOS1DUOPACKBKE2 1 HS2 Wireless Speaker DUOPACK, Multiroom Audio-Streaming Vollverstärker (High-Res Audio, Spotify Connect, NAS, WLAN, USB, Appsteuerung, Aux-In, Bluetooth ) schwarz
63°Abgelaufen

[Amazon] HEOS by Denon HEOS1DUOPACKBKE2 1 HS2 Wireless Speaker DUOPACK, Multiroom Audio-Streaming Vollverstärker (High-Res Audio, Spotify Connect, NAS, WLAN, USB, Appsteuerung, Aux-In, Bluetooth ) schwarz

12
eingestellt am 20. Jul 2017Bearbeitet von:"jamesblond"
Bei Amazon bekommt ihr das HEOS by Denon HEOS1DUOPACKBKE2 1 HS2 Wireless Speaker DUOPACK, Multiroom Audio-Streaming Vollverstärker (High-Res Audio, Spotify Connect, NAS, WLAN, USB, Appsteuerung, Aux-In, Bluetooth ) schwarz zum guten Preis.

PVG: ca 400€

  • Optionales GoPack mit Akku und Spritzschutz separat erhältlich
  • Hochwertige Metall-Frontgitter
  • Hohe Ausgangsleistung trotz kompakter Größe
  • Steuerung aller Funktionen mit der kostenlosen HEOS App für iOS und Android
  • Einfache Erstinstallation via App
  • Streamen Sie Ihre Favoriten von Online-Musikdiensten wie Spotify, Napster, TuneIn, Tidal, Soundcloud und Deezer
  • Streamen Sie Musik von Ihrem iOS bzw. Android Smartphone oder Tablet
  • Musik von USB oder dem analogen AUX Klinken-Eingang kann auf einem oder mehreren HEOS Playern wiedergegeben werden, perfekt synchronisiert
  • Ethernet-Buchse für eine kabelgebundene Netzwerkverbindung
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    12 Kommentare
    Dann doch lieber gleich Sonos.
    falscher Deallink? Oder schon abgelaufen?
    maik9620. Jul 2017

    Dann doch lieber gleich Sonos.


    Glaubst du mir, wenn ich dir sage das diese besser sind als Sonos?
    Sonos ist nicht das Maß aller Dinge, merk dir das!
    kontor20. Jul 2017

    Glaubst du mir, wenn ich dir sage das diese besser sind als Sonos? Sonos …Glaubst du mir, wenn ich dir sage das diese besser sind als Sonos? Sonos ist nicht das Maß aller Dinge, merk dir das!



    ja man sollte mehere Sachen probieren. Die Playbar von sonos habe ich letztens mal gehört beim Freund. Ich sagte zu Ihm mach das Ding mal wieder aus. sowas Schlechtes habe ich schon lange nicht mehr gehört. Da bekommt man ja Ohrenkrebs von.
    Verfasser
    nbgfxx20. Jul 2017

    falscher Deallink? Oder schon abgelaufen?



    in der tat ratz fatz weg
    userx100020. Jul 2017

    ja man sollte mehere Sachen probieren. Die Playbar von sonos habe ich …ja man sollte mehere Sachen probieren. Die Playbar von sonos habe ich letztens mal gehört beim Freund. Ich sagte zu Ihm mach das Ding mal wieder aus. sowas Schlechtes habe ich schon lange nicht mehr gehört. Da bekommt man ja Ohrenkrebs von.


    Zum Klang kann ich nicht sagen, aber eine Soundbar ohne einen einzigen HDMI-Anschluss anzubieten, grenzt bei Sonos schon an Kundenverarschung. Und nein, ein optischer Digitaleingang (TOSLINK) ist kein gleichwertiger Ersatz.
    Nur so zur Info. Hier geht es aber nicht um die Soundbar
    Ich habe mir ein Multiroom System damit aufgebaut. Die Bedienung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber sobald man drin ist, ist alles gut. Zusätzlich steht im Wohnzimmer der Heos link. Hier hängt die Xbox, der Amazon Echo Dot, der TV und die Nubert Aktiv Lautsprecher dran. Kann es nur empfehlen.
    sergej88320. Jul 2017

    Ich habe mir ein Multiroom System damit aufgebaut. Die Bedienung ist am …Ich habe mir ein Multiroom System damit aufgebaut. Die Bedienung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, aber sobald man drin ist, ist alles gut. Zusätzlich steht im Wohnzimmer der Heos link. Hier hängt die Xbox, der Amazon Echo Dot, der TV und die Nubert Aktiv Lautsprecher dran. Kann es nur empfehlen.


    Ein wenig off-topic, aber kannst du mal kurz darstellen, wie du den Echo Dot mit den Heos nutzt? Bin immer noch unentschlossen und warte nach wie vor auf das für Q1 angekündigte Update mit Alexa Support...
    maik9620. Jul 2017

    Nur so zur Info. Hier geht es aber nicht um die Soundbar


    Stimmt, aber wer - wie etwa mit diesem Angebot - neu mit einem Multiroom-System startet, legt sich damit ja (leider) auch bereits auf einen Hersteller fest. Da kann es schon sinnvoll sein, darauf hinzuweisen, dass im Falle einer späteren Erweiterung des Systems um eine Soundbar Sonos nicht die optimale Wahl ist.
    dkuisle20. Jul 2017

    Ein wenig off-topic, aber kannst du mal kurz darstellen, wie du den Echo …Ein wenig off-topic, aber kannst du mal kurz darstellen, wie du den Echo Dot mit den Heos nutzt? Bin immer noch unentschlossen und warte nach wie vor auf das für Q1 angekündigte Update mit Alexa Support...


    Ganz normal über BT z.B.. Allerdings dann nur als LS-Ausgabe.
    Bearbeitet von: "TimTom2000" 20. Jul 2017
    dkuisle20. Jul 2017

    Ein wenig off-topic, aber kannst du mal kurz darstellen, wie du den Echo …Ein wenig off-topic, aber kannst du mal kurz darstellen, wie du den Echo Dot mit den Heos nutzt? Bin immer noch unentschlossen und warte nach wie vor auf das für Q1 angekündigte Update mit Alexa Support...


    Ich habe erst vor kurzem den Support von Denon diesbezüglich angeschrieben. Sie arbeiten noch dran. Ich habe den Dot über Bluetooth mit dem Heos link verbunden. Ist in Prinzip wie ein Bluetooth Lautsprecher nur das man den Ton in jeden Raum abspielen lassen kann. Ganz ohne Heos App kommt man leider trotzdem noch nicht aus. Ich warte auch schon auf die Integration von Alexa, dass man die Lautsprecher ohne die App bedienen kann.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text