[Amazon] Hisense LHD32D50 80 cm (32 Zoll) LED-TV (HD Ready, 200 Hz, Triple Tuner)
370°Abgelaufen

[Amazon] Hisense LHD32D50 80 cm (32 Zoll) LED-TV (HD Ready, 200 Hz, Triple Tuner)

24
eingestellt am 17. Jun 2016
Bei Amazon bekommt ihr heute als Tagesangebot den Hisense LHD32D50 für nur 139,99€.
Zwar nur ein HD Ready Gerät und nur 32 Zoll, aber falls jemand einen günstigen/kleinen TV mit Triple Tuner sucht für den dürfte das trotzdem interessant sein.
Ansonsten ist das bestimmt auch was für das Gästezimmer oder ähnliches.

idealo liegt bei 179,99€

Bewertungen: 4.1 / 5.00 bei 171 Rezensionen.

Technische Daten:

- Displaytyp: LED LCD
- Hintergrundbeleuchtung: LED Backlight
- Reaktionszeit 8,00 ms
- Hintergrundbeleuchtung: Direct LED
- Bildformat: 16:9
- Auflösung: 1366x768px
- Bildwiederholrate: 200 Hz
- Bildschirmdiagonale: 32" (80cm)
- Betrachtungswinkel: 89° (horizontal und vertikal)
- Leistungsaufnahme im Ein-Zustand 30,00 W
- Jährlicher Energieverbrauch: 44 kWh/Jahr (bei 4 Stunden täglicher Nutzung)
- Leistungsaufnahme im Bereitschafts-Zustand (Standby): 0,50 W
- Leistungsaufnahme im Stand-by: 0,0 W
- Maße mit Fuß: 733,4 x 477,4 x 180,3 mm
- Gewicht mit Fuß: 6,30 kg
- Farbe: schwarz

TV Ausstattung:

- Audiofunktionen: Dolby Technologie: DD+ NICAM / A2 Stereo Benutzer EQ
- integrierter Mediaplayer: ja (via USB)
- Wiedergabeformate: Video: Container Formate: AVI / MKV / FLV / TS Video: H.264 / MPEG 1/2 / DIVX Audio: WAV / MP3 / M4A Bildformate: JPG/JPEG
- Empfang: DVB-C, DVB-S, DVB-S2, DVB-T, Analog
- Videotext: ja
- Anschlüsse: 3x HDMI, VGA, USB 2.0, Scart, Component, Composite, Kopfhörer, Antenne
- Lautsprecher: 2x 6W

Beste Kommentare

Er meint folgendes:

100Hz Motion Rate sind 2 x 50Hz
200Hz Motion Rate sind 4 x 50Hz oder 2 x 50Hz mit 2 x Blinken des LED Backlights

Angaben bis teilweise 400Hz Motion Rate sind oft nur 50Hz vervielfacht - es sind keine echten 100/200Hz Panels.
Echte 100Hz Panel sind unter 400 Euro UvP nicht machbar - daher sind alle anderen Billig-Angebote nur 50 oder 60Hz Panels.

Was nicht schlimm ist, wenn man die Bewegtbildverdopplung abschalten könnte, aber beim Hisense gibt es wie bei vielen JayTech ein Problem!

In Amazon hat jemand den Hisense Support angerufen und gefragt, ob man die Zwischenbild-Interpolation abschalten kann.
Die Antwort war:

"...Die native Bildwiederholrate beträgt 50 Hz.
Die SMR läßt sich weder deaktivieren noch ändern"

Somit ist der TV ungeeignet für Gaming (hoher Input-Lag) und hat Fake-200Hz (es sind 50Hz die auf 200Hz hoch-interpoliert werden).

Fake-200Hz kann manchmal komische Bildartefakte erzeugen und einen "Soap-Opera-TV-Look", welcher bei Filmen unnatürlich aussieht (für Menschen die nicht blind sind!).

Inpu-Lag ist, wenn du in einem Spiel eine Bewegungs nach Links machst und der TV zeigt diese BEwegung minimal verzögert.
Das Bild hängt dem Befehl deutlich nach (mehr als 50ms-100ms Delay).

Fürs Gästeklo sicherlich ok! Guter TV für normales Fernsehen - versteht meine Kritik oben nicht falsch.

Für den Preis geht auch HD Ready vollkommen ok. Bei einem Sitzabstand von 3-4m ist der Unterschied zu Full HD auch gering - außer jemand hat kleine Geschlechtsteile und fühlt sich besser mit mehr Pixel.

Alternativ gibt es bei Kaufland den BLaupunkt Full HD 40" mit HEVC PLayer für 222 Euro.




ohman90

Boah, was mir diese Lügerei bei den Bildwiederholfrequenzen auf den Sack geht. Hertz ist verdammt noch mal eine physikalisch genau definierte Maßeinheit und kein Marketinginstrument, nur weil man irgendeine ominöse Abkürzung dahinter schreibt. Ich sag doch auch nicht, dass mein Prozessor 12 GHz hat, nur weil er 4 mal so schnell wie ein Pentium 4 mit gleicher Taktfrequenz ist.




Bearbeitet von: "rossi77" 17. Jun 2016
24 Kommentare

Guter Deal für Leute, die ihn mit DVB-C oder DVB-S nutzen wollen.
Für DVB-T gehen 2019 die Lichter aus. Kein DVB-T2 Decoder!

"nur" hd ready!

hd ready und 32 Zoll. naja, mein Gästeklo im Jahre 2016 verdient was Besseres!

DVB-T geht regional in wenigen Wochen das Licht aus

Boah, was mir diese Lügerei bei den Bildwiederholfrequenzen auf den Sack geht. Hertz ist verdammt noch mal eine physikalisch genau definierte Maßeinheit und kein Marketinginstrument, nur weil man irgendeine ominöse Abkürzung dahinter schreibt. Ich sag doch auch nicht, dass mein Prozessor 12 GHz hat, nur weil er 4 mal so schnell wie ein Pentium 4 mit gleicher Taktfrequenz ist.

ohman90

Boah, was mir diese Lügerei bei den Bildwiederholfrequenzen auf den Sack geht. Hertz ist verdammt noch mal eine physikalisch genau definierte Maßeinheit und kein Marketinginstrument, nur weil man irgendeine ominöse Abkürzung dahinter schreibt. Ich sag doch auch nicht, dass mein Prozessor 12 GHz hat, nur weil er 4 mal so schnell wie ein Pentium 4 mit gleicher Taktfrequenz ist.



​bitte erkläre den Zusammenhang

32 Zoll + HDReady? Ist das ein Fernseher für Ameisen?

Werden die Non-HD-Panels irgendwann aussterben :o? Es gibt keinen Fortschritt im unteren Preissegment

ohman90

Boah, was mir diese Lügerei bei den Bildwiederholfrequenzen auf den Sack geht. Hertz ist verdammt noch mal eine physikalisch genau definierte Maßeinheit und kein Marketinginstrument, nur weil man irgendeine ominöse Abkürzung dahinter schreibt. Ich sag doch auch nicht, dass mein Prozessor 12 GHz hat, nur weil er 4 mal so schnell wie ein Pentium 4 mit gleicher Taktfrequenz ist.



Quasi immer wenn bei Flachbildfernsehern eine Bildwiederholungsrate in den Angaben steht ist das ein vom Hersteller frei erfundener Wert. Da wird durch nachträgliche Bearbeitung versucht das Bild flüssiger wirken zu lassen, dem ganzen dann ein schicker Name gegeben (in diesem Fall 200Hz SMR - "Smooth Motion Rate") und damit soll das Bild dann vergleichbar mit einem - in diesem Fall - 200Hz Panel sein. Sieht vielleicht ein bisschen flüssiger aus dann aber sind immer noch nur 50Hz und die Bildqualität leidet wahrscheinlich auf andere Weise darunter.

Wenn man Glück hat steht im Datenblatt irgendwo noch die tatsächliche Bildwiederholfrequenz aber die wird bei so einem billigen Teil nicht über 50/60 Hz liegen.

Der Sony z.B., der letztens in nem Deal war, wurde mit 800Hz beworben und da hätte das Panel dann tatsächlich 100Hz.
Bearbeitet von: "ohman90" 17. Jun 2016

icefish

"nur" hd ready!


Genau wie die (freien) Satelliten-Sender. Also perfekt!

DrStoeckchen

32 Zoll + HDReady? Ist das ein Fernseher für Ameisen?


Wäre 32"+FullHD besser? Immer diese unwissenden Leute...

Er meint folgendes:

100Hz Motion Rate sind 2 x 50Hz
200Hz Motion Rate sind 4 x 50Hz oder 2 x 50Hz mit 2 x Blinken des LED Backlights

Angaben bis teilweise 400Hz Motion Rate sind oft nur 50Hz vervielfacht - es sind keine echten 100/200Hz Panels.
Echte 100Hz Panel sind unter 400 Euro UvP nicht machbar - daher sind alle anderen Billig-Angebote nur 50 oder 60Hz Panels.

Was nicht schlimm ist, wenn man die Bewegtbildverdopplung abschalten könnte, aber beim Hisense gibt es wie bei vielen JayTech ein Problem!

In Amazon hat jemand den Hisense Support angerufen und gefragt, ob man die Zwischenbild-Interpolation abschalten kann.
Die Antwort war:

"...Die native Bildwiederholrate beträgt 50 Hz.
Die SMR läßt sich weder deaktivieren noch ändern"

Somit ist der TV ungeeignet für Gaming (hoher Input-Lag) und hat Fake-200Hz (es sind 50Hz die auf 200Hz hoch-interpoliert werden).

Fake-200Hz kann manchmal komische Bildartefakte erzeugen und einen "Soap-Opera-TV-Look", welcher bei Filmen unnatürlich aussieht (für Menschen die nicht blind sind!).

Inpu-Lag ist, wenn du in einem Spiel eine Bewegungs nach Links machst und der TV zeigt diese BEwegung minimal verzögert.
Das Bild hängt dem Befehl deutlich nach (mehr als 50ms-100ms Delay).

Fürs Gästeklo sicherlich ok! Guter TV für normales Fernsehen - versteht meine Kritik oben nicht falsch.

Für den Preis geht auch HD Ready vollkommen ok. Bei einem Sitzabstand von 3-4m ist der Unterschied zu Full HD auch gering - außer jemand hat kleine Geschlechtsteile und fühlt sich besser mit mehr Pixel.

Alternativ gibt es bei Kaufland den BLaupunkt Full HD 40" mit HEVC PLayer für 222 Euro.




ohman90

Boah, was mir diese Lügerei bei den Bildwiederholfrequenzen auf den Sack geht. Hertz ist verdammt noch mal eine physikalisch genau definierte Maßeinheit und kein Marketinginstrument, nur weil man irgendeine ominöse Abkürzung dahinter schreibt. Ich sag doch auch nicht, dass mein Prozessor 12 GHz hat, nur weil er 4 mal so schnell wie ein Pentium 4 mit gleicher Taktfrequenz ist.




Bearbeitet von: "rossi77" 17. Jun 2016

Hinsense immer cold.
Nur für reparaturen geeignet.

DrStoeckchen

32 Zoll + HDReady? Ist das ein Fernseher für Ameisen?


Ja, damit Ameisen es wenigstens schärfer sehen.
Immer diese grundlosen Vorwürfe.

DrStoeckchen

Ja, damit Ameisen es wenigstens schärfer sehen.Immer diese grundlosen Vorwürfe.


Wie gesagt. Über Satellit gibt es kein FullHD. Da wird also nichts schärfer, nur weil der TV mehr Pixel hat. Leute, die sich diese FullHD-Karte kaufen, die kann ich eh nicht ernst nehmen...

Verfasser

Ja der Fernseher hat nur DVB-T und nicht DVB-T2, glaube aber in der Preisklasse werden vermutlich (noch) alle nur DVB-T haben, ebenso wie in der Preisklasse die Fernseher kein FullHD haben.
Klar ohne FullHD oder gar UHD geht heutzutage bei vielen nichts mehr, aber ich selbst hab auch noch einen HD Ready Fernseher im Schlafzimmer und so schlimm ist das nicht :D..

Man muss halt immer bedenken, das Ding kostet gerade 140€ und falls man z.B. eh keinen FullHD Content nutzt stört das auch nicht

Siehe die beiden Blaupunkt Deals von Mai und Juni.
Im Kaufland offline ein 40" TV mit HVEC und DVB-T2.
222 Euro!

Der Aufpreis lohnt sich!

EInfach mal nach dem Deal suchen!

Toar01

Ja der Fernseher hat nur DVB-T und nicht DVB-T2, glaube aber in der Preisklasse werden vermutlich (noch) alle nur DVB-T haben, ebenso wie in der Preisklasse die Fernseher kein FullHD haben.Klar ohne FullHD oder gar UHD geht heutzutage bei vielen nichts mehr, aber ich selbst hab auch noch einen HD Ready Fernseher im Schlafzimmer und so schlimm ist das nicht :D..Man muss halt immer bedenken, das Ding kostet gerade 140€ und falls man z.B. eh keinen FullHD Content nutzt stört das auch nicht


Verfasser

Aykman

Siehe die beiden Blaupunkt Deals von Mai und Juni.Im Kaufland offline ein 40" TV mit HVEC und DVB-T2.222 Euro!Der Aufpreis lohnt sich!EInfach mal nach dem Deal suchen!


Kommt halt immer auf den Verwendungszweck an - sind halt auch 82€ mehr als hier und falls eh kein DVB-T genutzt wird sondern z.B. DVB-C ohne für HD zu zahlen lohnt sich der Aufpreis für "nur" 8 Zoll kaum. Wie gesagt für die meisten lohnt das hier vermutlich wirklich nicht, aber vom Preis ist es doch sehr interessant finde ich.

Wiedehopf

Wie gesagt. Über Satellit gibt es kein FullHD. Da wird also nichts schärfer, nur weil der TV mehr Pixel hat. Leute, die sich diese FullHD-Karte kaufen, die kann ich eh nicht ernst nehmen...


Ist mir klar. Aber gibt es auch andere Möglichkeiten Bildsignale auf einen Fernseher zu übertragen? Könnte man gar irgendwelche Geräte daran anschließen welche dies übernehmen und auch andere Auflösungen unterstützen? Über 4k kann man streiten, aber FullHD ist für mich heutzutage einfach eine Voraussetzung. Und das ändert auch nichts daran, wenn du dich nur für Satellitenempfang interessierst. Schließ nicht von deinen Anforderungen auf die von anderen.

DrStoeckchen

32 Zoll + HDReady? Ist das ein Fernseher für Ameisen?


Satellit kann FullHD und 4k. Ich habe ein paar Sender, ServusTv sendet z.B. in FullHD

DrStoeckchen

Ist mir klar. Aber gibt es auch andere Möglichkeiten Bildsignale auf einen Fernseher zu übertragen? Könnte man gar irgendwelche Geräte daran anschließen welche dies übernehmen und auch andere Auflösungen unterstützen? Über 4k kann man streiten, aber FullHD ist für mich heutzutage einfach eine Voraussetzung. Und das ändert auch nichts daran, wenn du dich nur für Satellitenempfang interessierst. Schließ nicht von deinen Anforderungen auf die von anderen.



Für 140€ gehört FullHD für dich zum Standard? Vermutlich auch 100Hz, kleiner Inputlag und 3D.. Ja ne, is klar...

Besser als fußball
10135279-ij3bl

Machen echt 10€ Unterschied meinen Deal lauwarm und den hier heiß?
Der TV bei Conrad hat für 10€ mehr Dvb-T2, PVR, und 3 Jahre Garantie wenn man sich für die kostenlose Kundenkarte registriert.

Versteh mal einer Mydealz

hauptsache billig , sagt sich das kroko

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text