211°
ABGELAUFEN
[Amazon] HP 15-af119ng (15,6'' FHD matt, AMD A8-7410, 500GB HDD, 4GB RAM, AMD Radeon R5 [iGPU], Windows 10) für 329€ *** mit 1TB SSHD und R5 M330 für 379€
[Amazon] HP 15-af119ng (15,6'' FHD matt, AMD A8-7410, 500GB HDD, 4GB RAM, AMD Radeon R5 [iGPU], Windows 10) für 329€ *** mit 1TB SSHD und R5 M330 für 379€
ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] HP 15-af119ng (15,6'' FHD matt, AMD A8-7410, 500GB HDD, 4GB RAM, AMD Radeon R5 [iGPU], Windows 10) für 329€ *** mit 1TB SSHD und R5 M330 für 379€

Deal-Jäger

Preis:Preis:Preis:329€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Amazon hat auch den Preis für das HP 15-af119ng mit AMD A8-7410 und Windows 10 gesent - auf 329€.


PVG [Geizhals]: 373,99€


Alternativ gibt es das Modell auch mit 1TB SSHD (wer nicht aufrüsten kann / will) für 379€; dort ist dann auch die stärkere R5 M330 verbaut.


PVG [Geizhals]: 499€ (realistisch: ca. 430€)


Das Modell hat im Vergleich zum HP 15-af118ng die doch um einiges stärkere CPU, die sich auf dem Niveau eines i3 der 4. Generation bewegt (aber die bessere iGPU hat).

Da die Modelle HP 15-af118ng und HP 15-af119ng soweit baugleich sind: beachtet bitte die Hinweise in den alten Deals, die ich euch im 1. Kommentar verlinkt habe (sowohl hinsichtlich Aufrüsten als auch z.B. Lüftersteuerung).

Ansonsten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis wirklich gut.


CPU: AMD A8-7410, 4x 2.20GHz • RAM: 4GB DDR3L (1x 4GB) • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: AMD Radeon R5 (IGP), HDMI • Display: 15.6", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: SD/SDHC/SDXC • Webcam: 1.0 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 41Wh • Gewicht: 2.20kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: ein Jahr


-------------------

thx @ nightfeelings

An der unteren Seite alle Schrauben entfernen und auch unter den hinteren Bodengummis jeweils eine Schraube darunter versteckt. Als nächstes das DVD Laufwerk herausziehen und man fängt an die Tastatureinheit ( die komplette Oberseite) vom Unterteil zu trennen. Dazu nimmt man eine alte Plastikkarte damit man sauberer arbeiten kann. Am besten fängt man bei den freigelegten DVD Schacht an sich durchzuarbeiten. Beim Schacht sind 3 kleine Plastikhaken zum wegdrücken und dann geht es die Runde rum mit ausclipsen.

33 Kommentare

Display: 15.6", 1920x1080, non-glare



Liebe Hersteller : geht doch

Schon komisch, dass es bei NBB nach kurzer Zeit nicht mehr lieferbar war und jetzt bei Amazon auftaucht,
Deal ist hot, warte allerdings noch, bis es nochmal für < 300 Euro zu haben ist:
mydealz.de/dea…368
mydealz.de/dea…762

Verfasser Deal-Jäger

Display: 15.6", 1920x1080, non-glare


Leider sind das derzeit nur diese HP-Modelle, die gerade als Preisbrecher fungieren. Die Lenovo-Reihe mit dem Yoga 500 ist noch ganz ok (allerdings "nur" den 3805U verbaut) sowie der U41-70 (da kostet der i3 dann aber auch schon über 400€).

Xeswinoss haut immer die besten Notebook-Deals raus. Weiter so. HOT!

Verfasser Deal-Jäger

Devilo


Vielen ist der Amazon-Service den Aufpreis wert, deswegen erachte ich es als ok. Zumal es ja bei beiden Aktionen von NBB nur sehr kurz verfügbar war.

Avatar

GelöschterUser348546

Akku fest verbaut? bei Laptops bin ich da immer skeptisch. nach 2-3 Jahren gehen die doch in die Knie. Und Laptops benutze ich eigentlich lang...

Ist da wirklich eine R5 M330 verbaut? Sehe ich bei Amazon nichts von, das dürfte nur die R5 (Beema) sein. Das ist doch noch nen gutes Stück weniger Leistung - Platz 293 vs. 406.

Erlischt die Garantie, wenn man das Teil öffnet, um einen weiteren RAM Slot hinzuzufügen?

Verfasser Deal-Jäger

Uelpsenstruelps

Ist da wirklich eine R5 M330 verbaut? Sehe ich bei Amazon nichts von, das dürfte nur die R5 (Beema) sein. Das ist doch noch nen gutes Stück weniger Leistung - Platz 293 vs. 406.


Nein, offenbar nicht. Ich hatte nur die Daten von der 1TB SSHD-Variante übernommen, dort stand sie im Titel. Die R5 M330 ist bei der anderen Variante dabei.

Xezo

Xeswinoss haut immer die besten Notebook-Deals raus. Weiter so. HOT!



wobei das eigentlich kein notebook ist...

Ist dieser Laptop besseres der Medion E6422 von neulich?

Verfasser Deal-Jäger

tohoot18

Ist dieser Laptop besseres der Medion E6422 von neulich?


Jein. Das Medion war B-Ware, hier Neuware. Die 1TB-Version hat die bessere GPU. Dafür fehlt hier die SSD und Wlan ac. Schwer zu vergleichen. Zudem hatte das Medion ein IPS-Display.

Neuware und B-Ware ist immer ein bisschen schwierig zu vergleichen. Insgesamt hatte das Medion das bessere Gesamtpaket, aber mit den notwendigen Einschränkungen.

tohoot18

Ist dieser Laptop besseres der Medion E6422 von neulich?



Also meinst du kann ich den medion guten Gewissens behalten? Hab eigentlich nur sorge wegen der Graka des medions, ob diese in den nächsten Jahren noch ruckelfreies surfen hinbekommt.

Verfasser Deal-Jäger

tohoot18

Ist dieser Laptop besseres der Medion E6422 von neulich?


Wenn du den Medion hast und er keinerlei "Macken" aufweist: natürlich, unbedingt behalten.

Vielen Dank für die Details

Hot vom Gesamtpaket incl. Full HD zu dem Preis!

Allerdings ist es enormer Nachteil, dass man das fast das komplette NB incl Tastatur umständlich auseinanderbauen muss, nur um den RAM zu erweitern. Wartungsklappen sind und waren schon eine feine Sache und selbst da wird mittlerweile absichtlich gespart um den Kunden lieber zum Neukauf zu animieren. Wer gerne den RAM aufrüstet, der sollte wohl lieber ein anderes Gerät wählen. Auch wenn ich schon einige PCs selbst zusammengebaut habe, schreckt mich das Herumbasteln in dem Ausmaß bei einem neuen Laptop ab. Und 4 GB RAM halte ich einfach für zu wenig und wiedersinnig bei den momentanen Speicherpreisen daran zu sparen.

Verfasser Deal-Jäger

Charlie21

Hot vom Gesamtpaket incl. Full HD zu dem Preis! Allerdings ist es enormer Nachteil, dass man das fast das komplette NB incl Tastatur umständlich auseinanderbauen muss, nur um den RAM zu erweitern. Wartungsklappen sind und waren schon eine feine Sache und selbst da wird mittlerweile absichtlich gespart um den Kunden lieber zum Neukauf zu animieren. Wer gerne den RAM aufrüstet, der sollte wohl lieber ein anderes Gerät wählen. Auch wenn ich schon einige PCs selbst zusammengebaut habe, schreckt mich das Herumbasteln in dem Ausmaß bei einem neuen Laptop ab. Und 4 GB RAM halte ich einfach für zu wenig und wiedersinnig bei den momentanen Speicherpreisen daran zu sparen.


Ich muss sagen: es geht. Wartungsklappen sind natürlich immer wünschenswert. Allerdings ist auch der Zugang über die Unterseite immer recht unproblematisch. Hier ist ein wenig mehr Mühe und Geduld zu investieren, allerdings hat man dann ein doch recht stimmiges Gesamtpaket.

Avatar

GelöschterUser348546

Akku ist doch nicht fest verbaut. Mal eins für meine Schwester bestellt. Danke!

Verfasser Deal-Jäger

natuerlichdieter

Akku ist doch nicht fest verbaut. Mal eins für meine Schwester bestellt. Danke!


Hoffe, es passt (ansonsten ist ja die Rückabwicklung unkompliziert). Würde mich - wie immer - über Feedback deinerseits freuen

Avatar

GelöschterUser348546

natuerlichdieter

Akku ist doch nicht fest verbaut. Mal eins für meine Schwester bestellt. Danke!


Ist für meine Schwester, die damit nur Office und Surfsachen erledigen wird. Braucht auch daher nicht aufgerüstet werden. Für sie ist eher die Farbkombination aus Weiß-Silber interessant

Charlie21

. Und 4 GB RAM halte ich einfach für zu wenig und wiedersinnig bei den momentanen Speicherpreisen daran zu sparen.


Was soll man mit 8GB wenn die Anwendungen welche solche Speichermengen brauchen von "lahmen" i3u/ A6, A8 CPUs "ausgebremst" werden.


Wie steht das Laptop im Vergleich zu dem hier?

mediamarkt.de/de/…tml

Verfasser Deal-Jäger

69er

Wie steht das Laptop im Vergleich zu dem hier? http://www.mediamarkt.de/de/product/_lenovo-b50-10-2049005.html


Besser. N3540 + HD-Auflösung = schlechter. Zudem noch teurer. Wirklich keine Alternative.

natuerlichdieter

Akku ist doch nicht fest verbaut. Mal eins für meine Schwester bestellt. Danke!


Achtung, ich weiß nicht wie es von Amazon kommt. Wir haben es jedoch damals von NBB gekauft und in silber erwartet (selbes Produkbild, keine Farbangabe). Angekommen ist es dann komplett in weiß.

Vielleicht bedeutet die Farbangabe weiß/silber = weiß oder silber.

Ist auch OK, nur nicht wie erwartet.

Das andere was ich nicht erwartet hatte, war dass er kein WLAN im 5Ghz beherrscht.

Avatar

GelöschterUser348546

sparklestar

Achtung, ich weiß nicht wie es von Amazon kommt. Wir haben es jedoch damals von NBB gekauft und in silber erwartet (selbes Produkbild, keine Farbangabe). Angekommen ist es dann komplett in weiß.



Das wäre sogar noch besser für meine Schwester

Avatar

GelöschterUser348546

Also das Gerät ist definitiv weiß (zumindest das Modell für 329€) und sieht echt fancy aus (viele Frauen werden es mögen). Es ist ordentlich verarbeitet, fühlt sich aber nicht hochwertig (aber auch nicht billig) an. Die Tastatur könnte einen knackigeren Druckpunkt haben, ist aber ansonsten okay (auf jeden Fall besser als die katastrophalen Erlebnisse, die ich bei den Billigmodellen von lenovo hatte). Das Display ist in der Preisklasse wirklich klasse!

Der Akku ist wechselbar, aber unten leider keine Wartungsklappe. Meiner Schwester wird die Performance so ausreichen. Für sie ist ohnehin die Optik eher ausschlaggebend. Aber mit nur 4 GB Ram und ner langsamen Festplatte wird das System merklich ausgebremst. Eine SSD und mehr Ram sind für Leute, die auch darauf Wert legen, dass es "fluppt" Pflicht. Unverständlich, dass hier auf ne Wartungsklappe verzichtet wird. Darüberhinaus, sind die Lautsprecher am "knacken" wenn es mal laut und basslastig wird.

Daher gibt es von mir KEINE Empfehlung, auch wenn meine Schwester es behalten wird! Man kann es natürlich auch ohne Wartungsklappe aufrüsten, aber ich boykottiere solche Produkte, wo man es dem Verbraucher nur schwerer macht!

Verfasser Deal-Jäger

natuerlichdieter

Also das Gerät ist definitiv weiß (zumindest das Modell für 329€) und sieht echt fancy aus (viele Frauen werden es mögen). Es ist ordentlich verarbeitet, fühlt sich aber nicht hochwertig (aber auch nicht billig) an. Die Tastatur könnte einen knackigeren Druckpunkt haben, ist aber ansonsten okay (auf jeden Fall besser als die katastrophalen Erlebnisse, die ich bei den Billigmodellen von lenovo hatte). Das Display ist in der Preisklasse wirklich klasse! Der Akku ist wechselbar, aber unten leider keine Wartungsklappe. Meiner Schwester wird die Performance so ausreichen. Für sie ist ohnehin die Optik eher ausschlaggebend. Aber mit nur 4 GB Ram und ner langsamen Festplatte wird das System merklich ausgebremst. Eine SSD und mehr Ram sind für Leute, die auch darauf Wert legen, dass es "fluppt" Pflicht. Unverständlich, dass hier auf ne Wartungsklappe verzichtet wird. Darüberhinaus, sind die Lautsprecher am "knacken" wenn es mal laut und basslastig wird. Daher gibt es von mir KEINE Empfehlung, auch wenn meine Schwester es behalten wird! Man kann es natürlich auch ohne Wartungsklappe aufrüsten, aber ich boykottiere solche Produkte, wo man es dem Verbraucher nur schwerer macht!


natuerlichdieter


Ok. Dann ist das Produkt also wirklich ganz gut. Ich hatte Sorge, dass das Display zwar in FHD auflöst, ansonsten aber nichts zu bieten hat (Kontrast, Helligkeit etc.). Diese hast du mir ja genommen^^

Das Fehlen der Wartungsklappe ist ärgerlich. Es gibt jedoch nicht mehr allzu viele Produkte im unteren Segment, die eine aufweisen (ein paar Lenovos noch [da krankt es dann woanders] und hier und da mal vereinzelte Modelle).

Persönlich tendiere ich im Bereich bis 500€ mehr und mehr zu den HP Probooks der 3. Generation - sollte sich jeder mal anschauen.

So, hab heute das Notebook hp 15-af119ng aufgemacht zwecks upgrade ram und ssd. Ist wirklich simpel nach der anleitung wie oben beschrieben.

Schrauben entfernt, zwei versteckte unter den gummis. Dvd laufwerk entfernt. Mit einer kreditkarte die abdeckung aufgehebelt.

Was ich so nicht erwartet habe war, dass dort zwei RAM Bänke verbaut sind. Die Angaben zu diesem Modell auf NBB und sonstwo waren nicht immer eindeutig. Ausbau RAM und hdd ging flott, zusammenbau auch.

Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie das mit diesem komischen bios funktioniert X), neuinstallation win 10 und so.

9654729-HnnpQ
9654729-dUqdT9654729-n1hM7

Achso, wenn jemand möchte, hätte die ausgebauten 4gb natürlich günstig abzugeben.

Verfasser Deal-Jäger

sparklestar

Achso, wenn jemand möchte, hätte die ausgebauten 4gb natürlich günstig abzugeben.


Danke für deine Mühe und die Bilder. Klasse!

sparklestar

Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie das mit diesem komischen bios funktioniert X), neuinstallation win 10 und so.


So, geschafft. Ins bios am start direkt mit F10. Bei den Boot options den Legacy Support einschalten und bei der Legacy Reihenfolge mit F5/F6 USB Drive nach oben schieben. Windows 10 frisch installiert, läuft alles geschmeidig.

Wahnsinn wie die HDD Festplatte das System zuvor gebremst hat.

Kosten
Notebook = 280,- € aus älterem Deal NBB
8gb ram = 24,- €
128gb ssd = 32,-€

Verfasser Deal-Jäger

sparklestar

Jetzt muss ich nur noch rausfinden wie das mit diesem komischen bios funktioniert X), neuinstallation win 10 und so.


Ich denke, der Preis geht mehr als in Ordnung für die Konfiguration^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text