62°
ABGELAUFEN
[Amazon] Huawei Ascend Mate 7 + Huawei TalkBand B1

[Amazon] Huawei Ascend Mate 7 + Huawei TalkBand B1

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Huawei Ascend Mate 7 + Huawei TalkBand B1

Preis:Preis:Preis:499€
Zum DealZum DealZum Deal
Für alle Nexus 6 Enttäuschten wie mich:
Bei Amazon gibt es z. Z. bei Bestellung des Huawei Ascend Mate 7 das TalkBand B1 gratis dazu.

Idealo Talkband: 99,95 €
Idealo Mate 7: 491,01 €

Ersparnis: 91,96 €, entspricht 16%

Einfach beide Produkte in den Warenkorb legen und am Ende des Bestellvorganges den Gutscheincode "Talkbandb1" eintragen.

Mein erster Deal, seid also bitte nachsichtig...

10 Kommentare

Warum cold ?

Verstehe ich auch nicht. Angenommen das Talkband gibt noch 90-95 € bei ebay (ist realistisch), bleiben nach Abzug von Gebühren und Versand ca. 80 € über. Womit man das Mate 7 effektiv für ca. 420 € hätte. Ich find den Preis gut und hab's gemacht. Ist eine Ersparnis von ca. 16%.

Weil sich mal wieder viele nicht mehr als die Überschrift durchlesen und es hier ja kein iPhone gibt, sondern "nur" ein Huawei, wird nach den ersten Minus-Graden kollektiv weitergeklickt.

Zum Deal selber:

Könntest noch den Idealo Vergleich vom Handy selber dazuschreiben.
In diesem Fall würde ich ebenfalls 499€ bei Conrad oder Redcoon wählen. Der andere Anbieter wäre mir bei dem Preis etwas zu unbekannt
Hier bekommt man halt im Vergleich zu den anderen Shops noch das TalkBand dazu.

Edit: Ah, hast es schon hinzugefügt, da war jemand schneller :P

Verschenkt jemand das Talkband?

Ich warte jetzt erstmal auf einen SuperDealDeal: Huawei P7oderMate7/Smartband/Tablet X1 mit Vertrag für sagen wir mal gesamt ca. 600-700Euro und 300MB das wärs...

Und immer dran denken das octacore nur eine falsche hypebezeichnung ist, solche Geräte besitzen nämlich nur 2x quadcore, wobei einer für Performance und der 2te lediglich zum stromsparen gedacht ist. Es laufen nie beide quad-core gleichzeitig.

Na, immerhin wieder in die + Grade gerutscht

Berserkus

Und immer dran denken das octacore nur eine falsche hypebezeichnung ist, solche Geräte besitzen nämlich nur 2x quadcore, wobei einer für Performance und der 2te lediglich zum stromsparen gedacht ist. Es laufen nie beide quad-core gleichzeitig.



Blödsinn!
Das, was du geschrieben hast, galt nur für die ersten Octacore-Prozessoren im bigLITTLE Design. Sämtliche neuere SOCs nutzen HMP (Heterogeneous Multi-Processing), wodurch alle acht Kerne parallel betrieben werden können...

lockesn

Blödsinn! Das, was du geschrieben hast, galt nur für die ersten Octacore-Prozessoren im bigLITTLE Design. Sämtliche neuere SOCs nutzen HMP (Heterogeneous Multi-Processing), wodurch alle acht Kerne parallel betrieben werden können...



Zitat 3DCenter.org:
Der Kirin 925 von Huaweis Tochter HiSilicon ist heute auf der IFA offiziell vorgestellt worden. Er steckt im Asend Mate 7.

Es ist ein Cortex A15/A7 8 Kern big.LITTLE SoC, mit MALI-T628 GPU, der SoC hat einen integrierten Sensor Hub (i3) und ein LTE Cat 6 Modem.
forum-3dcenter.org/vbu…537

Dumm gelaufen, wat?


lockesn

Blödsinn! Das, was du geschrieben hast, galt nur für die ersten Octacore-Prozessoren im bigLITTLE Design. Sämtliche neuere SOCs nutzen HMP (Heterogeneous Multi-Processing), wodurch alle acht Kerne parallel betrieben werden können...



Und was genau willst du mir damit jetzt sagen???
Vielleicht, dass der Kirin 925 ein Cortex A7/A15 Verbund im big.LITTLE Design ist?!
Korrekt, und dieser Kirin 925 unterstützt das oben angesprochene HMP, was übrigens der Vorgänger (Kirin 920) schon konnte. Und somit können alle acht Kerne auch gleichzeitig laufen!!!

Dumm gelaufen, wa?!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text