[Amazon] Huawei MediaPad M3 53017209 21,33 cm (8,4 Zoll) Tablet PC with LTE (HiSilicon Kirin 950 Octa-Core, 4 GB RAM, 32 GB Festplatte, Android 7, EMUI 4.1) Silber
372°Abgelaufen

[Amazon] Huawei MediaPad M3 53017209 21,33 cm (8,4 Zoll) Tablet PC with LTE (HiSilicon Kirin 950 Octa-Core, 4 GB RAM, 32 GB Festplatte, Android 7, EMUI 4.1) Silber

260€313,99€-17%Amazon Angebote
9
eingestellt am 2. MärBearbeitet von:"jamesblond"
Bei Amazon bekommt ihr das Huawei MediaPad M3 53017209 21,33 cm (8,4 Zoll) Tablet PC with LTE (HiSilicon Kirin 950 Octa-Core, 4 GB RAM, 32 GB Festplatte, Android 7, EMUI 4.1) Silber zum guten Preis

PVG 313,99€

CPU: Hisilicon Kirin 950, 4x 2.3GHz (ARM Cortex-A72) + 4x 1.80GHz (ARM Cortex-A53) • RAM: 4GB LPDDR4 • Festplatte: 32GB Flash • Grafik: ARM Mali-T880 MP4 (IGP) • Display: 8.4", 2560x1600, Multi-Touch, IPS • Anschlüsse: 1x USB 2.0 Micro-B • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Navigation: GPS, A-GPS, GLONASS, Beidou, Kompass • Mobilfunk: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (Band 1/2/5/6/8/19/34/39), LTE (Band 1/3/5/7/8/19/20/28/38/39/40/41) • Cardreader: microSDXC (bis 128GB) • Webcam: 8.0 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: Android 7.0 • Akku: Li-Polymer, 5100mAh • Abmessungen: 215.5x124.2x7.3mm • Gewicht: 310g • Farbe: silber • Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Gyroskop, Fingerprint-Reader, Hall Sensor • Herstellergarantie: zwei Jahre
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Gutes Tablet ich hab es mir selber vor ein paar Monaten gekauft und bin sehr zufrieden damit. Man bekommt alles was man braucht ein scharfes Bild, einen schnellen Prozessor und genug Arbeitsspeicher zu einem günstigen Preis.
Bearbeitet von: "HyperQ" 2. Mär
Kommenden Monat kommt der Nachfolger. Wird dann auch 100€ teurer als hier, aber wer Interesse hat, kann entweder noch mehr sparen oder gleich das neue Modell wählen. Heißt dann gleich Mediapad M5.

Viele Grüße
Amazon zieht wie immer nur noch mit, gleicher Preis bei Notebooksbilliger.
franz1s2. Mär

Kommenden Monat kommt der Nachfolger. Wird dann auch 100€ teurer als hier, …Kommenden Monat kommt der Nachfolger. Wird dann auch 100€ teurer als hier, aber wer Interesse hat, kann entweder noch mehr sparen oder gleich das neue Modell wählen. Heißt dann gleich Mediapad M5.Viele Grüße


Danke. Wusste ich nicht.
popeje2. Mär

Amazon zieht wie immer nur noch mit, gleicher Preis bei Notebooksbilliger.



Und bei NBB gibt es noch Shoop 1,5%. Allerdings können noch Versandkosten anfallen. Bei Amazon definitiv ohne Versandkosten.

Das Nachfolgermodell M5 verzichtet auf einen Kopfhöreranschluss und kommt mit USB-C.
Wer gleichzeitig das Tablet laden und Musik hören will, braucht ein Adapterkabel, welches aber angeblich beiliegt.

Wichtig: Im Gegensatz zu den Samsung Tablets wird es für das Huawei keine alternative Androidversion geben (Wegen dem Kirinprozessor).

Ich habe mir einmal ein Samsung und ein Huawei bestellt und sehe mir an, was mir am Besten gefällt.
franz1s2. Mär

Kommenden Monat kommt der Nachfolger. Wird dann auch 100€ teurer als hier, …Kommenden Monat kommt der Nachfolger. Wird dann auch 100€ teurer als hier, aber wer Interesse hat, kann entweder noch mehr sparen oder gleich das neue Modell wählen. Heißt dann gleich Mediapad M5.Viele Grüße


Das neue M5 ist von der Technik her leider nur minimal besser. Muss jeder selber Wissen ob man dafür 100€ mehr investieren will.
Kann das Gerät auch empfehlen. Falls Ihr Touchscreen Probleme haben solltet... einfach umtauschen.... war bei meinem ersten Gerät auch so. Mein Ersatzgerät läuft seit Monaten einwandfrei...
HyperQ2. Mär

Das neue M5 ist von der Technik her leider nur minimal besser. Muss jeder …Das neue M5 ist von der Technik her leider nur minimal besser. Muss jeder selber Wissen ob man dafür 100€ mehr investieren will.


Stimmt, richtig begeistert war ich vom neuen nicht.
Kopfhöreranschluss ist sogar rausgeflogen. Display, Akku, Arbeitsspeicher, Speicher und Abmessungen gleich, Kamera besser aber nicht mehr flach mit dem Gehäuse, Prozessor etwas besser und Android neuer.
Bin mit dem M3 aber sehr zufrieden, hat ein Nexus 7 2013 abgelöst, nachdem das viel gelobte Nvidia Shield einfach versagt hat.
Ich verkaufe mein M3 jetzt und gönne mir das M5, hauptsächlich wegen der schwarzen Version.
Etwas schade finde ich, dass das Tablet wohl laut diverser Quellen (u. a. notebookcheck.de) nur normales Glas anstatt einem widerstandsfähigen Gorilla-Glas enthält - hab es daher auch zurückgeschickt.
Bei einem Tablet erwarte ich für meinen Teil ehrlich gesagt schon, dass es etwas widerstandsfähig gegen Kratzer ist. Sollte ja auch n Weilchen halten...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text