206°
(AMAZON) Invicta 8926 Pro Driver Coin Old Bezel Automatikuhr
(AMAZON) Invicta 8926 Pro Driver Coin Old Bezel Automatikuhr

(AMAZON) Invicta 8926 Pro Driver Coin Old Bezel Automatikuhr

Preis:Preis:Preis:72,74€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon Daten :

Marke Invicta
Modell 8926
Artikelnummer 8926
Modelljahr 2011
Form des Gehäuses rund
Glas Mineralglas
Anzeige Analog
Verschluss Sicherheitsfaltschließe
Gehäusematerial Edelstahl
Gehäusedurchmesser 38 Millimeter
Höhe des Gehäuses 13 Millimeter
Armbandmaterial Edelstahl
Armbandlänge Standardlänge
Breite des Armbands 20 Millimeter
Armbandfarbe silber
Zifferblattfarbe schwarz
Material der Lünette Edelstahl beschichtet
Funktion der Lünette drehbare Lünette
Kalenderfunktion Datum
Ausstattung Leuchtzeiger
Gewicht 500 Gramm
Uhrwerk Automatik
Wasserdichtigkeitszertifizierung 20 bar
Wasserdichtigkeitszertifizierung 200 m


Ist eine klasse Uhr für den Automatikeinstieg mit einer sehr geringen täglichen Verzögerung von ca 4-5 sec +-.

Uhrwerk ist ein grundsolides NH35A.

Versandkosten kommen keine hinzu und gezahlt werden kann, da Amazon.de nicht nur mit Kreditkarte sondern mit vielen gängigen Bezahlungssystemen bspw. Paypal.

UVP 179, 90 Euro

Nächster Preis laut Idealo ~124 Eur. bei Chic-time


EDIT 1 : Preis liegt nun bei 71,89 Euro!
EDIT 2 . Preis liegt nun bei 72,74 Euro!

Beste Kommentare

Wäre für mich viel zu dicht an der Submariner von Rolex (Wenn man da überhaupt noch von "dicht" reden kann). Sieht dann doch immer etwas so aus wie: will gern, aber kann nicht.

30 Kommentare

Gute Uhr mit robustem Werk! Der Grund, weswegen ich mich seinerzeit von ihr getrennt habe: die Krone drückte in den Handrücken.

Dennoch: Deal ist hot!

Die Krone drückt auch beim Original in den Handrücken
Tipp: lockerer tragen ...

Avatar

GelöschterUser207278

Hab mich damals als "Einstieg" in die Automatikuhrenwelt zwischen der invicta und der Orient deep für die Orient entschieden. Das ist doch nun mal ein Kaufgrund für ein weiteres belegtes Fach in der Uhrenbox.

Verfasser

bemay

Hab mich damals als "Einstieg" in die Automatikuhrenwelt zwischen der invicta und der Orient deep für die Orient entschieden. Das ist doch nun mal ein Kaufgrund für ein weiteres belegtes Fach in der Uhrenbox.



Wirst es nicht bereuhen! habe mich damals gegen die Orient und für diese entschieden, da ich die Zeiger schöner fand ! Viel Spaß beim Vergleichen der beiden wünsche ich!

500gramm Lool

ob die Lünette auf meine mit ETA Uhrwerk passt *g*
die hab ich mal zerstört

Verfasser

bigm

500gramm Lool :Dob die Lünette auf meine mit ETA Uhrwerk passt *g*die hab ich mal zerstört



Sollte eigentlich!
Wiegt meine ich ca 160 gr. also wirklich eine massive Uhr.
Nur das Armband ist nicht massiv.

Wäre für mich viel zu dicht an der Submariner von Rolex (Wenn man da überhaupt noch von "dicht" reden kann). Sieht dann doch immer etwas so aus wie: will gern, aber kann nicht.

Hab's mal bestellt, notfalls retour oder ebay ✌️ Danke für den Deal!

Entweder ne echte Submariner oder gar nichts...

Verfasser

TwoKinds

Entweder ne echte Submariner oder gar nichts...



Dann warte ich mal auf den Sub Deal mit 50% Rabatt haha!

Hast schon recht, aber die Sub kostet munmal 100 mal so viel und ich trage meine nicht täglich. So als Daily Rocker steht die Invicta super da !

gibt es irgendwelche Gutscheine um die Uhr noch günstiger zu kriegen?

TwoKinds

Entweder ne echte Submariner oder gar nichts...



es muss nicht immer rolex sein. es gibt auch andere schöne diver. auch deutlich günstiger. zB trage ich meine Tudor Black Bay sehr gerne.

Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass jemand der eine Submariner hat sich solch eine invicta kauft und diese trägt. dann doch lieber eine einfache casio oder was auch immer die nicht aussieht wie eine teurere uhr.

The_Chosen_One

gibt es irgendwelche Gutscheine um die Uhr noch günstiger zu kriegen?



Falls Du noch einen Fashion-Gutschein hast, könnte der hier funktionieren. Das letzte Mal funktionierte das jedenfalls.

Kann mir mal jemand sagen, was dieser "Mercedes-Stern" auf dem Zeiger ausdrücken soll? Der ist auch bei billigen Uhren (z. B. Madison New York) dort drauf. Ist das ein Herstellerzeichen?

The_Chosen_One

gibt es irgendwelche Gutscheine um die Uhr noch günstiger zu kriegen?



Hab noch einen, wird zu dem Artikel nicht akzeptiert..

kingstoen

Kann mir mal jemand sagen, was dieser "Mercedes-Stern" auf dem Zeiger ausdrücken soll? Der ist auch bei billigen Uhren (z. B. Madison New York) dort drauf. Ist das ein Herstellerzeichen?



Ist eben alles kopiert

people.timezone.com/mdi…htm

Verfasser

TwoKinds

Entweder ne echte Submariner oder gar nichts...



Also mmn ist die Invicta der Beste und massivste Submariner Clone unter 500 Euro! Die Stein ist besser qualitativ aber auch größer! Die 8926 gibts ja auch mit ETA Werk, von daher ein guter Daily Rocker für Sub Träger

Wie sieht das Teil im Vergleich zu einer Orient Diver aus?

TwoKinds

Entweder ne echte Submariner oder gar nichts...



So siehts aus!

Dirk12345

Ist eben alles kopiert http://people.timezone.com/mdisher/andrewb/3135/3135_1.htm



Krass. Und was hat dieser "Mercedes-Stern" für eine Bedeutung bei der Rolex?

Edit: Ah.. war ursprünglich technisch bedingt. Wieder was gelernt.

Ein gutgemachter China-Klon der Submariner mit Rolex-Logo, den man kaum von einer echten Submariner unterscheiden kann, wäre sicherlich auch ganz gut. Ist aber verboten.....

Bei der Invicta 8926 sieht halt jeder auf den ersten Blick, dass man sich eine echte Rolex nicht hat leisten können, aber da sollte man drüberstehen.

Verfasser

morsum

Ein gutgemachter China-Klon der Submariner mit Rolex-Logo, den man kaum von einer echten Submariner unterscheiden kann, wäre sicherlich auch ganz gut. Ist aber verboten.....Bei der Invicta 8926 sieht halt jeder auf den ersten Blick, dass man sich eine echte Rolex nicht hat leisten können, aber da sollte man drüberstehen.



Naja, das ist dann schon nicht mehr in Ordnung.

Ich komme gut aus mit der 8926 und RLX Sub Kombination.

Preis steht bei mir noch immer bei 72,74?

Ich kenne mich mit Uhren nur sehr begrenzt aus, aber das ist für mich eindeutig eine Fake-Rolex.
Ich würde genauswenig Fake-Beats aufsetzen, genauso wenig wie die Orginalen.
Da schau ich lieber nach einer anderen Marke die ihr Design nicht abkupfert.

Verfasser

ixle

Ich kenne mich mit Uhren nur sehr begrenzt aus, aber das ist für mich eindeutig eine Fake-Rolex. Ich würde genauswenig Fake-Beats aufsetzen, genauso wenig wie die Orginalen.Da schau ich lieber nach einer anderen Marke die ihr Design nicht abkupfert.



Das ist schon ein sehr böser Vorwurf.

Es ist kein Fake(Replikat) es ist eine Uhr mit einem Design angelehnt an die Rolex Submariner.

Die Omega Seamaster ist auch inspiriert von der Subamriner entstanden.
Die Submariner ist einfach DIE TAUCHERUHR, und an dieser orientieren sich viele.

ixle

Ich kenne mich mit Uhren nur sehr begrenzt aus, aber das ist für mich eindeutig eine Fake-Rolex. Ich würde genauswenig Fake-Beats aufsetzen, genauso wenig wie die Orginalen. Da schau ich lieber nach einer anderen Marke die ihr Design nicht abkupfert.



Also für mich sieht die genau wie das Original aus, nur mit anderem Branding Hab sie jedenfalls heute bekommen, sieht hammergeil aus und ist auch das NH35A Werk von Seiko drin!

An alle die meinen man solle sich lieber eine echte Rolex kaufen: Marken sind mir relativ egal, ich schaue nach einem guten Verhältnis von Preis zu Leistung und das ist hier sicher überragend im Vergleich zum Original! Unabhängig vom Preis sieht die Uhr sehr hochwertig und massiv aus und die inneren Werte stimmen ja auch..

Somit umfasst meine Sammlung günstiger Automatikuhren nun folgende Modelle:

Seiko SNXS73K mit Seiko 7S26C Werk (ohne manuellen Aufzug)
Invicta 8926 Pro Driver mit Seiko NH35A Werk
BLYSSA Automatic mit ETA 2846 Werk

Danke nochmal an den Deal Ersteller!

Verfasser

ixle

Ich kenne mich mit Uhren nur sehr begrenzt aus, aber das ist für mich eindeutig eine Fake-Rolex. Ich würde genauswenig Fake-Beats aufsetzen, genauso wenig wie die Orginalen. Da schau ich lieber nach einer anderen Marke die ihr Design nicht abkupfert.



Danke für die Netten Worte !
Das NH35A ist wirklich super für den Preis, viel spass damit!
Die Blyssa werde ich mir auch mal ansehen, wo kann man die erwerben?

mueller21

Danke für die Netten Worte ! Das NH35A ist wirklich super für den Preis, v … Danke für die Netten Worte ! Das NH35A ist wirklich super für den Preis, viel spass damit!Die Blyssa werde ich mir auch mal ansehen, wo kann man die erwerben?



War meine erste Automatik und eigentlich auch die erste Armbanduhr, die ich regelmäßig getragen habe, seitdem geht nichts mehr ohne

Scheint es momentan nur hier zu geben und wird als NOS (New Old Stock) bezeichnet:

Chronosammler24

Hatte ich damals (2010) allerdings für weniger gekauft, von einem Händler.. Über die Marke Blyssa ist nicht viel bekannt, außer das sie 1993 in der Schweiz angemeldet wurde..

Hier noch ein paar Impressionen:

Blyssa Automatic

260931d1308601656t-blyssa-nos-mit-eta-28

Verfasser

mueller21

Danke für die Netten Worte ! Das NH35A ist wirklich super für den Preis, viel spass damit!Die Blyssa werde ich mir auch mal ansehen, wo kann man die erwerben?



Ich seh's mir mal an danke!

Ist aber sehr billig für ein ETA oder ?

mueller21

Ich seh's mir mal an danke! Ist aber sehr billig für ein ETA oder ?



Dachte ich mir auch so, aber wenn man die günstigen Automatikuhren von Seiko anschaut oder hier die Invicta, dann haben die ETA Uhren auch stolze Preise..

Hier mal ein Wristshot von der Invicta:

skydrive.live.com/red…DFF!4133&authkey=!AIyBWbbYALDKFi8&v=3&ithint=photo%2c.jpg

Verfasser

mueller21

Ich seh's mir mal an danke! Ist aber sehr billig für ein ETA oder ?



Schönes Foto!
Meine sieht leider etwas mehr "used" aus, wenn man das so sagen darf ist halt ein klassischer Dayly Rocker! Viel Spaß damit!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text