[AMAZON] Invicta Pro Diver Automatik 8926  - 200m (auch in blau)
431°

[AMAZON] Invicta Pro Diver Automatik 8926 - 200m (auch in blau)

78,72€93,49€ -16% Amazon Angebote
77
eingestellt am 5. Dez
Zu einem guten Preis gibt es momentan bei Amazon die Invicta Pro Diver Automatik Uhr 8926 (200m WR) - 78,72 Euro

Bester nächster Idealo ist 93,49 Euro

Mit 40mm Durchmesser auch für das etwas schmalere Handgelenk geeignet

Amazon Bewertung: 4,1 Sterne bei 93 Bewertungen

Invicta ist jedenfalls keine No-Name China Marke: de.wikipedia.org/wik…ke)



Gehäuse Edelstahl wasserdicht bis 20 bar Gehäusegröße 40 mm Gehäusehöhe 12 mm Uhrenglas Hardlexglas drehbare Lünette Glasboden verschraubte Krone Armband Edelstahl SicherheitsfaltschließeArmbanddesign Gliederarmband Armbandbreite 20 mm Uhrwerk mechanisch, Automatik Kaliber Miyota 8215, NH35A Gewicht 144 g Bemerkung Superluminova


oder in nlau für 1,50 Euro mehr: 80,22 Euro (Idealo: 95,49 Euro)
amazon.de/dp/…7XF

1088592.jpg

Beste Kommentare

Für alle die sich keine echte Sub leisten können

KevKevKevvor 1 h, 2 m

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht …Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch


Peinlich finde ich eher deine Dummheit, denn du weißt noch nicht mal was ein FAKE ist.

Du weißt auch nicht, dass Rolex nicht das typische Diver-Design erfunden hat und du weißt auch nicht, dass alle Diver-Uhren sehr ähnlich aussehen.

Aber was will man von einem Kevin schon erwarten

Die Uhr ist ganz ok, ich habe auch eine zerrockte noch rumfliegen. mir gefällt nur die Lünette nicht.

Wer soviel Langeweile hat wie der Top Kommentator hier kann sich mal seine Kommentarliste angucken. Der reinste Troll

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch
77 Kommentare

Für alle die sich keine echte Sub leisten können

Schöne Uhr mit brauchbarem Werk!

Verfasser

Forrealzvor 2 m

Für alle die sich keine echte Sub leisten können



Also trifft es hier auf 99% Interessenten

Forrealzvor 4 m

Für alle die sich keine echte Sub leisten können



davon dürfte es hier ziemlich viele geben.

MaxPowRvor 1 m

davon dürfte es hier ziemlich viele geben.



wie jetzt? Willst mir also erzählen das 6k für eine Uhr viel sind?
das macht mich irgendwie betroffen...

LUHRIvor 6 m

Also trifft es hier auf 99% Interessenten



das ist actually ziehmlich traurig

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch

Verfasser

Forrealzvor 1 m

das ist actually ziehmlich traurig



Mir reicht meine Oris Meistertaucher Regulateur tt1

LUHRIvor 2 m

Mir reicht meine Oris Meistertaucher Regulateur tt1



Soll auch Leute geben denen reicht ein 1.2liter Polo

Verfasser

KevKevKevvor 10 m

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht …Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch



naja - eine Seiko mit Metallarmband und 20bar fängt bei 200 Euro an

Schöne Uhr, aber im Vergleich zu den Preisen zu denen Sie mal zu bekommen war leider noch etwas zu Teuer. Wenn sie wieder bei 50€ ist schlage ich zu, vorher muss man stark bleiben

Lieber sparen und das Original oder eine andere "hochwertige" und hochpreisige Uhr kaufen. Davon hat man dann nicht nur 2-3 Jahre was, sondern vllt. noch die Kinder.

Die Uhr ist ganz ok, ich habe auch eine zerrockte noch rumfliegen. mir gefällt nur die Lünette nicht.

Wer soviel Langeweile hat wie der Top Kommentator hier kann sich mal seine Kommentarliste angucken. Der reinste Troll

Verfasser

Night_Shiftvor 6 m

Schöne Uhr, aber im Vergleich zu den Preisen zu denen Sie mal zu bekommen …Schöne Uhr, aber im Vergleich zu den Preisen zu denen Sie mal zu bekommen war leider noch etwas zu Teuer. Wenn sie wieder bei 50€ ist schlage ich zu, vorher muss man stark bleiben



Bei 49,97 Euro war der Tiefstpreis der Quarzausführung - die Automatik lag bei gut 76 Euro zum Tiefpunkt

KevKevKevvor 37 m

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht …Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch

​Was für Fakes? Invicta dürfte es länger geben als Dich. Hauptsache, was aus den ganzseitigen Werbeanzeigen in der GQ mitgenommen - und wenns nur Plattitüden sind, nech?

Na ja für den Preis ok, sollte man halt kein super Werk oder Ganggenauigkeit erwarten

wer günstig aber solide sucht der kann da mal schauen
Lorus
Pulsar
Orient Watch

Die gehörren zu Seiko die Pulsar gibts etwas ab 100€ als Automatik, die Orient sind deutlich teurer geworden oder ich hab die güsntiger in erinnerung xD

bei ebaygibts übrigens tonnenweise billig zeug

ebay.de/itm…605


ebay.de/itm…952

aber xD das sind so billige werke und ob da nicht dann doch am ende Quarz drin steckt ?!?


aber persönlich bin ich der Meinung man kauft sich 1-2 gescheite Uhren, da kann man schon etwas mehr ausgeben
Bearbeitet von: "_poiu_" 5. Dez

KevKevKevvor 47 m

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht …Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch


ich würde mal gerne eine vergleichbar Uhr zu dem Preis sehen? Bei Seiko muss man schon ca 200€ hinlegen und Citizen verbaut nur sein Miyota Werk welches (meiner Meinung nach) nicht ans NH35A von Seiko rann kommt! Fehlfabrikate gibt es überall, aber besser als jeder Tommy Hilfiger Bomber etc.

Forrealzvor 1 h, 0 m

Für alle die sich keine echte Sub leisten können


Ich sehe da keine Ähnlichkeit.

Forrealzvor 1 h, 3 m

Für alle die sich keine echte Sub leisten können


Oder wollen… wenn einem die Optik gefällt, man aber nicht 5k ausgeben möchte, weil es nunmal die 50. Uhr in der Sammlung ist, dann ist das absolut legitim. Peinlich ist höchstens der Markenfetisch, den manche verinnerlicht haben. Die Qualität der Uhr ist für den Preis mehr als angemessen.
Bearbeitet von: "miteb2l8" 5. Dez

LUHRIvor 19 m

Bei 49,97 Euro war der Tiefstpreis der Quarzausführung - die Automatik lag …Bei 49,97 Euro war der Tiefstpreis der Quarzausführung - die Automatik lag bei gut 76 Euro zum Tiefpunkt


Ne Automatik gab's auch schon mal für 60 € oder so. Das war aber vor der Preiserhöhungsrunde der günstigen Automatik-Dauerbrenner.

topper_harley93vor 25 m

Lieber sparen und das Original oder eine andere "hochwertige" und …Lieber sparen und das Original oder eine andere "hochwertige" und hochpreisige Uhr kaufen. Davon hat man dann nicht nur 2-3 Jahre was, sondern vllt. noch die Kinder.


Du kannst ja gerne 8500 € für eine Uhr ausgeben. Ich schätze mal 99,9% tun es nicht.

@ alle, die die Uhr schlecht machen.
Ich wette keiner von Ihnen besitzt diese Uhr.
Kauf lieber eine Seiko? Warum das? Das Werk dieser Uhr ist ein N35a, mal googeln?
calibercorner.com/sei…5a/

Die Uhr ist für den Preis erste Sahne.

KevKevKevvor 1 h, 2 m

Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht …Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch


Peinlich finde ich eher deine Dummheit, denn du weißt noch nicht mal was ein FAKE ist.

Du weißt auch nicht, dass Rolex nicht das typische Diver-Design erfunden hat und du weißt auch nicht, dass alle Diver-Uhren sehr ähnlich aussehen.

Aber was will man von einem Kevin schon erwarten

Dr.-B.vor 2 m

Peinlich finde ich eher deine Dummheit, denn du weißt noch nicht mal was …Peinlich finde ich eher deine Dummheit, denn du weißt noch nicht mal was ein FAKE ist. Du weißt auch nicht, dass Rolex nicht das typische Diver-Design erfunden hat und du weißt auch nicht, dass alle Diver-Uhren sehr ähnlich aussehen. Aber was will man von einem Kevin schon erwarten


danke, dass du mir das abgenommen hast. ist bei dir auch viel netter ausgefallen, als es bei mir der Fall geworden wäre

Deal ist HOT! Zu dem Preis kann man mit ihr auch arbeiten gehen, das tut dann bei dem Preis nicht so weh wenn Kratzer drauf sind.

ZiggieAGvor 9 m

danke, dass du mir das abgenommen hast. ist bei dir auch viel netter …danke, dass du mir das abgenommen hast. ist bei dir auch viel netter ausgefallen, als es bei mir der Fall geworden wäre

Dann kauft euch doch eure peinlichen Billiguhren aber trollt hier nicht rum

Dr.-B.vor 32 m

Ich sehe da keine Ähnlichkeit.



Ausrede Nummer 1 der Leute die sie tragen.

KevKevKevvor 11 m

Dann kauft euch doch eure peinlichen Billiguhren aber trollt hier nicht rum



Also Deine Kommentare zeigen:
- keine Ahnung von Uhren
"Solche Fakes sind echt peinlich. Dann lieber eine Uhr die nicht versucht etwas zu sein, was sie nicht ist wir etwa Seiko, Citizen etc. Kosten gleich viel und sind authentisch"
- kennt den Unterschied nicht zwischen Fakes und Nachahmer
- keine Ahnung von Uhrwerken und Herstellern



und zuletzt "Mach erstmal selber einen Deal!"


Für mich bekommst Du den Titel "Troll des Tages"


...so und jetzt gib Gas mit Gegenkommentaren lol.


PS: By the way ich hab ne Rolex und diese Invicta -Du hast keines von beiden, daher empfehle ich Dir diese Uhr:
dbc-32-1aes
....dann kannst Du den Unterschied von einer Invicta zu Seiko mit gleichem Werk mal preislich rechnen ;-)

KevKevKevvor 17 m

Dann kauft euch doch eure peinlichen Billiguhren aber trollt hier nicht rum


Horst

Hey Leute, bleibt mal sachlich.
Wem die Uhr nicht gefällt der schaut woanders.
Ich hatte die Uhr ein paar Jahre und habe noch etwas mehr dafür gezahlt.
Es ist eine absolut solide Automatik Uhr, wertig verarbeitet und zu diesem Preis absolut top.
Würde dieser Uhr den Vorzug gegenüber jeder Quarzuhr im Preissegment unter 150 Euro geben. Wem sie von Design gefällt, zugreifen!

Wenn Leute hier schreiben dass sie die Uhr an einen Fake erinnert dann kann ich schon verstehen wieso.

Und jeder der jetzt hier Anti-mäßig rumtrollt und dann direkt sagt dass diejenigen keine Ahnung von Uhren haben: OK - kann sein.
Trotzdem haben sie teilweise Recht... Ich würde so eine Uhr auch nicht tragen wollen weil sie mich an eine Rolex erinnert, dann lieber länger sparen... Oder eine Uhr kaufen die ein gutes Werk hat UND nicht so aussieht wie eine Submariner...

KevKevKevvor 41 m

Dann kauft euch doch eure peinlichen Billiguhren aber trollt hier nicht rum


Danke,, sehr freundlich. Werde ich tun. Rolex, Tag Heuer, IWC etc verlieren dadurch auch nicht ihre Daseinsberechtigung und deswegen werde ich sicherlich auch hier weiterhin dem Kaufimpuls nachgeben.

nils85vor 6 m

Wenn Leute hier schreiben dass sie die Uhr an einen Fake erinnert dann …Wenn Leute hier schreiben dass sie die Uhr an einen Fake erinnert dann kann ich schon verstehen wieso. Und jeder der jetzt hier Anti-mäßig rumtrollt und dann direkt sagt dass diejenigen keine Ahnung von Uhren haben: OK - kann sein. Trotzdem haben sie teilweise Recht... Ich würde so eine Uhr auch nicht tragen wollen weil sie mich an eine Rolex erinnert, dann lieber länger sparen... Oder eine Uhr kaufen die ein gutes Werk hat UND nicht so aussieht wie eine Submariner...



Was ist Deiner Meinung nach ein gutes Werk?
Ist ein NH35a kein gutes Werk?
Bitte nenne doch in diesem Preisegment gute Werke und was Deine Definition von guten Werken ist.
Bearbeitet von: "Lufthansapilot" 5. Dez

Lufthansapilotvor 54 s

Was ist Deiner Meinung nach ein gutes Werk?Ist ein NH35a kein gutes …Was ist Deiner Meinung nach ein gutes Werk?Ist ein NH35a kein gutes Werk?Bitte nenne doch in diesem Preisegment gute Werke und was Deine Definition von guten Wertken ist.


Ok, du hast rein gar nichts meines Beitrags verstanden.

Ist ok

LUHRIvor 1 h, 24 m

Bei 49,97 Euro war der Tiefstpreis der Quarzausführung - die Automatik lag …Bei 49,97 Euro war der Tiefstpreis der Quarzausführung - die Automatik lag bei gut 76 Euro zum Tiefpunkt


Danke für die Info

nils85vor 5 m

Ok, du hast rein gar nichts meines Beitrags verstanden.Ist ok



Ja habe verstanden - aber wer von guten Werken spricht, sollte vielleicht auch welche nennen.

Ich empfehle allen sich vorher einfach mal schlau zu machen, z.B. bei uhrforum.de

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, aber bei Technik gibt es eben Referenzwerte wie Ganggenauigkeit etc..

...hey mach doch auch mal ein Deal ;-)

Lufthansapilotvor 2 m

Ja habe verstanden - aber wer von guten Werken spricht, sollte vielleicht …Ja habe verstanden - aber wer von guten Werken spricht, sollte vielleicht auch welche nennen.Ich empfehle allen sich vorher einfach mal schlau zu machen, z.B. bei https://uhrforum.deSchönheit liegt im Auge des Betrachters, aber bei Technik gibt es eben Referenzwerte wie Ganggenauigkeit etc.....hey mach doch auch mal ein Deal ;-)


Wie gesagt, du hast mich nicht verstanden.

Es geht darum dass es Menschen gibt, die sowas als Fake wahrnehmen und daher auch nie tragen würden. Und nein, mache ich nicht.

Verfasser

Thats a FAKE: o-fakes.to/rep…tml

Auch so ein Fake wird hier als 'Replica' beschönigt
Bearbeitet von: "LUHRI" 5. Dez

LUHRIvor 3 m

Thats a FAKE: …Thats a FAKE: https://www.o-fakes.to/replicas/de/Rolex/Rolex-Submariner-Date-schwarz-mit-Keramik-Luenette.htmlAuch so ein Fake wird hier als 'Replica' beschönigt


Ich sage nicht dass der Begriff Fake korrekt ist, ich verstehe aber inhaltlich was sie damit meinen. Und dem muss ich halt dann doch irgendwie Recht geben. Aber man könnte rein prinzipiell das gleiche über Tudor sagen..., auch wenn sie dazu gehören

LUHRIvor 23 m

Thats a FAKE: …Thats a FAKE: https://www.o-fakes.to/replicas/de/Rolex/Rolex-Submariner-Date-schwarz-mit-Keramik-Luenette.htmlAuch so ein Fake wird hier als 'Replica' beschönigt


Auch Fake:
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text