436°
ABGELAUFEN
(Amazon) Jamo S 626 HCS 5.0 Heimkinosystem für 389€

(Amazon) Jamo S 626 HCS 5.0 Heimkinosystem für 389€

TV & HiFiAmazon Angebote

(Amazon) Jamo S 626 HCS 5.0 Heimkinosystem für 389€

Moderator

Preis:Preis:Preis:389€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 445,90 €

Bei Amazon.de gibt es das Jamo S 626 HCS 5.0 Heimkinosystem aktuell für 389€ in den Blitzangeboten.

Testberichte fallen sehr gut aus.
testberichte.de/p/j…tml
lite-magazin.de/201…rk/

Amazon Kundenrezensionen 4.5 Sterne
amazon.de/pro…Y2/

Technische Spezifikationen:

Verwendung: Heimkino System
Prinzip: 3-Wege Bassreflexsystem
Nenn-/Musikbelastbarkeit: Standlautsprecher 130 / 210 W, Sur. 80 / 130 W, Center 80 / 130 W
Impedanz: 6 Ohm
Frequenzbereich: Standlautsprecher 20...20.000 Hz, Sur. 80...20.000 Hz, Center 75...20.000 Hz
Übergangsfrequenz: Standlautsprecher 150 / 2.500 Hz, Sur/Center 2.500 Hz
Tieftonchassis: Standlautsprecher 20,3 cm, Sur. 10.2 cm, Center 2 x 10,2 cm
Mitteltonchassis: Standlautsprecher 2 x 12,7 cm
Hochtonchassis: 2,5 cm
Besonderheiten: Integrierte Wandhalterungen, Bi-Wiring / Bi-Amping optimiert
Abmessungen (BxHxT): Standlautsprecher 19 x 108 x 34,5 cm, Sur. 13,3 x 24 x 21 cm, Center 40 x 13,3 x 21 cm
Gewicht: Standlautsprecher 23,3 kg, Sur. 3,4 kg, Center 4,9 kg

26 Kommentare

Erster
würde mich sehr wundern, wenn der Deal nicht hoch kommt

Bitte beachten diese Lautsprecher sind recht aufstellungskritisch, durch den seitlichen Basstreiber

Mega hot. Hab die - für den Preis kriegt man echt nichts besseres und einen zusätzlichen Subwoofer braucht man auch nicht

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden...
Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen?

Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit.

Danke

felix2808

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden... Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen? Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit. Danke


Für Musik würde ich das lassen...der Frequenzgang wäre mir da nicht ausreichend. Zudem fehlt der Tiefbass.

Frequenzgang:
hifitest.de/tes…6/3

felix2808

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden... Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen? Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit. Danke



Danke der schnellen Info.
Einen subwoofer habe ich bereits (von meinem Teufel set)
Den könnte ich behalten.

PS: warehouse deals für 337

so schnell schon 100% reserviert?

felix2808

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden... Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen? Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit. Danke


Hast dann aber gar nichts gewonnen...dein Set hat einen höheren Wirkungsgrad, einen lineareren Frequenzgang und spielt ontop noch fast 2 Oktaven tiefer...was willst du mit den Jamos? Aussehen? :-D

...sorry, habe gelesen, dass du die Consono 35 hättest... Dann ist meins natürlich nicht zutreffend.

felix2808

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden... Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen? Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit. Danke


Das war ja genau meine Frage: Lohnt sich das?
PS: Ich habe die Teufel Columa 100 Mk2 !!!!

Für Musik sind die Jamo imo nichts. Für Filme bedingt okay. P/L ist solide denk ich, auch wenn ich sie nicht kaufen würde.

PatrickBateman

Für Musik sind die Jamo imo nichts. Für Filme bedingt okay. P/L ist solide denk ich, auch wenn ich sie nicht kaufen würde.


Alternative in dem Preis-Segment?

felix2808

Ganz bloße frage...Habe aktuell die Teufel columa 35 und würde gerne Upgraden... Lohnt sich das? Oder lieber noch etwas mehr ausgegeben und direkt teurere kaufen? Ich schaue gemischt Filme und höre Musik damit. Danke


Nein, du tauscht nur die Überbetonung in den Höhen der Columa gegen bis zu 10db Abweichung der Jamos zwischen 500Hz und 2kHz. Zudem der fehlende Tiefgang der Jamos. Unterm Strich, nicht wechseln.

Klanglicher Sondermüll Für so schlechte Lautsprecher ist jeder Euro zu schade. Auf zwei Oktaven von Mittelton bis Präsenzberech 10 dB Pegelabweichung kann man nur als Fehlkonstruktion bezeichnen.

Wenn ich immer so einen Blödsinn lese wie "Klanglicher Sondermüll" - klar, gegen Boxen, die 5.000 EUR kosten, stinken die Jamo natürlich kräftig ab. Aber für unter 500 EUR wüsste ich nichts Besseres. Die Lautsprecher sehen gut aus, sind hervorragend verarbeitet und bieten gerade bei Filmen eine homogene Bühne. Ob man jetzt noch einen Subwoofer dazu stellt oder nicht, hängt dann auch ein wenig von den Nachbarn ab. Die guten Testergebnisse der Boxen und auch die überwiegend positiven Meinungen bei Amazon sprechen eine deutliche Sprache!

Blödsinn ist das was du schreibst. Nur weil du es nicht besser weisst, heisst noch lange nicht das es nicht besser geht.
Die armen Trottel bei Amazon haben genausowenig Ahnung wie du wenn sie solche Klangverbieger gut bewerten. Stimmen klingen über diese Lautsprecher völlig verfälscht, für Musikwiedergabe sind sie vollkommen unbrauchbar usw.

Natürlich geht es besser - aber nicht für 500 Euro. Dass die Jamo keine High-End-Boxen sind, dürfte selbst dem Minderbemittelsten klar sein. Aber solche Pauschalurteile, ohne auch nur ansatzweise die Anforderungen zu kennen, sind halt grober Unfug. Wer ein paar schicke Boxen für den Filmabend sucht, ist hier mehr als gut bedient.

PatrickBateman

Für Musik sind die Jamo imo nichts. Für Filme bedingt okay. P/L ist solide denk ich, auch wenn ich sie nicht kaufen würde.


Heco Victa Prime, 470€
(auch wenn ich vielleicht wie ein Heco-Fanboy rüberkomme, weil ich es in einem anderen Deal schon mal geschrieben habe). Einfach mal vergleichen - die sind eigentlich recht weit verbreitet.

Mit Center und Rear kosten die aber auch locker das Doppelte

Nein, wie gesagt 470€ alle 5 Lautsprecher bei hifilager.de auf Anfrage (Mail oder Telefon)...

2*Victa Prime 702 = 300€
2*Victa Prime 202 = 95€
Victa Prime 102 = 75€


Edit: Preis scheint nicht mehr aktuell zu sein. s. u.

PatrickBateman

Nein, wie gesagt 470€ alle 5 Lautsprecher bei hifilager.de auf Anfrage (Mail oder Telefon)... 2*Victa Prime 702 = 300€2*Victa Prime 202 = 95€Victa Prime 102 = 75€



Also das Set kostet als B-Ware gerade 519€
Würde mich also wundern wenn die das neu für 450 rausgeben.

hifilager.de/hec…06/

Okay anscheinend haben sie die Preise deutlich erhöht, sorry. Ich und 2 weitere Freunde haben die Lautsprecher dort für 470€ Neupreis gekauft (damals waren die nicht im Shop gelistet, deswegen hatte ich das mit der Anfrage geschrieben).

Dann lautet meine Empfehlung:
Heco Victa 701
Heco Victa 201
Heco Victa 101

Ist das Vorgängermodell. Der Unterschied sollte nicht signifikant sein und die gibt es afaik überall inkl. Amazon etc.
Es gibt auch einen ausführlichen Thread im hifi-Forum dazu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text