[Amazon] Johnnie Walker Green Label Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)
343°

[Amazon] Johnnie Walker Green Label Blended Scotch Whisky (1 x 0.7 l)

29,90€33,11€-10%Amazon Angebote
20
eingestellt am 24. MaiBearbeitet von:"Effzehkoeln"
Hi zusammen,

den Johnnie Walker Green Label gibt es endlich wieder günstiger für knapp 30€. Somit ist der Versand für alle, unabhängig des Prime-Abos, frei, da über 29€.
Die Preisersparnis beträgt inkl. VSK 10%: Idealo
Blitzangebote lagen in der Vergangenheit bei 31 oder 32€.

Die Amazon-Beschreibung, sowie Horst sagen: Johnnie Walker Green Label wird ausschließlich aus Malt Whiskys der
Regionen Speyside, Highland, Lowland und Islands gefertigt, die
mindestens 15 Jahre gereift sind. Er bietet den Charakter eines Single
Malt Whiskys, eröffnet dabei aber eine noch größere Tiefe und ein
breiteres Geschmackserlebnis.

Hier ist das Video zum Horst: Klick (Das Nosing beginnt bei 9:49min)


Guten Durst!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Whiskey hot, Preis naja gibts gefühlt öfters.. daher hot
Das Zeugs ist echt gut.
Preis is Hot, liegt sonst immer knapp über 30€ wenn ich mich recht erinnere. Whisky natürlich auch völlig trinkbar
Wie voll soll der whiskey/whisky Schrank noch werden?
Unter 30€ ein NoBrainer, super daily dram...die haben bei dem auch mal die Verpackung aktualisiert. Habe 2 unterschiedliche zuhause.
Niko47vor 11 m

Wie voll soll der whiskey/whisky Schrank noch werden?


Wie? Nur ein Schrank??? Und der ist noch nicht mal voll???
Wo bleibt blue label 🔖? ohne Edition?
Troetttttvor 22 m

Wo bleibt blue label 🔖? ohne Edition?



wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen Geldbeutel
sind die Gleichen, die Macallan 18 zu 300+ kaufen (stinkt total ab gegen z.B. nen Glendronach 18)
sind die Gleichen die Vodka (eine per definition geschmacklose Sprituose) zu 30+ kaufen (bis zu 100+)

der green label (als vatted malt) ist gut, nicht top, aber gut
Bearbeitet von: "pumuckel" 24. Mai
Cryingstarhawkvor 2 h, 56 m

Wie? Nur ein Schrank??? Und der ist noch nicht mal voll???


Du kennst die Maße ja nicht
srneuvor 3 h, 27 m

Unter 30€ ein NoBrainer, super daily dram...die haben bei dem auch mal die …Unter 30€ ein NoBrainer, super daily dram...die haben bei dem auch mal die Verpackung aktualisiert. Habe 2 unterschiedliche zuhause.


Auch die Zusammensetzung hatte sich geändert.
29,90€ ist glaube ich wirklich fair bemessen!
Kehr... brauchen tue ich ihn eigentlich nicht. Der Green ist aus der Johnny Walker Range andererseits auch der einzig lohnende.
Ah komm scheiß drauf, bestellt, Das ganze deinguschein-Amazonguthaben will schließlich effizient verwendet werden
pumuckelvor 3 h, 9 m

wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen …wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen Geldbeutelsind die Gleichen, die Macallan 18 zu 300+ kaufen (stinkt total ab gegen z.B. nen Glendronach 18)sind die Gleichen die Vodka (eine per definition geschmacklose Sprituose) zu 30+ kaufen (bis zu 100+)der green label (als vatted malt) ist gut, nicht top, aber gut


Hauptsache, du hast Ahnung ...
lancvor 2 h, 38 m

Auch die Zusammensetzung hatte sich geändert.


17443375-wSrkG.jpg
Links die aktuelle Flasche, mittig in 2017 und rechts 2011 gekauft.

Meines Wissen immer Talisker, Linkwood, Cragganmore, Caol Ila.

Unter 30€ ist ein guter Preis => von mir ein Hot
polarbearvor 47 m

Hauptsache, du hast Ahnung ...



du darfst mir die Aussage gerne widerlegen

andernfalls tue ich den Kommentar als getrolle ab
Bearbeitet von: "pumuckel" 25. Mai
pumuckelvor 12 h, 34 m

wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen …wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen Geldbeutelsind die Gleichen, die Macallan 18 zu 300+ kaufen (stinkt total ab gegen z.B. nen Glendronach 18)sind die Gleichen die Vodka (eine per definition geschmacklose Sprituose) zu 30+ kaufen (bis zu 100+)der green label (als vatted malt) ist gut, nicht top, aber gut


Zum Glück lässt sich über Geschmack nicht streiten und dein Geschmack ist für die Allgemeinheit gültig.
pumuckelvor 14 h, 12 m

wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen …wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen Geldbeutelsind die Gleichen, die Macallan 18 zu 300+ kaufen (stinkt total ab gegen z.B. nen Glendronach 18)sind die Gleichen die Vodka (eine per definition geschmacklose Sprituose) zu 30+ kaufen (bis zu 100+)der green label (als vatted malt) ist gut, nicht top, aber gut


Ein Glück hast du Ahnung und einen kleinen Geldbeutel, das passt anscheinend hervorragend.


Ich bin froh über den Deal, Preisleistung bei dem Deal sind top.
PCGamervor 13 h, 48 m

[Bild] Links die aktuelle Flasche, mittig in 2017 und rechts 2011 …[Bild] Links die aktuelle Flasche, mittig in 2017 und rechts 2011 gekauft.Meines Wissen immer Talisker, Linkwood, Cragganmore, Caol Ila.Unter 30€ ist ein guter Preis => von mir ein Hot


Da würd mich die Menge echt mal interessieren, was die so raushauen. Überall dauerhaft verfügbar.
PCGamervor 18 h, 39 m

[Bild] Links die aktuelle Flasche, mittig in 2017 und rechts 2011 …[Bild] Links die aktuelle Flasche, mittig in 2017 und rechts 2011 gekauft.Meines Wissen immer Talisker, Linkwood, Cragganmore, Caol Ila.Unter 30€ ist ein guter Preis => von mir ein Hot



Wobei Cragganmore nichts besonderes ist. Auch Talisker hat ne fiese Note hinten raus (der 10 jährige).
Gekauft, Danke!
pumuckel24. Mai

wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen …wer blue label kauft hat keinerlei Ahnung von Whisky, nur nen großen Geldbeutelsind die Gleichen, die Macallan 18 zu 300+ kaufen (stinkt total ab gegen z.B. nen Glendronach 18)sind die Gleichen die Vodka (eine per definition geschmacklose Sprituose) zu 30+ kaufen (bis zu 100+)der green label (als vatted malt) ist gut, nicht top, aber gut


Is das so... hab halt leider noch keinen Blue Label gehabt...
Danke für die Tipps.

Ich kann übrigens Nikka sehr empfehlen... geiles Stöffchen.


PS:
Hab auch. noch zwei:

die gleichen die meinen Single Malt wäre top
und
die gleichen, die arrabica für die beste Bihne halten
(bei beidem gibts krasse Unterschiede, und zB nen Chivas Regal is jetzt schon sehr ordentlich, obwohl nicht single malt.
Burgunder Wein ist auch ein Cuvee.
Aber grad beim Whisky, da haun die noch soviel Cornsprit rein und mixen zwischen den Fässern.... )
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text