Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Amazon] Kenko Telekonverter DGX Pro 300 1.4x bzw. 2.0x für Canon oder Nikon reduziert
177° Abgelaufen

[Amazon] Kenko Telekonverter DGX Pro 300 1.4x bzw. 2.0x für Canon oder Nikon reduziert

149,98€174,39€-14%Amazon Angebote
7
eingestellt am 25. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Community,

auf Amazon habe ich gerade entdeckt, dass einige Kenko Telekonverter auf teilweise einen guten Kurs reduziert wurden. Wie immer wichtig: auf die Blende achten - und klar, ein Telekonverter ersetzt KEIN gutes Teleobjektiv, es ist nur eine günstigere Alternative.

Passenddazu gibt es auf der Kenko Homepage einen Kompatibilitätscheck, der euch zeigt, ob auch eure Kamera-/Objektiv-Kombination passt (würde ich empfehlen vorher zu machen):
Kenko Kompatibilitätscheck

Hier die einzelnen Konverter:
1398541.jpgKenko DGX 2,0X Pro300 CanAF Konverter 2,0 Fach in schwarz für Canon - statt 174,39 € (idealo) jetzt 149,98 €

KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300 Konverter werden aus hochqualitativen, mehrfach beschichteten optischen Glas, aus dem Hause Hoya hergestellt. Hoya ist derzeit der weltgrößte Hersteller von optischem Qualitätsglas und steht für absolute Präzision. Der KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300 Konverter wurde speziell für die Verwendung Optiken aus dem Primesegment entwickelt. Er eignet sich aber auch für klassische Tele-Zoom Linsen. Speziell bei Brennweiten ab 100 mm, zeigt sich in den Bildecken eine Steigerung des Auflösungsvermögens woraus eine geringeren Vignettierung


resultiert. Die KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300 wurden speziell für die Verwendung mit hochwertigen Teleoptiken entwickelt. Ideal einsetzbar ist der KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300 ab einer Brennweite von 100 bis 500 mm. Im Brennweitenbereich von 200 – 500 mm allerdings, liegt die besondere Stärke des KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300. Anschließbar sind Tele-Zoom Objektive und High-End Prime Linsen


gleichermaßen. Die Verwendung eines Die KENKO DGX 2.0x Teleplus Pro 300


Konverters, funktioniert dank des verbauten „Gate Array IC“ Systems wie die Pendants der Originalhersteller. Sämtliche Funktionen und Informationen werden an die Kamera übergeben und sorgen so für idealen komfort beim fotografieren und beim Auslesen der Exifs nach dem Shooting. Maßgeblich für die Funktionalität des Autofokus ist


ausreichend Licht und Kontrast um den Autofokus der Kamera zu aktivieren. KENKO hat einige Objektive auf die Kompatibiltität des Autofokus getestet. Kenko empfiehlt,


unterhalb einer Brennweite von 50mm gänzlich auf die Verwendung von Konvertern zu verzichten. TECHNISCHE DATEN: eff. Brennweitenverlängerung: 2x, optischer Aufbau: 7 Linsen in 4 Gruppen, Reflexionsminderung: Mehrschichtenvergütung (MC), Belichtungsverlängerung zum Ausgleich des Lichtverlustes: ca. doppelte Verschlusszeit oder 2 Blendenstufen öffnen, Fassungslänge: 52,0 mm Max., Fassungsdurchmesser: 68,0 mm


1398541.jpgKenko DGX 2,0X Pro300 NikAF Konverter 2,0 Fach in schwarz für Nikon - statt 175 € (idealo) jetzt 165 €

Der Kenko DGX 2,0x Pro300 Konverter schwarz wird aus hochqualitativen, mehrfach beschichteten optischen Glas hergestellt. Er eignet sich für klassische Tele-Zoom Linsen. Speziell bei Brennweiten ab 100 mm zeigt sich in den Bildecken eine Steigerung des Auflösungsvermögens woraus eine geringeren Vignettierung resultiert.
Der Kenko DGX 2,0x Pro300 Konverter schwarz wurde speziell für die Verwendung mit hochwertigen Teleobjektiven entwickelt. Ideal einsetzbar ist er ab einer Brennweite von 100 bis 500 mm. Im Brennweitenbereich von 200 – 500 mm allerdings liegt seinen besondere Stärke. Anschließbar sind Tele-Zoom-Objektive und High-End-Prime-Linsen gleichermaßen. Die Benutzung dieses Konverters funktioniert dank des verbauten Gate Array IC-Systems wie das Produkt des Original-Herstellers. Sämtliche Funktionen und Informationen werden an die Kamera übergeben und sorgen so für idealen Komfort beim Fotografieren und beim Auslesen der Fotos.



Maßgeblich für die Funktionalität des Autofokus ist ausreichend Licht und Kontrast um den Autofokus der Kamera zu aktivieren.


1398541.jpgKENKO Teleplus MC PRO 300 DGX 1.4x (1.4fach) für Canon - statt 158,70 € (idealo) jetzt 157,59 € - kein richtiger Deal....aber trotzdem erwähnt

  • Effektive Brennweitenverlängerung: 1,4x. Reflexionsminderung: Mehrschichtvergütung (MC)
  • Belichtungsverlängerung zum Ausgleich des Lichtverlustes: ca. doppelte Verschlusszeit oder 1 Blendenstufe öffnen. Fassungsdurchmesser: 67,4 mm
  • Lieferumfang: Kenko DGX 1,4x Pro300 Canon AF Konverter schwarz;Anleitung
  • Der Artikel ist für folgende Modelle kompatibel: Canon AF Kameras; Schärfentiefe: 1/2 der Hauptlinse
  • Kenko Teleplus PRO 300 DGX Telekonverter sind kompatibel mit nur
    Originalobjektiven (Nikon und Canon) und Tokina Linsen (außer Tokina
    AT-X 70-200mm F4 PRO FX VCM-S).
  • Der Kenko MC 1,4x Konverter (Teleplus Pro 300 DGX) kann sowohl an
    Objektiven mit integriertem AF-Motor als auch an solchen mit
    mechanischer AF-Kupplung an den Motor im Kameragehäuse benutzt werden.
  • Der Artikel ist nicht kompatibel mit CANON EF-S Objektiven.


1398541.jpgKenko KE-MCP1DXN DGX 1,4x Pro300 NikAF Konverter 1,4-fach schwarz
für Nikon - statt 190 € (idealo - lieferbar) jetzt 178,99 €

  • Zur Verlängerung der Brennweite
  • Effektive Brennweitenverlängerung: 1,4x
  • Fassungslänge: 28,0 mm Max.
  • Fassungsdurchmesser: 63,0 mm
  • Lieferumfang: Kenko DGX Pro300 NikAF Konverter 1,4fach schwarz;Anleitung


Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

7 Kommentare
nix kompatibel...
5,6 dann MF? die Telekonverter von Nikon und Sigma haben bis Blende 8 AF...
Bearbeitet von: "7bf9541517" 25. Jun
7bf954151725.06.2019 16:59

nix kompatibel...5,6 dann MF? die Telekonverter von Nikon und Sigma haben …nix kompatibel...5,6 dann MF? die Telekonverter von Nikon und Sigma haben bis Blende 8 AF...


Was für Objektive möchtest Du denn da ran hängen? Die meisten FB haben 2,8-4 und werden eher mit dem 1,4x, bei sehr guter Qualität mit dem dazugehörigen Konverter (eine gute 2,8er FB ist nicht umsonst) betrieben. Als Zoom kommen imho auch idR 2,8 fix oder 4,0 fix in Frage, Zoom dann meist auch eher mit dem 1,4x. Somit Blende 4 bzw 5,6.
Ich nutze sowas sonst höchstens noch für den Mond in komischen Kombinationen, da ist mir der AF aber egal. Ansonsten könnte es noch als Notmakro für eine mitgeführte Portrait-FB dienen, auch da ist der AF entweder wegen der Blende kein Problem oder egal, weil man ihn eh manuell setzt.

Als kleine Ergänzung für die Fototasche sind die ganz nett, selten braucht man sie wirklich.
verc25.06.2019 21:41

Was für Objektive möchtest Du denn da ran hängen? Die meisten FB haben 2, …Was für Objektive möchtest Du denn da ran hängen? Die meisten FB haben 2,8-4 und werden eher mit dem 1,4x, bei sehr guter Qualität mit dem dazugehörigen Konverter (eine gute 2,8er FB ist nicht umsonst) betrieben. Als Zoom kommen imho auch idR 2,8 fix oder 4,0 fix in Frage, Zoom dann meist auch eher mit dem 1,4x. Somit Blende 4 bzw 5,6. Ich nutze sowas sonst höchstens noch für den Mond in komischen Kombinationen, da ist mir der AF aber egal. Ansonsten könnte es noch als Notmakro für eine mitgeführte Portrait-FB dienen, auch da ist der AF entweder wegen der Blende kein Problem oder egal, weil man ihn eh manuell setzt.Als kleine Ergänzung für die Fototasche sind die ganz nett, selten braucht man sie wirklich.


ich hatte damals immer die überlegung gehabt, mit 70-200 2.8 mal nen converter zu nehmen, aber wie du sagst, so oft brauchst du's eh nicht, und es gab so viele diskussionen von wegen, fokuspunkt in der mite, fokus schlecht, fokus bis blende 8,, qualität nimmt stark ab usw. das war so das statement was man durchweg über verschiedene telekonverter gelesen hat, beim kenko habe ich mich nicht umgeschaut, damals war der sigma die wahrscheinlichste wahl gewesen... aber ist nie dazu gekommen...
7bf954151725.06.2019 22:13

ich hatte damals immer die überlegung gehabt, mit 70-200 2.8 mal nen …ich hatte damals immer die überlegung gehabt, mit 70-200 2.8 mal nen converter zu nehmen, aber wie du sagst, so oft brauchst du's eh nicht, und es gab so viele diskussionen von wegen, fokuspunkt in der mite, fokus schlecht, fokus bis blende 8,, qualität nimmt stark ab usw. das war so das statement was man durchweg über verschiedene telekonverter gelesen hat, beim kenko habe ich mich nicht umgeschaut, damals war der sigma die wahrscheinlichste wahl gewesen... aber ist nie dazu gekommen...



bei dem Objektiv (egal was für eins) bekommst Du keine nennenswerten Fokusprobleme (evtl etwas langsamer) und zumindest mit dem 1,4x sollte auch die Schärfe wirklich passen (wenn das 70-200 nicht gerade die allererste Sigma-Version ist). Die Mitte nutze ich idR aber auch lieber, da habe ich einen Kreuzsensor und die beste Abbildungsleistung, bei TK-Nutzung brauche ich meist alle Reserven und möchte nachträglich den Bildausschnitt wählen / leicht croppen.

(Ich nutze die Vorgänger Kenko zB am optisch sehr guten Nikkor 80-200 2,8 (leider Stangen-AF, also etwas langsamer, Vogelflug würde ich nicht probieren))
Ich konnte sie mal günstig erwerben und habe sie als einfache, leichte Erweiterung dabei, wenn es zB in den Zoo geht. Mir fehlt noch Brennweite, aber solange behelfe ich mir auf die Weise.
dafür, dass du es so schön redest sind die bewertungen auf amazon ja ziemlich durchwachsen.

nikon inzwischen nicht mehr günstiger...
7bf954151726.06.2019 01:14

dafür, dass du es so schön redest sind die bewertungen auf amazon ja z …dafür, dass du es so schön redest sind die bewertungen auf amazon ja ziemlich durchwachsen. nikon inzwischen nicht mehr günstiger...



Naja, es ist immer ein Notbehelf, aber ich finde es durchaus brauchbar. Ich habe gerade nur eins mit der kombi am langen Ende bei Offenblende zur Hand. Bei dem Bild habe ich einen leichten Frontfokus, kann aber nicht genau sagen, woran es nun lag.

22121391-0g0Na.jpg
und ein crop aus dem Bild (die Details am Hals im Gefieder sind angesichts des crops okay, ich werde das Ding demnächst mal wieder mitnehmen und ein bisschen spielen).


22121391-2UcfJ.jpg
Für'n Aschenbecher bisschen teuer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text