[Amazon Kindle] Sammeldeal Gratis-eBooks - Kindle-Lesespaß
971°Abgelaufen

[Amazon Kindle] Sammeldeal Gratis-eBooks - Kindle-Lesespaß

29
eingestellt am 24. Sep 2017Bearbeitet von:"jannie911"
Wer heute zwischen dem Wahlgang, Sonntagsbraten, Nachmittagskaffee mit der buckligen Verwandtschaft und den ersten Prognosen ab 18:00 Uhr noch ein wenig Zeit zum Entspannen sucht, der/die kann sich einmal durch die Liste der kostenlosen eBooks arbeiten und ggf. downloaden.

Ich wünsche Euch bereits jetzt eine gute Wahlentscheidung - jetzt aber nix wie ran an den Kindle und viel Spaß beim Lesen.

PS: Vor dem Kauf immer nochmal kurz den Preis gegenchecken, da Amazon die Preise von der einen auf die andere Sekunde ändert!



Stunde der Drachen 1 - Zwischen den Welten

"Zwischen den Welten" - Der Auftakt zur Fantasy-Romance-Reihe von Bestseller-Autorin Ewa Aukett, bekannt auch durch ihre Topseller-Liebesromane wie "Nur dieses eine Mal", "Atem auf deiner Haut", "Déviance - Gefährliche Lust" u.v.m.

Lee hat mit dem Sprung von der Brücke dem sicheren Tod entgegengeblickt und findet sich stattdessen scheinbar im mittelalterlichen Schottland wieder. Halb erfroren, wird die verwirrte Frau zur Burg des Clanherrn gebracht. Als sie Royce McCallahan gegenübertritt, spürt sie, dass hier Mächte am Werk sind, die mit Logik und Vernunft nicht erklärt werden können.
Für Lee beginnt ein unglaubliches Abenteuer, bei dem sie lernt, dass Zeitreisen, Schwertkämpfe und Clanfehden ihre Bedeutung verlieren, wenn es um die eine große Liebe geht.
Doch was hat es mit den Legenden um den Drachen auf sich, der das Wappen des McCallahan-Clans ziert? Und wieso ist sie in dieser Welt gelandet, in der immer mehr rätselhafte Prophezeiungen über ihr Schicksal ans Licht kommen?

Warum nur fühlt sich dann alles so seltsam vertraut an?

Als ihr Retter sie zur Burg seines Herrn bringt und sie Royce McCallahan gegenübertritt, spürt sie eines in aller Deutlichkeit: Ihr Leben wird vom heutigen Tag an nie wieder so sein, wie es war.



Das zerbrochene Schwert - Die Paranaea Saga

Deutschlands Fantasy Bestseller 2016

"Es herrscht Krieg zwischen den Titanen und den Drachen.
Aber wie kann das sein, wo es doch weder Titanen noch Drachen gibt?"

Als der letzte Titan den letzten der Drachen erschlug, schien der Kampf zwischen den beiden Mächten endlich beendet zu sein. Das Schwert der Titanen war zerbrochen
und die Drachen vernichtet. Das Zeitalter der Menschen begann und Titanen wie Drachen verschwanden aus Paranaea.
Doch ihre Magie blieb bestehen.

Nun, Äonen später, werden die Bruchstücke des Titanenschwerts neu geschmiedet. Jedes Bruchstück wird zu einem machtvollen
magischen Schwert mit einem eigenen Willen. Das Schwert der Gerechtigkeit, die Zwillingsklingen,
der Hass verbreitende Bihänder und der Säbel der grenzenlosen Freiheit. Sie alle suchen nach Trägern, die zu ihnen passen, und ihnen eine neue Aufgabe geben.

Aber auch die Magie der Drachen blieb bestehen, und ausgerechnet der Dummkopf Djott
baut schließlich aus den Knochen des letzten Drachen eine Klinge, die die mächtigste von allen ist.
Erfüllt vom Zorn der Drachen und einer nie dagewesenen Stärke, kennt Djott nun nur noch ein Ziel:
Die Titanenschwerter und ihre Träger ein für alle Mal zu vernichten.

Die Paranaea Saga
Verwegene Piraten, raffgierige Händler, ein junger Mann, der seine eigene Stadt gründen will, ein Richter, der versucht dem Land Gerechtigkeit zu bringen, und dazu ein Dummkopf auf der Suche nach dem Sinn des Lebens.
Die Welt von Paranaea ist unglaublich vielfältig und vielseitig und steht der von Pentamuria in nichts nach.



Tribes 2 - Die Wildnis

Das Jahr 2047.
Wir haben eine Weltregierung. Und es gibt die Stämme. Die Kämpfe der Mächtigen treffen das Leben des Einzelnen. Der Stamm Bertrams ist in großer Gefahr. Werden sie überleben? Zugleich sind die Teenager Sem und Tricy in völlig anderen Welten. Werden sie sich vergessen? Und mitten drin taucht der „Bund der Adler“ auf, eine geheime Organisation, die ihre ganz eigenen Pläne schmiedet.

Der zweite Teil von „Tribes“ beginnt dort, wo der erste Teil aufgehört hat: am ehemaligen Lager von Johannes Stamm.
Und was er sieht, verschlägt ihm den Atem.

"Tribes" ist eine dystopische Roman-Reihe. Von Beginn an spannend, düster und erschreckend realistisch. Wird unsere Zukunft genau so aussehen?




Gelöscht 01 - White

*Fantastische Dystopie*

Ein Rolltreppenlabyrinth in einem gläsernen Kubus.
Ein weißes Meer von emotionslosen Gesichtern, eine Welt der Ideale.

Ich spreche die Wahrheit. - Du sollst nicht lügen!
Ich helfe mit Freuden. - Du sollst niemandem schaden!
Ich bin bescheiden. - Du sollst nicht egoistisch sein!
Ich liebe alle. - Du sollst nicht hassen!
Ich teile, was ich besitze. - Du sollst nicht nach weltlichem Luxus streben!
Ich arbeite hart. - Du sollst nicht faulenzen!
Ich vergebe. - Du sollst keine Rachegefühle in dir tragen!
Ich bin wir. - Du sollst dich der Gesellschaft anpassen!

Doch das, was ganz sein soll, wird durch sieben Farben geteilt.
Was angeblich aus freien Stücken geschah, wird zur Strafe.
Die Grenzen zwischen Opfern und Tätern verschwimmen ...

Philosophische Gedanken mit einer Prise Erotik.



Widerspruch der Fülle

Hamburg – es ist Sommer in der Hansestadt. Die Zeit, in der es für jeden Journalisten wenig zu tun gibt. Das ändert sich für Leon Schumann abrupt, als seine weibliche Verabredung während eines Fußballspiels des HSV ermordet wird. Als sich dann auch noch eine Kollegin von einer Dienstreise aus Afrika meldet und ihn über einen tödlichen Unfall des deutschen Entwicklungshilfeministers aufklärt, der sich wenig später als gezieltes Attentat erweist, beginnt für den Journalisten die Zeit der Recherche. Je länger er sich mit den getöteten Persönlichkeiten beschäftigt, desto mehr wird ihm klar, dass die Morde im Zusammenhang stehen. Schumann gerät immer tiefer in eine Story über Bestechlichkeit, Gier und Macht, in der auch er schnell zwischen die Fronten rücksichtsloser Firmen und machtbesessener Politiker gerät. Für den egozentrischen und sonst so lockeren Mittvierziger, der sich lieber mit dem reichhaltigen Angebot des Hamburger Nachtlebens beschäftigt als mit der Weltpolitik, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, der ihn persönlich an die Grenzen des Ertragbaren bringt.




Der Gesang des Sturms - Teil 1

»Wir werden zusammen sein, Sirany. Für immer. Das verspreche ich dir. Aber ich muss erst ein freier Mann sein, um dein Geliebter werden zu können!«
Sirany nickte langsam.
»Ich werde auf dich warten«, sagte sie leise.

Siranys und Elendars Liebe scheint zum Scheitern verurteilt zu sein: Er ist ein verlorener Krieger der Assaren, versklavt und verzweifelt, denn sein Volk wurde vor Jahren vom tyrannischen König Alexej bezwungen. Seitdem müssen die Frauen als Geiseln in den Kerkern des Königs leben, die Männer werden zu selbstmörderischen Aufträgen gezwungen.
Sirany hingegen ist eine junge Bauersfrau. Als sich die beiden verlieben, schöpft Elendar neue Kraft, sein Volk zu befreien. Doch seine Liebe zu Sirany wird verraten. Jetzt muss er sich zwischen ihr und der Freiheit seines Volkes entscheiden.

Eine Liebe, die einen Sturm entfacht.




Ich, Buddha und Mexiko

Zuris Leben scheint nahezu perfekt: Die 30-Jährige ist verheiratet, lebt in der Schweiz, hat einen gut bezahlten Job … trotzdem ist sie unglücklich, was sie einzig ihrem stressigen Job zuschiebt. Sie kündigt und macht sich auf die Reise – zunächst pilgert sie auf dem Jakobsweg in Spanien, dann zieht es sie nach Mexiko, wo sie sich als soziale Hilfskraft engagiert. Unterwegs trifft sie nicht nur viele interessante Menschen, sondern auch immer wieder Buddha und seine Lehren. Vor allem aber wird Zuris Reise zu einer Reise zu sich selbst.

Der Roman Ich, Buddha und Mexiko beschreibt die Selbstfindung einer jungen Frau – spannend, einfühlsam und mit viel Humor.



Welten wie Sternstaub

Die Babylonier nannten mich Lilītu, die Hebräer לילית ...
... und dann kamen die Christen. Sie teilten die Welt in Gut und Böse und eine 1,80 Meter große Frau mit geschwungenen Hörnern, Fledermausflügeln und Hufen wie eine Ziege, die auf dem Schlachtfeld einen todbringenden Klingentanz aufführte, ließ sich für die bigotten Kuttenträger nur schwer mit dem Begriff Gut vereinbaren. So wurde ich zu Lilith, der Verführerin der Nacht.
Aber sie hassten nicht nur mich, sie hassten uns alle ...
... alle Dai - die Were, die Zentauren, die Harpyien, die Faune, die Zwerge, das Volk. Einfach jeden im Herem, außer den Mal´ach und den Kriegern der Nacht. Für sie waren wir Dämonen, widerwärtige Abscheulichkeiten, deren bloße Existenz gegen die Ordnung der Natur und ihres Gottes verstieß. Ihr verfluchter Kreuzzug überrannte und brandschatze unsere Welt, den Herem, seit Jahrhunderten ...
... und sie hatten mich gefangen genommen.
Dies ist meine Geschichte und die Geschichte des Heiligen Krieges im Herem, dessen letzte Schlacht begann, als die Tür zu meinem Kerker sich nach fünfhundert Jahren wieder öffnete und ein Inquisitor mich "bat" bei der Jagd nach einem Serienmörder zu "helfen".




Zwei Bayern in Sydney - Ein Reiseblog über Australien, Neuseeland und Fidschi

Life is a journey - take the scenic route
Das Leben ist eine Reise, also wähle den aussichtsreichen Weg

Mit diesem Motto im Herzen brachen Katharina und Marius im Sommer 2012 die Zelte in Deutschland ab und wagten den Sprung ins warme Wasser Australiens.
Das Abenteuer Auswandern beginnt mit dem Aufbau einer festen Basis in Sydney. Nach einem Jahr werden die Jobs und die Wohnung dann wieder aufgegeben und gegen Flugtickets zum Inselhopping auf den Fidschis getauscht. Mit dem Mietcamper geht's direkt im Anschluss in sieben Wochen einmal komplett um Neuseeland. Doch das größte Abenteuer erwartet die beiden zurück in Australien, als es im eigenen Campingbus "Freitag" zusammen mit Freunden einmal um den Kontinent geht.
Die komplette Story zu den mehr als ereignisreichen 18 Monaten, garniert mit zahlreichen Fotos gibt's in diesem Buch.



Die Zwischenwelt

In diesem Roman erzählt Laura Stanley ihre abenteuerliche Geschichte. Ihre Freundin Sara ist plötzlich verschwunden, aber nicht nur das: Niemand will jemals eine Sara gekannt haben! In einem parallelen Erzählstrang muss Fiona Costanzo den Tod ihres Vaters verkraften, was ihr sehr schwer fällt, da ihr Vater überall in ihrem Leben noch präsent ist. Jede der beiden Frauen begibt sich auf die Suche nach den verlorenen Personen und beide begegnen in einer traumartigen Zwischenwelt einer älteren Dame namens Mona, von der sie sich Hilfe erhoffen. Als die beiden sich schließlich begegnen, ist nichts mehr so, wie es am Anfang war …



Euro-Jin - Kein Gangster-Roman

Hendrik Wolff-Meiser hat in Japan eine Zuflucht gefunden. Als Musikstudent an einer privaten Akademie hat er sich der Studentenband "Euro-Jin" angeschlossen, die im Umfeld von Tokio mäßige Erfolge feiert. Doch dem Bandleader reichen diese kleinen Erfolge nicht aus, er will Größeres und so meldet er die Band kurzerhand zum deutschen Vorentscheid zum Eurovison Song Contest an. Hendrik weigert sich erfolglos, die Band auf ihrer Reise über zwei Kontinente zu begleiten. Deutschland ist für ihn ein alptraumhaftes Gespenst, welches plötzlich wieder mit eisigen Klauen nach seinem endlich friedlichen Leben greift.




Ein Maulwurf im System

Ein spannender Deutschland-Krimi.
Zora und Vincent Jedermann führen eine glückliche Ehe. Beide arbeiten für den BND, ohne das vom anderen zu wissen. Erst, als ein Maulwurf im System auftaucht, der Verdacht auf Zora fällt und sie verhaftet wird, kommt dies ans Licht. Jedoch gelingt ihr auf wundersame Weise eine waghalsige Flucht. Als auch noch Auftragskiller auftauchen, die zusätzlich zu den Beamten des BND hinter Zora her sind, wird die Sache noch komplizierter.
Wem kann Zora noch trauen? Und vor allem - wer ist der echte Maulwurf? Ist es einer ihrer Kollegen? Ein Vorgesetzter? Vincent? Oder doch Zora?




Ein Planet, viele Welten

Zum zweiten Mal bat das Auswärtige Amt Kinder und Jugendliche bis zu 17 Jahren, ihre Gedanken und Geschichten aufzuschreiben. Über 200 junge Menschen aus der ganzen Welt folgten dem Aufruf und schickten ihre Kurzgeschichten, Tagebucheinträge, Gedichte und Aufsätze, die unter dem Thema „Ein Planet, viele Welten“ versammelt sind.

Die Kinder und Jugendlichen beschreiben ihre Begegnungen mit fremden Sprachen, Lebens- und Essgewohnheiten, mit Bräuchen und Religionen auf ihren Reisen und im Schüleraustausch. Sie schreiben über Beziehungen mit Klassenkameraden und Freunden, die aus fremden Lebenswelten kommen, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den Kulturen, über Flucht und Vertreibung ebenso wie über ihre Fantasien, Hoffnungen und Träume. Und am Ende ist für sie nur eines wichtig: Wir sind alle Menschen.

Die zahlreichen Geschichten zeigen die Neugier der jungen Menschen auf die Welt und auf andere Kulturen, aber auch die Lust am Schreiben.



Astricus- Geschichten - Galens Entscheidung

Der junge Versipellaner Galen, der sich wie alle Angehörigen seines Volkes in eine tierische Erscheinungsform verwandeln kann, flieht nach dem Pogrom an seinen Artgenossen in den Zatran- Wald, "der Heimat der bösen Geister, Dämonen und Monster", wie die Bewohner der Welt Astricus das Gebiet voller Angst nennen.

Nie wieder möchte er Menschen, Drakonis oder gar Blutadeligen begegnen, die das Pogrom über die Versipellaner verhängt haben.

Bis eines Dies Carna im Zatran- Wald erscheint, eine junge Versipellanerin.

Sie bittet Galen um Hilfe, denn sie wird verfolgt von einem blutadeligen Comes namens Varges, der sie töten will.

Der Grund? Sie erwartet ein Kind von ihm.

Galen beschließt, ihr zu helfen. Und setzt dadurch Geschehnisse in Gang, die sein Leben für immer verändern werden.



Sklavin, Kriegerin, Königin

Die siebzehn Jahre alte Ceres aus der Reichsstadt Delos ist ein hübsches wenngleich auch armes Mädchen, das als Bürgerliche ein hartes und beschwerliches Leben fristet. Tagsüber liefert sie die von ihrem Vater geschmiedeten Schwerter am Palast aus während sie in der Nacht heimlich am königlichen Hof trainiert, denn ihr größter Traum ist es den für Mädchen verbotenen Beruf der Kriegerin auszuüben. An einen Sklavenhalter verkauft scheint dieser Traum für sie zu platzen.

Der achtzehnjährige Prinz Thanos verabscheut die Machenschaften der königlichen Familie zu der auch er gehört. Er hasst das harte Vorgehen gegen das Volk und vor allem den brutalen Wettstreit – Die Tötungen – um den sich im Reich alles dreht. Er sehnt sich danach aus dem Gefängnis seiner Abkunft auszubrechen. Obwohl er selbst ein hervorragender Kämpfer ist, sieht er keinen Ausweg aus seiner Situation.

Als Ceres den Hof mit ihren geheimen Kräften verblüfft, wird sie fälschlicherweise eingekerkert und sieht sich mit einem Leben konfrontiert, das sie sich schlimmer nicht hätte vorstellen können. Thanos der ihr vollständig verfallen ist, muss sich entscheiden, ob er alles für sie aufs Spiel setzen will. In einer Welt aus Betrug und tödlichen Geheimnissen lernt Ceres sehr schnell zwischen denjenigen, die die Spielregeln machen und denjenigen die als Spielsteine eingesetzt werden zu unterscheiden. Auserwählt zu sein ist dabei häufig die schlechteste Option.

SKLAVIN, KRIEGERIN, KÖNIGIN ist eine tragische Geschichte über Liebe, Rache, Betrug, Ehrgeiz und Schicksal. Durch seine unvergesslichen Helden und adrenalinreiche Aktion entführt uns diese Geschichte in eine Welt, die wir niemals vergessen werden und durch die wir uns wieder neu in das Fantasy-Genre verlieben werden.



Die Reise nach Brüsel - oder die Suche nach den geheimnisvollen Städten

Inspiriert durch die Grafik-Novellen von François Schuiten und Benoît Peeters beschlossen Marlies und Ulrich, ihren Urlaub in Belgien auf der Suche nach den geheimnisvollen Städten zu verbringen, Land und Leute kennen zu lernen und nach den Vorgaben des ›Führers durch die geheimnisvollen Städte‹ nach Toren in die parallelen Welten von Urbicande zu suchen.
Wenn sie vorher gewusst hätten, was da auf sie zukommt…
Aber keine Panik, Ulrich hat ein Reisetagebuch geschrieben!
Es wurde pures Abenteuer mit ihrem gemieteten Flugmobil im Steampunk-Format, mit Romantik, mit Komik, mit Elfen, mit Drachen… ach, einfach lesen!




Die Weltenwirbel - Ewige Jugend

Wer ewige Jugend sucht, findet nicht selten den Tod.

Yllren ist ein heilkundiger Magier, der lieber seinen Verstand benutzt, als die Magie in den Weltenwirbeln anzuzapfen. Nach der mysteriösen Todgeburt eines entstellten Säuglings und den Anzeichen von Schwarzer Magie fühlt er sich verpflichtet, der Ursache nachzugehen. Er sucht Rat bei seinem ehemaligen Lehrmeister Zulanda, doch dessen Hütte ist verfallen und verlassen. Nur eine verschlüsselte Botschaft hilft Yllren weiter. Gemeinsam mit dem Wegefinder Waldo, einem redseligen Oger, begibt sich Yllren auf den Weg ins Reich der Feen, wo er seinen Lehrmeister vermutet. Doch als sie dort ankommen, finden sie etwas ganz anderes vor ...



MILLA – Das erste Buch / Die Verschwörung der Hexenjäger & Das Geheimnis der Höllenschlucht

Böhmen im Jahre des Herrn 1628. Die 16-jährige Kaufmannstochter Milla ist eigensinnig, klug und ziemlich abenteuerlustig. Lieber trifft sie sich nachts mit ihren Freunden zum Fechten, als zu heiraten und eine Familie zu gründen, wie ihre Eltern es von ihr erwarten. Dabei tobt bereits seit über zehn Jahren der „Dreißigjährige Krieg“ in weiten Teilen Europas. Millas heile Welt war bisher verschont geblieben, aber dann wird ihre Heimatstadt eines Nachts von feindlichen Söldnertruppen überfallen und niedergebrannt. Ihre Familie und ihre besten Freunde finden dabei den Tod, nur Milla überlebt knapp und kann fliehen. Ganz auf sich gestellt macht sie sich mutig auf den Weg nach Westen und findet in dem dunkelhäutigen Mauren Karim und dem Waisen Cornelius schon bald neue Freunde. Gemeinsam mit ihren treuen Hengsten Salvador, Arpad
und Kahil begeben sich die drei auf die weite, gefahrvolle Reise nach Amsterdam, um dort auf einem Segelschiff in die Neue Welt anzuheuern...




Blutroter Herbst

Ist das Leben nicht schön? Studentin Janine Teichert ist geneigt, dies Bekenntnis aus vollem Herzen zu unterschreiben, als ihr ein schwerer Schicksalsschlag den Boden unter den Füßen wegreißt. Während sie mühsam in den Alltag zurückfindet, geschehen seltsame Dinge: Ein unheimlicher Asiat stellt ihr nach und eine osteuropäische Handelsgesellschaft fordert eine Million Euro von ihr. Sie begreift nicht die Hälfte von alledem, da verhängt ihr unsichtbarer Feind das Todesurteil über sie!




Ares one - Die erste Marskolonie

Acht junge Leute, vier Frauen und vier Männer aus 5 Erdteilen brechen auf zum Mars, um dort eine Kolonie zu gründen, ohne Möglichkeit der Rückkehr. Das waghalsige Unternehmen wird von einem internationalen Konsortium aus Wirtschaft, Medien, Politik und privaten Sponsoren finanziert. Die technische Seite dieses Abenteuers bildet den einen Schwerpunkt der Geschichte, wobei die schon heute zur Verfügung stehenden Mittel der Technik und Wissenschaft ohne „Raumschiff Enterprise“-Attitüden genutzt werden. Lediglich die Art der Landung auf dem Mars ist eine „Innovation“ des Autors.
Die zwischenmenschlichen Beziehungen liefern den anderen Schwerpunkt der Geschichte. Ethische Aspekte werden zwar auch angesprochen, bleiben aber marginal. Für die Pioniere auf dem Mars sind andere Dinge (überlebens-) wichtig! Im ersten Teil werden Vorbereitung, Flug, Landung und die ersten Tage auf dem Mars beschrieben. Er endet mit einer interessanten Entdeckung…




The Blue - Teil I

Die übergewichtige, verschlossene Isabel ist in einem Kinderheim aufgewachsen und lebt nun zurückgezogen in ihrem Haus in Hamburg.
Mit Menschen kann die hochintelligente junge Frau mit den aussergewöhnlich blauen Augen nicht viel anfangen, ihre Welt
ist die der Computer, das Programmieren ihre Leidenschaft.
Als eine Erkrankung sie unvermittelt aus ihrem gewohnten Leben reißt und in eine Welt katapultiert, die fantastischer nicht sein kann, wird sie mit ihrer wahren Identität konfrontiert.

Wird sie dem gewachsen sein, oder zerbricht sie daran?



Open Minds - Gefährliche Gedanken

Wenn jeder Gedanken liest, kann ein Geheimnis eine gefährliche Sache sein. Die sechzehnjährige Kira Moore ist eine Null, jemand der weder Gedanken lesen, noch von anderen gelesen werden kann. Nullen sind Außenseiter, denen man nicht vertrauen kann, weswegen sie auch keine Chancen bei ihrem besten Freund Raf hat, einem normalen Gedankenleser, in den sie heimlich verliebt ist. Als sie aus Versehen die Kontrolle über Rafs Verstand übernimmt und ihn dadurch beinahe umbringt, versucht Kira ihre unheimliche, neue Fähigkeit vor ihrer Familie und dem zunehmend misstrauischer werdenden Raf zu verbergen. Aber sie verstrickt sich in ihren Lügen und wird immer tiefer in eine geheime Unterwelt voller Gedankenkontrollierer gezogen. Den Verstand all derer zu kontrollieren, die ihr am Herzen liegen, ist dabei nur eine von vielen gefährlichen Entscheidungen, die noch vor ihr liegen.

Open Minds war TOP 5 FINALIST in der Kategorie "Best Indie Book 2012, Young Adult Fiction" bei "The Kindle Book Review."



Die verbotene Gasse

Zwanzig Jahre nach Abschluß der Aedon-Vohrn Trilogie:

Ein Zeitalter voller Magie und Wunder ist angebrochen, aber die Welt ist nicht friedlicher geworden.

In der freien Stadt Wornmoth hat die Anomalie, eine magische Katastrophe, die Innenstadt entvölkert. Paktritter sperrten die Bezirke ab und erlauben keinen Bewohner den Einlaß. Nur Lirn, ein Straßenjunge, treibt es zu den verbotenen Bereich im Zentrum. Dort erwartet ihn das Geheimnis eines elfischen Nekromanten und seine Zukunft außerhalb der Stadt.



Tobar - Sheanthee 2

Caya Cunningham ist die beste Magie-Schülerin der Insel. Nicht alle finden diese Tatsache erfreulich. Der Fae Rat ruft einen Wettbewerb aus, um die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schüler zu testen. Die magische Quelle der Insel, das Zentrum der Kraft von Sheanthee soll gefunden werden. In mehr als tausend Jahren ist dies niemandem gelungen. Zusammen mit ihrer besten Freundin DeeDee und den beiden Gargoyles nimmt Caya die Herausforderung an. Die Dinge, die sie im Laufe ihrer Suche entdecken, lassen das anfängliche Abenteuer allmählich zu einem Alptraum werden...




Der Erzählstein

Anton Talals Schicksal gleicht dem tausender Kriegskinder. Zum Überleben verdammt, muss er den Schmerz traumatischer Erinnerungen mit sich tragen.
In seiner Kindheit aus dem vom Bürgerkrieg zerrütteten Libanon geflohen, suchten er und sein Bruder Christopher Schutz im sicheren Deutschland.
Aufgewachsen als Fremde, bauten sie sich eine erfolgreiche Existenz auf. Die Zukunft schien sicher und die Traumata überwunden, bis der Geheimdienst eines Tages an Anton herantritt und er mit seinem alten Leben und schrecklichen Geheimnissen konfrontiert wird.



Das Herz des Sees

Olivia verbringt die meiste Zeit ihrer Sommerferien an einem nahegelegenen See. Eines Tages trifft sie dort auf einen Fremden, der sie mit schmeichelnden Worten zur Teilnahme an einem Ritual locken will. Die Begegnung verwirrt Olivia und setzt Ereignisse in Gang, die sie nicht mehr kontrollieren kann und die nicht nur sie, sondern auch Chris in Gefahr bringen.

Eine kleine Geschichte über das Leben, die Liebe und das Geheimnis eines Sees.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Super, vielen Dank für die Zusammenstellung!
senzon24. Sep 2017

Welches buch ist davon emphelenswert?


Der Duden, Puchsdabe F
5cent24. Sep 2017

Der Duden, Puchsdabe F



Schleudert den Purchen zu Poden! Der kleine Schelm ist ein Widerporst.
29 Kommentare
Super, vielen Dank für die Zusammenstellung!
vielen Dank für die Mühe - weier so
Danke!
Danke
Danke
Super, vielen Dank für den Deal
senzon24. Sep 2017

Welches buch ist davon emphelenswert?


Der Duden, Puchsdabe F
Vielen Dank
5cent24. Sep 2017

Der Duden, Puchsdabe F



Schleudert den Purchen zu Poden! Der kleine Schelm ist ein Widerporst.
Danke
Danke!
g.andalf24. Sep 2017

Schleudert den Purchen zu Poden! Der kleine Schelm ist ein Widerporst.


Das Leben des Brian...
Vielen Dank dem Dealersteller!
Danke für den Deal, die Saga um das zerbrochene Schwert hat einen recht ungewöhnlichen Erzählstil ist aber wirklich spannend geschrieben. Eine Empfehlung für Fantasy Liebhaber.
Super, vielen Dank!!
5cent24. Sep 2017

Der Duden, Puchsdabe F


Ah dange, ich glaup aber der gibts nichts umsonst oder ire ich misch?
Vielen Dank für den Lesestoff. Damit kann man gut vom Wahl-Geschrei abschalten!
fettes merci!
Vielen Dank für die ganze Arbeit
Danke
Grandiose Fleißarbeit, wie immer vielen Dank Jannie
super Daumen hoch!
Hab meinen Kindle verloren
Vorsicht, "Tobar - Sheanthee 2 Kindle Edition" kostet €3,43 oder klickfalleunlimited.
Sehr schöne Aufstellung, vielen Dank für die Fleißarbeit.
TomJones_7224. Sep 2017

HOTVielen Dank!Der vorletzte Titel "Tobar - Sheanthee 2" ist allerdings …HOTVielen Dank!Der vorletzte Titel "Tobar - Sheanthee 2" ist allerdings nicht (mehr?) für 0€ zu haben.Dafür aber zusätzlich noch diese beiden entdeckt:Feuersturm: Die Schattenmacht Chroniken (Historischer Roman)Tote Unschuld: SoKo Hamburg 1


TEN24. Sep 2017

Vorsicht, "Tobar - Sheanthee 2 …Vorsicht, "Tobar - Sheanthee 2 Kindle Edition" kostet €3,43 oder klickfalleunlimited.



thnx für die Info - Freebie ist angepasst
Danke.
ARES ONE ist nichtmehr kostenlos. (-> 1,97 Eur)
Bearbeitet von: "Thomas.D.362" 25. Sep 2017
Thomas.D.36225. Sep 2017

Danke.ARES ONE ist nichtmehr kostenlos. (-> 1,97 Eur)


thnx für die Info - Freebie ist angepasst
Fkuras24. Sep 2017

Hab meinen Kindle verloren


Es gibt einen virtuellen Kindle im Browser oder die App für alte und neue Handys und Tablets.
Deine Bücher sind nicht verloren da mit Konto verknüpft
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text