237°
ABGELAUFEN
[Amazon] Kingston KVR16LE11S8/4I Arbeitsspeicher 4GB, DDR3, 240-Pin
[Amazon] Kingston KVR16LE11S8/4I Arbeitsspeicher 4GB, DDR3, 240-Pin

[Amazon] Kingston KVR16LE11S8/4I Arbeitsspeicher 4GB, DDR3, 240-Pin

Preis:Preis:Preis:17,48€
Zum DealZum DealZum Deal
Amazon hat den 4 GB DDR3 Kingston (KVR16LE11S8/4I) Arbeitsspeicher auf Preisfehlerverdächtige 17,48 EUR gesenkt. Lieferzeit leider 3 bis 5 Wochen :-(


Idealo ab 44,24 EUR


  • 4GB 1600MHz DDR3L ECC CL11 DIMM single rank 1,35V, 240-pin, Intel Certified
  • Alle ValueRAM Produkte sind 100% getestet
  • Konzipiert und getestet nach den JEDEC Industrienormen, damit Sie Ihren Speicher nach den erforderlichen Spezifikationen kaufen können
  • Bitte überprüfen Sie die Systemkompatibilität; Die Intel-zertifizierten Module der Marke ValueRAM wurden eigens für Intel-Servermotherboards entwickelt und von Intel zertifiziert
  • Lieferumfang: Kingston KVR16LE11S8/4I Arbeitsspeicher 4GB DDR3-DIMM

Beste Kommentare

Idioten ??? alles gut mit dir , Kollege ??? hast kein Plan. aber schwachsinn quatschen! FRESSE halten, wenn man keine AHNUNG hat.

ECC läuft nur auf bestimmten Boards. Andersrum ja. Auf ein ECC-Board geht meistens non-ECC Modul.

VOLLTROTTEL !!!
35 Kommentare

Amazon scheint grad Aufmerksamkeit generieren zu wollen.

4 gb ddr3 17-20 euro normalpreis, hab dir trotzdem ein hot gegeben wegen preisfehler^^

aber als ecc viel zu teuer ebay.de/sch…t=0
Bearbeitet von: "X77777" 14. Feb

ACHTUNG !!!! ES IST ein ECC- Modul. NUR FÜR SERVER !!!!!!!

DDR3 ECC wird doch geradezu verschenkt auf eBay.

MotherTeresavor 4 m

DDR3 ECC wird doch geradezu verschenkt auf eBay.



so ist es und vor allem kauft kein admin 4 gb module, sollten schon mind 16 bzw 32 gb haben....

Idioten! ECC RAM läuft auf jedem Board, nur wird dann die Funktion ECC nicht unterstützt. Lediglich registered RAM läuft nur auf Server Boards.
Sorry für den Kraftausdruck

Ist der geeignet für den Dell T20 ??
Auf hardwareluxx.de/com…tml finde ich den nicht auf der LIste, wohl ungeeignet ?
Bearbeitet von: "as2" 14. Feb

Idioten ??? alles gut mit dir , Kollege ??? hast kein Plan. aber schwachsinn quatschen! FRESSE halten, wenn man keine AHNUNG hat.

ECC läuft nur auf bestimmten Boards. Andersrum ja. Auf ein ECC-Board geht meistens non-ECC Modul.

VOLLTROTTEL !!!

Clarevor 8 m

Idioten! ECC RAM läuft auf jedem Board, nur wird dann die Funktion ECC …Idioten! ECC RAM läuft auf jedem Board, nur wird dann die Funktion ECC nicht unterstützt. Lediglich registered RAM läuft nur auf Server Boards. Sorry für den Kraftausdruck



und weil du kein idiot bist, hast du in deinem pc ecc ram verbaut, vielleicht hast du was von Kompatibilität gehört und das man in 0815 pc mit ecc ram probleme bekommt, aber sicher... bist ja kein idiot^^

Freut sich mein T20

martinsowvor 13 m

Idioten ??? alles gut mit dir , Kollege ??? hast kein Plan. aber …Idioten ??? alles gut mit dir , Kollege ??? hast kein Plan. aber schwachsinn quatschen! FRESSE halten, wenn man keine AHNUNG hat.ECC läuft nur auf bestimmten Boards. Andersrum ja. Auf ein ECC-Board geht meistens non-ECC Modul. VOLLTROTTEL !!!

​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv kein Server Board) läuft ECC RAM ohne Probleme.
Du kennst wohl nicht den Unterschied zwischen registred und unregistred RAM. Schade das Leute wie du immer andere verwirren müssen, die sich in dem Thema nicht auskennen..



MartinMarsianovor 10 m

Freut sich mein T20




für unter 16 gb ecc ram module gibts keinen markt bzw keinen bedarf mehr, im gegenteil ohne ecc, ecc 4gb bzw 8gb modul kostet die hälfte ohne ecc

Clarevor 6 m

​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv k …​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv kein Server Board) läuft ECC RAM ohne Probleme. Du kennst wohl nicht den Unterschied zwischen registred und unregistred RAM. Schade das Leute wie du immer andere verwirren müssen, die sich in dem Thema nicht auskennen..



siehe einfach kompatibilitätliste von privatanwender mainboards, bei meisten ist kein ecc ram zu finden, wenn es bei dir läuft, heisst gar nix, nur dass du glück hast!

Clarevor 6 m

​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv k …​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv kein Server Board) läuft ECC RAM ohne Probleme. Du kennst wohl nicht den Unterschied zwischen registred und unregistred RAM. Schade das Leute wie du immer andere verwirren müssen, die sich in dem Thema nicht auskennen..



du hast es immer noch nicht kapiert. NUR weil es bei dir auf einem B85 board läuft, heisst es nicht, dass es immer so ist ! SChön dass du schnell gegoogelt hast, und nun sogar den Unterschied zwischen registred und non-registred kennst.

GENEREL kann man nicht behaupten, dass ECC auf jedem Board läuft !!!!


Google weiter, evtl. findest du was gegen Doofheit !!!

Früher war alles besser, da liefen unbuffered ecc-Rams in non-eec-Boards. Heute wohl nicht mehr.

Wäre klasse, wenn ihr den Quatsch hier lassen würdet...
Hat jemand solchen Speicher schonim T20 getestet?

Auch das stimmt so nicht. Natürlich läuft nicht jeder RAM auf jedem Board, aber in diesem Fall hat es nichts damit zu tun, dass der RAM ECC unterstützt oder nicht. Das ist definitiv kein Anschlusskriterium. Und auf den Kompatibilitätslisten der Hersteller steht auch nicht alles, teilweise werden auch viele Xeon CPUs auf Consumer Boards unterstützt, obwohl davon nichts auf den Websites steht.

theCJoevor 41 m

Wäre klasse, wenn ihr den Quatsch hier lassen würdet... Hat jemand solchen …Wäre klasse, wenn ihr den Quatsch hier lassen würdet... Hat jemand solchen Speicher schonim T20 getestet?


Bestell doch! Läuft er nicht, dann ist Rückgabe doch kein Problem.

also den letzten RAM von Amazon, der 20-30 Euro unter Preisvergleich lag und eine LIeferzeit von 3-5 Wochen hatte, haben sie bei mir storniert. Hatte den im Januar bestellt und alles sah gut aus bis kurz vor "geplanter" Auslieferung von Amazon, wo sie mir dann die Mitteilung sandten, dass das nicht mehr klappt...

also ich würde mich an eurer Stelle hier nicht drauf verlassen (aber probieren kostet nix!)

MotherTeresavor 2 h, 10 m

DDR3 ECC wird doch geradezu verschenkt auf eBay.



Das zeig mir mal... Was du meistens auf eBay findest (Was "Verschenkt" wird) ist Registered RAM. Sowass läuft in den kleinen Servern nicht, nur in den dicken Dingern (z. B. bei HP ein DL360/DL380 G8, bei DELL die PowerEdge R710/720...)

X77777vor 2 h, 2 mso ist es und vor allem kauft kein admin 4 gb module, sollten schon mind 16 bzw 32 gb haben....
Viel spaß einen unregistered ECC DIMM mit 32GB zu finden. Es gibt zwar auch hier große, aber die meisten machen bei 8GB Schluss, weil z. B. ein T20 ähh nicht mehr als 32GB annimmt...

martinsowvor 2 h, 57 m

ACHTUNG !!!! ES IST ein ECC- Modul. NUR FÜR SERVER !!!!!!!



erstaunlich wie hartnäckig sich dieses gerücht hält, ist aber dennoch falsch.
unbuffered ECC RAM läuft auf allen 08/15 boards.

Wenn (!) Amazon den ausliefert, ist der Deal HOT.
Ideal zum aufrüsten bestehender Systeme.

Hab mal 4 Stück bestellt

X77777vor 4 h, 50 m

4 gb ddr3 17-20 euro normalpreis, hab dir trotzdem ein hot gegeben wegen …4 gb ddr3 17-20 euro normalpreis, hab dir trotzdem ein hot gegeben wegen preisfehler^^aber als ecc viel zu teuer http://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=ddr3+4+gb&rmvSB=true&_sop=15&LH_BIN=1&clk_rvr_id=1168112857236&_blrs=spell_check&_osacat=0&_from=R40&_trksid=p2045573.m570.l1313.TR0.TRC0.H0.Xddr3+4+gb+ecc.TRS0&_nkw=ddr3+4+gb+ecc&_sacat=0



Das sind alles Registered ECC. Für den T20 z.B. braucht man aber unbuffered ECC/Non-ECC wie aus diesem Thread und PupNacke schon sagte.
Bearbeitet von: "a3felix" 14. Feb

Unregistered/unbuffered ECC RAM läuft auf jedem MB. Nur eben ohne ECC-Funktion.
Registered RAM läuft nur auf Serverboards. Und ist meistens ECC

"Der Begriff Registermodul oder englisch Registered Module (auch R-DIMM, RDIMM, Registered-Speicher oder Registered-RAM genannt) bezeichnet eine Sorte von Speichermodulen, die häufig bei Hauptspeichern von Servern und Workstations Verwendung findet. Ziel der Technik ist es, mit zusätzlichen Registern die elektrische Last für den Speichercontroller zu verringern und damit die Anzahl der anschließbaren Speicherchips sowie die Datenintegrität zu erhöhen. Der Begriff wird oft fälschlicherweise synonym mit der Vorgängertechnik Buffered Module („gepuffertes Modul“) verwendet, da beide ähnliche Ziele verfolgen.

Die für Desktop PC üblichere DDR3 Variante sind im Gegensatz dazu die "unbuffered" oder "unregistered" Module. Diese beiden unterschiedlichen RAM Arten in zweireihiger Bauform werden RDIMM (= registered) bzw. UDIMM (unbuffered) abgekürzt."


Bearbeitet von: "soulsouljah" 15. Feb

hot auf jeden für T20​

Jaja.....lallen und keine Ahnung haben!

Es gibt sehr wenige Boards von Asus & Asrock mit intel chipsatz - die als Ausnahme ECC unterstützen, aber 90% der Consumer-Board tun dies nicht.

Mehr AMD Chipsatz-Boards unterstützen je nach Chipsatz auch ECC Ram > mehr als bei Intel Chipsätzen in Consumer-Boards.

Das dein Ausnahmeboard es unterstützt ist und bleibt eine Ausnahme.
Auch Asus schwenkt seit 2014 von der ECC unterstützung bei Consumer-Boards mit Intel Chipsatz ab (im Vergleich zu früher immer weniger Boards). Ab Skylake Chipsätzen ist auch kein BIOS-Mod mehr möglich - bei den Einsteiger-Chipsätzen!

ECC läuft in ca.90% der Consumer-Boards nicht.
Ausnahmen gibt es, aber dies sind immer noch Ausnahmen und dann hängt es vom Hersteller ab (Kingston ist da ein besserer Hersteller!).
Clare14. Februar

​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv k …​Informiere dich lieber nochmal Auf meinem System (B85m ITX definitiv kein Server Board) läuft ECC RAM ohne Probleme. Du kennst wohl nicht den Unterschied zwischen registred und unregistred RAM. Schade das Leute wie du immer andere verwirren müssen, die sich in dem Thema nicht auskennen..



Bearbeitet von: "rossi77" 15. Feb

Aykmanvor 2 h, 7 m

ECC läuft in ca.90% der Consumer-Boards nicht.


ECC muss ja auch nicht laufen, hauptsache der RAM läuft, und das tut er in 99% der consumer boards.

Storniert.
Der Riegel war 3 Tage Bestseller in der Ram-Kategorie, da musste es wohl so kommen.

Bei mir auch, schade

Storno: "Der Artikel wurde von uns auf der Website irrtümlich mit einem falschen Preis ausgezeichnet. Wir mussten ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren."

Mit "Preisfehlern" kann man auch Interesse generieren - 50 % Rabatt sind ja nicht so außergewöhnlich. Jetzt soll der RAM 34,90 EUR statt 17,48 EUR kosten.

Gerade kam mein Storno auch an.

Meiner wurde heute storniert

ebenso storniert worden :-(

Ja, auch Storno. War ja klar...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text