164°
ABGELAUFEN
[Amazon] Krups HP5031 Krups HP 5031 Prep & Cook Küchenmaschine für 700€
[Amazon] Krups HP5031 Krups HP 5031 Prep & Cook Küchenmaschine für 700€
ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Krups HP5031 Krups HP 5031 Prep & Cook Küchenmaschine für 700€

Preis:Preis:Preis:700€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei den neuen Amazon Coupons gesichtet - Krups HP5031 Krups HP 5031 Prep & Cook Küchenmaschine Thermofix

Coupon: Zusätzlich EUR 100,00 sparen
Rabatt wird an der Kasse abgezogen.
Gültig bis 31.07.2015

Günstigster Gesamtpreis laut Idealo: 769,90 €
idealo.de/pre…tml

Ersparnis - 69,90 €

Testbericht: ekitchen.de/kue…tml

Beste Kommentare

Verfasser

Das jeder der einen hat, diesen auch empfiehlt ist klar bei dem Preis. Ich kauf mir ja auch kein Auto um hinterher zu sagen wie scheiße überteuert der war X)

Was kann dieses Ding schon großartig.. halbautomatisch kochen.. schnibbeln und vorbereiten muss man trotzdem, also dafür dann über 1000 € ausgeben.. ich weiß nicht!

Wir wurden jetzt schon auf die 4. "Thermomix-Party" eingeladen.. das übersteigt die Tupper und Dildopartys jetzt schon

Verfasser

Tycho

Was haltet Ihr von solchen Geräten? Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..



Teig und Füllung mach ich dir in 10 Minuten..

66 Kommentare

Verfasser

7357026-8fBA8

Verfasser

Was haltet Ihr von solchen Geräten?
Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..

Das Ding Thermofix zu nennen is ja schon ein bisschen frech

dinoo

Das Ding Thermofix zu nennen is ja schon ein bisschen frech


Stimmt, ich habe mich auch grade in erster Linie gewundert, seit wann man das Ding einfach kaufen kann, ohne sich der "Sekte" anschließen zu müssen und eine persönliche Beraterin zu bekommen, die bei dir zu Hause erstmal Probekochen muss.

Und dann erst gesehen, dass das kein Thermomix, sondern ein Thermofix ist

und ich hab auf meinen von Vorwerk 4 Monate gewartet....

Verfasser

Sorry für die Verwirrung! Ich hatte den Titel von Ebay übernommen, Offiziell trägt das Gerät die Bezeichnung "Thermofix" wohl nicht!

Verfasser

pacy

und ich hab auf meinen von Vorwerk 4 Monate gewartet....



Gibt man für sowas ernsthaft 1200€ aus !?

pacy

und ich hab auf meinen von Vorwerk 4 Monate gewartet....



Also jeder der einen hat, sagt, dass es sich lohnt. Habe selber aber leider keinen.

Tycho

Was haltet Ihr von solchen Geräten? Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..


Ich kann das Thermomix Teil nur empfehlen damit koche sogar ich^^
Gestern Abend erst den Teig und die Füllung für eine Pizzatasche gemacht.

Verfasser

Das jeder der einen hat, diesen auch empfiehlt ist klar bei dem Preis. Ich kauf mir ja auch kein Auto um hinterher zu sagen wie scheiße überteuert der war X)

Was kann dieses Ding schon großartig.. halbautomatisch kochen.. schnibbeln und vorbereiten muss man trotzdem, also dafür dann über 1000 € ausgeben.. ich weiß nicht!

Wir wurden jetzt schon auf die 4. "Thermomix-Party" eingeladen.. das übersteigt die Tupper und Dildopartys jetzt schon

Verfasser

Tycho

Was haltet Ihr von solchen Geräten? Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..



Teig und Füllung mach ich dir in 10 Minuten..

quecksilber

... und eine persönliche Beraterin zu bekommen, die bei dir zu Hause erstmal Probekochen muss


Mach mal einen Freebie auf, der wird bestimmt brennen
Ansonsten sind 700€ für eine Küchenmaschine schon verdammt viel Geld...

Tycho

Teig und Füllung mach ich dir in 10 Minuten..


Ok für den Teig brauchst du dann erstmal den Mixer und für die Füllung auch ein anderes Gerät, wenn es wirklich fein sein soll.
Dazu musst du die Dinger noch aufwendig sauber machen, das ist beim Thermomix so einfach.
Allein letzteres spart echt viel Zeit.

Ich hab seitdem fast kein anderes Küchengerät mehr gebraucht, keinen Mixer, keinen Eierkocher,
keinen Wasserkocher, keinen Zerkleinerer...
Nur backen und braten kann man damit nicht, aber einen Kochtopf kann man damit ersetzen.

Verfasser

Das vereinfachte reinigen und den geringen Zeitgewinn rechtfertigt den hohen Preis nicht.

Den Teig mach ich in meiner 60 Euro Küchenmaschiene.. reinigen muss ich da nur den Knethaken und die Schüssel, Arbeitsaufwand dafür ca. eine Minute. Zerkleinern übernimmt der Mixer, auch der ist in wenigen Handgriffen wieder sauber.

Zeitersparnis daher max. im Minutenbereich. Kostenersparnis über 1000 €

pacy

und ich hab auf meinen von Vorwerk 4 Monate gewartet....



Wenn man ein Hotel mit Restaurant hat, dann schon

aber der hier ist auch sehr geil und vollkommen ausreichend für den normalen Gebrauch

Tomdealer

Ok für den Teig brauchst du dann erstmal den Mixer [..]


Hmmm, dann mach ich seit Jahren Pizza-Teig völlig falsch ... zumindest hab ich dafür noch nie einen Mixer gebraucht ... noch nichtmal einen Rührer ... und wüßte auch nicht, wofür ich das brauchen sollte ...

Fürs Gästeklo reicht der allemal.

Wenn du keinen Thermomix hast, hast du keinen Thermomix.
Unserer läuft mind 2x am Tag. Meine Frau macht jeden kleinen Quatsch darin. Laut ihrer Aussage lohnt sich der Thermomix auf jeden Fall. Wir haben für unseren TM5 aber auch zwei Töpfe, also ist immer einer in der Spüle und einer im Einsatz.
Sicher rechtfertigen Viele eine nicht sofort nachvollziehbare Investitionen, doch die Teile sind so preisstabil, dass man ihn jederzeit gut gebraucht wieder los wird.

der tm5 ist ja zum Beispiel auch dafür gedacht dass Leute, die absolut nicht kochen können ein verzehrbares Gericht hinkriegen. Durch die Schritt für Schritt Anleitung im Display. Dann ist es immerhin schon mal essbar. Das würzen muss man selber in den Griff bekommen.
Aber da bald schon jeder 2.e nicht mehr kochen kann hat das Gerät seine Berechtigung.
Meine Freundin hat auch einen....

Finde es lustig wie jeder 2. hier auf einmal ein 5 Sterne Restaurant besitzt und meint sowas anderen schlecht reden zu müssen...

pacy

Wenn man ein Hotel mit Restaurant hat, dann schon


Du schaust zu viel fern

Tycho

Was haltet Ihr von solchen Geräten? Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..



Teig - Zutaten abwiegen und dazu gegeben (muss man mit oder ohne TM) und dann kneten oder kneten lassen (lasse da immer die große Kitchenaid kneten.
Die Füllung ist ja auch kein großer Akt - wieder die Zutaten vermengen (eignekocht werden muss hier schließlich auch nix)...
Ich erkenne hier keinen Mehrwert, dafür brauche ich übrigens keine 10Minuten... Die größte Sauerei ist die Arbeitsplatte vom Mehl zu befreien, dass wird der TM sicher nicht übernehmen...

Anyway ... denke der TM kann sicher spaß machen und er kann einen das Leben erleichtern. Am Ende ist es ein nettes Spielzeug, aber der heilige Grahl ist es beim besten Willen nicht...

funkypunk1985

Anyway ... denke der TM kann sicher spaß machen und er kann einen das Leben erleichtern. Am Ende ist es ein nettes Spielzeug, aber der heilige Grahl ist es beim besten Willen nicht...



Da hast Du sicherlich Recht...

Und wenn wir hier jeden Deal, jedes Gadget und jedes Zubehörteil auf "Spielzeug oder nicht ?" überprüfen wollten, wäre es hier sehr sehr leer...

Tycho

Was haltet Ihr von solchen Geräten? Meine verlobte wollt sich den Thermomix tm5 kaufen.. 1200 €..


über die Hochzeit würde ich nochmal nachdenken. Mit dem unsinnigen Thermomix fängt es an und endet mit .... endet nie

Tycho

Das jeder der einen hat, diesen auch empfiehlt ist klar bei dem Preis. Ich kauf mir ja auch kein Auto um hinterher zu sagen wie scheiße überteuert der war X) Was kann dieses Ding schon großartig.. halbautomatisch kochen.. schnibbeln und vorbereiten muss man trotzdem, also dafür dann über 1000 € ausgeben.. ich weiß nicht! Wir wurden jetzt schon auf die 4. "Thermomix-Party" eingeladen.. das übersteigt die Tupper und Dildopartys jetzt schon



Ist doch klar. Nicht umsonst kannst du wählen ob du ihn bar zahlen willst oder ihn "erarbeiten".
Erarbeiten heißt das du mit deinem Gerät durch die Verwandschaft ziehst und versuchst vier weitere Käufer zu finden und somit ist deiner Gratis. Das ist für alle toll, nur für die nicht die am ENDE stehen weil irgendwann der Markt satt ist. Schneeballsystem halt.

Lustig
Thermomix (und Kopien) ist so ein Thema bei dem _GARANTIERT_ in den Kommentaren ein Religionskrieg losgeht.

Gibt es alle paar Wochen mal für 599,- bei Amazon als Tagesangebot. Wer also einen möchte, ihn aber nicht sofort benötigt, kann noch deutlich mehr sparen.

einfach das SnipMe Plugin installieren und informieren lassen, wenn der Preis wieder fällt.

Das mit dem Schneeballsystem ist doch typisch für solche Artikel...

Und als ob normales Kochen so schwer sei, Hausmannskost bekommt jeder hin (http://www.amazon.de/Ich-helf-Dir-kochen-Grundkochbuch/dp/383541285X/), ansonsten sind Gerichte ala Curry auch nicht schwer, die Rezepte auf Chefkoch sind auch relativ idiotensicher.

Ich versteh gar nicht, wie manche nicht kochen können. Das ist in meinen Augen eher ein nicht wollen. Denn schwer ist es nicht, in Kochbüchern usw. wird alles Schritt für Schritt erklärt. Einfach nur ausführen was da steht. Ich mein, Ikea Regale oder als Kinder Lego bekommen ja auch alle aufgebaut. Das ist keine Kunst. Und würzen lernt man auch ruckzuck wenn man nicht die Billiggewürze aus dem Discounter kauft, z.B. im Asialaden bekommt man günstig hochwertige Gewürze, dann klappt das auch.

Ich frag mich gerade, ob die hier genauso wie Vorwerk Rezept USB Sticks für viel Geld verkaufen...

Ich würde mir so ein Teil nicht holen, für 700€ kann man sich wenn man die Dealpreise so anschaut durchaus eine normale, fast komplette Küchenausrüstung kaufen, inkl. anständigem Geschirr und Besteck (Küchenmaschine könnte allerdings eng werden).

Das Teil hat keine Waage. Ist die von Thermomix patentiert?
Waage ist so eines der großen Vorteile neben anderen automatischen Abläufen, wie dem kontrollierten Erhitzen.

Darkal

Ist doch klar. Nicht umsonst kannst du wählen ob du ihn bar zahlen willst oder ihn "erarbeiten". Erarbeiten heißt das du mit deinem Gerät durch die Verwandschaft ziehst und versuchst vier weitere Käufer zu finden und somit ist deiner Gratis. Das ist für alle toll, nur für die nicht die am ENDE stehen weil irgendwann der Markt satt ist. Schneeballsystem halt.



Woher stammt diese Info?

Was ich nun persönlich von diesem Geräten (bzw. Thermomix) halte ist hier nicht relevant,
aber man findet quasi keinen negativen Bericht über das Gerät von Vorwerk.

Was mich extrem nervt ist, dass sich _niemand_ eingesteht, dass das Ding vielleicht doch nicht DIE Küchenrevolution ist, weil man ja > 1000€ dafür ausgegeben hat.

Lieber rumerzählen, dass man nun viel glücklicher ist und sogar der Sex wieder Spaß macht, damit sich die nächste Hausfrau verschuldet und insgeheim auch ärgert....

Leute (richtig) kochen kann richtig Spaß machen!!! Das ist die absolute Spaßbremse für mich. Wer natürlich keine Zeit hat, aus Faulheit oder wegen Kindern (Hausfrauen sind die Zielgruppe) von mir aus, besser als Fertiggerichte und fastfood...

Kommentar

Tycho

Das jeder der einen hat, diesen auch empfiehlt ist klar bei dem Preis. Ich kauf mir ja auch kein Auto um hinterher zu sagen wie scheiße überteuert der war X) Was kann dieses Ding schon großartig.. halbautomatisch kochen.. schnibbeln und vorbereiten muss man trotzdem, also dafür dann über 1000 € ausgeben.. ich weiß nicht! Wir wurden jetzt schon auf die 4. "Thermomix-Party" eingeladen.. das übersteigt die Tupper und Dildopartys jetzt schon

ich hab ihn geschenkt bekommen. War skeptisch und finde ihn nach 2 Jahren Nutzung immer noch super!

n00b

Lustig Thermomix (und Kopien) ist so ein Thema bei dem _GARANTIERT_ in den Kommentaren ein Religionskrieg losgeht.



Apple und Android der Hausfrauen :-P

pacy

und ich hab auf meinen von Vorwerk 4 Monate gewartet....



ich kenne 5 die einen haben. Von Single über Familien. Keiner nutzt das Teil wirklich.
Vorwerk Mitarbeiter zahlen übrigens knapp 300. Da Kauf ich das Teil aus Prinzip nicht

Also uch hatte das "Vergnügen" Gulasch mit dem TM zu kochen. Ich sollte mich nur an die Anleitung halten. Das tat ich unter Aufsicht, mit dem Ergebnis: undefinierbare Pampe. Eine ordentliche Küchenmaschine ist ein toller Helfer in der Küche (Habe eine Bosch MUM... mehr braucht man mMn nicht... auch als ambitionierter Koch), aber diese Eierlegendewollmichkuhsäue fur 699€ + x sind eher Prestige-Geräte für das Küchenego.

Ich kenn auch jemand die diesen Thermomix von Vorwerk besitzen.. die haben neurdings auch den Saug und Wish Kobold. Die sind von beidem begesitert.. ich glaub ja auch das die Geräte gut sind.. besonders für Staubsauger ist ja Vorwerk bekannt.. aber ob es den Preis rechtfertigt, kann ich nicht sagen..

auf der anderen seite.. wenn ich überlege wielange der Kobold meiner Eltern überlebt hat.. solange überlebt bestimmt kein normaler Staubsauger, auser es ist ein Miele gerät

Fürs Gästeklo aufgrund der WLAN Streaming Funktion bei uns schon seit längerem im Einsatz

gero_nimo

Fürs Gästeklo aufgrund der WLAN Streaming Funktion bei uns schon seit längerem im Einsatz



fishing for likes - nein nein

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text