308°
ABGELAUFEN
[Amazon] Lenovo G50-70 15,6 Zoll HD LED,Intel Core i3-4010U,1,7GHz,4GB RAM, 500GB HDD, DOS

[Amazon] Lenovo G50-70 15,6 Zoll HD LED,Intel Core i3-4010U,1,7GHz,4GB RAM, 500GB HDD, DOS

ElektronikAmazon Angebote

[Amazon] Lenovo G50-70 15,6 Zoll HD LED,Intel Core i3-4010U,1,7GHz,4GB RAM, 500GB HDD, DOS

Preis:Preis:Preis:284,22€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade bei Amazon gesehen.

Lenovo G50-70 zum günstigen Preis.

Vergleichspreis für das Modell liegt bei 328,34 € (idealo.de)

Merkmale:

Prozessor: Intel Core i3-4010U, 1,7 GHz, Intel HD Graphics 4400, Kein Betriebssystem
•Besonderheiten: 4 GB DDR3-RAM (Max. 16 GB), 500 GB Festplatte, DVD-Brenner, Speicherkartenleser 2-in-1
•1x HDMI, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, WLAN 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0
Auflösung: 1366x768, 16:9

Garantie: 1 Jahr Carry-in

Versand und Verkauf durch Amazon.

Beliebteste Kommentare

SirBothm

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.



Jetzt weiß jeder, dass du lesen kannst und die Beschreibung verstanden hast. Bravo.

27 Kommentare

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.

SirBothm

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.



Jetzt weiß jeder, dass du lesen kannst und die Beschreibung verstanden hast. Bravo.

15,6 Zoll wäre noch interessant zu wissen gewesen ;-)

(15,6 Zoll HD LED)
Könnte man noch dazu schreiben.

die Auflösung wäre auch interessant

Interessanter Preis, mag aber diese Version der Lenovos nicht. Besser finde ich den Acer mit größerem 6 Zellen Akku und 7-8 Stunden Laufzeit, etwas schnellerem i3, ...
amazon.de/Ace…30u

Ich liebe es, wenn im Jahr 2014 plötzlich wieder an den Geräten steht "inkl. DOS".

Die Firmen wollen nicht mal eine billige Lizenz von Linux dazulegen?
Es wird ein DOS beigelegt? Wenn jedes Magazin irgendein Linux, Unix Derivat für Umme auf Heft CD brennt?

Was kommt in 2015? Ein Notebook mit beiligenden Rechenschieber?! :-)

Weiß wer was zur Akkulaufzeit? Bräuchte was für die Uni

Wie schlägt sich die CPU im vergleich zum i3-3110m? Vom der Leistung her ist der i3-3110 mit 35 Watt angegeben und der I3-4010u mit 15 Watt, dies ist allerdings die Maximale Leistungsaufnahme, wie sieht es im Alltag aus? Unterscheiden sich beide wesentlich im Stromverbrauch?

Suzaru

Weiß wer was zur Akkulaufzeit? Bräuchte was für die Uni



4 Zellen Li Polymer Batterie, Laufzeit bis zu 4 Stunden.

Bissel sehr mager für den Uni gebrauch!

Suzaru

Weiß wer was zur Akkulaufzeit? Bräuchte was für die Uni


Ja! Leider zu mager. Schade! Trotzdem guter Preis für Office Zwecke

Besonderheit: Kein Betriebssystem

Win 8,1 kriegt man nicht so einfach weg von der Platte

SirBothm

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.



Man musst du ein $cheiß Leben haben.

Einfache Regel bei Intel:

M = mobile prozessoren
U = Ultra prozessoren

M sind immer bisschen schneller als U prozessoren.

Die i3-xxxu hat modernere Features (SSE4 etc), aber der i-xxxm ist höher getaktet und sollte leicht schneller sein.

Der Watt Unterschied kommt auch daher:
* der i3-xxxu taktet mit 1,7 Ghz und der i3-xxxm mit 2,4 Ghz
* die i3-xxxu GPU taktet mind. 200Mhz und die GPU des i3-xxxm mit mind. 600Mhz. Bei Vollast laufen beide max. mit 1 Ghz.

Auch ist der i3-xxxu ein Haswell-Kern und der i3-xxxm ein Ivy Brigde Kern (Vorgänger).

Schenkt sich nix und ich würde den i3-xxxu vorziehen. Neuerer Kern und mehr Features!


Hanssss

Wie schlägt sich die CPU im vergleich zum i3-3110m? Vom der Leistung her ist der i3-3110 mit 35 Watt angegeben und der I3-4010u mit 15 Watt, dies ist allerdings die Maximale Leistungsaufnahme, wie sieht es im Alltag aus? Unterscheiden sich beide wesentlich im Stromverbrauch?



SirBothm

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.



aber recht hat er. niemand braucht ne Inhaltsangabe einer 10 Zeilen Dealbeschreibung

Warum werden eigentlich immernoch USB2.0 verbaut? Sind 3.0er denn teuerer oder wo ist das Problem, dass man noch zweigleisig fährt? Die sind doch abwärtskompatibel, oder?!

SirBothm

Zwar ohne Windows aber dafür i3 und kein Celeron.



Das war einfach ein Vergleich zu anderen 00 Euro Notebooks wie zuletzt der Asus, die zwar fast alle Windows 8.1 an Board haben, dann aber einen grottigen Prozessor.

Alan001

Ich liebe es, wenn im Jahr 2014 plötzlich wieder an den Geräten steht "inkl. DOS". Die Firmen wollen nicht mal eine billige Lizenz von Linux dazulegen? Es wird ein DOS beigelegt? Wenn jedes Magazin irgendein Linux, Unix Derivat für Umme auf Heft CD brennt? Was kommt in 2015? Ein Notebook mit beiligenden Rechenschieber?! :-)



Wenn man den c't-Leuten und vielen frustrierten Leuten im Internet glauben mag sind die typischen vorinstallierten Linux eh Schrott. Aber warum hier nicht wie bei den den Laptops für 30€ die BING Version von Win 8.1 draufgelegt wird, ist schleierhaft. Bei jedem Celeron kriegt man die nachgeschmissen.

Danke für den Deal, hatte das Ding für meine Mutter schon länger im Auge, jetzt bestellt

KimKimKim

Warum werden eigentlich immernoch USB2.0 verbaut? Sind 3.0er denn teuerer oder wo ist das Problem, dass man noch zweigleisig fährt? Die sind doch abwärtskompatibel, oder?!


Theoretisch ist es abwärtskompatibel, in der Praxis aber leider nicht immer. Beispielsweise macht mein G930 Headset in der 3.0-Buchse Probleme, an USB 2.0 funktioniert es aber tadellos.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text